Fans fragen - Fans antworten

Sonstiges rund um das Thema Perry Rhodan, auch Merchandising
Forumsregeln
Link

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Nisel » 7. April 2018, 19:25

Benutzeravatar
Offline
Nisel
Kosmokrat
Beiträge: 4586
Registriert: 25. Juni 2012, 20:46
Schon klar, wenn sie es gekonnt hätten, hätten sie es schon längst getan.
Durch die Aktionen der Terraner hätte sie aber zumindest wieder in den Fokus rücken können.


Ich hab hin und her überlegt inzwischen, aber mir fällt nach wie vor kein logischer Grund für ein Auf- oder Abdrehen der Materiequelle ein... :nixweis:
BildBildBildBildBild

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Clark Flipper » 7. April 2018, 19:51

Benutzeravatar
Offline
Clark Flipper
Superintelligenz
Beiträge: 2776
Registriert: 29. Juni 2012, 22:34
Wohnort: Nordlicht
Also WiVo hat das oft Wiederholt, so auch in 908.

Aber mehr als die bekannte Andeutung kommt auch hier nicht.
Die Ultimativen Antworten des SF:
"Es geschieht weil es geschah." und "42"
Bild
Bild

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Soulprayer » 9. April 2018, 10:49

Benutzeravatar
Offline
Soulprayer
Ertruser
Beiträge: 931
Registriert: 8. Februar 2016, 15:02
Wohnort: Bergisches Land
Clark Flipper hat geschrieben:Also WiVo hat das oft Wiederholt, so auch in 908.
Aber mehr als die bekannte Andeutung kommt auch hier nicht.

908?
Also 1908 ist von Robert Feldhoff und 2908 ist von Kai Hirdt... welcher Zahlendreher liegt hier vor? ;)
VG
Soulprayer

Neuer PR-Leser seit 2. Sept. 2015 - Durchgelesen: 599/2874 (<21 %) - seit Bd 2875 parallel am Lesen

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Clark Flipper » 9. April 2018, 11:43

Benutzeravatar
Offline
Clark Flipper
Superintelligenz
Beiträge: 2776
Registriert: 29. Juni 2012, 22:34
Wohnort: Nordlicht
Soulprayer hat geschrieben:
Clark Flipper hat geschrieben:Also WiVo hat das oft Wiederholt, so auch in 908.
Aber mehr als die bekannte Andeutung kommt auch hier nicht.

908?
Also 1908 ist von Robert Feldhoff und 2908 ist von Kai Hirdt... welcher Zahlendreher liegt hier vor? ;)


Gar keiner! :D

Der Beitrag bezieht sich auf Nisels Frage bezüglich folgender Aussage und wie diese
in der Umsetzung hätte aussehen sollen.

Clark Flipper hat geschrieben:Gerade in 900 gelesen:

»Ich glaube, du begreifst nicht, worauf es ankommt«, sagte Rhodan kopfschüttelnd. »Entscheidend ist, dass dieses Schiff gestohlen und zweckentfremdet eingesetzt wurde. Ganerc hat uns davor gewarnt, dass die Mächte von jenseits der Materiequellen dies als Grund ansehen könnten, eine Materiequelle aufzudrehen oder zu drosseln. Das müsste in jedem Fall zu einer unvorstellbaren Katastrophe in unserem Gebiet des Universums führen.«

Auch hier keine weiteren Infos...
Die Ultimativen Antworten des SF:
"Es geschieht weil es geschah." und "42"
Bild
Bild

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Soulprayer » 9. April 2018, 12:50

Benutzeravatar
Offline
Soulprayer
Ertruser
Beiträge: 931
Registriert: 8. Februar 2016, 15:02
Wohnort: Bergisches Land
Ah, ich hab nur gedacht: "Moment, Wim Vandermaan arbeitet doch erst so circa 10 Jahre in der Serie".
Die Abkürzungen verwirren mich manchmal, deswegen schreib ich lieber aus.
VG
Soulprayer

Neuer PR-Leser seit 2. Sept. 2015 - Durchgelesen: 599/2874 (<21 %) - seit Bd 2875 parallel am Lesen

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Clark Flipper » 9. April 2018, 12:52

Benutzeravatar
Offline
Clark Flipper
Superintelligenz
Beiträge: 2776
Registriert: 29. Juni 2012, 22:34
Wohnort: Nordlicht
:D

WiVo vs. WiVa?

:nein: ;-)
Die Ultimativen Antworten des SF:
"Es geschieht weil es geschah." und "42"
Bild
Bild

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Soulprayer » 10. April 2018, 20:44

Benutzeravatar
Offline
Soulprayer
Ertruser
Beiträge: 931
Registriert: 8. Februar 2016, 15:02
Wohnort: Bergisches Land
Warum hat sich eigentlich nie Dakkarkom durchgesetzt?
VG
Soulprayer

Neuer PR-Leser seit 2. Sept. 2015 - Durchgelesen: 599/2874 (<21 %) - seit Bd 2875 parallel am Lesen

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Moonbiker » 10. April 2018, 20:51

Benutzeravatar
Offline
Moonbiker
Hüter des Lichts
Beiträge: 28005
Registriert: 25. Juni 2012, 18:34
Wohnort: Meinerzhagen
Der war zu gut............ ;)
Und ohne Sextagonium gehts eh nicht.

Günther

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Tiberius » 11. April 2018, 08:46

Benutzeravatar
Offline
Tiberius
Ertruser
Beiträge: 959
Registriert: 25. Juli 2017, 13:35
Soulprayer hat geschrieben:Warum hat sich eigentlich nie Dakkarkom durchgesetzt?

Dakkar-Technologie benötigt Sextagonium, das nicht mehr hergestellt werden kann (Vermutungen, warum das so ist, gibt es viele).
Die Dakkarkoms, die die Terraner besaßen, stammten alle von den Cappins, eigene wurden, so viel ich weiß, nicht hergestellt. Außer dem einen, den Atlan für seinen Telefonanruf nach Gruelfin genutzt hat und der so groß wie ein Tisch war, Bände 720 und 722.
Leser sind in der Überzahl und machen sich demzufolge mehr Gedanken über einen Roman, als es ein Autor je könnte.

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Soulprayer » 11. April 2018, 09:45

Benutzeravatar
Offline
Soulprayer
Ertruser
Beiträge: 931
Registriert: 8. Februar 2016, 15:02
Wohnort: Bergisches Land
Tiberius hat geschrieben:Dakkar-Technologie benötigt Sextagonium, das nicht mehr hergestellt werden kann (Vermutungen, warum das so ist, gibt es viele).
Die Dakkarkoms, die die Terraner besaßen, stammten alle von den Cappins, eigene wurden, so viel ich weiß, nicht hergestellt. Außer dem einen, den Atlan für seinen Telefonanruf nach Gruelfin genutzt hat und der so groß wie ein Tisch war, Bände 720 und 722.


Ich bin halt gerad kurz vor Abschluss der Cappin-Serie und frag mich das gerade, weil das damalige Solare Imperium hätte das ja von den Cappins importieren können.
Und heutzutage (also ca 1600 Jahre später) gibt's ja schon einige sechsdimensionale Errungenschaften der LFG.
Wird Zeit mal wieder in Gruelfin vorbei zu gucken :D
VG
Soulprayer

Neuer PR-Leser seit 2. Sept. 2015 - Durchgelesen: 599/2874 (<21 %) - seit Bd 2875 parallel am Lesen

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Tiberius » 11. April 2018, 10:05

Benutzeravatar
Offline
Tiberius
Ertruser
Beiträge: 959
Registriert: 25. Juli 2017, 13:35
Soulprayer hat geschrieben:Ich bin halt gerad kurz vor Abschluss der Cappin-Serie und frag mich das gerade, weil das damalige Solare Imperium hätte das ja von den Cappins importieren können.

Die Dakkarkoms wurden ja importiert/von den Takerern übernommen. Und gingen wohl im Laufe der Zeit verloren.
Oder meinst Du das Sextagonium? Können die Cappins das überhaupt noch herstellen?

Soulprayer hat geschrieben:Und heutzutage (also ca 1600 Jahre später) gibt's ja schon einige sechsdimensionale Errungenschaften der LFG.

Ja. :)
Vermutlich wird das schön weiterentwickelt, wenn die Expokraten das wollen.

Soulprayer hat geschrieben:Wird Zeit mal wieder in Gruelfin vorbei zu gucken :D

Der letzte Kontakt in der Serie war um 440 NGZ in den 1200er Bänden. Und 1225 NGZ in den Atlan-Miniserien.
Leser sind in der Überzahl und machen sich demzufolge mehr Gedanken über einen Roman, als es ein Autor je könnte.

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Soulprayer » 11. April 2018, 12:59

Benutzeravatar
Offline
Soulprayer
Ertruser
Beiträge: 931
Registriert: 8. Februar 2016, 15:02
Wohnort: Bergisches Land
Tiberius hat geschrieben:Die Dakkarkoms wurden ja importiert/von den Takerern übernommen. Und gingen wohl im Laufe der Zeit verloren.
Oder meinst Du das Sextagonium? Können die Cappins das überhaupt noch herstellen?

Eine gute Frage :) Aber vor 1600 Jahren hatten zumindest die Takerer einen eigenen Geheimplaneten (Leffa), auf dem alles an Technologie hergestellt wurde, insbesondere Dakkarkome.

Tiberius hat geschrieben:
Soulprayer hat geschrieben:Und heutzutage (also ca 1600 Jahre später) gibt's ja schon einige sechsdimensionale Errungenschaften der LFG.

Ja. :)
Vermutlich wird das schön weiterentwickelt, wenn die Expokraten das wollen.

Adam von Aures nutzt ja schon die Vorgängertechnologie der tt-Progenitoren. :)

Tiberius hat geschrieben:
Soulprayer hat geschrieben:Wird Zeit mal wieder in Gruelfin vorbei zu gucken :D

Der letzte Kontakt in der Serie war um 440 NGZ in den 1200er Bänden. Und 1225 NGZ in den Atlan-Miniserien.

Dann wirds Zeit, auch mal bei ATLAN reinzulesen.
Erst mal die Blaubände, dann die Hefte dazwischen, dann die restlichen Zyklen, dann die Mini-Serie.
*Kampf-Lesebrille anzieht*
VG
Soulprayer

Neuer PR-Leser seit 2. Sept. 2015 - Durchgelesen: 599/2874 (<21 %) - seit Bd 2875 parallel am Lesen

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Tiberius » 11. April 2018, 16:34

Benutzeravatar
Offline
Tiberius
Ertruser
Beiträge: 959
Registriert: 25. Juli 2017, 13:35
Soulprayer hat geschrieben:
Tiberius hat geschrieben:
Soulprayer hat geschrieben:Wird Zeit mal wieder in Gruelfin vorbei zu gucken :D

Der letzte Kontakt in der Serie war um 440 NGZ in den 1200er Bänden. Und 1225 NGZ in den Atlan-Miniserien.

Dann wirds Zeit, auch mal bei ATLAN reinzulesen.
Erst mal die Blaubände, dann die Hefte dazwischen, dann die restlichen Zyklen, dann die Mini-Serie.
*Kampf-Lesebrille anzieht*

Da nimmst Du Dir aber etwas vor ... :o :respect:
Leser sind in der Überzahl und machen sich demzufolge mehr Gedanken über einen Roman, als es ein Autor je könnte.

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Soulprayer » 11. April 2018, 17:13

Benutzeravatar
Offline
Soulprayer
Ertruser
Beiträge: 931
Registriert: 8. Februar 2016, 15:02
Wohnort: Bergisches Land
Tiberius hat geschrieben:Da nimmst Du Dir aber etwas vor ... :o :respect:

Ich lese ja schon seit knapp 2,5 Jahren parallel EA-Klassik und EA-Neuauflage :D
VG
Soulprayer

Neuer PR-Leser seit 2. Sept. 2015 - Durchgelesen: 599/2874 (<21 %) - seit Bd 2875 parallel am Lesen

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Elena » 11. April 2018, 22:57

Benutzeravatar
Offline
Elena
Forums-KI
Beiträge: 14725
Registriert: 21. September 2013, 19:46
Wohnort: Ein kuscheliges Körbchen
Bist Du wirklich erst 38 oder hast Du die Zahlen verdreht? :saus: :devil:
Ein bisschen gesunder Menschenverstand, Toleranz und Humor - wie behaglich es sich dann auf unserem Planeten leben ließe.
- William Somerset Maugham


Ich bin wie ich bin - Wise Guys

Immer für Dich da - Wise Guys

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Soulprayer » 12. April 2018, 08:34

Benutzeravatar
Offline
Soulprayer
Ertruser
Beiträge: 931
Registriert: 8. Februar 2016, 15:02
Wohnort: Bergisches Land
Elena hat geschrieben:Bist Du wirklich erst 38 oder hast Du die Zahlen verdreht? :saus: :devil:

Erst ist gut, in zwei Monaten ist der Stufenaufstieg auf 39. :)
VG
Soulprayer

Neuer PR-Leser seit 2. Sept. 2015 - Durchgelesen: 599/2874 (<21 %) - seit Bd 2875 parallel am Lesen

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Alexandra » 16. April 2018, 05:18

Benutzeravatar
Offline
Alexandra
Kosmokrat
Beiträge: 6967
Registriert: 5. Januar 2013, 17:56
Wohnort: Donnersbergkreis
Wir haben doch immer mal wieder grüne Sonnen. Gibt es dazu ein Tibi?
DORGON http://www.dorgon.net/

Meine PERRY RHODAN-Besprechungen und Miniserien-Interviews auf dem Geisterspiegel.
http://www.geisterspiegel.de/?author=197

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Soulprayer » 16. April 2018, 11:01

Benutzeravatar
Offline
Soulprayer
Ertruser
Beiträge: 931
Registriert: 8. Februar 2016, 15:02
Wohnort: Bergisches Land
Alexandra hat geschrieben:Wir haben doch immer mal wieder grüne Sonnen. Gibt es dazu ein Tibi?

Als Titelbild.....hmm.... PR932 oder PR1902 ?
Sind die einzigen zwei, die ich gefunden habe :)
VG
Soulprayer

Neuer PR-Leser seit 2. Sept. 2015 - Durchgelesen: 599/2874 (<21 %) - seit Bd 2875 parallel am Lesen

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Alexandra » 17. April 2018, 23:26

Benutzeravatar
Offline
Alexandra
Kosmokrat
Beiträge: 6967
Registriert: 5. Januar 2013, 17:56
Wohnort: Donnersbergkreis
Soulprayer hat geschrieben:
Alexandra hat geschrieben:Wir haben doch immer mal wieder grüne Sonnen. Gibt es dazu ein Tibi?

Als Titelbild.....hmm.... PR932 oder PR1902 ?
Sind die einzigen zwei, die ich gefunden habe :)

Danke!!

War danach nicht noch irgendein MAH-Roman, in dem die Protagonisten tatsächlich Sex (igitt!!!!) in der von Aufzeichnungen abgeschirmten Zentrale hatten, und wenn ich mich nicht täusche,war das auch irgendwie im Atlan-Rückkehr-Kontext?
DORGON http://www.dorgon.net/

Meine PERRY RHODAN-Besprechungen und Miniserien-Interviews auf dem Geisterspiegel.
http://www.geisterspiegel.de/?author=197

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Clark Flipper » 24. April 2018, 13:07

Benutzeravatar
Offline
Clark Flipper
Superintelligenz
Beiträge: 2776
Registriert: 29. Juni 2012, 22:34
Wohnort: Nordlicht
Nisel hat geschrieben:Ich hab da auch mal wieder ne Frage...


Ich war grad mit Ganerc-Callibso in der PAN-THAU-RA, er hat da ja nen großen Schock erlitten, als er das Chaos dort vorgefunden hat.
Laut seiner Überlegungen gibt es wohl nur eine Konsequenz, wenn die Mächte hinter den Materiequellen mitbekommen, was da passiert ist.
Jetzt war für mich die erste logische Konsequenz eine Vernichtung des Schiffes.
Aber weit gefehlt... für diese Mächte gibt es nur die Alternatvie, die zuständige Materiequelle auf- oder zuzudrehen.

Öhm.... *dummes Gesicht mach* Warum das?
Warum muss da die zuständige Materiequelle auf- oder zugedreht werden?
Ich versteh das nicht... selbst Perry trägt das ja genau so weiter in der Konferenz nach der Flucht aus der PAN-THAU-RA. Aber ich verstehs deswegen immer noch nicht...

Kann sich da jemand dran erinnern und mir das erklären?
Also ich bin gerade bei dem Weltraumbeben und dazu findet sich in der Perrypedia folgender Satz...

[quote=perrypedia]Laut Aussage des Androiden Plekeehr, eines UFOnauten, handelte es sich bei den Weltraumbeben um den Anfang einer durch eine manipulierte Materiequelle ausgelösten Entwicklung, die zum Untergang jenes Sektors des Universums führt, in dem die Milchstraße liegt. (PR 928)[/quote]

Ich interpretiere das mal so, um die Sporenschiffe zu zerstören, wird halt alles im Umfeld zerstört.
Die Ultimativen Antworten des SF:
"Es geschieht weil es geschah." und "42"
Bild
Bild

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Nisel » 24. April 2018, 14:36

Benutzeravatar
Offline
Nisel
Kosmokrat
Beiträge: 4586
Registriert: 25. Juni 2012, 20:46
Hmmmm... Danke...


Hätt man das nicht mal irgendwo dann erwähnen können... *nörgelbrummel*
BildBildBildBildBild

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Alexandra » 15. Mai 2018, 16:12

Benutzeravatar
Offline
Alexandra
Kosmokrat
Beiträge: 6967
Registriert: 5. Januar 2013, 17:56
Wohnort: Donnersbergkreis
Erinnert sich jemand an Hefte, die Unterwasser spielen?
DORGON http://www.dorgon.net/

Meine PERRY RHODAN-Besprechungen und Miniserien-Interviews auf dem Geisterspiegel.
http://www.geisterspiegel.de/?author=197

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Clark Flipper » 15. Mai 2018, 16:17

Benutzeravatar
Offline
Clark Flipper
Superintelligenz
Beiträge: 2776
Registriert: 29. Juni 2012, 22:34
Wohnort: Nordlicht
:???: In welchen Zyklus oder Zeitraum?
Die Ultimativen Antworten des SF:
"Es geschieht weil es geschah." und "42"
Bild
Bild

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Nisel » 15. Mai 2018, 16:36

Benutzeravatar
Offline
Nisel
Kosmokrat
Beiträge: 4586
Registriert: 25. Juni 2012, 20:46
Alexandra hat geschrieben:Erinnert sich jemand an Hefte, die Unterwasser spielen?

M87, auf der Heimatwelt der Perlians.

Die Heftnummer müsste ich nachgucken.
BildBildBildBildBild

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Alexandra » 15. Mai 2018, 16:59

Benutzeravatar
Offline
Alexandra
Kosmokrat
Beiträge: 6967
Registriert: 5. Januar 2013, 17:56
Wohnort: Donnersbergkreis
Clark Flipper hat geschrieben::???: In welchen Zyklus oder Zeitraum?

Egal welche.
DORGON http://www.dorgon.net/

Meine PERRY RHODAN-Besprechungen und Miniserien-Interviews auf dem Geisterspiegel.
http://www.geisterspiegel.de/?author=197
VorherigeNächste

Zurück zu PERRY RHODAN-Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast