Fans fragen - Fans antworten

Sonstiges rund um das Thema Perry Rhodan, auch Merchandising
Forumsregeln
Link

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Soulprayer » 15. Mai 2018, 18:04

Benutzeravatar
Offline
Soulprayer
Ertruser
Beiträge: 875
Registriert: 8. Februar 2016, 16:02
Wohnort: Bergisches Land
Unter anderem. Es gab auch schon früher Unterwasser-Hefte.
Werd auch mal für dich recherchieren, Alexandra.
VG
Soulprayer

Neuer PR-Leser seit 2. Sept. 2015 - Durchgelesen: 576/2874 (<21 %) - seit Bd 2875 parallel am Lesen

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Alexandra » 15. Mai 2018, 18:10

Benutzeravatar
Offline
Alexandra
Kosmokrat
Beiträge: 6939
Registriert: 5. Januar 2013, 18:56
Wohnort: Donnersbergkreis
Soulprayer hat geschrieben:Unter anderem. Es gab auch schon früher Unterwasser-Hefte.
Werd auch mal für dich recherchieren, Alexandra.

Das wäre superlieb von dir.
DORGON http://www.dorgon.net/

Meine PERRY RHODAN-Besprechungen und Miniserien-Interviews auf dem Geisterspiegel.
http://www.geisterspiegel.de/?author=197

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Clark Flipper » 15. Mai 2018, 18:14

Benutzeravatar
Offline
Clark Flipper
Superintelligenz
Beiträge: 2459
Registriert: 29. Juni 2012, 23:34
Wohnort: Nordlicht
:rolleyes: Das du es sooo Allgemein gemeint hast, konnte ich ja nicht ahnen...
Die Ultimativen Antworten des SF:
"Es geschieht weil es geschah." und "42"
Bild
Bild

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Alexandra » 15. Mai 2018, 18:28

Benutzeravatar
Offline
Alexandra
Kosmokrat
Beiträge: 6939
Registriert: 5. Januar 2013, 18:56
Wohnort: Donnersbergkreis
Clark Flipper hat geschrieben::rolleyes: Das du es sooo Allgemein gemeint hast, konnte ich ja nicht ahnen...

Ach was, ich bin eine ganz simple Natur.
Wobei das eine Anfrage an PROC war, aber mich interessiert das jetzt auch selbst, weil mir irgendeine Szene mit einem knappen Durchgang durch eine Unterwasserhöhle seitdem in der Erinnerung rumspukt, und es interessiert mich, was das war.
DORGON http://www.dorgon.net/

Meine PERRY RHODAN-Besprechungen und Miniserien-Interviews auf dem Geisterspiegel.
http://www.geisterspiegel.de/?author=197

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Arthur Dent » 15. Mai 2018, 18:30

Benutzeravatar
Offline
Arthur Dent
Terraner
Beiträge: 1196
Registriert: 27. Juni 2012, 14:52
Zuletzt war das doch ein Atlan-Roman (2955), der zumindest in einigen Kapiteln Unterwasser spielte. Und dann war da noch das Icho Tolot-Abenteuer 2710. Dort tauchen die beiden Haluter auf einer Dunkelwelt. Ich hatte immer gehofft, dass die mysteriösen Entdeckungen später mal eine Rolle spielen. Danach spielte aber nur der Jaj eine Rolle.

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Nisel » 15. Mai 2018, 18:37

Benutzeravatar
Offline
Nisel
Kosmokrat
Beiträge: 4563
Registriert: 25. Juni 2012, 21:46
War nicht auch das Fake-Sonnensystem aus der Anfangszeit mit einem Wasserplaneten versorgt? Das, in dem die Springer die vermeintliche Erde vernichteten?
Bild Bild Bild Bild Bild

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Arthur Dent » 15. Mai 2018, 18:38

Benutzeravatar
Offline
Arthur Dent
Terraner
Beiträge: 1196
Registriert: 27. Juni 2012, 14:52
Nisel hat geschrieben:War nicht auch das Fake-Sonnensystem aus der Anfangszeit mit einem Wasserplaneten versorgt? Das, in dem die Springer die vermeintliche Erde vernichteten?

Rotes Auge Beteigeuze (48). Ja, da war was mit Wasserbewohnern.

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Clark Flipper » 15. Mai 2018, 18:45

Benutzeravatar
Offline
Clark Flipper
Superintelligenz
Beiträge: 2459
Registriert: 29. Juni 2012, 23:34
Wohnort: Nordlicht
Aqua mit den Aquas
Die Ultimativen Antworten des SF:
"Es geschieht weil es geschah." und "42"
Bild
Bild

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Alexandra » 15. Mai 2018, 19:10

Benutzeravatar
Offline
Alexandra
Kosmokrat
Beiträge: 6939
Registriert: 5. Januar 2013, 18:56
Wohnort: Donnersbergkreis
Arthur Dent hat geschrieben:
Nisel hat geschrieben:War nicht auch das Fake-Sonnensystem aus der Anfangszeit mit einem Wasserplaneten versorgt? Das, in dem die Springer die vermeintliche Erde vernichteten?

Rotes Auge Beteigeuze (48). Ja, da war was mit Wasserbewohnern.

Genau, das ist das, was mir in der Erinnerung spukte.
DORGON http://www.dorgon.net/

Meine PERRY RHODAN-Besprechungen und Miniserien-Interviews auf dem Geisterspiegel.
http://www.geisterspiegel.de/?author=197

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Faktor10 » 15. Mai 2018, 21:55

Benutzeravatar
Offline
Faktor10
Postingquelle
Beiträge: 4331
Registriert: 25. Juni 2012, 21:30
Wohnort: Mönchengladbach
Ganjo-Alarm Band 479 spielte auch unter Wasser.
Unbelehrbarer Altleser.Allem Neuen aber aufgeschlossen. Leider mit ausgeprägter Rechtschreibschwäche.

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Clark Flipper » 15. Mai 2018, 21:58

Benutzeravatar
Offline
Clark Flipper
Superintelligenz
Beiträge: 2459
Registriert: 29. Juni 2012, 23:34
Wohnort: Nordlicht
Die Stützpunkte der Lemurer waren meistens im Meer.
Die Ultimativen Antworten des SF:
"Es geschieht weil es geschah." und "42"
Bild
Bild

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Wintermute » 16. Mai 2018, 08:30

Benutzeravatar
Offline
Wintermute
Plophoser
Beiträge: 391
Registriert: 5. August 2012, 13:16
Wohnort: Orbit um Epsilon III (Frankfurt)
Was mir aus der "letzten Zeit" einfällt wären die Aarus im Tradom Zyklus und die Solmothen im 6. Boten. Ich meine zumindest einige der Hefte, wo die vorkamen spielten unter Wasser.
De Chelonian Mobile

Ceterum censeo SOL esse redeundum

Geburtsroman PR 388

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon HGFrancisPR » 23. August 2018, 19:01

Benutzeravatar
Offline
HGFrancisPR
Siganese
Beiträge: 25
Registriert: 22. August 2018, 03:33
Wohnort: Luzern
Da die 12teilige EUROPA Hörspiel Serie leider mit Der Unsterbliche abschliesst, wollte ich Euch mal fragen was passiert nachher? Bzw. was passiert in den Folgen Thora's Flucht / Der Overhead / Duell der Mutanten? Falls die Titel nicht mit den Titelromanen übereinstimmen, es handelt sich um Heft 22 25 und 26. Kann da wer eine kleine ganz kurze Zusammenfassung machen?

:)
Du wirst das Licht finden, wenn Dein Geist der obersten Ordnung entspricht

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Elena » 23. August 2018, 22:56

Benutzeravatar
Offline
Elena
Forums-KI
Beiträge: 14602
Registriert: 21. September 2013, 20:46
Wohnort: Ein kuscheliges Körbchen
Ein bisschen gesunder Menschenverstand, Toleranz und Humor - wie behaglich es sich dann auf unserem Planeten leben ließe.
- William Somerset Maugham


Ich bin wie ich bin - Wise Guys

Immer für Dich da - Wise Guys

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon HGFrancisPR » 24. August 2018, 07:01

Benutzeravatar
Offline
HGFrancisPR
Siganese
Beiträge: 25
Registriert: 22. August 2018, 03:33
Wohnort: Luzern
Perfect! Danke Elena
Du wirst das Licht finden, wenn Dein Geist der obersten Ordnung entspricht

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Elena » 25. August 2018, 01:18

Benutzeravatar
Offline
Elena
Forums-KI
Beiträge: 14602
Registriert: 21. September 2013, 20:46
Wohnort: Ein kuscheliges Körbchen
Gern geschehen. Viel Spaß beim Lesen! :st:
Ein bisschen gesunder Menschenverstand, Toleranz und Humor - wie behaglich es sich dann auf unserem Planeten leben ließe.
- William Somerset Maugham


Ich bin wie ich bin - Wise Guys

Immer für Dich da - Wise Guys

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon idaho » 28. August 2018, 09:16

Benutzeravatar
Offline
idaho
Oxtorner
Beiträge: 650
Registriert: 19. August 2012, 19:37
Ich hätte da mal eine Kanon-Frage: Auf der LKS von Band 104 (4. Auflage) beantwortet Willi Voltz die Frage nach dem Alter der Arkonidin Thora bei ihrem Tod mit "132 Jahre". War mir persönlich nicht bekannt. Das steht aber auch so im PR-Lexikon 1 von 1971 und Heiko Langhans' Encyclopedia nennt als Geburtsjahr 1911. Ich vermute, die Info stammt aus den Expos von K.H. Scheer.

Die Frage wäre, ob diese Informationen, also Alter und/oder Geburtsjahr, irgendwann mal direkt im Text der Serie (oder auch bei Atlan, in einer Miniserie, den Blaubänden etc.) genannt werden? Rainer Castor war ja u.a. Spezialist für das nachträgliche Kanonisieren solcher Schnipsel, hat der das irgendwo eingebaut? Oder zumindest in einem Kommentar erwähnt? Ist einem mal eine derartige Textstelle über den Weg gelaufen? :D
Ich lese gerade: Samuel R. Delany: Nova
Ich höre derzeit: Aliette de Bodard: Obsidian and Blood 1: Servant of the Underworld, gesprochen von John Telfer

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Faktor10 » 12. September 2018, 19:35

Benutzeravatar
Offline
Faktor10
Postingquelle
Beiträge: 4331
Registriert: 25. Juni 2012, 21:30
Wohnort: Mönchengladbach
Ich stelle meine Frage auch mal hier rein. Ist zwar dann doppelt. :(

Ich habe eine Frage zu den Romanhüllen und den Kartoneinlagen. Eigentlich wollte ich die Kartoneinlagen mittig ins Heft legen. Dann ist es aber seitlich viel zu breit und bekomme es nicht in die Hüllen. Es geht nur wenn ich die Einlage unten einlege in die Hülle und dann den Roman darauf reinschiebe. So kann ich aber die Rückseite des Romanes nicht sehen. Bei den Bänden der EA 400 und ein paar mehr geht dies wohl so gerade. Die Hüllen sind 16,3 mal 23,5 cm groß. Die Einlagen sind 15,7 mal 23 cm ca. Ist dies so normal oder gibt es alternativen. Ich habe sie erst mal je 100 Stück gekauft aber später geht es in die Tausende und möchte keinen Fehlkauf tätigen. Danke schon mal an euch für eventuelle Hilfe.
Unbelehrbarer Altleser.Allem Neuen aber aufgeschlossen. Leider mit ausgeprägter Rechtschreibschwäche.

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Faktor10 » 12. September 2018, 21:00

Benutzeravatar
Offline
Faktor10
Postingquelle
Beiträge: 4331
Registriert: 25. Juni 2012, 21:30
Wohnort: Mönchengladbach
Nachtrag . Bei den alten 400 er EA passt es so gerade mit Karton unten.
Unbelehrbarer Altleser.Allem Neuen aber aufgeschlossen. Leider mit ausgeprägter Rechtschreibschwäche.

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Soulprayer » 12. September 2018, 22:34

Benutzeravatar
Offline
Soulprayer
Ertruser
Beiträge: 875
Registriert: 8. Februar 2016, 16:02
Wohnort: Bergisches Land
Du könntest natürlich einen Präzisionscutter nehmen und die Backing Boards um ein paar Millimeter an der Seite befreien. Die gibt's bestimmt auch zum leihen.
VG
Soulprayer

Neuer PR-Leser seit 2. Sept. 2015 - Durchgelesen: 576/2874 (<21 %) - seit Bd 2875 parallel am Lesen

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Clark Flipper » 12. September 2018, 22:39

Benutzeravatar
Offline
Clark Flipper
Superintelligenz
Beiträge: 2459
Registriert: 29. Juni 2012, 23:34
Wohnort: Nordlicht
Schön, das es unter Sammlern immer noch einen 100% Anspruch gibt. :st: ;-)
Die Ultimativen Antworten des SF:
"Es geschieht weil es geschah." und "42"
Bild
Bild

Re: Fans fragen - Fans antworten

Beitragvon Faktor10 » 12. September 2018, 22:39

Benutzeravatar
Offline
Faktor10
Postingquelle
Beiträge: 4331
Registriert: 25. Juni 2012, 21:30
Wohnort: Mönchengladbach
Danke für deine liebe Antwort.
Unbelehrbarer Altleser.Allem Neuen aber aufgeschlossen. Leider mit ausgeprägter Rechtschreibschwäche.
Vorherige

Zurück zu PERRY RHODAN-Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast