Titel 2697

Benutzeravatar
Negasphäre
Terraner
Beiträge: 1419
Registriert: 6. Juni 2012, 10:05
Wohnort: Hamburg

Titel 2697

Beitrag von Negasphäre » 6. April 2013, 09:52

Der Anzug der Universen von Arndt Ellmer

Benutzeravatar
Rainer1803
Postingquelle
Beiträge: 3092
Registriert: 18. Dezember 2012, 19:54
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Titel 2697

Beitrag von Rainer1803 » 6. April 2013, 10:03

Ich vermute mal, statt Perry Rhodan wählt der jetzt Delorian Rhodan als "richtigen" Träger. ^_^

Benutzeravatar
Langschläfer
Kosmokrat
Beiträge: 9282
Registriert: 25. Juni 2012, 21:34
Wohnort: Mozarthausen

Re: Titel 2697

Beitrag von Langschläfer » 6. April 2013, 10:15

Rainer1803 hat geschrieben:Ich vermute mal, statt Perry Rhodan wählt der jetzt Delorian Rhodan als "richtigen" Träger. ^_^
Oder Samburi?

"Sie ist nahe", oder wie laberte der Strampler noch mal?
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen mir ständig das ich nicht verrückt bin. Die zehnte pfeift die Melodie von Tetris.
"Fighting for peace is like screwing for virginity." - George Carlin
Polls sind doof. ;)

jogo
Kosmokrat
Beiträge: 6784
Registriert: 6. Juni 2012, 17:32

Re: Titel 2697

Beitrag von jogo » 6. April 2013, 10:20

Von der Anzugsgröße passt Samburi besser rein...
Dann bin ich mal gespannt, was das Teil drauf hat!
Die beste Möglichkeit seine Träume zu verwirklichen, ist aufzuwachen.

Benutzeravatar
Rainer1803
Postingquelle
Beiträge: 3092
Registriert: 18. Dezember 2012, 19:54
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Titel 2697

Beitrag von Rainer1803 » 6. April 2013, 10:25

Vom Verhalten des Anzugs passt Delorian aber besser. Zu Perry sagte er doch mal ( aus dem Kopf zitiert) " er ist es fast", aslo die Rhodangene stimmen, reim ich mir da zusammen, nur die Person nicht. :D

jogo
Kosmokrat
Beiträge: 6784
Registriert: 6. Juni 2012, 17:32

Re: Titel 2697

Beitrag von jogo » 6. April 2013, 10:37

Rainer1803 hat geschrieben:Vom Verhalten des Anzugs passt Delorian aber besser. Zu Perry sagte er doch mal ( aus dem Kopf zitiert) " er ist es fast", aslo die Rhodangene stimmen, reim ich mir da zusammen, nur die Person nicht. :D
Das ist allerdings ein kaum zu entkräftigendes Argument!
Vielleicht ist Delorian kleiner als Perry... Oder Der Anzugmacher hat zu viele historische Trividszene um bayrische Bräuche und kniehohen Lederhosen geschaut... :rolleyes:
Die beste Möglichkeit seine Träume zu verwirklichen, ist aufzuwachen.

Benutzeravatar
overhead
Terraner
Beiträge: 1342
Registriert: 30. Juni 2012, 13:56
Wohnort: Herten (NRW)

Re: Titel 2697

Beitrag von overhead » 6. April 2013, 11:49

Vielleicht wird das ja auch die "Lebensgeschichte" des "Stramplers"....?????? :fg:

Wir hatten doch so lange schon keine mehr.............................. :unschuldig:

Gruß overhead

Benutzeravatar
Rainer Nagel
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1929
Registriert: 1. Juli 2012, 12:19

Re: Titel 2697

Beitrag von Rainer Nagel » 6. April 2013, 11:52

Vielleicht kann der Anzug ja auch auf Kaninchengröße schrumpfen ...

Auf jeden Fall klärt sich das Problem in diesem Band.

Rainer
The return of the Effin' Flying Green Pig!

Benutzeravatar
ianmcduck
Terraner
Beiträge: 1537
Registriert: 3. Juli 2012, 20:33

Re: Titel 2697

Beitrag von ianmcduck » 6. April 2013, 12:07

Höllengeier hat geschrieben:Vielleicht kann der Anzug ja auch auf Kaninchengröße schrumpfen ...

Auf jeden Fall klärt sich das Problem in diesem Band.

Rainer
Hey, ich wollte das Kaninchen als Träger grade einbringen. *humpf* ;)
Wo bleibt mein Kuchen?
Mein Plädoyer: Nach Schokohasen und Schoko-N(ikol)äusen brauchen wir als drittes Standbein dringend die Schoko-Schlümpfe!

Benutzeravatar
Langschläfer
Kosmokrat
Beiträge: 9282
Registriert: 25. Juni 2012, 21:34
Wohnort: Mozarthausen

Re: Titel 2697

Beitrag von Langschläfer » 6. April 2013, 12:15

Das Universal-Karnickel - gleichzeitig roh, gebraten, gekocht, gedünstet und gegrillt, immer mit der passenden Beilage.

:yummy:

Und immer zu spät.

:saus:
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen mir ständig das ich nicht verrückt bin. Die zehnte pfeift die Melodie von Tetris.
"Fighting for peace is like screwing for virginity." - George Carlin
Polls sind doof. ;)

Benutzeravatar
Günther Drach
Superintelligenz
Beiträge: 2867
Registriert: 1. Juli 2012, 20:44
Kontaktdaten:

Re: Titel 2697

Beitrag von Günther Drach » 6. April 2013, 12:20

Aber nach dem Band sind wir das Ding endlich los, ja?
Und es wird auch nie einen Anzug der Multiversen geben, bittebitte.
Der vollständige Fanroman des NGF (2004 - 2008) -- tut euch was Gutes, lest ihn!

Fairy tales do not give the child his first idea of bogey. What fairy tales give the child is his first clear idea of the possible defeat of bogey. The baby has known the dragon intimately ever since he had an imagination. What the fairy tale provides for him is a St. George to kill the dragon.
― G.K. Chesterton

nolite te bastardes carborundorum.

Benutzeravatar
ianmcduck
Terraner
Beiträge: 1537
Registriert: 3. Juli 2012, 20:33

Re: Titel 2697

Beitrag von ianmcduck » 6. April 2013, 12:21

Langschläfer hat geschrieben:Das Universal-Karnickel - gleichzeitig roh, gebraten, gekocht, gedünstet und gegrillt, immer mit der passenden Beilage.

:yummy:

Und immer zu spät.

:saus:
Wenn der Anzug und die Taschenuhr zusammenkommen, kommt es zu einer Synthese der beiden und es entsteht das "Multiversale Zeitokular mit angeflanschten Lederhosen".
Wo bleibt mein Kuchen?
Mein Plädoyer: Nach Schokohasen und Schoko-N(ikol)äusen brauchen wir als drittes Standbein dringend die Schoko-Schlümpfe!

streichholzentitaet
Oxtorner
Beiträge: 500
Registriert: 29. Juni 2012, 12:33
Wohnort: Prossen, Sachsen

Re: Titel 2697

Beitrag von streichholzentitaet » 6. April 2013, 12:26

vielleicht passt aber auch ein Zwergandroide rein, vielleicht ist der Titel aber auch ein Hommage .... :devil:

jogo
Kosmokrat
Beiträge: 6784
Registriert: 6. Juni 2012, 17:32

Re: Titel 2697

Beitrag von jogo » 6. April 2013, 12:26

Günther Drach hat geschrieben:Aber nach dem Band sind wir das Ding endlich los, ja?
Und es wird auch nie einen Anzug der Multiversen geben, bittebitte.
Einen? :devil:
Die beste Möglichkeit seine Träume zu verwirklichen, ist aufzuwachen.

Benutzeravatar
Rainer1803
Postingquelle
Beiträge: 3092
Registriert: 18. Dezember 2012, 19:54
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Titel 2697

Beitrag von Rainer1803 » 6. April 2013, 12:32

Noch ein Argument für Delorian: der Anzug gehört ja irgenwie zum Okular, und dieses wurde im Auftrag von Delorian in die Basis eingebaut, wurde erwähnt bei einem Gespräch mit Adams. Also wer es eine besorgt, sollte auch für das andere zuständig sein. Den Kommentar von Höllengeier betrachte ich als "Insider-Ableckungsmanöver" :devil: , auf sowas fallen geübte PR-Leser doch nicht mehr rein ^_^

jogo
Kosmokrat
Beiträge: 6784
Registriert: 6. Juni 2012, 17:32

Re: Titel 2697

Beitrag von jogo » 6. April 2013, 12:34

Rainer1803 hat geschrieben:Noch ein Argument für Delorian: der Anzug gehört ja irgenwie zum Okular, und dieses wurde im Auftrag von Delorian in die Basis eingebaut, wurde erwähnt bei einem Gespräch mit Adams. Also wer es eine besorgt, sollte auch für das andere zuständig sein. Den Kommentar von Höllengeier betrachte ich als "Insider-Ableckungsmanöver" :devil: , auf sowas fallen geübte PR-Leser doch nicht mehr rein ^_^
Aber vielleicht braucht der Anzug eine Energiequelle, wie zum Beispiel Kaninchenragout ... :devil:
Die beste Möglichkeit seine Träume zu verwirklichen, ist aufzuwachen.

Benutzeravatar
Rainer1803
Postingquelle
Beiträge: 3092
Registriert: 18. Dezember 2012, 19:54
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Titel 2697

Beitrag von Rainer1803 » 6. April 2013, 12:55

jogo hat geschrieben:
Rainer1803 hat geschrieben:Noch ein Argument für Delorian: der Anzug gehört ja irgenwie zum Okular, und dieses wurde im Auftrag von Delorian in die Basis eingebaut, wurde erwähnt bei einem Gespräch mit Adams. Also wer es eine besorgt, sollte auch für das andere zuständig sein. Den Kommentar von Höllengeier betrachte ich als "Insider-Ableckungsmanöver" :devil: , auf sowas fallen geübte PR-Leser doch nicht mehr rein ^_^
Aber vielleicht braucht der Anzug eine Energiequelle, wie zum Beispiel Kaninchenragout ... :devil:
Mmhh, gutes Argument. Aber das Ragout iss ja nicht unendlich. Jetzt hab ich es !!!! Der Anzug läuft über Bewegungsenergie. Und da Perry im Moment etwas lethargisch ist, tja da ist er der Falsche. Also kann der Anzug nur für Tifflor bestimmt sein. :st:

Benutzeravatar
Duncan
Marsianer
Beiträge: 140
Registriert: 29. Juni 2012, 14:11
Wohnort: Berlin

Re: Titel 2697

Beitrag von Duncan » 6. April 2013, 13:07

Rainer1803 hat geschrieben:Vom Verhalten des Anzugs passt Delorian aber besser. Zu Perry sagte er doch mal ( aus dem Kopf zitiert) " er ist es fast", aslo die Rhodangene stimmen, reim ich mir da zusammen, nur die Person nicht. :D
Fehlte dem Anzug die Ritteraura, welche Perry nicht mehr hat? Dann könnte auch Samburi, sollte auch eine
"Kosmokraten-Aura" haben, eine Trägerin werden.

Band 2698: Kaninchenzucht & Küche

Benutzeravatar
Atlantis
Postingquelle
Beiträge: 3684
Registriert: 29. Juni 2012, 13:43
Wohnort: Krs.Heilbronn und Freudenstadt

Re: Titel 2697

Beitrag von Atlantis » 6. April 2013, 13:15

Rainer1803 hat geschrieben:Noch ein Argument für Delorian: der Anzug gehört ja irgenwie zum Okular, und dieses wurde im Auftrag von Delorian in die Basis eingebaut, wurde erwähnt bei einem Gespräch mit Adams. Also wer es eine besorgt, sollte auch für das andere zuständig sein. Den Kommentar von Höllengeier betrachte ich als "Insider-Ableckungsmanöver" :devil: , auf sowas fallen geübte PR-Leser doch nicht mehr rein ^_^

Ich Tippe auf Samburi als Trägerin des Anzug und Kommandantin der Basis.

Benutzeravatar
overhead
Terraner
Beiträge: 1342
Registriert: 30. Juni 2012, 13:56
Wohnort: Herten (NRW)

Re: Titel 2697

Beitrag von overhead » 6. April 2013, 13:28

Und die Basis angeflanscht an die Kosmokratenwalze.................!!!! :devil:

Gibt dann mit den zwei Kugeln ja wieder eine "Sol"................................. :D

Und das Kaninchen oder sein "Ragout" als Partner vom Fräulein.............!!! :fg:

Ein Kosmokraten-Dual........................................!!!!!! :lol:

Ein schönes Bild........................... :o(

Gruß overhead

Benutzeravatar
ganerc
Kosmokrat
Beiträge: 6430
Registriert: 25. Juni 2012, 21:57
Wohnort: neabadra auf dr Alb
Kontaktdaten:

Re: Titel 2697

Beitrag von ganerc » 6. April 2013, 14:04

Toll, drei Bände vor Ultimo werden wir endlich erfahren was der Anzug so kann und wer der wahre Träger desselben ist. Nachdem er ja erst kürzlich, im Band 2600, aufgetaucht ist (mir ists als wär das Gestern gewesen :unschuldig: ) und seither eigentlich nichts besonderes getan hat. Ab zu mal ein wenig gegrummelt und ein bisschen gemeckert über seinen Träger, aber eigentlich nichts wirklich richtig aufregendes.

Auf diesen Anzug hätte ich gerne verzichtet. Ein paar Nebensätze hätten es auch getan um uns nahe zu bringen wozu das Dingens gut ist.
Bild

Benutzeravatar
Rainer Nagel
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1929
Registriert: 1. Juli 2012, 12:19

Re: Titel 2697

Beitrag von Rainer Nagel » 6. April 2013, 14:22

Günther Drach hat geschrieben:Aber nach dem Band sind wir das Ding endlich los, ja?
Nein.

Rainer
The return of the Effin' Flying Green Pig!

Benutzeravatar
Rainer Nagel
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1929
Registriert: 1. Juli 2012, 12:19

Re: Titel 2697

Beitrag von Rainer Nagel » 6. April 2013, 14:23

jogo hat geschrieben: Aber vielleicht braucht der Anzug eine Energiequelle, wie zum Beispiel Kaninchenragout ... :devil:
Eher Kaninchensuppe.

Rainer
The return of the Effin' Flying Green Pig!

Benutzeravatar
Rainer Nagel
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1929
Registriert: 1. Juli 2012, 12:19

Re: Titel 2697

Beitrag von Rainer Nagel » 6. April 2013, 14:24

Rainer1803 hat geschrieben:Den Kommentar von Höllengeier betrachte ich als "Insider-Ableckungsmanöver" :devil: , auf sowas fallen geübte PR-Leser doch nicht mehr rein ^_^
Upps. Durchschaut!

Rainer
The return of the Effin' Flying Green Pig!

Benutzeravatar
2008
Ertruser
Beiträge: 810
Registriert: 25. Juni 2012, 21:56

Re: Titel 2697

Beitrag von 2008 » 6. April 2013, 14:52

Rainer1803 hat geschrieben:... betrachte ich als "Insider-Ableckungsmanöver" ...
Mir grausts.
Noch 1550 Heftln um die EA Lücken zu schließen.

Antworten

Zurück zu „Romantitel“