PR Computerspiel

Informationen zu den PERRY RHODAN-Computer/Handyspielen sowie Software
Forumsregeln
Link

Re: PR Computerspiel

Beitragvon Wulfman » 9. Juli 2014, 17:20

Benutzeravatar
Offline
Wulfman
Marsianer
Beiträge: 280
Registriert: 29. Juni 2012, 21:36
Wulfman hat geschrieben:Ich bin weiterhin interessiert ein kleines PR-Adventure als Browsergame zu gestalten. Allerdings bekomme ich dafür keine Lizenz vom Verlag, da man dort einen großen Partner sucht. Falls Du etwas hörst, dass es mehrere Lizensierungen gibt, auch für ein kleineres Projekt, so wie ich es vorhätte, bitte um Info!


Achja und falls ein Verantwortlicher mitliest: Ich bin sowohl bereit für meine "kleine" Lizenz zu zahlen, diese als solche zu kennzeichnen und mich vom Verlag in soweit zu distanzieren, dass dieser keine Beteiligung (Schuld) an dem Projekt trägt. Den Verkauf von Merchandisingartikeln kann man doch auch lizensieren, da sollte es doch auch für ein kleines Game möglich sein?
Mein Youtube-Kanal mit 3D-Animationen zu Perry Rhodan: https://www.youtube.com/user/ScheidleDesign

Re: PR Computerspiel

Beitragvon Klaus N. Frick » 9. Juli 2014, 18:51

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7669
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Wulfman hat geschrieben:
Wulfman hat geschrieben:Ich bin weiterhin interessiert ein kleines PR-Adventure als Browsergame zu gestalten. Allerdings bekomme ich dafür keine Lizenz vom Verlag, da man dort einen großen Partner sucht. Falls Du etwas hörst, dass es mehrere Lizensierungen gibt, auch für ein kleineres Projekt, so wie ich es vorhätte, bitte um Info!


Achja und falls ein Verantwortlicher mitliest: Ich bin sowohl bereit für meine "kleine" Lizenz zu zahlen, diese als solche zu kennzeichnen und mich vom Verlag in soweit zu distanzieren, dass dieser keine Beteiligung (Schuld) an dem Projekt trägt. Den Verkauf von Merchandisingartikeln kann man doch auch lizensieren, da sollte es doch auch für ein kleines Game möglich sein?


Hallo,

es liest hier ja immer ein »Verantwortlicher« mit ... Ernsthaft: Wir hatten heute das Thema auf unserer internen Teamtagung. Ich erbitte eine Mail mit einem halbwegs vernünftig klingenden Konzept an meine bekannte Adresse klaus.frick@vpm.de – danke im voraus.

Re: PR Computerspiel

Beitragvon Wulfman » 9. Juli 2014, 20:38

Benutzeravatar
Offline
Wulfman
Marsianer
Beiträge: 280
Registriert: 29. Juni 2012, 21:36
Klaus N. Frick hat geschrieben:Hallo,

es liest hier ja immer ein »Verantwortlicher« mit ... Ernsthaft: Wir hatten heute das Thema auf unserer internen Teamtagung. Ich erbitte eine Mail mit einem halbwegs vernünftig klingenden Konzept an meine bekannte Adresse klaus.frick@vpm.de – danke im voraus.


Wow! Danke!

Vorabkonzept kommt morgen, für eine "anschauliche" Version brauche ich allerdings mindestens 6 Monate. Aber ich habe Erfahrung mit der Entwicklung von Browsergames (http://www.tischtennis-manager.com/) und anderen Webprojekten (z.B. http://www.kindererziehung.com/, http://www.zeugnisdeutsch.de/) und nutze auch meine Kontakte zu Designern sowie Programmierern, mit denen ich bereits seit Jahren gut zusammenarbeite.

Was ich damit sagen will: Bevor ich etwas veröffentliche hat das Hand und Fuß! Versprochen!
Mein Youtube-Kanal mit 3D-Animationen zu Perry Rhodan: https://www.youtube.com/user/ScheidleDesign

Re: PR Computerspiel

Beitragvon Sir_Meon » 4. November 2014, 11:52

Offline
Sir_Meon
Siganese
Beiträge: 47
Registriert: 30. Juni 2012, 19:17
Ich bin gespannt, was sich da tut! Das muss mal eine sehr interessante Sitzung gewesen sein, KLaus. Welcher Fan wäre da nicht gerne zum espern im Nachbarraum gewesen... :unschuldig:
Ich finde es super und einzigartig bei Perry Rhodan, dass die Fans in dieser Art intensiv eingebunden werden und mitreden können. Oder sogar irgendwann mit arbeiten können! Ich amüsier mich immer, wenn ich in den alten Heften auf der LKS oder im Report die Namen jetziger Mitarbeiter lese. Ein gewisser "Klaus Frick" hat da mehrmals geschrieben, um jetzt nur ein Beispiel zu nennen!

Ich bin auf jeden Fall auch auf deine Ideen gespannt, Wulfman!
Hand und Fuß klingt gut ;)

Re: PR Computerspiel

Beitragvon Klaus N. Frick » 4. November 2014, 11:54

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7669
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Sir_Meon hat geschrieben:Ein gewisser "Klaus Frick" hat da mehrmals geschrieben, um jetzt nur ein Beispiel zu nennen!



Soooo oft dann auch wieder nicht ... ^_^

Re: PR Computerspiel

Beitragvon AARN MUNRO » 4. November 2014, 12:48

Benutzeravatar
Offline
AARN MUNRO
Kosmokrat
Beiträge: 6044
Registriert: 16. September 2013, 12:43
Wohnort: Berlin, Terra und die Weiten des Kosmos
Ich habe gerade eine alte Fangeschichte von einem gewissen "Hubert Haensel" in einem alten SF-Roman gefunden...wer das wohl ist...? Sogar mit Foto! Ca. von 1975 oder 80? Leider kein D :D atum im Heft...
"Doc war Pazifist, was ihn nicht daran hinderte, realistisch zu denken!" (Robert A. Heinlein in "The moon is a harsh mistress")
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann!
"Jetzt geht es erst richtig los! Perry Rhodan!" ES in Band 650
AARNs PR- Artikel auf http://zauberspiegel-online.de
Three Cheers for the "incredible Campbell"!
Gute SF-Schreibe ist außenbetont: behaviouristisch

Re: PR Computerspiel

Beitragvon Slartibartfast » 4. November 2014, 19:07

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Ich weiß im Moment zwar nicht, was eine Fangeschichte mit einem PR-Computerspiel zu tun hat, aber schau mal ins Impressum des Heftes. Zumindest bei den Perry-Romanen steht da immer im Kleingedrukten z.B. "Printed in Germany, Oktober 2014"

Bei "richtigen Büchern" wird auf den ersten Seiten auf denen Verlag und ggf. die Zahl der Auflagen genannt werden, auch meistens ein Erscheinugsjahr genannt.

Re: PR Computerspiel

Beitragvon AARN MUNRO » 4. November 2014, 21:39

Benutzeravatar
Offline
AARN MUNRO
Kosmokrat
Beiträge: 6044
Registriert: 16. September 2013, 12:43
Wohnort: Berlin, Terra und die Weiten des Kosmos
@ Slarti: Mein Beitrag über HuHae bezog sich auf den Beitrag über alte KNF-Beiträge in der z.B. PR-LKS. Der von mir gemeinte Band war allerdings Kelter-SF (Ren Dhark) und trug keine Jahreszahl, auch nicht im Impressum des Verlages.
"Doc war Pazifist, was ihn nicht daran hinderte, realistisch zu denken!" (Robert A. Heinlein in "The moon is a harsh mistress")
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann!
"Jetzt geht es erst richtig los! Perry Rhodan!" ES in Band 650
AARNs PR- Artikel auf http://zauberspiegel-online.de
Three Cheers for the "incredible Campbell"!
Gute SF-Schreibe ist außenbetont: behaviouristisch

Re: PR Computerspiel

Beitragvon Slartibartfast » 5. November 2014, 16:12

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Oha, okay.

Re: PR Computerspiel

Beitragvon Wulfman » 5. November 2014, 18:57

Benutzeravatar
Offline
Wulfman
Marsianer
Beiträge: 280
Registriert: 29. Juni 2012, 21:36
Sir_Meon hat geschrieben:Ich bin auf jeden Fall auch auf deine Ideen gespannt, Wulfman!


Erstmal: Ich finde es faszinierend, dass in diesem Forum alte Themen ohne Spam- oder Hilfeabsichten herausgekruschtelt werden. Sieht man in anderen Foren eher selten.
Tatsächlich nerve ich Herrn Frick seither in monatlichen Abständen um ihm meine Idee schmackhaft zu machen. Mal sehen wer als Erster aufgibt... ;-)
Mein Youtube-Kanal mit 3D-Animationen zu Perry Rhodan: https://www.youtube.com/user/ScheidleDesign

Re: PR Computerspiel

Beitragvon Slartibartfast » 19. November 2014, 15:38

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Slarti fordert für das nächste Perry-Computerspiel auch 400 Milliarden erforschbare Sonnensysteme! :unsure:

http://www.golem.de/news/elite-dangerou ... 10594.html
"Wir haben quasi den Big Bang nachgebildet"

400 Milliarden Sonnensysteme könnten Spieler in Elite Dangerous erkunden - falls ein Durchbruch in Sachen Lebenserwartung gelingt. Im Gespräch mit Golem.de hat Entwickler Frontier erzählt, was sich kurz vor Fertigstellung bei dem Weltraumspiel tut. Das sorgt derzeit für Verärgerung bei Spielern, weil der Offlinemodus gestrichen wurde. 90 Kommentare [...]
Vorherige

Zurück zu PERRY RHODAN-Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast