PR-Raumschiff-Texturen

Informationen zu den PERRY RHODAN-Computer/Handyspielen sowie Software
Forumsregeln
Link

PR-Raumschiff-Texturen

Beitragvon Retrogame-Fan1 » 19. Juni 2013, 18:06

Benutzeravatar
Offline
Retrogame-Fan1
Postingquelle
Beiträge: 3554
Registriert: 18. Februar 2013, 15:26
Wohnort: Dark Star
Hi,
ich bins mal wieder :devil: ! Woher bekomme ich PR-Texturen wie für die SOL? Die bräuchte ich im Moment dringend. Das modellieren war eigentlich ganz einfach: Ein Paar Kugeln, ein Zylinder... Es fehlen nur noch Texturen, aber die sind so schwer zu finden!
Kennt wer ein paar gute Seiten mit solchen Sachen? ALLES AUßER Renderosity!
Freue mich schonmal auf Antworten!
Aufgrund aktueller Vorkommnisse im Forum möchte ich darauf hinweisen:
Meine Beiträge stellen lediglich meine eigene/persönliche Meinung dar (solange nicht anders beschrieben) und sind nicht zu verallgemeinern.

Re: PR-Raumschiff-Texturen

Beitragvon Slartibartfast » 19. Juni 2013, 23:50

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Oh, das ist ein Riesenthema, da könnte ich seitenlang schreiben... aber ich versuche mich kurz zu fassen.


Konkret liefern kann ich leider nicht, dazu fehlt es mir an Breitband-DSL und Internet-Flatrate. Besonders Webseiten zum Thema Rendering-Raytracing sind oft sehr grafiklastig und da würde sich mein Modem beim Rumstöbern totladen... :o(

Ich bin aber auch stets an guten Texturen interessiert, würde mich über Links freuen.


Eine erste Anlaufstelle dürften die Support-/Diskussionsforen zu den dicken Brummern sein, Cinema 4D, 3DS Max, Maya, Lightwave... und Blender als Open-Source. Einfach mal Google mit passenden Suchbegriffen füttern. Auch mit Sachen wie Raytracing Tutorial, 3DS Max Tutorials, Workshops, Cinema 4D Textures usw.
Oder Google und Bing nach
Spaceship textures
Space textures
Raumschifftexturen
Raumschifftexturen raytracing
usw. abklappern, auch die Bildersuchen nutzen.


Noch eine kleine Anmerkung von einem Raytracing-Laien... :D
Wenn Du eine hochwertige Arbeit schaffen willst, gehe sparsam mit diesen gekachelten Universal-Texturen um, die man als Ganzes über ein Raumschiffsmodell stülpt. Ich finde diese Blechplatten-in-verschiedenen-Graustönen-Texturen nicht wirklich erquicklich, womöglich noch verwittert, mit streifigen Regenwasser-Spuren wie bei alten Feldscheunen-Dachblechen. Aber das ist natürlich nur eine Frage des persönlichen Geschmacks. Wenn Du sie magst, ist es okay.

Spoiler:
Solche Platten-Bumpmaps liefern zwar recht schnell brauchbare Resultate, sind IMHO aber zweitklassig. Sie wirken so 90er Jahre, synthetisch, bequem, manchmal geradezu hingeschlunzt. Sie waren 1995 State-of-the-Art.

Besser sehen Render-Arbeiten IMHO aus, wenn die Formen des Schiffes sorgfältig herausgearbeitet werden, die Strukturen der Oberflächen direkt an den Objekten gestaltet werden, an den Drahtgittermodellen entstehen. Fugen, Spalten, Kerben, Nieten, Schrauben, Kanten, Serviceklappen, Lüftungsöffnungen.
Das macht mehr Arbeit, wirkt aber professioneller, wertiger. Schließlich die einzelnen Teile mit eigenen Oberflächen versehen. Metalle verschiedener Art, glatt, poliert und zerkratzt, gebürstet, satiniert, sandgestrahlt, genörpelt, gehämmert, hitzeverbrannt, abgedunkelt rund um die Triebwerksdüsen, chromfarben, vernickelt (wirkt nicht so hart und kalt wie Chrom, hat einen Hauch Champagner-Teint, gut zu sehen bei diesem vernickelten Custom-Bike bei American Chopper auf DMAX :D). Anbauten und Verzierungen, Leisten, Klappen, Geländer, Scharniere z.B. kupferfarben, oder titangrau, rhodiniert, dunkel wie Tantal und Osmium, gerne auch farbig wie bei eloxiertem, anodisiertem Aluminium, oder buntverchromt.
Angerostete Stellen und Kanten, Landebeine sind auch oft eine nette Sache, denn nicht alles Material muss stainless-Edelstahl sein. Vielleicht stand das Schiff einmal auf einem Extremplaneten auf dem es Säure regnete und die Hülle wurde angeätzt. Abgeplatzte Farbe in der Textur erhöht auch den Glaubwürdigkeitsfaktor der Arbeit.


Kennst Du die Kreuzmond von Wolkenhort?
http://www.pr-materiequelle.de/riss/risszei/r1895.htm

Userin Auralis hatte vor gefühlten fünf, sechs Jahren im alten Forum ihr Sorcerer-Projekt vorgestellt, für mich mit eine der besten Fan-Arbeiten seit vielen Jahren, Championsliga.
http://www.gods-inc.de/barbie/3d/sorcerer.html
Die Bilder sind anklickbar und führen zu den Großversionen. Sehenswert.
Ich bin jedesmal begeistert, mit wieviel Liebe zum Detail hier gearbeitet wurde, z.B. die graublaue Wabenstruktur. Sie hat keine Blechplattentextur drübergeworfen.


Aber: Für den Anfang, zum Ausprobieren, für eine erste Präsentation sind solche Komplett-Plattentexturen durchaus eine interessante Möglichkeit!

Du bist der Chef, Du entscheidest. :)

Re: PR-Raumschiff-Texturen

Beitragvon Retrogame-Fan1 » 20. Juni 2013, 14:39

Benutzeravatar
Offline
Retrogame-Fan1
Postingquelle
Beiträge: 3554
Registriert: 18. Februar 2013, 15:26
Wohnort: Dark Star
Ich habe jetzt nicht alles durchgelesen, würde mir etwas zu lange dauern. Ich habe mich gestern Abend unters Dach gesetzt und etwas rumgespielt (mit dem 3d-Modell; nur für die die 2-deutig denken). Hier mal ein erster Render: Bild.

Ich hatte bereits den Mittelring fertig, aber dann ist mein Computer gefreckt.
Aufgrund aktueller Vorkommnisse im Forum möchte ich darauf hinweisen:
Meine Beiträge stellen lediglich meine eigene/persönliche Meinung dar (solange nicht anders beschrieben) und sind nicht zu verallgemeinern.

Re: PR-Raumschiff-Texturen

Beitragvon Schnurzel » 20. Juni 2013, 14:45

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
Retrogame-Fan1 hat geschrieben:Ich habe jetzt nicht alles durchgelesen, würde mir etwas zu lange dauern. Ich habe mich gestern Abend unters Dach gesetzt und etwas rumgespielt (mit dem 3d-Modell; nur für die die 2-deutig denken).
Ich hatte bereits den Mittelring fertig, aber dann ist mein Computer gefreckt.

War wahrscheinlich überhitzt :D

Re: PR-Raumschiff-Texturen

Beitragvon Retrogame-Fan1 » 20. Juni 2013, 14:45

Benutzeravatar
Offline
Retrogame-Fan1
Postingquelle
Beiträge: 3554
Registriert: 18. Februar 2013, 15:26
Wohnort: Dark Star
Das und zu kleiner Arbeitsspeicher.
Aufgrund aktueller Vorkommnisse im Forum möchte ich darauf hinweisen:
Meine Beiträge stellen lediglich meine eigene/persönliche Meinung dar (solange nicht anders beschrieben) und sind nicht zu verallgemeinern.

Re: PR-Raumschiff-Texturen

Beitragvon Slartibartfast » 23. Juni 2013, 17:48

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Ja, doch, warum nicht. Guter Anfang. :)

Machst Du weiter? Womit ist es entstanden, Blender?






Hier noch kurz zwei Beispiele zu meiner Manie :D

Galactica mit Blechplatten, eigentlich ein recht schön anzuschauendes Schiff. Wirkt aber so geflickschustert. :unsure:
Bild
groß: http://hdwpapers.com/walls/spaceship_wa ... _hd-HD.jpg

Das mag ich mehr, zumindest die Textur, nicht unbedingt die Form
Bild
groß: http://depblog.weblogs.us/wp-content/up ... p2_cg2.jpg


Bin halt eher der Retro-Typ, Millenium Falcon Star Wars, Imperialer Zerstörer, Spaceballs Weltraumputze, Jews in Space

Bild
groß: http://fuuka.warosu.org/data/q/img/0003 ... 479321.jpg

Bild
groß: http://1.bp.blogspot.com/-ISg1gWg-l3w/T ... arship.JPG


Bild
Bild:youtube.com
Jews in Space (Mel Brook's History of the World)
http://www.youtube.com/watch?v=ZAZhtT-dUyo

Re: PR-Raumschiff-Texturen

Beitragvon Retrogame-Fan1 » 24. Juni 2013, 14:24

Benutzeravatar
Offline
Retrogame-Fan1
Postingquelle
Beiträge: 3554
Registriert: 18. Februar 2013, 15:26
Wohnort: Dark Star
Ich habe das mit C4D gemacht. Weitermachen würde ich, wenn ich könnte. Immer wenn ich das Projekt lade, wird der komplette Arbeitsspeicher verbraucht, Festplatte ist konstant bei 100 %. Also, für Technicklaien: Mein Computer hängt sich vollkommen auf.
Aufgrund aktueller Vorkommnisse im Forum möchte ich darauf hinweisen:
Meine Beiträge stellen lediglich meine eigene/persönliche Meinung dar (solange nicht anders beschrieben) und sind nicht zu verallgemeinern.

Re: PR-Raumschiff-Texturen

Beitragvon Dr Neru » 24. Juni 2013, 14:26

Benutzeravatar
Offline
Dr Neru
Zellaktivatorträger
Beiträge: 2000
Registriert: 29. Juni 2012, 18:14
Wohnort: Belgien
Retrogame-Fan1 hat geschrieben:Ich habe das mit C4D gemacht. Weitermachen würde ich, wenn ich könnte. Immer wenn ich das Projekt lade, wird der komplette Arbeitsspeicher verbraucht, Festplatte ist konstant bei 100 %. Also, für Technicklaien: Mein Computer hängt sich vollkommen auf.


Was hast du für einen Taschenrechner? :devil:
Wir alle haben unsere Sparren, doch sagen tun es nur die Narren. Der Weise schweigt. (Wilhelm Busch)

Re: PR-Raumschiff-Texturen

Beitragvon Retrogame-Fan1 » 24. Juni 2013, 14:35

Benutzeravatar
Offline
Retrogame-Fan1
Postingquelle
Beiträge: 3554
Registriert: 18. Februar 2013, 15:26
Wohnort: Dark Star
DELL LATITUDE D830;
4GB Arbeitsspeicher;
INTEL CORE 2 DUO 2.20 GHz;
NVIDEA Quadro NVS 140M
Aufgrund aktueller Vorkommnisse im Forum möchte ich darauf hinweisen:
Meine Beiträge stellen lediglich meine eigene/persönliche Meinung dar (solange nicht anders beschrieben) und sind nicht zu verallgemeinern.

Re: PR-Raumschiff-Texturen

Beitragvon Retrogame-Fan1 » 28. Juni 2013, 21:19

Benutzeravatar
Offline
Retrogame-Fan1
Postingquelle
Beiträge: 3554
Registriert: 18. Februar 2013, 15:26
Wohnort: Dark Star
Ist zwar nicht die SOL...
Bild

Bild
Aufgrund aktueller Vorkommnisse im Forum möchte ich darauf hinweisen:
Meine Beiträge stellen lediglich meine eigene/persönliche Meinung dar (solange nicht anders beschrieben) und sind nicht zu verallgemeinern.

Re: PR-Raumschiff-Texturen

Beitragvon Retrogame-Fan1 » 29. Juni 2013, 11:33

Benutzeravatar
Offline
Retrogame-Fan1
Postingquelle
Beiträge: 3554
Registriert: 18. Februar 2013, 15:26
Wohnort: Dark Star
Ich arbeite gerade an einem TARA-VII-UH

PS: Na toll: Jetzt brauch ich wieder Texturen. Es würde eigentlich schon helfen, wenn wer ein Bild von einem TARA-VII-UH in Farbe hat.
Aufgrund aktueller Vorkommnisse im Forum möchte ich darauf hinweisen:
Meine Beiträge stellen lediglich meine eigene/persönliche Meinung dar (solange nicht anders beschrieben) und sind nicht zu verallgemeinern.

Re: PR-Raumschiff-Texturen

Beitragvon Slartibartfast » 29. Juni 2013, 12:25

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Hast Du Gesichtsbuch? Dann guck mal hier
https://www.facebook.com/photo.php?fbid ... 471&type=1
Aber vermutlich ist das Design urheberrechtlich geschützt, durch Gamopolis. Daher empfehle ich, die Grafik nur als Inspiration zu verwenden und lieber eine eigene Hülle zu entwerfen. Zumindest falls Du es ins Internet stellen willst.


Du könntest auch mal in der Titelbilder-Galerie stöbern
http://www.perrypedia.proc.org/wiki/Tit ... Heftromane
rechts bei den Zahlen mit "400 - 499" beginnen und dann weiter zu "500 - 599" usw.


Und http://www.rz-journal.de/Downl/1951.html
http://www.rz-journal.de/Downl/2527.html
http://www.rz-journal.de/Downl/2543.html
Wie wäre es mit einer Camo-Textur?
http://www.rz-journal.de/Downl/1836.html

Re: PR-Raumschiff-Texturen

Beitragvon Retrogame-Fan1 » 29. Juni 2013, 17:21

Benutzeravatar
Offline
Retrogame-Fan1
Postingquelle
Beiträge: 3554
Registriert: 18. Februar 2013, 15:26
Wohnort: Dark Star
Ich halte nichts von Sozialen Netzwerkzeugs. Hier mal mein erster TARA-VII-UH - Versuch:
Bild
(Nach dem Design der Illu aus 2705)
Aufgrund aktueller Vorkommnisse im Forum möchte ich darauf hinweisen:
Meine Beiträge stellen lediglich meine eigene/persönliche Meinung dar (solange nicht anders beschrieben) und sind nicht zu verallgemeinern.

Re: PR-Raumschiff-Texturen

Beitragvon Slartibartfast » 30. Juni 2013, 23:57

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Da fehlt aber noch einiges. Und bitte eine andere Textur. :D :saus:







Wie wäre es mal mit etwas im Stil der IDRIS?

Bild
Bild:starcitizen.wikia.com,robertsspaceindustries.com
groß http://images2.wikia.nocookie.net/__cb2 ... E-Copy.jpg

Re: PR-Raumschiff-Texturen

Beitragvon Retrogame-Fan1 » 1. Juli 2013, 16:32

Benutzeravatar
Offline
Retrogame-Fan1
Postingquelle
Beiträge: 3554
Registriert: 18. Februar 2013, 15:26
Wohnort: Dark Star
Was'n dass für 'n Ding?

Ich habe leider keine andere Textur. Bin im Moment noch auf der Suche.
Aufgrund aktueller Vorkommnisse im Forum möchte ich darauf hinweisen:
Meine Beiträge stellen lediglich meine eigene/persönliche Meinung dar (solange nicht anders beschrieben) und sind nicht zu verallgemeinern.

Re: PR-Raumschiff-Texturen

Beitragvon Slartibartfast » 1. Juli 2013, 22:13

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53

Re: PR-Raumschiff-Texturen

Beitragvon Holger Logemann » 17. Juli 2013, 12:18

Offline
Holger Logemann
Marsianer
Beiträge: 250
Registriert: 1. Juli 2012, 11:25
Retrogame-Fan1 hat geschrieben:(Nach dem Design der Illu aus 2705)

Da hat der Konstrukteur aber ein anderes Bild vor Augen (das 3D-Modell als Grundlage für die RZ ist soweit fertig und wird auf Fehler abgeklopft)

Re: PR-Raumschiff-Texturen

Beitragvon Retrogame-Fan1 » 22. Juli 2013, 23:32

Benutzeravatar
Offline
Retrogame-Fan1
Postingquelle
Beiträge: 3554
Registriert: 18. Februar 2013, 15:26
Wohnort: Dark Star
Wie jetzt? Haben die die falsche Illu abgedruckt, oder was?
Aufgrund aktueller Vorkommnisse im Forum möchte ich darauf hinweisen:
Meine Beiträge stellen lediglich meine eigene/persönliche Meinung dar (solange nicht anders beschrieben) und sind nicht zu verallgemeinern.

Re: PR-Raumschiff-Texturen

Beitragvon Holger Logemann » 23. Juli 2013, 12:36

Offline
Holger Logemann
Marsianer
Beiträge: 250
Registriert: 1. Juli 2012, 11:25
Retrogame-Fan1 hat geschrieben:Wie jetzt? Haben die die falsche Illu abgedruckt, oder was?

Der TARA-VII-UH hat einen Durchmesser von 850mm, eine Höhe von 2500mm - ergibt einen relativ schlanken Kegel von 1:2,94.
Deiner (und ich gehe mal davon aus die Proportionen hast du aus dem Illu abgegriffen) ein wesentlich gedrungener Kegel von ca 1:1,4

Der TARA hat vier Waffenarme (Betonung auf Arme nicht nur Strahler), das betreffende Heft setzt mit Greifwerkzeugen noch einen drauf - mit einem Stummel-Strahler an der Seite ist es nicht getan will man den TARA realistisch darstellen.

Hätte ich gewußt das Arndt an einer solchen Innenillu dran war, hätte ich wahrscheinlich Bildmaterial vorab liefern können. War unter uns Risszeichnern kein Geheimnis das ich den VIIer am konstruieren war, Hubert als Rißzeichnungskoodinator hat ihn Juni 2012 in Schwanstetten in einer Form auf dem Frankencon gezeigt bekommen die dem finalen Modell schon weitestgehend entsprochen hatte.

Re: PR-Raumschiff-Texturen

Beitragvon Slartibartfast » 18. November 2013, 15:40

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Retro, machst Du noch Raytracing? Wie wäre es mit etwas in der Art, exotische Formen und Farben?

https://www.facebook.com/photo.php?fbid ... nt_count=1

Zurück zu PERRY RHODAN-Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast