dringendes Update für Adventure?

Informationen zu den PERRY RHODAN-Computer/Handyspielen sowie Software
Forumsregeln
Link

dringendes Update für Adventure?

Beitragvon daywalker » 4. Januar 2014, 00:07

Offline
daywalker
Siganese
Beiträge: 15
Registriert: 7. Juli 2013, 19:51
Hallo,

eine Frage: wird es noch mal ein Update für das Perry Rhodan Adventure geben? Gibt es so etwas wie Wartungsverträge mit dem Entwicklern / Studio / ... ?

Warum ich frage? Ich habe versucht, das Spiel unter Win 8.1 x64 zu spielen. Die Installation funktioniert zwar, aber ein spielen ist nicht möglich, auch nicht im Kompatibilitätsmodus. Daraufhin habe ich im Intermnet etwas recherchiert und es scheint keine Lösung zu geben, sondern eher massive Probleme aller Art. Was mir da bei so aufgefallen ist:
- Probleme mit ATI (bestimme Karten und bestimmte Treiber)
- Probleme mit nVidia (bestimmte Karten und bestimmte Treiber)
- Probleme mit Windows 7
- Probleme mit Windows 8
- Probleme mit Windows 8.1
- Probleme mit 64 bit
Klar, es gibt Einzelerfolge z.B. eine funktionierende Installation auf win7 x64, aber das sind wohl Ausnahmen oder Zufälle.

Zudem macht die feste Auflösung Probleme. Wer entwickelt heutzutage noch mit fixer Auflösung?

Wäre nett, wenn sich einer der Verantwortlichen von 3d-io, BrainGame, Deep Silver oder Perry Rhoden mal dazu melden würde.


Sollte, wie vermutlich zu erwarten ist, keine Lösung existieren und auch kein Patch mehr erstellt werden, wird es eine Fortsetzung geben bzw. ein weiteres Spiel?
Benutzeravatar
Offline
Retrogame-Fan1
Postingquelle
Beiträge: 3559
Registriert: 18. Februar 2013, 15:26
Wohnort: Dark Star
ich hoffe ehrlich gesagt nicht. wenn du es grad erst gekauft hast, empfehle ich dir, dein geld zurück zu erstatten. es ist nur ewiges gerenne, enorm viele Bildfehler etc. etc.. das noch ein weiteres kommt währe schön, kommt drauf an, von WEM. DeepSilver ist für mich sowieso gestorben. wenn schon, dann von DAEDALIC ENTERTAIMENT. die machen tolle spiele (bis auf Deponia 2, zu 3 kann ich noch nix sagen, da ich aktuell kein bock drauf hab, eben wegen teil 2. aber ich schweife ab...). soweit ich weiß, ist das Spiel für maximal Vista ausgelegt und da lief das Ding schon schlecht. die chancen dass jemals ein Patch rausgebracht wird stehen schlechter als ne Fortsetzung zu LOOM.
lange Rede, gar kein sinn: Kein Patch; keiner in zukunft; Fortsetzung bitte nicht; außer von DAEDALIC (denen vertrau ich); Kompatiblitätsmodus ist teilweise einfach nur müll
verstehst du?
Aufgrund aktueller Vorkommnisse im Forum möchte ich darauf hinweisen:
Meine Beiträge stellen lediglich meine eigene/persönliche Meinung dar (solange nicht anders beschrieben) und sind nicht zu verallgemeinern.

Re: dringendes Update für Adventure?

Beitragvon Khaanara » 7. Januar 2014, 15:27

Offline
Khaanara
Marsianer
Beiträge: 250
Registriert: 30. Juni 2012, 09:25
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Ich konnte das Spiel letztes Jahr noch unter Win 8.0 64bit ohne Probleme spielen, unter 8.1 habe ich es noch nicht getestet.
Bild
Meine Bibliothek (im Aufbau): http://www.lovelybooks.de/bibliothek/Khaanara/
Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7392
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
daywalker hat geschrieben:Hallo,

eine Frage: wird es noch mal ein Update für das Perry Rhodan Adventure geben? Gibt es so etwas wie Wartungsverträge mit dem Entwicklern / Studio / ... ?


Puha. Ich fürchte: nein.

Das Spiel kam 2008 heraus, die Produktionsfirma von damals residiert schon gar nicht mehr unter der alten Adresse; ich glaube nicht, dass sich da jemals noch etwas tun wird.

Re: dringendes Update für Adventure?

Beitragvon ganerc » 10. Januar 2014, 15:56

Benutzeravatar
Offline
ganerc
Kosmokrat
Beiträge: 6342
Registriert: 25. Juni 2012, 21:57
Wohnort: neabadra auf dr Alb
Schade!

Aber das wäre ja die Gelegenheit ein Update in Form eines neuen Spieles heraus zu bringen. Gerade jetzt mit der aktuellen Entwicklung in der EA wäre ja ein interessantes Szenario gegeben. Perry allein in einer fernen Galaxie, die Retter noch zu Hause in der Milchstraße müssen erst ein Raumschiff konstruieren und sich nebenbei mit den Atopen herumschlagen. Und im Hintergrund orakelt Tifflor und gibt fleißig Wandertipps. :D
Bild
Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7392
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
ganerc hat geschrieben:Schade!

Aber das wäre ja die Gelegenheit ein Update in Form eines neuen Spieles heraus zu bringen. Gerade jetzt mit der aktuellen Entwicklung in der EA wäre ja ein interessantes Szenario gegeben. Perry allein in einer fernen Galaxie, die Retter noch zu Hause in der Milchstraße müssen erst ein Raumschiff konstruieren und sich nebenbei mit den Atopen herumschlagen. Und im Hintergrund orakelt Tifflor und gibt fleißig Wandertipps. :D


Grundsätzlich richtig. Besorg mir einen solventen Lizenzpartner, und wir machen das ... ^_^

Ernsthaft: Die Suche nach einem neuen Partner ist ein Thema für 2014.

Re: dringendes Update für Adventure?

Beitragvon Wulfman » 10. Januar 2014, 16:31

Benutzeravatar
Offline
Wulfman
Marsianer
Beiträge: 279
Registriert: 29. Juni 2012, 21:36
Ich wäre daran interessiert ein Perry Rhodan Browsergame in Richtung Adventure herauszubringen, aber zähle wohl leider nicht in die Kategorie "solvent".
Mein Youtube-Kanal mit 3D-Animationen zu Perry Rhodan: https://www.youtube.com/user/ScheidleDesign

Re: dringendes Update für Adventure?

Beitragvon ganerc » 10. Januar 2014, 16:48

Benutzeravatar
Offline
ganerc
Kosmokrat
Beiträge: 6342
Registriert: 25. Juni 2012, 21:57
Wohnort: neabadra auf dr Alb
Klaus N. Frick hat geschrieben:
ganerc hat geschrieben:Schade!

Aber das wäre ja die Gelegenheit ein Update in Form eines neuen Spieles heraus zu bringen. Gerade jetzt mit der aktuellen Entwicklung in der EA wäre ja ein interessantes Szenario gegeben. Perry allein in einer fernen Galaxie, die Retter noch zu Hause in der Milchstraße müssen erst ein Raumschiff konstruieren und sich nebenbei mit den Atopen herumschlagen. Und im Hintergrund orakelt Tifflor und gibt fleißig Wandertipps. :D


Grundsätzlich richtig. Besorg mir einen solventen Lizenzpartner, und wir machen das ... ^_^

Ernsthaft: Die Suche nach einem neuen Partner ist ein Thema für 2014.
Wie wäre es mit einer Zusammenarbeit mit Ubisoft? Die haben das aktuelle Anno 2070 Spiel herausgebracht. Ich könnte mir vorstellen, dass die ansprechende Ideen haben könnten wie man Perry Rhodan in die Konsolen und auf die Monitore bringt.
Bild

Re: dringendes Update für Adventure?

Beitragvon Ein Terraner » 10. Januar 2014, 16:59

Benutzeravatar
Offline
Ein Terraner
Postingquelle
Beiträge: 3251
Registriert: 25. Juni 2012, 22:16
ganerc hat geschrieben:Wie wäre es mit einer Zusammenarbeit mit Ubisoft?

Brrrrrrrrr, da wäre nur noch EA schlimmer. Wenn dann Eidos, einer der wenigen die noch auf Klasse anstatt Masse setzen.
Staatlich anerkannter Beitrag mit politischen Inhalten.

»Einsam ist es hier und traurig... Sprich mit mir, Wanderer.«
Benutzeravatar
Offline
Retrogame-Fan1
Postingquelle
Beiträge: 3559
Registriert: 18. Februar 2013, 15:26
Wohnort: Dark Star
ganerc hat geschrieben:
Klaus N. Frick hat geschrieben:
ganerc hat geschrieben:Schade!

Aber das wäre ja die Gelegenheit ein Update in Form eines neuen Spieles heraus zu bringen. Gerade jetzt mit der aktuellen Entwicklung in der EA wäre ja ein interessantes Szenario gegeben. Perry allein in einer fernen Galaxie, die Retter noch zu Hause in der Milchstraße müssen erst ein Raumschiff konstruieren und sich nebenbei mit den Atopen herumschlagen. Und im Hintergrund orakelt Tifflor und gibt fleißig Wandertipps. :D


Grundsätzlich richtig. Besorg mir einen solventen Lizenzpartner, und wir machen das ... ^_^

Ernsthaft: Die Suche nach einem neuen Partner ist ein Thema für 2014.
Wie wäre es mit einer Zusammenarbeit mit Ubisoft? Die haben das aktuelle Anno 2070 Spiel herausgebracht. Ich könnte mir vorstellen, dass die ansprechende Ideen haben könnten wie man Perry Rhodan in die Konsolen und auf die Monitore bringt.

oh gott! ja kein spiel für diese neumodischen schrottkonsolen! :help:
das würd ich NIEMALS kaufen!
Ubisoft? :sn:
EA? :sn:

ganz einfach: Wir gründen eine kleine Gruppe, in der wir einfach Ideen für ein eigenes Adventure sammeln, zeichner suchen, 'synchronisten' (stimmgeber der figuren), schreiberlinge (wie wärs mit nem expokraten? :devil: ). das wars eigentlich. mehr brauchen wir wenn dann nicht. das programm dafür braucht man nicht programmieren. damit wurde bereits DEPONIA, DSA, THE WHISPERED WORLD, und und und... gemacht. Die Entwickler haben engen kontakt zu Daedalic-Entertaiment.
Aufgrund aktueller Vorkommnisse im Forum möchte ich darauf hinweisen:
Meine Beiträge stellen lediglich meine eigene/persönliche Meinung dar (solange nicht anders beschrieben) und sind nicht zu verallgemeinern.

Re: dringendes Update für Adventure?

Beitragvon ganerc » 10. Januar 2014, 19:08

Benutzeravatar
Offline
ganerc
Kosmokrat
Beiträge: 6342
Registriert: 25. Juni 2012, 21:57
Wohnort: neabadra auf dr Alb
Also ich gehe mal davon aus, dass der, der das Spiel in Auftrag gibt auch dafür verantwortlich zeichnet auf welchen Plattformen dieses Spiel zu spielen sein wird. ;)

Natürlich ist ein feines Nischenprodukt, dass spezielle Wünsche erfüllt auch eine tolle Sache. Aber kostet zu viel Geld und bringt zu wenig ein. Speziell was PR betrifft. Mit PR meine ich Promotion. Die hat PR ganz sicher nötig wenn man mal an den schon längst überfälligen Film denkt.
Bild
Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Falls ein Spiel nicht bloß für lieber einsam vor sich hinwurstelnde Perryleser sondern für den Geld bringenden internationalen Massenmarkt geplant ist bzw. wäre, muss es im Jahr 2014 massive Multiplayerfähigkeiten besitzen und auf jeden Fall für Konsolen herauskommen.

Mit den meisten PC-Spielen kann man laut diverser Medienberichte kaum noch Geld verdienen. Wie ich schon mal schrieb, liegen die Raubkopierraten jenseits von gut und böse.

Eventuell gingen jedoch Online-Free-to-Play-Spiele im Stil von Browsergames.



Gegenstände aus dem Perryversum z.B. für Titanfall oder Hawken könnte ich mir gut vorstellen. Der PALADIN räumt auf. :D

http://www.pcgames.de/Titanfall-PC-2573 ... l-1104289/
Hawken: War is A Machine - Free-to-Play Mech First-Person-Shooter
http://www.playhawken.com/

Ich fände sogar eine Sims-4-Welt im Perry-Style interessant. B-)

Re: dringendes Update für Adventure?

Beitragvon Khaanara » 11. Januar 2014, 16:50

Offline
Khaanara
Marsianer
Beiträge: 250
Registriert: 30. Juni 2012, 09:25
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Bei Adventurers würde ich eher einmal bei Daedalic Entertainment (Deponia, Edna bricht aus, etc.) nachfragen, die haben schon die DSA-Lizenz mit Erfolg als Adventure (Satinavs Ketten und Memoria) und Taktik-RPG (DSA Blackguards) international vermarktet.

Denen würde ich ein erfolgreiches PR-Spiel zutrauen.
Bild
Meine Bibliothek (im Aufbau): http://www.lovelybooks.de/bibliothek/Khaanara/
Benutzeravatar
Offline
Retrogame-Fan1
Postingquelle
Beiträge: 3559
Registriert: 18. Februar 2013, 15:26
Wohnort: Dark Star
Khaanara hat geschrieben:Bei Adventurers würde ich eher einmal bei Daedalic Entertainment (Deponia, Edna bricht aus, etc.) nachfragen, die haben schon die DSA-Lizenz mit Erfolg als Adventure (Satinavs Ketten und Memoria) und Taktik-RPG (DSA Blackguards) international vermarktet.

Denen würde ich ein erfolgreiches PR-Spiel zutrauen.

Sag ich doch! Ich stehe mit denen auch mehr oder weniger im Kontakt. besser: Ich stehe mit einem in Kontakt, der guten Kontakt zu Daedalic hat. und der ist der Entwickler der Software, mit der DSA, Depoina und Edna bricht aus gemacht wird.
Aufgrund aktueller Vorkommnisse im Forum möchte ich darauf hinweisen:
Meine Beiträge stellen lediglich meine eigene/persönliche Meinung dar (solange nicht anders beschrieben) und sind nicht zu verallgemeinern.

Re: dringendes Update für Adventure?

Beitragvon daywalker » 24. Januar 2014, 20:16

Offline
daywalker
Siganese
Beiträge: 15
Registriert: 7. Juli 2013, 19:51
tja, schade, dass es wohl kein update mehr geben wird, war aber fast zu erwarten.

@khaanara
welche version hast du unter 8.0 gespielt? cd-version? patch 1? patch 2? hast du irgendwelche einstellungen getroffen (kompatibilität, als administrator ausführen, ...)?

@all
ein neues spiel wäre wunderbar, ich würde für ein adventure oder als alternative für ein rollenspiel plädieren.
bitte keinen ubi launcher, kein ea origin und auch kein steam. eine nicht drm-verseuchte software wäre etwas feines. dvd + handbuch + key.

schon mal an kickstarter gedacht? star citizen zu folge lässt sich ja da ganz schön geld scheffeln.
und wie wäre es mit einer indie bude? die entwickeln mitunter echt nette spielchen.

Re: dringendes Update für Adventure?

Beitragvon Nudge » 10. April 2015, 20:48

Offline
Nudge
Siganese
Beiträge: 16
Registriert: 5. April 2015, 17:22
Als Computerspielfan will man ein Perry Rhodan Spiel natürlich spielen. Aber ein guter Tip ist, sich vorher die Demoversion runterzuladen. Ich habe mir das Spiel wirklich deshalb nicht gekauft, weil die Demo schon sofort beim Start abgestürzt ist.
Benutzeravatar
Offline
Perry1986
Siganese
Beiträge: 88
Registriert: 1. Juni 2013, 19:54
Wohnort: Wuppertal
Das ewige Thema: Habe das Spiel als CD-Rom-Version und als Download-Amazon-Version erworben, habe 4(!) verschiedene Rechner von XP bis Vista sich an dem Spiel abarbeiten lassen, Patches, Treiber, Kompatibilitätsmodi durchprobiert, sogar RAM-Speicher gekauft und in 2 PCs davon eingebaut zwecks Bereinigung des ständigen Abstürzens/Grafikfehler....Pustekuchen. Mitlerweile gibts ja Plattformen wie Steam und GOG die als Downloadversion Retrospiele für aktuelle System anpassen...vielleicht wäre das ja mal was. Finde es sehr schade, dass ich als großer Spielefan nie Perry the Adventure werde spielen können...

Re: dringendes Update für Adventure?

Beitragvon Harzzach » 5. Juli 2015, 18:54

Benutzeravatar
Offline
Harzzach
Terraner
Beiträge: 1286
Registriert: 19. Juli 2013, 15:59
Es wird Dir zwar so nicht helfen, aber prinzipiell läuft das Spiel auf Win 8.1/64. Das Spiel, aber wahrscheinlich nicht der Kopierschutz? Eben frisch installiert, den 1.2-Patch installiert und die englische NoCD-Exe drübergebügelt (weil ich ums Verrecken den Key nicht mehr finde). Startet klaglos und klaglos lässt sich auch ein altes Savegame laden. Keine Bildfehler, keine anderen Probleme.

Windows 8.1/64
Intel i5-4570, Nvidia GTX 760, 8 GB RAM.

Re: dringendes Update für Adventure?

Beitragvon Perry1986 » 28. Juli 2015, 21:27

Benutzeravatar
Offline
Perry1986
Siganese
Beiträge: 88
Registriert: 1. Juni 2013, 19:54
Wohnort: Wuppertal
Mhm das lässt hoffen :) Aber bin momentan nicht in der Verfassung mir noch ein neuen Rechner anzuschaffen, "nur" um Perry zu zocken, aber ich werde mein Leben lang am Ball bleiben bis ich es fehlerfrei spielen kann ;) Hätten sich Deep Silver mal damals nicht den Nintendospielen zugewandt bzw. wenn überhaupt hätten sie zumindest Perry the Adventure noch für die Wii umsetzen sollen, die Bewegungssteuerung ist ein guter Mausersatz, so hätte man das Spiel auch ohne Unsummen zu investieren bzw. Informatik studieren heute noch spielen können... :(

Re: dringendes Update für Adventure?

Beitragvon MightyThor » 17. Januar 2016, 19:43

Offline
MightyThor
Siganese
Beiträge: 1
Registriert: 17. Januar 2016, 19:38
Hallo!
Also ich hatte Probleme mit dem Spiel auf einem Win7 (64bit) System und konnte es nach kurzer Recherche lösen. Vielleicht hilft es auch bei Win8.

Es liegt an einem Kopierschutz-Programm.

Geh auf diese Seite:
http://www.tagesprotection.com/main.htm

dann auf Drivers und dann das 64bit-Setip wählen.
Dauert nur ein paar Sekunden, Neustart nicht notwendig.
Das Spiel hat danach bei mir sofort funktioniert.

Ich habe seitdem auch keine sonstigen Probleme. Also ich glaube nicht, dass es eine Schadsoftware oder ähnliches war, was ich da runtergeladen habe. Spuiel funktioniert jetzt wie auch bei anderen Leuten, die sich so helfen konnten. So wie ich das einschätze, handelt es sich bei den Treibern also um vertrauenswürdige Software.

Viel Erfolg!

Re: dringendes Update für Adventure?

Beitragvon Perry1986 » 17. Januar 2016, 23:24

Benutzeravatar
Offline
Perry1986
Siganese
Beiträge: 88
Registriert: 1. Juni 2013, 19:54
Wohnort: Wuppertal
Spiel läuft damit im Kompatibilitäsmodus auch, Intro läuft, Perry im ersten Raum umherwandern lassen auch, sobald ich aber´ne Minute oder so rumgelaufen bin bzw. was rechts im Bild anklicke oder dieses verlassen will, schmierts ab...ich bete darum, dass das Spiel irgendwann nochmal angepasst wird.

Re: dringendes Update für Adventure?

Beitragvon Perry1986 » 24. Januar 2016, 00:39

Benutzeravatar
Offline
Perry1986
Siganese
Beiträge: 88
Registriert: 1. Juni 2013, 19:54
Wohnort: Wuppertal
400€ wenn mir jemand einen alten Laptop vermacht auf dem Perry Rhodan drauf fehlerfrei läuft bzw. installiert ist. Punkt.

Re: dringendes Update für Adventure?

Beitragvon Perry1986 » 27. Januar 2016, 16:09

Benutzeravatar
Offline
Perry1986
Siganese
Beiträge: 88
Registriert: 1. Juni 2013, 19:54
Wohnort: Wuppertal
Habe mich mal mit dem damaligen Entwickler des Spiels 3D Io in Verbindung gesetzt (was tut man nicht alles in seiner Verzweiflung^^) und sie gebeten dass Perry Adventure für aktuelle Rechner anzupassen, zudem empfohlen, die angepasste Fassung des Spiels entsprechend bei Steam, Gog oder Amazon Downloads einzustellen um so noch neue Verkäufe zu generieren. Mitlerweile hat mir sogar der Creative Art Director & Manager Posavec persönlich geschrieben, dass er sich freut, dass ich immer noch ein solches Interesse an dem Spiel habe, er aber nichts mehr machen kann, da sie als kleiner Softwareentwickler nicht das nötige Eigenkapital haben um eine solche Investition zu tätigen und der damalige Publisher sich komplett aus dem Geschehen zurückgezogen hat und er zudem nicht über die Rechte verfügt. Wie es aussieht hängt das Perry Rhodan Adventure somit mehr oder weniger als digitale Leiche im virtuellen Nirwana, da der Publisher weg ist, der Entwickler keine Rechte mehr für das Spiel hat. Eine traurige Situation. (Wer verdient eigentlich an den Downloadverkäufen des Spiels bei Amazon? Zudem sich schon dutzende beschwert haben, dass das Spiel nicht lauffähig ist?!) Wenn sich noch mehr Leute fänden, die auch Perry-Rhodan-Computerspiel-affin sind, würde ich mich gerne an einer notwendigen Crowdfundingkampagne beteiligen um Gelder für eine Wiederveröffentlichung des Spiels zu sammeln, da es soweit ich das in den Videos auf Youtube einsehen kann ein sehr aufwändiges Softwareprodukt war und es zu schade ist um für immer für die Nachwelt verloren zu gehen. Optimistisch stimmen lässt mich prinzipiell der der letzte Satz in der Antwort-e-Mail des Entwicklers:

"Es tut mir sehr leid, vor allem weil es ein ganz tolles Spiel war :)

Danke
Beste Grüße


Igor Posavec
Manager, Creative Art Director"

(Bei näherem Interesse kann ich per PM auch die ganze Mail zu Verfügung stellen, sie enthält inhaltlich aber obiges von mir beschriebene.)

Auf Deutsch: Die Leute von 3D Io scheinen heute noch stolz auf ihre Arbeit für Perry Rhodan zu sein, ihnen fehlt nur ein Publisher bzw. das Kapital, aber der Wille (evtl. somit auch für ein zweites Adventure?) ist da....

Re: dringendes Update für Adventure?

Beitragvon Wulfman » 27. Januar 2016, 19:10

Benutzeravatar
Offline
Wulfman
Marsianer
Beiträge: 279
Registriert: 29. Juni 2012, 21:36
Hallo,

ich fand das Spiel auch toll, aber wenn ein Publisher darauf keine Lust mehr hat, kann es nur eines bedeuten: Es hat sich nicht gelohnt.
Somit lohnt sich die Reaktivierung des alten Spiel wirtschaftlich gesehen wohl kaum.

Einen Nachfolger zu produzieren, fände ich persönlich ebenfalls super, ich war immer ein begeisterter Befürworter des alten Games, aber ich glaube genau daran hakt es. Die heutige Zielgruppe von Adventuregames ist wenig Perry-Rhodan-affin und anders herum sind die alten Fans der Serie nicht so sehr Adventuregamer.

Angeblich ist ja was in Arbeit, aber naja, angeblich kommt ja auch bald der Kinofilm...
Mein Youtube-Kanal mit 3D-Animationen zu Perry Rhodan: https://www.youtube.com/user/ScheidleDesign

Re: dringendes Update für Adventure?

Beitragvon Wulfman » 27. Januar 2016, 19:13

Benutzeravatar
Offline
Wulfman
Marsianer
Beiträge: 279
Registriert: 29. Juni 2012, 21:36
Kommentar gelöscht
Mein Youtube-Kanal mit 3D-Animationen zu Perry Rhodan: https://www.youtube.com/user/ScheidleDesign
Nächste

Zurück zu PERRY RHODAN-Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast