Titel 2894

Antworten
Lord Helmchen
Marsianer
Beiträge: 148
Registriert: 14. Juni 2016, 10:34

Titel 2894

Beitrag von Lord Helmchen » 9. Dezember 2016, 12:25

Die Bannwelt

Perry Rhodan unter Göttern – der Verborgene Clan wird gesucht

von Michael Marcus Thurner

Benutzeravatar
Richard
Kosmokrat
Beiträge: 6424
Registriert: 3. Mai 2013, 15:21
Wohnort: .at & TDSOTM

Re: Titel 2894

Beitrag von Richard » 10. Dezember 2016, 00:56

Hm, "Verborgener Clan" klingt nach einem Gynali Thema.

Benutzeravatar
Elena
Forums-KI
Beiträge: 15201
Registriert: 21. September 2013, 20:46
Wohnort: Ein kuscheliges Körbchen
Kontaktdaten:

Re: Titel 2894

Beitrag von Elena » 10. Dezember 2016, 02:08

Götter? Ungewöhnlich! :gruebel:
Ein bisschen gesunder Menschenverstand, Toleranz und Humor - wie behaglich es sich dann auf unserem Planeten leben ließe.
- William Somerset Maugham


Ich bin wie ich bin - Wise Guys

Immer für Dich da - Wise Guys

Benutzeravatar
Richard
Kosmokrat
Beiträge: 6424
Registriert: 3. Mai 2013, 15:21
Wohnort: .at & TDSOTM

Re: Titel 2894

Beitrag von Richard » 10. Dezember 2016, 02:23

Gerade auch in der PR Serie gab es immer wieder Protagonisten, die als "Goetter" aufgetreten sind.

Zb auch im M87 Zyklus: Goetter aus dem Kosmos oder im Larenzyklus Zeus anno 3460...

Benutzeravatar
Kardec
Kosmokrat
Beiträge: 6180
Registriert: 14. August 2013, 19:18
Wohnort: Aerthan-System/ Galaxis Oberfranken

Re: Titel 2894

Beitrag von Kardec » 18. Januar 2017, 20:33

Leseprobe Nr. 2894


"Die Bannwelt"


Perry Rhodan unter Göttern – der Verborgene Clan wird gesucht


Michael Marcus Thurner


Die Hauptpersonen des Romans


Perry Rhodan – Der Terraner begibt sich auf eine Erkundungsmission.

Sichu Dorksteiger – Die Chefwissenschaftlerin betritt die Welt der verstoßenen Götter und Dämonen.

Die Fünfheit – Sie befindet sich auf einer ewigen Suche.

Bayvtaud – Der Gyanli sorgt sich um die Sicherheit des Verborgenen Clans.

Nenevtaud – Der Berater sorgt sich um Orpleyd.


LESEPROBE

https://webreader.mytolino.com/reader/i ... 5547552~2F


.

Benutzeravatar
Kardec
Kosmokrat
Beiträge: 6180
Registriert: 14. August 2013, 19:18
Wohnort: Aerthan-System/ Galaxis Oberfranken

Re: Titel 2894

Beitrag von Kardec » 1. Februar 2017, 23:10

Ein kleiner, durch eine PN ausgelöster...
Teaser
Spoiler:
Mit PINK FOYD in the underground.
Ah Schmarrn, wie komm ich da grad drauf - weder die Londoner Tube noch die Szener der 60er Jahre sind gemeint.

Perry & Co im Untergrund der Bannwelt.

Ein wenig Intrige - ansonsten Krach, Zisch, Bumm von vorne bis hinten.

Mit Perrys ZAC stimmt glaub ich was nicht. Vergreisung oder Infantilisierung? Egal - ein, ich nenn es mal spermaähnliches Ding mischt mit und bringt alles durcheinander.

Rettet allerdings den Ar... von........

Fazit: Arnie Schwoaznegga hätt gsogt: "Aktschn und Obnteia"

Benutzeravatar
Raktajino
Kosmokrat
Beiträge: 6710
Registriert: 17. Januar 2013, 17:05

Re: Titel 2894

Beitrag von Raktajino » 1. Februar 2017, 23:58

Das nennt er einen Teaser. Bei uns heißt das Taser. :lol: Geheilt. :lol: Für immer und ewig. :D

marafritsch2705
Terraner
Beiträge: 1571
Registriert: 6. Januar 2015, 00:31

Re: Titel 2894

Beitrag von marafritsch2705 » 2. Februar 2017, 00:39

was stimmt denn mit perry ZAC nicht? wird er noch ver hyperfrostet?(rhodans grab lässt grüßen?)

Benutzeravatar
Julian
Oxtorner
Beiträge: 651
Registriert: 28. August 2012, 13:46
Wohnort: Darmstadt

Re: Titel 2894

Beitrag von Julian » 2. Februar 2017, 14:12

Seit wann hat denn ES die Sehnsucht nach den Sternen in Perry geweckt?

Bisher war mir das nur als Hintergrundstory aus Neo bekannt.


Kann mir da mal einer weiterhelfen?

Weil in der Story (siehe auch die Leseprobe zu 2894) wird dies lt. seiner Alien-Geliebten behauptet.

gr J.

FOYD-Fan hat geschrieben:Fazit: Arnie Schwoaznegga hätt gsogt: "Aktschn und Obnteia"
:D :lol: :D ;) :st:
Neugier, Trailer, Spoiler - der Weg zur dunklen Seite sie sind.
"Es ist ein Gesetz, daß das Universum intelligentes Leben tragen soll". (Atlan 499)
»Nachor dachte darüber nach, aus welcher schier endlos großen Menge täglicher Erlebnisse sich die Persönlichkeit eines Lebewesens formte, wie vielen Veränderungen und Verfeinerungen ein Charakter ausgesetzt war, wie er wachsen konnte oder zerbrechen unter dem Eindruck immer neuer, nie versiegender Erfahrungen ...«

Benutzeravatar
Lumpazie
Postingquelle
Beiträge: 3791
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum

Re: Titel 2894

Beitrag von Lumpazie » 2. Februar 2017, 14:19

Julian hat geschrieben:Seit wann hat denn ES die Sehnsucht nach den Sternen in Perry geweckt?
Kann mir da mal einer weiterhelfen?
gr J.
Das bezieht sich auf Ereignisse aus Perry Rhodans Kindheit, beschrieben in Band 1000 "der Terraner":

Am 9. Mai 1945, als er zu Besuch bei seinem Onkel Karl war, begegnete der neunjährige Perry erstmals der Superintelligenz ES, die auf der Suche nach dem Träger des zweiten von Carfesch justierten Zellaktivators war. Dem Knaben wurden erste Einblicke in kosmische Begebenheiten gewährt, allerdings wurde ihm die Erinnerung an dieses Zusammentreffen von ES wieder genommen. Zurück blieb die von ES in ihm geweckte unstillbare Sehnsucht nach den Sternen.

Quelle: Perrypedia
Es is kein’ Ordnung mehr jetzt in die Stern’,
D’ Kometen müßten sonst verboten wer’n;
Ein Komet reist ohne Unterlaß
Um am Firmament und hat kein’ Paß;
Und jetzt richt’ a so a Vagabund
Und die Welt bei Butz und Stingel z’grund
(Johann Nestroy)

Benutzeravatar
Julian
Oxtorner
Beiträge: 651
Registriert: 28. August 2012, 13:46
Wohnort: Darmstadt

Re: Titel 2894

Beitrag von Julian » 2. Februar 2017, 14:30

Lumpazie hat geschrieben:
Das bezieht sich auf Ereignisse aus Perry Rhodans Kindheit, beschrieben in Band 1000 "der Terraner":

Quelle: Perrypedia
Vielen Dank für diesen aufklärenden Hinweis, und so schnell. Der war mir nicht mehr geläufig, obwohl ich den Tausender damals gelesen habe.

Vielleicht dachte ich auch das Perry sich nicht mehr daran erinnerte, oder erinnern konnte. Jedenfalls scheint es seiner außerirdischen Geliebten geläufig zu sein. Entweder hat sie es von ihm oder gut nachgeschaut, in der Enzyklopädie Galaktika Eigenname "perrypedia".
Neugier, Trailer, Spoiler - der Weg zur dunklen Seite sie sind.
"Es ist ein Gesetz, daß das Universum intelligentes Leben tragen soll". (Atlan 499)
»Nachor dachte darüber nach, aus welcher schier endlos großen Menge täglicher Erlebnisse sich die Persönlichkeit eines Lebewesens formte, wie vielen Veränderungen und Verfeinerungen ein Charakter ausgesetzt war, wie er wachsen konnte oder zerbrechen unter dem Eindruck immer neuer, nie versiegender Erfahrungen ...«

Benutzeravatar
Raktajino
Kosmokrat
Beiträge: 6710
Registriert: 17. Januar 2013, 17:05

Re: Titel 2894

Beitrag von Raktajino » 2. Februar 2017, 15:14

Julian hat geschrieben: Jedenfalls scheint es seiner außerirdischen Geliebten geläufig zu sein.
Aber natürlich! Ist doch die unstillbare Sehnsucht eine direkte Konkurrentin! :lol:

Antworten

Zurück zu „Romantitel“