Ad Astra Werner Fleischer

Alles, was das Forum selbst betrifft (Wünsche, Probleme, Fragen...)
Forumsregeln
Link

Re: Ad Astra Werner Fleischer

Beitragvon Klaus N. Frick » 7. Mai 2015, 13:31

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 6515
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Der vierte und abschließende Teil meiner hoffentlich nicht zu sentimentalen »Redakteurs-Erinnerungen« an Sinzig 1997. Noch einmal geht es auch um Werner Fleischer ...

http://www.perry-rhodan.net/newsreader- ... eil-4.html

Re: Ad Astra Werner Fleischer

Beitragvon Elena » 23. Juni 2015, 13:27

Benutzeravatar
Offline
Elena
Forums-KI
Beiträge: 13708
Registriert: 21. September 2013, 20:46
Wohnort: Ein kuscheliges Körbchen
Eine wunderschöne Hommage an einen riesigen Perry Rhodan-Fan! Vielen Dank dafür, Klaus! Ich kannte ihn ja gar nicht, aber nach Deiner Beschreibung muss er ein prima Kerl gewesen sein. Leb wohl, Werner und lass es Dir gut gehen, wo immer Du jetzt auch bist!
Liebe die Wahrheit, doch verzeihe den Irrtum.
- Voltaire

Re: Ad Astra Werner Fleischer

Beitragvon Atlantis » 3. Juli 2015, 04:58

Benutzeravatar
Offline
Atlantis
Postingquelle
Beiträge: 3393
Registriert: 29. Juni 2012, 13:43
Wohnort: Krs.Heilbronn
Jeden Menschen den wir mochten, bleibt ein Teil der Erinnerung in unser Seele zurück.

Re: Ad Astra Werner Fleischer

Beitragvon Matthias Rose » 31. August 2015, 14:19

Benutzeravatar
Offline
Matthias Rose
Ertruser
Beiträge: 754
Registriert: 25. Juni 2012, 23:18
Wohnort: Annweiler
:( Habe es erst jetzt gelesen gehabt. Auch von mir Nachträglich noch ein herzliches Beileid an die Familie und ein schwerer Schlag auch für die PR-Gemeinde. Ich hatte mich letztens schon gewundert, warum man so wenig von ihm liest. Hatte es aber auf die damaligen Diskussionen um die Poll-Bewertungen geschoben gehabt, wo er sich ja auch dazu ein paar mal geäußert hatte. :mellow: :(

Hoffe die SOL-Redaktion findet Ersatz für ihn!
Es ist nicht möglich die Fackel der Wahrheit durch ein Gedränge zu tragen, ohne jemandem den Bart zu versengen!

Re: Ad Astra Werner Fleischer

Beitragvon Perry1986 » 31. August 2015, 19:24

Benutzeravatar
Offline
Perry1986
Siganese
Beiträge: 88
Registriert: 1. Juni 2013, 19:54
Wohnort: Wuppertal
Finde es erschreckend zu sehen wie viele bedeutende Persönlichkeiten des Perry-Rhodan-Kosmos schon nicht mehr unter uns sind, sei es aus der Autorenriege oder dem Kreis des aktiven Fandoms... :(

Re: Ad Astra Werner Fleischer

Beitragvon Lumpazie » 22. September 2015, 15:33

Benutzeravatar
Offline
Lumpazie
Postingquelle
Beiträge: 3379
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum
Mitforist Dandelion hat im "König von Atlantis" Thread ein Info für alle Freunde von Werner Fleischer gegeben:

Ein Hinweis auf die Sprechblase 233. Dort gibt es einen von seiner Frau Ina verfaßten Nachruf, in der Werners vielseitige Interessen und menschliche Qualitäten hervorgehoben werden. Auch Sprechblase-Herausgeber Gerhard Förster meldet sich mit einigen persönlichen Erinnerungen zu Wort.

Vielen Dank für den Hinweis, Dandelion :st:

Link: viewtopic.php?f=6&t=40&start=2225#p435434
Es is kein’ Ordnung mehr jetzt in die Stern’,
D’ Kometen müßten sonst verboten wer’n;
Ein Komet reist ohne Unterlaß
Um am Firmament und hat kein’ Paß;
Und jetzt richt’ a so a Vagabund
Und die Welt bei Butz und Stingel z’grund
(Johann Nestroy)

Re: Ad Astra Werner Fleischer

Beitragvon Mehathor » 19. Dezember 2016, 20:12

Benutzeravatar
Offline
Mehathor
Siganese
Beiträge: 64
Registriert: 13. Dezember 2016, 11:57
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen
Werner, o Werner... :(

Das darf doch nicht Wahr sein - kaum ist man ein Paar Jährchen nicht dabei und schon erfährt man so schlimme Sachen... :( Zuerst musste ich vom Tode von Rainer Castor lesen und gerade eben von Werner Fleischer.

Seinen letzten Con in Sinzig habe ich mitorganisiert. Wir waren damals im Prinzip so etwas wie die Drei Musketiere: Werner, André und ich.

Ah, ne, ne! Man mag nicht mehr! :(

Re: Ad Astra Werner Fleischer

Beitragvon AARN MUNRO » 20. Dezember 2016, 09:40

Benutzeravatar
Offline
AARN MUNRO
Kosmokrat
Beiträge: 5585
Registriert: 16. September 2013, 12:43
Wohnort: Berlin, Terra und die Weiten des Kosmos
Mehathor hat geschrieben:Werner, o Werner... :(

Das darf doch nicht Wahr sein - kaum ist man ein Paar Jährchen nicht dabei und schon erfährt man so schlimme Sachen... :( Zuerst musste ich vom Tode von Rainer Castor lesen und gerade eben von Werner Fleischer.

Seinen letzten Con in Sinzig habe ich mitorganisiert. Wir waren damals im Prinzip so etwas wie die Drei Musketiere: Werner, André und ich.

Ah, ne, ne! Man mag nicht mehr! :(




weitermachen...durchhalten...die Fahne hochhalten für all die Gegangenen... :(
"Doc war Pazifist, was ihn nicht daran hinderte, realistisch zu denken!" (Robert A. Heinlein in "The moon is a harsh mistress")
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann!
"Jetzt geht es erst richtig los! Perry Rhodan!" ES in Band 650
AARNs PR- Artikel auf http://zauberspiegel-online.de
Three Cheers for the "incredible Campbell"!
Gute SF-Schreibe ist außenbetont: behaviouristisch
Vorherige

Zurück zu Forenrelevantes und Support

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast