Probleme, Fragen, Bugs etc.

Alles, was das Forum selbst betrifft (Wünsche, Probleme, Fragen...)
Forumsregeln
Link

Re: Probleme, Fragen, Bugs etc.

Beitragvon Elena-Gucky » 8. Oktober 2014, 22:47

Benutzeravatar
Offline
Elena-Gucky
Postingquelle
Beiträge: 3496
Registriert: 6. Juni 2012, 17:37
Wohnort: Länderdreieck D-NL-B
Roland_W hat geschrieben:Du meinst, mein kleiner grüner Marsianer ist hübscher, als das Portrait von Klaus Frick? :P :saus:


Hab ich das irgendwo geschrieben? B-) :lol: :unschuldig:
"Kinder und Mausbiber dürfen teleportieren"

"Wenn Sie nicht wissen, wie sie Gucky danken wollen, dann schicken Sie ihm einfach bei Gelegenheit eine große Mohrrübe. Das freut ihn mehr als alles andere."

EA = 2899, Aufholjagd = 999

Re: Probleme, Fragen, Bugs etc.

Beitragvon BrazoSurfat » 10. Oktober 2014, 09:12

Benutzeravatar
Offline
BrazoSurfat
Marsianer
Beiträge: 179
Registriert: 16. Mai 2014, 00:24
Wichtige Bekanntmachungen * Änderung Benutzernamen des Moderatoren Höllengeier von jogo » 24. September 2014, 22:37

Ahoi, wie lange bleibt diese Meldung im persönlichen Bereich / Übersicht stehen ?

Re: Probleme, Fragen, Bugs etc.

Beitragvon jogo » 10. Oktober 2014, 09:26

Offline
jogo
Kosmokrat
Beiträge: 6038
Registriert: 6. Juni 2012, 17:32
Noch ein wenig. Habe das aber im Blick.
Momentan haben andere Dinge hier im Forum Priorität.
Bitte um ein wenig Geduld.
Denken ist wie googeln - nur krasser.

Re: Probleme, Fragen, Bugs etc.

Beitragvon BrazoSurfat » 10. Oktober 2014, 12:35

Benutzeravatar
Offline
BrazoSurfat
Marsianer
Beiträge: 179
Registriert: 16. Mai 2014, 00:24
jogo hat geschrieben: Momentan haben andere Dinge hier im Forum Priorität. Bitte um ein wenig Geduld.

Wollte nicht drängeln!
Hab so was eben noch nicht mitgemacht, und weiss nicht, ob das automatisch, oder manuell und von wem, gesteuert wird.
Oder ob ich es selbst in der Hand habe.

Re: Probleme, Fragen, Bugs etc.

Beitragvon jogo » 10. Oktober 2014, 12:38

Offline
jogo
Kosmokrat
Beiträge: 6038
Registriert: 6. Juni 2012, 17:32
nein, dies kann nur ab Mod aufwärts geändert werden.
Denken ist wie googeln - nur krasser.

Re: Fragen, automat. Deaktivierung, etc.

Beitragvon BrazoSurfat » 15. November 2014, 01:30

Benutzeravatar
Offline
BrazoSurfat
Marsianer
Beiträge: 179
Registriert: 16. Mai 2014, 00:24
Im Moment geht es ja mit Account- Schliessung und Spam- Verschiebung hoch her.
Dabei fällt mir folgende Frage ein.

Gibt es eine Zeitspanne der Nicht- Aktivität, nach der eine automatische Säuberungsaktion mit Account- Deaktivierung anläuft ?

Re: Probleme, Fragen, Bugs etc.

Beitragvon jogo » 15. November 2014, 11:07

Offline
jogo
Kosmokrat
Beiträge: 6038
Registriert: 6. Juni 2012, 17:32
Öhm... Account Schließung... Hoch hergehen?
Nicht, dass ich wüsste.

Eine automatische Deaktivierung.... Also Google gibt die Auskunft dass es bei php Foren eine automatische Deaktivierung gibt. Das schaut wohl aber so aus, dass man das anscheinend nur einmal durchführt.
Als Moderator habe ich diese Möglichkeit nicht. Das kann nur ein Admin.
Wir Mods können nur sperren.
Wenn ein Forist, wie kürzlich, seinen Account gelöscht haben will, dann melden wir dies damit ein Admin die Deaktivierung durchführt.
Warum fragst du? Gibt es bei jemandem ein Problem?
Denken ist wie googeln - nur krasser.

Re: Probleme, Fragen, Bugs etc.

Beitragvon BrazoSurfat » 15. November 2014, 13:10

Benutzeravatar
Offline
BrazoSurfat
Marsianer
Beiträge: 179
Registriert: 16. Mai 2014, 00:24
jogo hat geschrieben: Warum fragst du? Gibt es bei jemandem ein Problem?

nein, nein, kein Problem.
Für mich kamen diese Aktivitäten mit Thread- Schliessung, OT- Verschiebung und Lösch- Wunsch, Neuanmeldung mit riesigem Beitrag, Zitat- Schelte halt zusammen, und deshalb empfand ich das als "hoch hergehen".

Re: Probleme, Fragen, Bugs etc.

Beitragvon jogo » 15. November 2014, 14:00

Offline
jogo
Kosmokrat
Beiträge: 6038
Registriert: 6. Juni 2012, 17:32
Ah, ok!
In meinem Beruf würde ich das Forum als Oase der Ruhe empfinden. Möglicherweise ist mein "Schmerzpegel" daher anders angesiedelt.
OT-Verschiebungen haben wir schon des Öfteren durch geführt. Je nach Standpunkt des Foristen entsprechend kommentiert.
Eine Thread-Schließung muss man bei groß angelegten Verschiebungen machen, sonst hast du bei zwischenzeitlichen Postings eine richtig üble Situation. Nach getaner Arbeit werden diese dann zumeist geöffnet. Es gibt natürlich auch Ausnahmen. Wie zuletzt einmal.

Zitat-Schelte... Hm... empfinde ich jetzt ein wenig zu hart ausgedrückt. Wir versuchen immer zuvor mit einer Bitte per PN oder als Hinweis in einem bearbeiteten Beitrag darauf hinzuweisen. Wenn es dann eben nichts fruchtet, dann muss man einfach deutlichere Worte finden.
Das Problem beim geschriebenen Wort ist leider, die Gefahr des Missverstehens. So kann es unter Umständen schon dazu führen, dass Beiträge drohender wirken als es beabsichtigt war.

Wie auch immer: Letztlich freuen wir Mods uns über alles an Feedback. Nur so hat man auch die Gelegenheit offene Fragen zu behandeln.
Denken ist wie googeln - nur krasser.

Re: Probleme, Fragen, Bugs etc.

Beitragvon Signor Rossi » 20. März 2015, 17:28

Offline
Signor Rossi
Siganese
Beiträge: 41
Registriert: 29. Januar 2014, 09:48
Welche Beiträgszahl muss man erreicht haben, damit die Posts nicht mehr erst durch die Moderatoren freigeschaltet werden?

Solange die Freischaltung noch nötig ist, fühle ich mich nämlich nicht als vollwertiges Mitglied.
Es versteht sich, dass nicht immer ein Moderator anwesend sein kann, um Beiträge freizuschalten. Die Beiträge von Anfängern werden allerdings leicht übersehen, wenn in der Zwischenzeit "Vollmitglieder" gepostet haben.

Ich könnte mir vorstellen, dass viele Neulinge dadurch die Lust verlieren. Zumindest wäre ein automatischer Hinweis gut, dass die "Stützräder" irgendwann abgenommen werden.
Falls die Grenze bei 30 oder gar 50 Beiträgen liegt, würde ich für eine Senkung dieser Grenze plädieren.

Re: Probleme, Fragen, Bugs etc.

Beitragvon jogo » 20. März 2015, 18:20

Offline
jogo
Kosmokrat
Beiträge: 6038
Registriert: 6. Juni 2012, 17:32
Hallo Signor Rossi!
Es sind 30 Beiträge. Um das Forum vor Spam zu schützen, ist das leider ein Kompromiss, den wir gehen müssen. Es hat keiner große Lust sich zwischen osteuropäischen Frauenangeboten und Viagrawerbung durchzuquälen. Leider sind die auch so schlau ein paar unverfängliche Beiträge abzusenden. Wir hatten die Grenze mal bis auf 10 gesenkt, aber das war wahrlich eine ganz schlechte Idee.
Also bleibt mir nichts anderes als dich um Geduld zu bitten.

Die Infos sind in den Forenregeln zu finden, die du je nach Style findest. Für eine automatische Info fehlen uns die technischen Voraussetzungen.
Denken ist wie googeln - nur krasser.

Re: Probleme, Fragen, Bugs etc.

Beitragvon Signor Rossi » 20. März 2015, 18:37

Offline
Signor Rossi
Siganese
Beiträge: 41
Registriert: 29. Januar 2014, 09:48
Hallo Jogo,
Danke für die Antwort! Ich vemute allerdings, dass die Spammer nicht allzuviel Arbeit in ihre Beiträge stecken werden. Vielleicht wäre es ja möglich User, deren Beiträge eine gewisse "Schöpfungshöhe" ^_^ überschreiten, durchzuwinken.
Aber ich verstehe das Problem.

Re: Probleme, Fragen, Bugs etc.

Beitragvon Nisel » 6. Juli 2015, 20:14

Benutzeravatar
Offline
Nisel
Kosmokrat
Beiträge: 4546
Registriert: 25. Juni 2012, 21:46
Sagt mal... so ganz grundsätzlich... was haltet Ihr davon, die Threads im Klassikforum zu vereinheitlichen, vom Titel her?

Da gibts welche die fangen mit "Zyklus..." an, andere mit "Klassiker..." dabei ist im Grunde der Inhalt ja derselbe, es geht um einen Zyklus aus der Serienvergangenheit.
BildBildBildBildBild

Re: Probleme, Fragen, Bugs etc.

Beitragvon Wintermute » 6. Juli 2015, 22:09

Benutzeravatar
Offline
Wintermute
Plophoser
Beiträge: 385
Registriert: 5. August 2012, 13:16
Wohnort: Orbit um Epsilon III (Frankfurt)
Nisel hat geschrieben:Sagt mal... so ganz grundsätzlich... was haltet Ihr davon, die Threads im Klassikforum zu vereinheitlichen, vom Titel her?

Da gibts welche die fangen mit "Zyklus..." an, andere mit "Klassiker..." dabei ist im Grunde der Inhalt ja derselbe, es geht um einen Zyklus aus der Serienvergangenheit.

Grundsätzlich sicher eine gute Idee um die Lesbarkeit zu behalten. Evtl. könnte mann Heikos "Vor 50 Jahren" Threads aber mit dem Vorsatz stehen lassen, die sind ja zumindest zeitgenau gewesen.

Hmm, wobei das gewesen natürlich auch mit der Zeit immer mehr zum Zuge kommt :gruebel:
De Chelonian Mobile

Ceterum censeo SOL esse redeundum

Geburtsroman PR 388

Benachrichtigungen

Beitragvon Goshkan » 22. Juli 2015, 08:24

Benutzeravatar
Offline
Goshkan
Marsianer
Beiträge: 291
Registriert: 8. Oktober 2013, 22:16
Wohnort: Katron
Hallo Leute,

kann man irgendwo die Grundeinstellungen für Benachrichtigungen dahingehend ändern, dass das Häkchen beim Posterstellen "Mich benachrichtigen, sobald eine Antwort geschireben wurde" nicht gesetzt ist? Ich möchte das nicht jedesmal manuell wegklicken müssen. :mellow:
Katrone aus Überzeugung.

Re: Benachrichtigungen

Beitragvon Negasphäre » 22. Juli 2015, 08:32

Benutzeravatar
Offline
Negasphäre
Terraner
Beiträge: 1356
Registriert: 6. Juni 2012, 10:05
Wohnort: Hamburg
Goshkan hat geschrieben:Hallo Leute,

kann man irgendwo die Grundeinstellungen für Benachrichtigungen dahingehend ändern, dass das Häkchen beim Posterstellen "Mich benachrichtigen, sobald eine Antwort geschireben wurde" nicht gesetzt ist? Ich möchte das nicht jedesmal manuell wegklicken müssen. :mellow:

Müßte hier gehen.
ucp.php?i=prefs&mode=post

Mich standardmäßig über Antworten informieren: Nein

Re: Probleme, Fragen, Bugs etc.

Beitragvon Troh.Klaus » 15. August 2015, 13:13

Benutzeravatar
Offline
Troh.Klaus
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1951
Registriert: 5. Juli 2012, 23:13
Wohnort: Hochheim
Wahrscheinlich ist meine Frage schon irgendwo in den ForumsKatakomben beantwortet worden, ich finde nur grad' nicht hin ...

Also, ich habe nach dem Thread "Einfach mal Danke sagen" unter den Aktiven Themen nachgeschaut. Letzter Beitrag war heute 10:20.

Aber: Unter "Aktive Themen" finde ich diesen Thread nicht. Was ist denn dann ein Aktives Thema, wenn nicht eines, in dem aktuell gepostet wird? Oder ist das abhängig von der Qualifikation, den Eigenschaften des Subforums, in dem der Thread residiert?

Re: Probleme, Fragen, Bugs etc.

Beitragvon Nisel » 15. August 2015, 13:25

Benutzeravatar
Offline
Nisel
Kosmokrat
Beiträge: 4546
Registriert: 25. Juni 2012, 21:46
Ohne es sicher zu wissen, aber das Thema steht im Spamforum... ich könnte mir vorstellen, daß die Themen dort nicht in der Liste aktiver Themen geführt werden...
BildBildBildBildBild

Re: Probleme, Fragen, Bugs etc.

Beitragvon Troh.Klaus » 15. August 2015, 13:42

Benutzeravatar
Offline
Troh.Klaus
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1951
Registriert: 5. Juli 2012, 23:13
Wohnort: Hochheim
Merci, in diese Richtung habe ich auch schon vermutet ...

Mir fehlt dann sozusagen der Button "Alle Themen".

Re: Probleme, Fragen, Bugs etc.

Beitragvon Mi.Go » 15. August 2015, 14:23

Benutzeravatar
Offline
Mi.Go
Kosmokrat
Beiträge: 9661
Registriert: 26. Juni 2012, 12:19
Wohnort: dahoam
Troh.Klaus hat geschrieben:Merci, in diese Richtung habe ich auch schon vermutet ...

Mir fehlt dann sozusagen der Button "Alle Themen".

Ich verwende immer den Button Neue Beiträge
da werden alle Themen angezeigt
Todeskandidat: "Ich glaube nicht an die abschreckende Wirkung der Todesstrafe"
Henker: "Ich hab hier noch keinen zweimal gesehen"

Re: Probleme, Fragen, Bugs etc.

Beitragvon Troh.Klaus » 15. August 2015, 20:17

Benutzeravatar
Offline
Troh.Klaus
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1951
Registriert: 5. Juli 2012, 23:13
Wohnort: Hochheim
Ja, das mache ich normalerweise auch. Wenn ich aber nur mal kurz reingeschaut habe, ohne mir alles, was mich interessiert, auch anzuschauen, muss ich ja irgendwie weiter zurück, wenn ich da beim nächsten Mal doch noch nachschauen will. Der "Ungelesen"-Button trifft's auch nicht immer, so wie ich mir das wünsche.

Es gibt ja auch noch die Suchfunktion, so dass ich darüber ja auch noch Sachen finden kann.

Ich komme schon klar, aber so ein 'Alles'-Button hätte trotzdem was ...

Re: Probleme, Fragen, Bugs etc.

Beitragvon jogo » 15. August 2015, 20:36

Offline
jogo
Kosmokrat
Beiträge: 6038
Registriert: 6. Juni 2012, 17:32
Es gibt Foristen, die klicken auf Eigene Beiträge.
Denken ist wie googeln - nur krasser.

Re: Probleme, Fragen, Bugs etc.

Beitragvon Troh.Klaus » 15. August 2015, 20:44

Benutzeravatar
Offline
Troh.Klaus
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1951
Registriert: 5. Juli 2012, 23:13
Wohnort: Hochheim
um die es mir aber gar nicht geht ...

Ok, ich kann dann zumindest sehen, ob es Neuigkeiten in einem Thread gibt, in dem ich auch bereits unterwegs gewesen bin. Allerdings lese ich auch an einigen Stellen nur mit, ohne gleich selbst zur Feder zu greifen.

Es hat mich interessiert, wie das zusammenhängt, und Nisel's Antwort scheint es ja auch richtig wieder zu geben.

Also, alles ok.

Re: Probleme, Fragen, Bugs etc.

Beitragvon Moonbiker » 11. April 2017, 23:06

Benutzeravatar
Offline
Moonbiker
Hüter des Lichts
Beiträge: 26594
Registriert: 25. Juni 2012, 19:34
Wohnort: Meinerzhagen
Bei Abstimmungen kommt gelegentlich:
Information

Das übermittelte Formular war ungültig. Versuche erneut, das Formular abzusenden.

Zurück zum zuletzt besuchten Thema


Günther

Re: Probleme, Fragen, Bugs etc.

Beitragvon dee » 12. April 2017, 09:12

Benutzeravatar
Offline
dee
Zellaktivatorträger
Beiträge: 2147
Registriert: 5. Juni 2012, 16:20
Wohnort: Entenhausen, Südbaden
funktioniert es dann bei einem erneuten Versuch?
Bild Ad Astra, dee (maWgE) Bild

Das Leben ist jetzt
VorherigeNächste

Zurück zu Forenrelevantes und Support

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste