Michael Buchholz ist verstorben

Alles rund um die Neuerzählung der PERRY RHODAN-Saga
Forumsregeln
Link

Michael Buchholz ist verstorben

Beitragvon Lumpazie » 8. März 2017, 19:17

Benutzeravatar
Offline
Lumpazie
Postingquelle
Beiträge: 3501
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum
Ich lese gerade die schockierende Meldung auf der Perry Rhodan Homepage.

Michael Buchholz ist verstorben

Mein Mitgefühl mit den Angehörigen. Ein schwerer Schlag für Perry Rhodan Neo.

:ciao:
Es is kein’ Ordnung mehr jetzt in die Stern’,
D’ Kometen müßten sonst verboten wer’n;
Ein Komet reist ohne Unterlaß
Um am Firmament und hat kein’ Paß;
Und jetzt richt’ a so a Vagabund
Und die Welt bei Butz und Stingel z’grund
(Johann Nestroy)
Benutzeravatar
Online
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7501
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Einige persönliche Worte des PERRY RHODAN-Redakteurs im Redaktionsblog, die sich mit Michael H. Buchholz beschäftigen.
http://perry-rhodan.blogspot.de/2017/03 ... hholz.html

Re: Michael Buchholz ist verstorben

Beitragvon Casaloki » 9. März 2017, 21:24

Benutzeravatar
Offline
Casaloki
Postingquelle
Beiträge: 3376
Registriert: 26. Juni 2012, 12:16
Wohnort: Hanau
Mein Beileid. Sehr traurig. :ciao:
"Ich habe Dinge gesehen, die ihr Menschen niemals glauben würdet. Gigantische Schiffe, die brannten, draußen vor der Schulter des Orion. Und ich habe C-Beams gesehen, glitzernd im Dunkel, nahe dem Thannhäuser Tor. All diese Momente werden verloren sein in der Zeit, so wie Tränen im Regen." Blade Runner
Benutzeravatar
Offline
Don Canallje
Siganese
Beiträge: 24
Registriert: 15. Januar 2014, 12:11
Wohnort: Köln / Cologne
Ebenfalls: Mein Beileid. :ciao: Traurige Sache das!
Ich kann nichts - ausser Schreibfehler
Machen Sie sich erst einmal unbeliebt, dann werden Sie auch ernst genommen. Konrad Adenauer

Re: Michael Buchholz ist verstorben

Beitragvon jogo » 9. März 2017, 22:12

Offline
jogo
Kosmokrat
Beiträge: 6052
Registriert: 6. Juni 2012, 17:32
Mein herzliches Beileid. Eine sehr traurige Nachricht.
Denken ist wie googeln - nur krasser.

Re: Michael Buchholz ist verstorben

Beitragvon mastersmili » 10. März 2017, 01:38

Offline
mastersmili
Marsianer
Beiträge: 192
Registriert: 19. April 2013, 23:09
Mein herzliches Beileid.

Re: Michael Buchholz ist verstorben

Beitragvon Cybermancer » 10. März 2017, 06:36

Benutzeravatar
Offline
Cybermancer
Superintelligenz
Beiträge: 2472
Registriert: 11. Juli 2012, 15:47
Mein herzliches Beileid.

Auch wenn ich mit der Richtung, die NEO eingeschlagen hat, gar nicht einverstanden bin,

hat mich der Tod von Michael Buchholz doch geschockt.

So viele PR-Schaffende sind in letzter Zeit von uns gegangen.
It is no measure of health to be well adjusted to a profoundly sick society.
https://pgp.mit.edu/pks/lookup?op=get&s ... CC04F151DE
https://www.youtube.com/watch?v=WiMwVlpD-GU

Re: Michael Buchholz ist verstorben

Beitragvon PJoppen » 10. März 2017, 10:08

Offline
PJoppen
Oxtorner
Beiträge: 715
Registriert: 7. Juli 2014, 20:09
Wohnort: in der Nähe von Soest
Auch mein Beileid.

Mir fehlen die Worte..
aktueller Status der EA: Bild .. Die Dekonstruktion des Blues schreitet voran...

.. die IT .. schläft nie.., weshalb ich mehr als oft nicht Antworte. Keine Absicht und ich entschuldige mich schon mal prophylaktisch..

Re: Michael Buchholz ist verstorben

Beitragvon Doc Savage » 10. März 2017, 15:00

Benutzeravatar
Offline
Doc Savage
Siganese
Beiträge: 55
Registriert: 3. Juli 2012, 09:09
Mein herzliches Beileid.
Damit verliert Perry Rhodan NEO einen der besten Autoren.

Re: Michael Buchholz ist verstorben

Beitragvon bmc » 12. März 2017, 13:13

Offline
bmc
Plophoser
Beiträge: 412
Registriert: 29. Juni 2012, 13:43
Auch mein herzliches Beileid!

Re: Michael Buchholz ist verstorben

Beitragvon frfr » 15. März 2017, 22:06

Offline
frfr
Siganese
Beiträge: 57
Registriert: 9. Juli 2015, 15:51
Ein grosser Verlust.
Mein Beileid.

Re: Michael Buchholz ist verstorben

Beitragvon Axo » 16. März 2017, 00:31

Benutzeravatar
Offline
Axo
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1679
Registriert: 29. Juni 2012, 22:50
Wohnort: Tief im Süden
Ich kannte Michael nicht persönlich, schätzte ihn aber als guten Autor. Mein Beileid an alle Angehörigen.
Der Umgang mit Büchern bringt die Leute um den Verstand.
Erasmus von Rotterdam

Re: Michael Buchholz ist verstorben

Beitragvon Laurin » 16. März 2017, 00:43

Benutzeravatar
Offline
Laurin
Kosmokrat
Beiträge: 4714
Registriert: 25. Juni 2012, 21:48
Auch von mir herzliches Beileid. :(

Re: Michael Buchholz ist verstorben

Beitragvon Heimor » 21. März 2017, 16:11

Offline
Heimor
Siganese
Beiträge: 8
Registriert: 10. Dezember 2014, 12:34
Wohnort: 47574 Goch
Auch von mir mein Beileid.
Benutzeravatar
Online
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7501
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Rüdiger Schäfer verfasste einen Nachruf auf seinen Freund und Kollegen Michael H. Buchholz. Traurig und lesenswert!

http://www.perry-rhodan.net/newsreader/ ... hholz.html

Re: Michael Buchholz ist verstorben

Beitragvon NobbyR » 23. März 2017, 18:19

Benutzeravatar
Offline
NobbyR
Marsianer
Beiträge: 214
Registriert: 29. Juni 2012, 22:54
Wohnort: Nürnberg
Es gibt einen weiteren Thread zum Tode von Michael unter viewtopic.php?f=10&t=9249&p=523706&hilit=buchholz#p523706 in dem ich bereits mein Beileid ausgedrückt hatte.

Rüdigers Nachruf ist auf alle Fälle lesenswert, da er ja sehr eng mit Michael befreundet war und beide sich super ergänzt hatten, nicht nur privat sondern vor allem auch beim Schreiben für die NEO-Heftserie. Er wird ihm besonders fehlen, aber auch allen Lesern und Fans, die ihn gekannt hatten.
Lese die PR-Serie von Heft 1 an nochmals neu. Aktueller Stand: PERRY RHODAN Heft 57.
Benutzeravatar
Online
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7501
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Am Freitag war die Trauerfeier für Michael H. Buchholz, an der ich – wegen der Buchmesse – nicht teilnehmen konnte. Mein Nachruf stand an diesem Tag auf unserer Internet-Seite.

http://www.perry-rhodan.net/newsreader/ ... hholz.html

Re: Michael Buchholz ist verstorben

Beitragvon Kjeldahl » 4. April 2017, 14:44

Benutzeravatar
Offline
Kjeldahl
Terraner
Beiträge: 1110
Registriert: 25. September 2013, 11:18
Wohnort: Ruhrgebiet
Ach Du je. Jetzt erst gelesen :-(
Sehr traurig, das :-( - Und das in einem nicht sehr hohen Alter.
Sechs mal Vier ist Drei mal Acht. - Null ist Null mal Hundert. Wunder werden nur vollbracht - von dem, der sich nicht wundert! (Erich Kästner).
EXIL für Politik & Gesellschafts-Themen

Zurück zu PERRY RHODAN NEO - Die Taschenheftserie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast