Forumsregeln
Link
Benutzeravatar
Offline
AARN MUNRO
Kosmokrat
Beiträge: 5707
Registriert: 16. September 2013, 12:43
Wohnort: Berlin, Terra und die Weiten des Kosmos
Stalker hat geschrieben:
AARN MUNRO hat geschrieben:Jedenfalls die vom Sternenzyklus damals habe ich gerne gehört. Sie waren spannend und bis auf die Stimme von Atlan überzeugend.


Die Sternenozean Hörspiele war wirklich ein echtes Highlight. :st:

Ich fand Atlan (Volker Brandt) aber richtig gut. Generell waren dort die Sprecher richtig super. Besonders Gucky. Diese Sprecherwahl war einfach spitze!

Die Serie Plejaden hat mir allerdings weniger gut gefallen, was allerdings ausdrücklich nicht an den Sprechern, den Sounds oder der Story lag. Mir hat die Art des Storytellings ohne Erzähler und mit ständigen Sprüngen nicht gefallen. Ich fand es recht schwierig der Handlung zu folgen. Da ist Sternenozean ein ganz anderes Kaliber gewesen.



Volker Brandt hatte Atlan gut gesprochen, mit klarer, sauberer aArtikulation und Betonung aber ein Charakter muss ja bei Hörspielen auch über die Stimmlage herüberkommen und hier gefiel mir der zu etwas leichte, nasale Tonfall nicht. Ich fand, dass die Stimmlage nicht zu Atlans Chrakter passte, sie hätte tiefer, dunkler sein müssen, nicht so leicht und schnell. Aber das sind nur meine fünf Cent. :D
"Doc war Pazifist, was ihn nicht daran hinderte, realistisch zu denken!" (Robert A. Heinlein in "The moon is a harsh mistress")
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann!
"Jetzt geht es erst richtig los! Perry Rhodan!" ES in Band 650
AARNs PR- Artikel auf http://zauberspiegel-online.de
Three Cheers for the "incredible Campbell"!
Gute SF-Schreibe ist außenbetont: behaviouristisch
Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7160
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Im Redaktionsblog schaut der Redakteur heute mal wieder in die Vergangenheit – diesmal ins Jahr 1999, als Hörspiel-Klassiker zurückkamen ...

Hier:
http://perry-rhodan.blogspot.de/2018/04 ... kamen.html
Vorherige

Zurück zu Hörbücher und Hörspiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste