Forumsregeln
Link

Re: PERRY RHODAN kommt zu Zaubermond!

Beitragvon Kaowen » 27. Juni 2015, 11:24

Offline
Kaowen
Plophoser
Beiträge: 489
Registriert: 11. Dezember 2012, 20:53
Eben klingelte der Briefträger und drückte mir die Folge 4 in die Hand, trotz Poststreik.
Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7763
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Kaowen hat geschrieben:Eben klingelte der Briefträger und drückte mir die Folge 4 in die Hand, trotz Poststreik.


Cool.

Wir haben die Belege leider noch nicht erhalten.

Re: PERRY RHODAN kommt zu Zaubermond!

Beitragvon daneel » 20. Juli 2015, 09:12

Benutzeravatar
Offline
daneel
Siganese
Beiträge: 43
Registriert: 30. Juni 2012, 11:01
Schade, dass man nicht auf konkrete Fragen von Fans eingeht ...

daneel hat geschrieben:(...) Bei Folge Zwei hat mich die Grundlage zur Handlung gestört. Sehe ich das falsch oder liegt der Handlung ein Logikfehler zugrunde ...

Spoiler:
Als Gucky versuchte den Oxtorner daran zu hindern das Raumschiff zu verlassen, ist es dem Autor wohl entfallen, das Gucky neben Telekinet und Telepath auch noch Teleporter ist. Anfassen und mit seinem Gast, in dem Fall der Oxtorner, in einen entsprechend sicheren Ort teleportieren. Angefasst hat er ihn, da er ihm ja den Helm abstreifte. Teleportieren konnte er auch, da er sich am Ende auf die Brücke teleportierte.
Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7763
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
daneel hat geschrieben:Schade, dass man nicht auf konkrete Fragen von Fans eingeht ...


Ich bitte um Entschuldigung dafür, dass ich nicht 24 Stundem am Tag im Forum unterwegs bin ... ^_^

Ernsthaft: Welches ist die konkrete Frage? Ich verstehe sie im Moment nicht.

Re: PERRY RHODAN kommt zu Zaubermond!

Beitragvon daneel » 20. Juli 2015, 10:39

Benutzeravatar
Offline
daneel
Siganese
Beiträge: 43
Registriert: 30. Juni 2012, 11:01
Das verlangt ja auch keiner, aber meine Frage ist vom 8. April. Dachte mir "die sind ja nicht 24 Stunden am Tag im Forum, da kannste ruhig mal ein viertel Jahr warten, bevor du höflich nachfragst". Hier noch einmal meine Frage:

Spoiler:
Ist es dem Autoren entfallen, als Gucky versuchte den Oxtorner daran zu hindern das Raumschiff zu verlassen, dass Gucky neben Telekinet und Telepath auch noch Teleporter ist und der Oxtorner hätte gar nicht entkommen können? Anfassen und mit seinem Gast, in dem Fall der Oxtorner, in einen entsprechend sicheren Ort teleportieren. Angefasst hat er ihn, da er ihm ja den Helm abstreifte. Teleportieren konnte er auch, da er sich am Ende auf die Brücke teleportierte.


Eine Antwort würde mich schon interessieren!
Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7763
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
daneel hat geschrieben:Das verlangt ja auch keiner, aber meine Frage ist vom 8. April. Dachte mir "die sind ja nicht 24 Stunden am Tag im Forum, da kannste ruhig mal ein viertel Jahr warten, bevor du höflich nachfragst". Hier noch einmal meine Frage:

Spoiler:
Ist es dem Autoren entfallen, als Gucky versuchte den Oxtorner daran zu hindern das Raumschiff zu verlassen, dass Gucky neben Telekinet und Telepath auch noch Teleporter ist und der Oxtorner hätte gar nicht entkommen können? Anfassen und mit seinem Gast, in dem Fall der Oxtorner, in einen entsprechend sicheren Ort teleportieren. Angefasst hat er ihn, da er ihm ja den Helm abstreifte. Teleportieren konnte er auch, da er sich am Ende auf die Brücke teleportierte.


Eine Antwort würde mich schon interessieren!


Hm. Ich fürchte, Du hast recht: Das ist der Autorin entfallen, und mir als Redakteur fiel es beim Durchschauen der Manuskripte nicht auf. Blöd.
Benutzeravatar
Offline
Arthur Dent
Terraner
Beiträge: 1262
Registriert: 27. Juni 2012, 13:52
Klaus N. Frick hat geschrieben:Hm. Ich fürchte, Du hast recht: Das ist der Autorin entfallen, und mir als Redakteur fiel es beim Durchschauen der Manuskripte nicht auf. Blöd.


Die Szene lief anders und finde ich auch in Ordnung. Gucky kommt in den von einer Bombe zerstörten Maschinenraum. Dort zündet der Oxtorner eine weitere Bombe, die die Außenhülle des Schiffes zerstört. Die Luft entweicht und Gucky kann den Oxtorner, der auf ihn schießt, gar nicht anfassen. Er reisst ihm telekinetisch den Helm herunter, dennoch entkommt der wild um sich schießende Oxtorner. Selbst für Gucky ist es nicht ratsam, den wütenden Umweltangepassten mal eben die Pfote zu reichen.

Re: PERRY RHODAN kommt zu Zaubermond!

Beitragvon daneel » 21. Juli 2015, 20:55

Benutzeravatar
Offline
daneel
Siganese
Beiträge: 43
Registriert: 30. Juni 2012, 11:01
Du hast recht, @Arthur Dent. Habe mir die zweite Folge noch einmal angehoert und Gucky macht das alles telekinetisch. Danke fuer die Aufklaerung und ein Entschuldigung an @Klaus N. Frick fuer meine Unterstellung :o(

Re: PERRY RHODAN kommt zu Zaubermond!

Beitragvon Kaowen » 3. August 2015, 18:56

Offline
Kaowen
Plophoser
Beiträge: 489
Registriert: 11. Dezember 2012, 20:53
Habe heute die fünfte Folge bekommen. Halbzeit!
Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7763
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Kaowen hat geschrieben:Habe heute die fünfte Folge bekommen. Halbzeit!


Ich hab sie heute morgen in den CD-Spieler im Auto gelegt. Geht gut los – mit Gucky ...

Re: PERRY RHODAN kommt zu Zaubermond!

Beitragvon Kaowen » 4. August 2015, 09:15

Offline
Kaowen
Plophoser
Beiträge: 489
Registriert: 11. Dezember 2012, 20:53
Klaus N. Frick hat geschrieben:Ich hab sie heute morgen in den CD-Spieler im Auto gelegt. Geht gut los – mit Gucky ...


Ich habe die CD noch gestern Abend gehört, die Folge war wieder sehr gut. Schön gestaltet sind aber auch die Digipacks.

Re: PERRY RHODAN kommt zu Zaubermond!

Beitragvon Kaowen » 7. September 2015, 10:36

Offline
Kaowen
Plophoser
Beiträge: 489
Registriert: 11. Dezember 2012, 20:53
Während meines Besuchs des GarchingCons trudelte in der Heimat die CD 6 ein.

Auf der PR-Homepage habe ich gestern Abend die Sache mit den Aktionspreisen der Zaubermondhörspiele gelesen. Diese Aktion finde ich persönlich nicht so toll. Ich habe treu-doof seit Folge1 jeweils 9,95 Euro bezahlt. Nun werden alle CDs mit einem Rabatt von 25 % bis 11. September geradezu verramscht. Normalerweise beginnen Ramschaktionen nach Abschluss einer Staffel. Da fühle ich mnich derzeit schon veräppelt. Schade, dass ich von der Aktion auf dem GarchingCon nichts wusste, ansonsten hätte ich Dennis Ehrhardt dort schon darauf angesprochen. :(

Re: PERRY RHODAN kommt zu Zaubermond!

Beitragvon hz3cdv » 7. September 2015, 21:30

Offline
hz3cdv
Kosmokrat
Beiträge: 8551
Registriert: 29. Juni 2012, 13:19
Hätte sich was an deinem Kaufverhalten geändert, wenn Du vorher davon gewusst hättest?

Ich bin eher besorgt, dass dies ein Zeichen sein könnte, dass die Verkäufe nicht so laufen wie erhofft.

Re: PERRY RHODAN kommt zu Zaubermond!

Beitragvon Kaowen » 8. September 2015, 07:54

Offline
Kaowen
Plophoser
Beiträge: 489
Registriert: 11. Dezember 2012, 20:53
hz3cdv hat geschrieben:Hätte sich was an deinem Kaufverhalten geändert, wenn Du vorher davon gewusst hättest?

Ich bin eher besorgt, dass dies ein Zeichen sein könnte, dass die Verkäufe nicht so laufen wie erhofft.


Wenn ich vorher davon gewusst hätte, hätte ich mit meinen Käufen natürlich gewartet. Ich halte eine solche Preisaktion (auch wenn sie zeitlich befristet ist) für unfair den Altkunden gegenüber. Man kann mal einzelne Ausgaben im Preis senken, um Neukunden anzusprechen, aber alle bisherigen Folgen zu verramschen, das geht einfach zu weit.

Re: PERRY RHODAN kommt zu Zaubermond!

Beitragvon Thoromir » 9. September 2015, 11:25

Benutzeravatar
Offline
Thoromir
Terraner
Beiträge: 1144
Registriert: 26. Juni 2012, 11:22
Kaowen hat geschrieben:
hz3cdv hat geschrieben:Hätte sich was an deinem Kaufverhalten geändert, wenn Du vorher davon gewusst hättest?

Ich bin eher besorgt, dass dies ein Zeichen sein könnte, dass die Verkäufe nicht so laufen wie erhofft.


Wenn ich vorher davon gewusst hätte, hätte ich mit meinen Käufen natürlich gewartet. Ich halte eine solche Preisaktion (auch wenn sie zeitlich befristet ist) für unfair den Altkunden gegenüber. Man kann mal einzelne Ausgaben im Preis senken, um Neukunden anzusprechen, aber alle bisherigen Folgen zu verramschen, das geht einfach zu weit.

Ich muss mich dem anschließen. Ich selbst z.B. habe mir die Folgen gekauft aber noch gar nicht gehört, weil ich warten wollte, bis die Serie komplett ist (Ich mag es nicht einen Monat zu warten, bis es weiter geht). Mit dem soforitigen Kauf wollte ich das ganze aber unterstützen.
Nun ärgere ich mich natürlich, denn ich merke: Meine Unterstützung wird ja offenbar gar nicht anerkannt. Da überlege ich es mir in Zukunft 2 mal, ob ich mir die Folgen sofort kaufe, oder erst, wenn sie vollständig sind. Denn hören werde ich sie ja eh erst, wenn sie vollständig sind.

Re: PERRY RHODAN kommt zu Zaubermond!

Beitragvon Kaowen » 3. Oktober 2015, 06:43

Offline
Kaowen
Plophoser
Beiträge: 489
Registriert: 11. Dezember 2012, 20:53
Seit Freitag habe ich Folge 7.

Da bis zum Abschluss der Staffel ja nur noch 3 weitere Folgen erscheinen, stellt sich für mich die Frage, ob es anschließend bzw. mit zeitlichem Abstand mit einer weiteren Staffel weitergeht. Dennis Erhardt war am 28. September zu Besuch in Rastatt, da war dies doch bestimmt ein Thema, die Frage ist nur mit welchem Ergebnis?
Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7763
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Schönes Interview mit Christian Montillon zu den PERRY RHODAN-Hörspielen auf der Internet-Seite Nerdlicht:
http://www.nerdlich.org/2015/10/07/berg ... -plejaden/

Re: PERRY RHODAN kommt zu Zaubermond!

Beitragvon Kaowen » 8. Oktober 2015, 11:41

Offline
Kaowen
Plophoser
Beiträge: 489
Registriert: 11. Dezember 2012, 20:53
Klaus N. Frick hat geschrieben:Schönes Interview mit Christian Montillon zu den PERRY RHODAN-Hörspielen auf der Internet-Seite Nerdlicht:
http://www.nerdlich.org/2015/10/07/berg ... -plejaden/


In der Tat ein schönes Interview! Es gab aber leider nur eine ausweichende Antwort auf die Frage nach einer Fortsetzung der Hörspiele. Zaubermond scheint doch diesbezüglich eine zögerliche Haltung einzunehmen.

Re: PERRY RHODAN kommt zu Zaubermond!

Beitragvon Thoromir » 12. Oktober 2015, 09:16

Benutzeravatar
Offline
Thoromir
Terraner
Beiträge: 1144
Registriert: 26. Juni 2012, 11:22
Kaowen hat geschrieben:
Klaus N. Frick hat geschrieben:Schönes Interview mit Christian Montillon zu den PERRY RHODAN-Hörspielen auf der Internet-Seite Nerdlicht:
http://www.nerdlich.org/2015/10/07/berg ... -plejaden/


In der Tat ein schönes Interview! Es gab aber leider nur eine ausweichende Antwort auf die Frage nach einer Fortsetzung der Hörspiele. Zaubermond scheint doch diesbezüglich eine zögerliche Haltung einzunehmen.

Wie kommst Du da drauf? Warum ist der Hinweis im Interview "Zurzeit sind alle noch mit der aktuellen Staffel beschäftigt" für Dich ein Anzeichen von Zögerlichkeit? Die sind noch nicht so weit eine Entscheidung zu treffen, Ausrufezeichen.
Da muss man doch gar nichts rein interpretieren.

Re: PERRY RHODAN kommt zu Zaubermond!

Beitragvon Klaus N. Frick » 13. Oktober 2015, 11:26

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7763
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Das siebte Hörspiel der »Plejaden«-Reihe ist übrigens auch schon erschienen – hier noch die Information dazu ...
http://www.perry-rhodan.net/newsreader/ ... tlich.html

Re: PERRY RHODAN kommt zu Zaubermond!

Beitragvon Klaus N. Frick » 13. Oktober 2015, 16:08

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7763
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Ich habe das sechste »Plejaden«-Hörspiel endlich auch gehört und schreibe im Redaktionsblogein wenig darüber ...
http://perry-rhodan.blogspot.de/2015/10 ... m-eis.html

Re: PERRY RHODAN kommt zu Zaubermond!

Beitragvon Klaus N. Frick » 11. November 2015, 17:42

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7763
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Gestern ging's im Blog der Redaktion um die siebte Folge der »Plejaden«-Hörspiele. Kein kosmisches Drama diesmal!
http://perry-rhodan.blogspot.de/2015/11 ... igenz.html

Re: PERRY RHODAN kommt zu Zaubermond!

Beitragvon Ahlon » 11. November 2015, 21:04

Benutzeravatar
Offline
Ahlon
Siganese
Beiträge: 18
Registriert: 2. März 2015, 22:00
Ich hatte die Cd´s im Abo. Allerdings hab ich nach der 5ten CD das Abo storniert. Die Handlung kommt kaum vorwärts und es ist zu viel des guten mit bumm und peng. Die Sprecher sind gut, aber sie werden nicht gut eingesetzt. Da hätte man so viel mehr draus machen können.
Bei Audible gibt es ein Hörspiel Namens "Monster 1983", Da kann man mal hören wie Hörspiel richtig geht.

Re: PERRY RHODAN kommt zu Zaubermond!

Beitragvon Kaowen » 28. November 2015, 16:19

Offline
Kaowen
Plophoser
Beiträge: 489
Registriert: 11. Dezember 2012, 20:53
Heute kam die Folge 8, übrigens mit einem neuen Minusrekord von ca. 30 Minuten in Sachen Laufzeit.

Re: PERRY RHODAN kommt zu Zaubermond!

Beitragvon daneel » 1. Dezember 2015, 14:23

Benutzeravatar
Offline
daneel
Siganese
Beiträge: 43
Registriert: 30. Juni 2012, 11:01
Ahlon hat geschrieben:Bei Audible gibt es ein Hörspiel Namens "Monster 1983", Da kann man mal hören wie Hörspiel richtig geht.

Nunja, das ist aber ein typisches Menger-Hörspiel. Tausend Baustellen angefangen und keine beendet und am Schluss steht man vor einem Berg aus Fragen. War schon beim Darkside-Park so, hat sich bei Porterville fortgesetzt und ist auch bei Monster 1983 ganz stark ausgeprägt. Einzig die Sprecher sind erste Klasse!
VorherigeNächste

Zurück zu Hörbücher und Hörspiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast