Forumsregeln
Link

Audible - aber wie?

Beitragvon Thoromir » 29. Juni 2017, 12:16

Benutzeravatar
Offline
Thoromir
Terraner
Beiträge: 1106
Registriert: 26. Juni 2012, 12:22
Hallo Alle,
nun habe ich mir bei Audible auch mal ein Hörbuch gekauft, und stehe jetzt vor dem Problem, das ich nicht weiß, wie ich es auf meinen mp3 Player bekommen soll.
Ich habe einen BERTRONIC MP3-Player, der soll eigentlich Audible abspielen können.
Aber wie bekomme ich da jetzt ein Hörbuch drauf? Wenn ich die Software von Audible starte, wo man das Gerät auswählen soll, dann steht mein Player gar nicht mit dabei. Jetzt bin ich ratlos. Kann ich irgendein anderes Gerät auswählen?

Re: Audible - aber wie?

Beitragvon Papageorgiu » 29. Juni 2017, 12:19

Benutzeravatar
Offline
Papageorgiu
Superintelligenz
Beiträge: 2664
Registriert: 25. Juni 2012, 21:44
Also, erst einmal das Hörbuch (.AAX-File) auf Deinen Player kopieren (via USB)... Die Audible-Software habe ich nur zum Aktivieren des Players benutzt. Und zum Runterladen der Hörbücher auf den PC natürlich.

Re: Audible - aber wie?

Beitragvon Thoromir » 29. Juni 2017, 12:26

Benutzeravatar
Offline
Thoromir
Terraner
Beiträge: 1106
Registriert: 26. Juni 2012, 12:22
Da fängt das Problem ja an: Wie soll ich etwas herunterladen? Da gibt es keine Möglichekeit, wie z.B. bei 1 A eine Datei herunter zu landen. Auf mein Smartphone ist das Hörubch quasi von allein gekommen. Aber ich will es auch auf meinem mp3 Player haben. Und da bin ich grad völlig hilflos.

Re: Audible - aber wie?

Beitragvon Papageorgiu » 29. Juni 2017, 12:32

Benutzeravatar
Offline
Papageorgiu
Superintelligenz
Beiträge: 2664
Registriert: 25. Juni 2012, 21:44
Wenn ich in meiner Audible-Bibliothek (über die Audible-Web-Seite) einen Titel zum Runterladen anklicke, startet auf meinem PC der (natürlich vorher installierte) Audible-Download-Manager. Der schreibt die AAX-Datei dann auf ein Download-Verzeichnis am PC. Von da kopiere ich es dann auf mein Smartphone (oder halt auf den Player).

Den Download-Manager kannst Du von der Audible-Seite runterladen und installieren. Zum Initialisieren musst Du den Player via USB mit dem PC verbinden und die beschriebenen Registrierungsschritte durchführen.

Re: Audible - aber wie?

Beitragvon Thoromir » 29. Juni 2017, 12:36

Benutzeravatar
Offline
Thoromir
Terraner
Beiträge: 1106
Registriert: 26. Juni 2012, 12:22
ok, auf der Festplatte ist die Datei jetzt. Ich musste dazu meinen PC "anmelden". Aber nun will ich das ja nicht auf dem PC, sondern auf meinen mp3 Player hören. Kann ich die Datei da einfach rüberschieben?

Re: Audible - aber wie?

Beitragvon Papageorgiu » 29. Juni 2017, 12:41

Benutzeravatar
Offline
Papageorgiu
Superintelligenz
Beiträge: 2664
Registriert: 25. Juni 2012, 21:44
So hab ich es zumindest immer gemacht! Die AAX-Datei muss aber ins (vom Player) vorgesehene Audible-Verzeichnis. Musst Du ggf. mal nachlesen (Bedienungsanleitung oder Google), wo das liegt. Und, wie gesagt: Der Player muss vorher bei Audible angemeldet werden. Dazu Player mit PC verbinden und über den Audible-Manager anmelden.

Re: Audible - aber wie?

Beitragvon Thoromir » 29. Juni 2017, 12:46

Benutzeravatar
Offline
Thoromir
Terraner
Beiträge: 1106
Registriert: 26. Juni 2012, 12:22
Naja, Anmelden geht ja eben nicht, weil das Gerät nicht in der Liste ist. Damit fing das Problem ja überhaupt an.
Wenn es das Gerät in der Liste gäbe, hätte ich es ja da direkt drauf spielen können :-)
Der Punkt ist: Das Geärt soll ja angeblich Audible lesen können. Da ist auch ne Datei, die nennt sich AUDIBLE.LIB. Das zeigt ja, das da was mit Audible gehen muss. Nur taucht der Name des Gerätes in der Liste nicht auf.

Re: Audible - aber wie?

Beitragvon Papageorgiu » 29. Juni 2017, 12:48

Benutzeravatar
Offline
Papageorgiu
Superintelligenz
Beiträge: 2664
Registriert: 25. Juni 2012, 21:44
Erkennt der Audible-Manager den MP3-Player nicht auch ohne vorher den genauen Typ anzugeben? (Ich hab mal bei Amazon nachgelesen. Hast Du den BERTRONIC MP3-Player Everest Royal? Da steht aber weit und breit nichts von Audible...)

Re: Audible - aber wie?

Beitragvon Thoromir » 29. Juni 2017, 12:54

Benutzeravatar
Offline
Thoromir
Terraner
Beiträge: 1106
Registriert: 26. Juni 2012, 12:22
Hm. Aber warum ist auf dem Gerät dann eine Datei namens AUDIBLE.LIB?

Re: Audible - aber wie?

Beitragvon Papageorgiu » 29. Juni 2017, 12:56

Benutzeravatar
Offline
Papageorgiu
Superintelligenz
Beiträge: 2664
Registriert: 25. Juni 2012, 21:44
Hast Du mal geguckt, welches Datum die Datei hat? Vielleicht ist sie bei einem Deiner "Kopplungsversuche" angelegt worden...

Re: Audible - aber wie?

Beitragvon Thoromir » 29. Juni 2017, 13:01

Benutzeravatar
Offline
Thoromir
Terraner
Beiträge: 1106
Registriert: 26. Juni 2012, 12:22
ne, ne, das muss irgendwie gehen. Ich habe das Hörbuch jetzt auf das Geärt gespielt, und einfach mal angeklickt. Dann erscheint auf dem mp3 Display die Meldung: "Bitte aktivieren Sie das Gerät für die Titelwiedergabe." Wenn das Gerät das schon selbst über eine Audible Datei sagt, dann werde ich es doch irgendwie aktivieren können sollen. :-)
Da ist so eine Riesenliste von Begriffen, nur dieser Name taucht da nicht auf. Vielleicht muss man irgenein anderes angeben? Hm, aber wie erfahre ich das. Eine Beschreibung habe ich wohl irgendwie nicht mehr. Mist, das wird jetzt ne Sucherei.

Re: Audible - aber wie?

Beitragvon Papageorgiu » 29. Juni 2017, 13:03

Benutzeravatar
Offline
Papageorgiu
Superintelligenz
Beiträge: 2664
Registriert: 25. Juni 2012, 21:44
Wenn der Player nun doch nicht Audible-fähig sein sollte, bleibt als letzte Lösung natürlich noch die Konvertierung in mp3... Hatte ja vor einiger Zeit hier schon mal geschrieben, dass es da ein (legales!) Tool gibt, das dies (zusammen mit dem Audible-Manager) ermöglicht.

Re: Audible - aber wie?

Beitragvon Papageorgiu » 29. Juni 2017, 13:05

Benutzeravatar
Offline
Papageorgiu
Superintelligenz
Beiträge: 2664
Registriert: 25. Juni 2012, 21:44
Also... Zum Registrieren des Geräts: Wenn der MP3-Player mit dem Rechner über USB gekoppelt ist, müsste der Audible-Manager dies schon irgendwie erkennen. Lies Dir mal die Anweisung bei Audible dazu durch.

Hier nochmal die Anweisung:

http://audible-de.custhelp.com/app/answ ... %C3%A4t%29

Vielleicht hilft die ja weiter?

Re: Audible - aber wie?

Beitragvon Thoromir » 29. Juni 2017, 13:10

Benutzeravatar
Offline
Thoromir
Terraner
Beiträge: 1106
Registriert: 26. Juni 2012, 12:22
MP3 Umwandlung? Hast du da noch mal nen Link zu? Für den Fall der Fälle :-)
Im Grunde kann ich das Buch über mein Smartphone hören. Mein Smartphone ist aber sehr groß (warum wohl? :-) ).
Wenn ich nun beim Gehen oder Rasenmähen ein Hörbuch höre, dann habe ich lieber den kleinen mp3 Player, der besser in die Hosentasche passt. Also im allerschlimsten Fall bleibt mir mein Smartphone. Ist dann eben nur etwas unbequemer zum tragen. Aber kein Weltuntergang.

Re: Audible - aber wie?

Beitragvon Papageorgiu » 29. Juni 2017, 13:13

Benutzeravatar
Offline
Papageorgiu
Superintelligenz
Beiträge: 2664
Registriert: 25. Juni 2012, 21:44
Link zur Anleitung für die Registrierung eines MP3-Players im Audible-Manager: siehe oben! ;-)

AAX -> MP3: http://praxistipps.chip.de/aax-format-i ... gehts_9540

Download-Link: https://sourceforge.net/projects/aaxtomp3/

Re: Audible - aber wie?

Beitragvon Thoromir » 29. Juni 2017, 13:32

Benutzeravatar
Offline
Thoromir
Terraner
Beiträge: 1106
Registriert: 26. Juni 2012, 12:22
danke, ich probiere das wohl heute abend mal :-)

Re: Audible - aber wie?

Beitragvon Elena-Gucky » 30. Juni 2017, 01:06

Benutzeravatar
Offline
Elena-Gucky
Postingquelle
Beiträge: 3462
Registriert: 6. Juni 2012, 17:37
Wohnort: Länderdreieck D-NL-B
Der Telefonsupport von Audible ist auch nicht der Schlechteste... hatte ich mal gebraucht :)

Und die Jungs und Mädels schlagen sicht wahrscheinlich oft mit Anmeldeproblemen rum.
"Kinder und Mausbiber dürfen teleportieren"

"Wenn Sie nicht wissen, wie sie Gucky danken wollen, dann schicken Sie ihm einfach bei Gelegenheit eine große Mohrrübe. Das freut ihn mehr als alles andere."

EA = 2862, Aufholjagd = 976

Re: Audible - aber wie?

Beitragvon Thoromir » 30. Juni 2017, 10:09

Benutzeravatar
Offline
Thoromir
Terraner
Beiträge: 1106
Registriert: 26. Juni 2012, 12:22
Ich habe jetzt verstanden, das mein mp3 Player nicht Audible Kompartibel ist. Jetzt habe ich einen neuen Bestellt, der eindeutig in der Liste mit drin ist :-) So ist es wohl am einfachsten.

Re: Audible - aber wie?

Beitragvon Papageorgiu » 30. Juni 2017, 10:29

Benutzeravatar
Offline
Papageorgiu
Superintelligenz
Beiträge: 2664
Registriert: 25. Juni 2012, 21:44
Und wie kam jetzt die Audible.lib-Datei auf den Player? :)

Ich bin übrigens weg von den speziellen Playern und benutze nur noch das Smartphone. Die Player sind im Vergleich einfach zu teuer und zu begrenzt in ihren Abspielmöglichkeiten. Außerdem kann kaum einer Audible wirklich gut. Einziger Vorteil ist die "sensitivere" Bedienmöglichkeit, die für Dich natürlich besonders wichtig ist. Aber manche Kopfhörer haben ja z. B. eine Steuermöglichkeit für an/aus und Lautstärke.

Re: Audible - aber wie?

Beitragvon Elena-Gucky » 30. Juni 2017, 10:53

Benutzeravatar
Offline
Elena-Gucky
Postingquelle
Beiträge: 3462
Registriert: 6. Juni 2012, 17:37
Wohnort: Länderdreieck D-NL-B
Papageorgiu hat geschrieben:Ich bin übrigens weg von den speziellen Playern und benutze nur noch das Smartphone.


Ja, die audible-App ist wirklich gut gemacht und leicht zu bedienen :st:

Wobei ich nie ausprobiert habe die Hörbücher per Kabel rüber zu bringen, sondern immer zu Hause über W-Lan gedownloaded.
"Kinder und Mausbiber dürfen teleportieren"

"Wenn Sie nicht wissen, wie sie Gucky danken wollen, dann schicken Sie ihm einfach bei Gelegenheit eine große Mohrrübe. Das freut ihn mehr als alles andere."

EA = 2862, Aufholjagd = 976

Re: Audible - aber wie?

Beitragvon Papageorgiu » 30. Juni 2017, 10:58

Benutzeravatar
Offline
Papageorgiu
Superintelligenz
Beiträge: 2664
Registriert: 25. Juni 2012, 21:44
Ist die Qualität bei direkt auf das Smartphone übertragenen Audible-Hörbüchern nicht (automatisch) beschränkt? Ich lade sie auf dem PC immer mit AAX+ runter und bilde mir ein, dadurch mehr Qualität zu haben... ;) Außerdem bin ich den "Umweg" durch die MP3-Hörbücher, die bei mir - EinsA sei Dank! ;) - immer noch die Mehrzahl sind, gewöhnt.

Re: Audible - aber wie?

Beitragvon Thoromir » 30. Juni 2017, 12:45

Benutzeravatar
Offline
Thoromir
Terraner
Beiträge: 1106
Registriert: 26. Juni 2012, 12:22
Die AUDIBLE.LIB gehört zu dem Gerät. Denn nachdem ich das Gerät mal formatiert und gefirmwartet habe, war die Datei wieder mit dabei.
Was die soll, weiß ich nicht. Vielleicht haben die ja mal eine Audible Kompatibilität geplant, aber dann die Lizenzkosten an Audible gescheut. keine Ahnung.

An sich nutze ich auch lieber das Smartphone für Hörbücher. Eigentlich!
Aber mein Smartphone ist sehr groß. Und wenn ich unterwegs bin, packe ich es lieber in eine Tasche oder Rucksack, als in der Hosentasche. Außerdem kann ich unterwegs sowieso keine Messages Lesen. Und auch beim Rasenmähen (1400 qum, da kann ich gut 9o bis 120 Minuten Hörbuch hören), stört das Smartphone. Da nutz ich dann lieber ein kleineres Zweitgerät.

Re: Audible - aber wie?

Beitragvon Elena-Gucky » 30. Juni 2017, 14:46

Benutzeravatar
Offline
Elena-Gucky
Postingquelle
Beiträge: 3462
Registriert: 6. Juni 2012, 17:37
Wohnort: Länderdreieck D-NL-B
Papageorgiu hat geschrieben:Ist die Qualität bei direkt auf das Smartphone übertragenen Audible-Hörbüchern nicht (automatisch) beschränkt? Ich lade sie auf dem PC immer mit AAX+ runter und bilde mir ein, dadurch mehr Qualität zu haben... ;) Außerdem bin ich den "Umweg" durch die MP3-Hörbücher, die bei mir - EinsA sei Dank! ;) - immer noch die Mehrzahl sind, gewöhnt.


Meine Ohren haben da nocht nichts gemerkt :o( Die heruntergeladenen Dateien auf dem Smartphone sind aber auch .aax
"Kinder und Mausbiber dürfen teleportieren"

"Wenn Sie nicht wissen, wie sie Gucky danken wollen, dann schicken Sie ihm einfach bei Gelegenheit eine große Mohrrübe. Das freut ihn mehr als alles andere."

EA = 2862, Aufholjagd = 976

Re: Audible - aber wie?

Beitragvon Papageorgiu » 30. Juni 2017, 14:58

Benutzeravatar
Offline
Papageorgiu
Superintelligenz
Beiträge: 2664
Registriert: 25. Juni 2012, 21:44
Aber nicht überall, wo .aax dran hängt, ist auch AAX+ drin! :D (Ist so wie bei den bitrate-Differenzen bei mp3.)

Re: Audible - aber wie?

Beitragvon Elena-Gucky » 30. Juni 2017, 15:09

Benutzeravatar
Offline
Elena-Gucky
Postingquelle
Beiträge: 3462
Registriert: 6. Juni 2012, 17:37
Wohnort: Länderdreieck D-NL-B
Naja, wie gesagt... meine großen Ohren haben noch nichts gehört
"Kinder und Mausbiber dürfen teleportieren"

"Wenn Sie nicht wissen, wie sie Gucky danken wollen, dann schicken Sie ihm einfach bei Gelegenheit eine große Mohrrübe. Das freut ihn mehr als alles andere."

EA = 2862, Aufholjagd = 976
Nächste

Zurück zu Hörbücher und Hörspiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast