Forumsregeln
Link
Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7664
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Darüber freuen wir uns heute in der Redaktion: Die Belegexemplare von »Die falsche Welt« sind da. Mehr im Blog ...
http://perry-rhodan.blogspot.de/2016/10 ... tisch.html
Benutzeravatar
Offline
DelorianRhodan
Kosmokrat
Beiträge: 4684
Registriert: 7. Juli 2012, 17:09
Wohnort: Dorne
Ich habe ihn heute bei Thalia für 10,00 EUR käulich erworben.
Ich habe zwar bereits die Hefte, aber das Taschenbuch hat mich so angesprochen, dass ich es unbedingt haben wollte.
Auch wenn ich in der EA weiter zurückfallen werde, werde ich es als nächstes lesen, zumal es von Christian Montillon laut Nachwort von KNF ein wenig "geglättet" wurde. Das macht doch neugierig!
Benutzeravatar
Offline
DelorianRhodan
Kosmokrat
Beiträge: 4684
Registriert: 7. Juli 2012, 17:09
Wohnort: Dorne
käuflich, nicht käulich habe ich ihn erworben,
sorry für den Schreibfehler.

Ich Habe ihn fast halb durch, den Eschbachteil, und bin sehr zufrieden.

Re: Perry Rhodan Taschenbuch bei Bastei

Beitragvon GruftiHH » 21. Oktober 2016, 16:05

Benutzeravatar
Offline
GruftiHH
Superintelligenz
Beiträge: 2311
Registriert: 9. Oktober 2013, 10:06
Wohnort: Zyx
Habe das Buch auch gekauft und lese es gerne. Bis jetzt (bis Seite 88) hat es mir sehr gut gefallen. :st:
* Am Ende des Regensbogen sehen wir uns wieder. *
Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7664
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Auf der Buchmesse freute ich mich auch noch mal über »Die falsche Welt«. Hier die offizielle Meldung von unserer Website ...

http://www.perry-rhodan.net/newsreader/ ... ienen.html
Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7664
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Ich habe ein Logbuch der Redaktion zu dem Taschenbuch »Die falsche Welt« und seinen Hintergründen verfasst. Das Buch macht mich immer noch stolz!

http://www.perry-rhodan.net/newsreader- ... stand.html

Re: Perry Rhodan Taschenbuch bei Bastei

Beitragvon GruftiHH » 10. November 2016, 12:49

Benutzeravatar
Offline
GruftiHH
Superintelligenz
Beiträge: 2311
Registriert: 9. Oktober 2013, 10:06
Wohnort: Zyx
So. Ich habe das Taschenbuch durch und fand die Story sehr interessant und gut.

Spoiler:
Besonders ein "Wiedersehen" mit RICO. ^_^
* Am Ende des Regensbogen sehen wir uns wieder. *
Benutzeravatar
Offline
Ce Rhioton
Ertruser
Beiträge: 1044
Registriert: 12. Februar 2017, 17:29
Lobeshymnen sind langweilig. Daher formuliere ich meinen Zuspruch im Zustand vollständiger Objektivität. ^_^
Ich erachte das Experiment Erstklassige Zweitauswertung für durchaus gelungen.
Sahnehäubchen ist das ausgezeichnete Titelbild von Arndt Drechsler.
Fazit: Ein feines Schmuckstück im Regal. :st:
Vorherige

Zurück zu Silberbände, Taschenbücher, Taschenhefte, PR-Extra, Stellaris

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste