Forumsregeln
Link
Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7160
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Im Herbst erscheint unsere E-Book-Miniserie auch in gedruckter Form: bei den Kolleginnen und Kollegen von Bastei-Lübbe. Erste Informationen:

http://www.perry-rhodan.net/newsreader/ ... nbuch.html
Benutzeravatar
Offline
Garko der Starke
Superintelligenz
Beiträge: 2842
Registriert: 23. Februar 2015, 23:08
Super Bild
„Was einmal gedacht wurde, kann nicht mehr zurückgenommen werden.“


Friedrich Dürrenmatt


Eingetragenes Mitglied vom Forumspack, der Off-Topic-Bande, den Mörderischen Jungs Des Siebten Gebets und den Jubelpersern
Benutzeravatar
Offline
Papageorgiu
Superintelligenz
Beiträge: 2664
Registriert: 25. Juni 2012, 21:44
Und, wie es ja inzwischen fast üblich ist, erscheint sie dann auch als Lesung, richtig? :rolleyes: :yummy:
Benutzeravatar
Offline
Alexandra
Kosmokrat
Beiträge: 6850
Registriert: 5. Januar 2013, 18:56
Wohnort: Donnersbergkreis
Sieht hübsch aus.
DORGON http://www.dorgon.net/

Meine PERRY RHODAN-Besprechungen und Miniserien-Interviews auf dem Geisterspiegel.
http://www.geisterspiegel.de/?author=197
Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7160
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Papageorgiu hat geschrieben:Und, wie es ja inzwischen fast üblich ist, erscheint sie dann auch als Lesung, richtig? :rolleyes: :yummy:


Hoffen wir's. Behaupten kann ich es noch nicht.
Benutzeravatar
Online
Ce Rhioton
Oxtorner
Beiträge: 520
Registriert: 12. Februar 2017, 17:29
"Digital First" habe ich mittlerweile gelernt zu akzeptieren.
Bei "Digital Only" fiele mir dies schon deutlich schwerer.
Insofern ... gute Entscheidung! ^_^
Die Zeit bleibt Sieger

Re: PERRY RHODAN-Trivid als Taschenbuch

Beitragvon Elena » 24. Mai 2017, 22:56

Benutzeravatar
Offline
Elena
Forums-KI
Beiträge: 14317
Registriert: 21. September 2013, 20:46
Wohnort: Ein kuscheliges Körbchen
Prima, ich freu mich. Dann kann ich's ja doch noch lesen. :st: ^_^
Ein bisschen gesunder Menschenverstand, Toleranz und Humor - wie behaglich es sich dann auf unserem Planeten leben ließe.
- William Somerset Maugham
Benutzeravatar
Offline
Alexandra
Kosmokrat
Beiträge: 6850
Registriert: 5. Januar 2013, 18:56
Wohnort: Donnersbergkreis
Ich möchte bei der Gelegenheit den neuen Typ des Hybridlesers ansprechen. Also Leute, die irgendwie doch gern was Gedrucktes haben aus Sentimentalität, für den nächsten Stromausfall oder für Garten und so, aber ansonsten elektronisch lesen.
Ob man die Preise nicht koppeln könnte. Als ein Produkt in zwei Darreichungsformen.
DORGON http://www.dorgon.net/

Meine PERRY RHODAN-Besprechungen und Miniserien-Interviews auf dem Geisterspiegel.
http://www.geisterspiegel.de/?author=197
Benutzeravatar
Offline
Richard
Kosmokrat
Beiträge: 4970
Registriert: 3. Mai 2013, 15:21
Wohnort: .at & TDSOTM
Ich glaube, dass das relativ schwierig realisierbar ist. Es gibt doch auch viele eBook Shops, die nur eBooks und keine Buecher in Papierform verkaufen.

Dann wäre die wohl auch die nächste Frage ob sich zb. so Branchenriesen wie zb Amazon oder auch Aple auch zusaetzlich beispielsweise die PR Romane in Heftform verkaufen.

So ein Modell kenne ich eigentlich nur bei einem Verlag, bei dem ich bzw. unsere Firma entsprechende Fachbuecher kaufen und bei denen man gegen etwas Aufpreis auch die elektronische Variante mitkaufen kann - aber das geht nur dann, wenn man diese Bücher direkt beim Verlag bestellt - was in dem Fall auch Endverbraucher machen koennen.

Das kann aber bei PR so nicht funktionieren, da der Verlag selber weder die eBooks noch die Hefte verkauft- wie man das zb auch bei Abos merkt.
Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7160
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
PERRY RHODAN-Trivid ist als Taschenbuch erschienen. Hier noch mal der offizielle Hinweis auf unserer Internet-Seite dazu:

https://perry-rhodan.net/aktuelles/news ... aschenbuch
Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7160
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Guckt mal: In seinem »Buchwurm«-Blog schreibt Tobias Schäfer über das Taschenbuch zu PERRY RHODAN-Trivid von Oliver Fröhlich und Christian Montillon. Sehr schön!

http://buchwurm.org/oliver-froehlich-ch ... chwoerung/

Zurück zu Silberbände, Taschenbücher, Taschenhefte, PR-Extra

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast