Forumsregeln
Link

Rollenspiel: Es geht weiter!

Beitragvon Rainer Nagel » 6. September 2012, 23:20

Benutzeravatar
Offline
Rainer Nagel
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1915
Registriert: 1. Juli 2012, 12:19
Der Verlag Games-In in München hat die Rechte für das PERRY RHODAN-Rollenspiel erworben und wird auf Grundlage der existierenden Regeln der Edition Dorifer neue Produkte herausbringen! Die erste Veröffentlichung wird eine leicht überarbeitete Neuausgabe des Demetria-Quellenbands sein, in dem sich nun das Abenteuer "Das Geheimnis von Chondyr" befinden wird.

Auch die nächsten Bücher werden in diesem "frühen" Zeitraum der PERRY RHODAN-Serie angesiedelt sein. Neben Bänden zu den beiden anderen Zyklen zu PERRY RHODAN ACTION dürfen wir uns vor allem auf die Veröffentlichung des Quellenbands zum Zweiten Imperium freuen.

Die entsprechende Webseite ist noch "in der Mache" - wir werden berichten, sobald sich etwas tut.

Rainer
The return of the Effin' Flying Green Pig!

Re: Rollenspiel: Es geht weiter!

Beitragvon Cäsar » 6. September 2012, 23:22

Benutzeravatar
Offline
Cäsar
Terraner
Beiträge: 1440
Registriert: 6. Juni 2012, 19:46
Wohnort: Ditzingen
Hört sich gut an :st:
:aa:, Cäsar

Der zusammengefasste Fanroman des NGF

Mehr Weltraumhühner!

Re: Rollenspiel: Es geht weiter!

Beitragvon Axo » 6. September 2012, 23:24

Benutzeravatar
Offline
Axo
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1682
Registriert: 29. Juni 2012, 22:50
Wohnort: Tief im Süden
Höllengeier hat geschrieben:Neben Bänden zu den beiden anderen Zyklen zu PERRY RHODAN ACTION dürfen wir uns vor allem auf die Veröffentlichung des Quellenbands zum Zweiten Imperium freuen.

Freu ... :lol:
Der Umgang mit Büchern bringt die Leute um den Verstand.
Erasmus von Rotterdam

Re: Rollenspiel: Es geht weiter!

Beitragvon Rainer Nagel » 24. September 2012, 22:57

Benutzeravatar
Offline
Rainer Nagel
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1915
Registriert: 1. Juli 2012, 12:19
Der neue Demetria-Band ist draußen!

Rainer
The return of the Effin' Flying Green Pig!

Re: Rollenspiel: Es geht weiter!

Beitragvon Klaus N. Frick » 4. Oktober 2012, 13:13

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7560
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Hier der Hinweis zur offiziellen Meldung:

Schon gesehen? Es gibt wieder ein PERRY RHODAN-Rollenspiel. Der Games-In® Verlag in München hat die Rechte daran erworben und wird auf Grundlage der bereits existierenden Regelwerke weitere Bände veröffentlichen.
Weitere Informationen gibt's auf der PERRY RHODAN-Homepage, genauer gesagt hier:
http://www.perry-rhodan.net/newsreader/ ... eiter.html

Re: Rollenspiel: Es geht weiter!

Beitragvon Wulfhere » 20. Februar 2013, 20:45

Offline
Wulfhere
Siganese
Beiträge: 95
Registriert: 20. Februar 2013, 20:25
Eine sicherlich für alle Leser wichtige Frage ist, wie das Rollenspiel mit dem Serienkanon umgeht. Nun ganz einfach wir halten uns dran. Ich verwende die I Auflage der Romane + Silberbände + Planetenromane und SpinOffs soweit zugänglich. Unser oberstes Ziel ist es sich an die Kanonquellen zu halten, aber wir müssen auch teilweise etwas weiterschauen, weil ein Rollenspieler durchaus andere Anforderungen darüber hinaus hat.

Ein einfaches Beispiel, ich arbeite derzeit am Hintergrundband Kristallmond, der sich im Schwerpunkt mit den Ereignissen des II PRA Zyklus beschäftigt.
Ekhas die Heimat der Ekhoniden ist hierbei ein wichtiger Schauplatz. Wir wissen das die Welt in größeren Teilen naturbelassen ist. Wir wissen aber wenig über die Flora und Fauna, Also stellt sich die Frage was können hier für Tiere leben, die auch mal eine Rolle in einer Geschichte spielen können. Ich habe fünf unterschiedliche Tiere erstellt, die hier existieren dürften, die aber nie in einem Roman eine Rolle gespielt haben, weil es keinen Bedarf gab.
Die Hauptstadt wird mehr oder weniger umfänglich beschrieben und hat auch so ihren Platz, aber ein Rollenspielr braucht auch Informationen zu Läden wo er einkaufen kann, Kneipen und Schauplätze von Interesse. Wieder gilt was wäre denkbar und kann ohne Problem vorsichtig ergänzt werden.
Ich hoffe ich schlage mich dabei ganz gut und bin immer über Anregungen dankbar.

PS: Wer sich für diese spezielle Epoche des Vereinten Imperiums interessiert und Ideen hat, die er umsetzen möchte ist herzlich willkommen. Ich glaube wir können was tolles schaffen. ^_^

Re: Rollenspiel: Es geht weiter!

Beitragvon Vlisson » 8. September 2015, 16:57

Offline
Vlisson
Siganese
Beiträge: 40
Registriert: 7. September 2015, 11:09
Spoiler:
Die vergangene Problematik - erheblichste Krankheit erschwerte den Verlagsablauf.
So möchte ich mitteilen, dass unsere aufgetretenen Unregelmäßigkeiten aus folgenden Gründen entstanden:
(a) mir ein komplettes li. Knie eingesetzt wurde (Marke Stalingrad),
(b) ein schwerer Bandscheibenvorfall setzte alle Bewegungen des rechten Fußes außer Kraft,
(c) ein jahrelang treuer Mitarbeiter, der aus krankheitlichen Gründen ausscheiden musste,
(d) daraufhin haben wir auch noch den Ladenverkauf eingestellt bzw. den Laden komplett geschlossen.
-- "Games-In" hat dadurch eine enorme Niederlage einstecken müssen!

Es gibt aber auch was Erfreuliches:
Ab März 2015 habe ich begonnen, den vorher bestehenden Games-In Verlagsversand neu zu regenerieren.
d.h. Die Verlagsprodukte - u.d.gl. - wurde nacheinander in unser Online-Shopprogramm neu bestückt.
Mit dieser Umarbeitung hat sich nicht vermeiden lassen, dass frühere Angebote da waren, aber nicht mehr lieferbar sind.
Nacheinander bereinigen wir diese Fehler. Nur geht das nicht so schnell, denn meine Genesung schreitet nur langsam voran,
denn ich kann nicht immer die Lagerkoordinierung mit den Listen in Gleichklang bringen,
da unser Auslieferungslager außerhalb von München ist.

Daher erbitte ich um Nachsicht, dass dieser und jeder Fehler in den Bestellungen entstanden ist.
Wir bitten nicht zu verzagen, denn unser Verlagsprogramm soll eigentlich nicht darunter leiden.
Unsere bekannten Reihen sind eigentlich komplett lieferbar, so wie diese gelistet sind.

Vielen Dank für Dein Verständnis. Ich freue mich auf Deine Bestellung.
Hochachtungsvoll Karl-Heinz Striezel

- Die Verlagsleitung -


klingt nicht so toll, der arme Striezel

Wird dann schon wieder am RPG und dem Onlineshop gearbeitet?

Zurück zu PR-Sammelkartenspiel und PR-Rollenspiel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast