Forumsregeln
Link

Perry Rhodan Quellenbücher

Beitragvon Wanderer777 » 2. Juli 2016, 13:45

Benutzeravatar
Offline
Wanderer777
Terraner
Beiträge: 1264
Registriert: 1. März 2013, 12:24
Wohnort: Sea Of Holes

Da es den Game-In-Shop nicht mehr gibt, auch Rainer Nagel nicht sagen kann, wo man die Quellenbände zum Perry Rhodan Rollenspiel EDITION DORFIFER bekommen kann, versuche ich hier etwas darüber zu erfahren, woher ich diese dort enthaltenden Informationen zum Perry Rhodan Universum
- die auch für Nicht-Rollenspieler und Nur-Leser interessant sind, weil sie ja auch teilweise mit der Hilfe von Rainer Castor erstellt wurden und so neue Informationen enthalten -
bekommen kann.

Hier mal meinen Stand des Wissens über die vorhandenen und geplanten Perry Rhodan Quellenbücher:

Edition DORIFER

Vorhandene Quellenbücher
--------------------------------
»Die BASIS« (Quellenbuch)
- Autor: Alexander Huiskes
»Umgebung der BASIS« (Quellenbuch)
- Eine Erweiterung des bestehenden Materials zum Hintergrund Die BASIS.
(Vollständig erschienen inklusive Kartenmaterial)
Der Kampagnenhintergrund ist im Jahr 1332 NGZ und nachfolgend angesiedelt.
»Die Liga Freier Terraner« (Quellenbuch)
»Das Zweite Imperium I – Bedrohung aus der Eastside« (Quellenbuch)
»Das Zweite Imperium II – Die Westside am Rande der Vernichtung« (Quellenbuch)
»Demetria – Das Geheimnis des Sternenhaufens« (Quellenbuch)
»Kristallmond – Ekhas im Schatten von Opulu« (Quellenbuch)

In Arbeit, geplant bzw. nie erschienen:
-----------------------------------------------
»Meister der Insel: Das Quellenbuch zum Vorstoß nach Andromeda« .
- Mit neuen spielbaren Völkern, zahlreichen Raumschiffen, Welten, Abenteuern, etc.
»Quellenbuch 2840: Angelehnt an die Atlan-Romane ab Heft 50« .
- Eine Übersicht über die bekannte Milchstraße mit Regelanpassungen des Grundbuches. Es wurden auch neue spielbare Völker erstellt.
»Atlan Der Held von Arkon: In Anlehnung an die Atlan exclusiv-Romane«
- soll ein Setting für das Rollenspiel erstellt werden, welches sich mit der Herrschaft von Orbanaschol III. und dem Methankrieg beschäftigt.

Teilweise sind diese geplante Dinge (und weitere) im "Midgard-Forum" fragmentös zu finden. Dort sind die letzten Eintragungen allerdings schon eine kleine Ewigkeit her ...

Vielen Dank für die Hilfe im vorhinein ...
:wub: :)


Befinde mich derzeit im Pause-Modus ... :muede:

Er ist ein echter Nirgendsmann,
sitzt in seinem Nirgendsland,
macht so manchen Nirgendsplan für niemanden.
Hat keinen Standpunkt,
weiß auch nicht , wohin er geht.
Ist er nicht ein wenig wie du und ich ? - John Lennon 1965
[Nowhere Man >> Rubber Soul]

Re: Perry Rhodan Quellenbücher

Beitragvon Vlisson » 9. September 2016, 15:52

Offline
Vlisson
Siganese
Beiträge: 40
Registriert: 7. September 2015, 11:09
wow gibt/gab doch einiges mehr als ich dachte. Aber alles out of Print oder gibts hier irgendwo noch Lagerbestände?

Re: Perry Rhodan Quellenbücher

Beitragvon Wanderer777 » 9. September 2016, 21:46

Benutzeravatar
Offline
Wanderer777
Terraner
Beiträge: 1264
Registriert: 1. März 2013, 12:24
Wohnort: Sea Of Holes

Es gibt einen Shop der sogut wie alle Publikationen im Rahmen des Rollenspiels Edition DORIFER hat:

http://www.games-in.de/epages/17885052. ... %20Rhodan&

Die von mir angedeuteten geplanten Dinge habe ich im "Midgard-Forum" recherchiert.

Hatte noch nicht die Zeit hier das Vorhandene zu heben. Ich habe den Eindruck, daran wird derzeit schon längere Zeit nicht gearbeitet!
Aber mit der Zeit findet sich meist immer wieder was ...
:st:


Befinde mich derzeit im Pause-Modus ... :muede:

Er ist ein echter Nirgendsmann,
sitzt in seinem Nirgendsland,
macht so manchen Nirgendsplan für niemanden.
Hat keinen Standpunkt,
weiß auch nicht , wohin er geht.
Ist er nicht ein wenig wie du und ich ? - John Lennon 1965
[Nowhere Man >> Rubber Soul]

Re: Perry Rhodan Quellenbücher

Beitragvon Vlisson » 10. September 2016, 08:38

Offline
Vlisson
Siganese
Beiträge: 40
Registriert: 7. September 2015, 11:09
Vielen Dank für den Link, da bin ich gestern mit google auch drauf gestoßen und war verwundert, daß die Shopseite wieder online war.

Leider hab ich nirgends eine Rezension zu den Produkten oder nähere Infos gefunden.

So ins Blaue gebe ich ungern 120 EURO für Bücher aus, die mir noch fehlen ^_^

Re: Perry Rhodan Quellenbücher

Beitragvon Rainer Nagel » 10. September 2016, 09:41

Benutzeravatar
Offline
Rainer Nagel
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1915
Registriert: 1. Juli 2012, 12:19
Ein paar von den alten Produkten (den Dorifer-Sachen, nicht denen von Games In - die Dorifer-Bücher sind die mit dem blauen Logo auf Gold) habe ich auch noch im Keller, ungelesen und eingeschweißt (sofern die Bücher eingeschweißt waren - die Abenteuer und Demetria waren es nicht). Ich habe, glaube ich, nur noch ein Regelwerk, von den Abenteuern und dem BASIS-Quellenband aber noch jede Menge. Dazu kommen ein paar Demetria-Quellenbände der Erstauflage (unterscheiden sich von der Zweitauflage nur durch das Layout und die Tatsache, dass das Abenteuer nicht drin ist). Bezüglich LFT-Quellenband müsste ich mal auf die Suche gehen ...

Wenn du davon etwas haben möächtest, schreib mich an. Über Preise können wir verhandeln, da die Preisbindung der Dorifer-Produkte nicht mehr existiert.
The return of the Effin' Flying Green Pig!

Zurück zu PR-Sammelkartenspiel und PR-Rollenspiel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast