Forumsregeln
Link

20 Jahre PERRY RHODAN-Sammelkartenspiel

Beitragvon a Hainu » 1. August 2016, 18:55

Offline
a Hainu
Siganese
Beiträge: 40
Registriert: 6. Juli 2012, 00:07
1996 kam die 1. Edition des PERRY RHODAN-Sammelkartenspiels auf den Markt. :st:
Nach der Spielphase I folgten weitere und später auch weitere Nachauflagen zum Zyklus - Die Dritte Macht.
Zuletzt ging es mit der Spielphase V in den 2. Zyklus.

Das ganze ist nun 20 Jahre her, das PRSKS feiert seinen 20. Geburtstag.
Am kommenden Wochenende findet dazu die 20. Weltmeisterschaft in Berlin statt. :D (nähere Infos unter http://www.prsks.de).

Auf der 20. Weltmeisterschaft gibt es ein tolles Spiel- und Rahmenprogramm mit vielen Überraschungen.

Teilnehmer und Gäste sind herzlich willkommen. Wer sich dieses spannende Science-Fiction-Spiel gerne einmal ansehen möchte kann an den angebotenen Einführungsrunden in die Spielphase I teilnehmen. Kartensätze dafür sind vorhanden.

Gründe die Dritte Macht und verteidige dein Terra gegen Individualverformer, Saboteure und Fantan-Leute.
Fliege mit deiner Kaulquappe ins Wega-System, hilf dort den Ferronen bei ihrem Kampf gegen die Topsider und erobere von ihnen das Fernraumschiff STARDUST II.
Löse anschließend die galaktischen Rätsel des Geistwesen ES, um Wanderer, die Welt der Unsterblichkeit, zu finden.
Wehre dich auf Snowman gegen die Springer und die Überschweren und verhindere, dass Etztak dort eine Arkonbombe zündet.
Finde im Tatlira-System Harno, die Kugel aus Zeit und Raum und befreie Goszuls Planet von den Springern.
Pass gleichzeitig aber auf, dass nicht der Overhead mit seinen Mutanten auf deinem Terra die Oberhand gewinnt, während du in den Tiefen der Milchstraße unterwegs bist.
Fliege nach M-13, um Kontakt mit den Arkoniden aufzunehmen.
Erobere auf Arkon III die TITAN und verstecke dich mit ihr auf Zalit, damit der Robotregent von Arkon dich nicht findet.
Sieh dich dort aber vor den Mooffs vor, die die Zaliter mit ihren suggestiven Kräften beeinflussen.
Weise die Galaktischen Mediziner auf Aralon in ihre Schranken, damit sie aufhören, vorsätzlich Seuchen in der Galaxis zu verbreiten, um anschließend mit der Heilung Geld zu verdienen.
Schütze die Erde, indem du dem Überschweren Topthor falsche Koordinaten der Erde zuspielst und den Springern und Überschweren die Vernichtung Terras vorgaukelst.
Sende 56 Jahre später Agenten aus, um Informationen über die militärische Lage in der heimatlichen Milchstraße zu erhalten.
Sei aber vorsichtig, denn Talamon kennt dich und deine Mutanten!
Hilf Atlan, seine Unterseekuppel zu verlassen und nach Hellgate zu kommen und überzeuge ihn, die Terraner bei ihren Aktionen zu unterstützen.
Auf Terra planen inzwischen die Aufrechten Demokraten und die Naturphilosophen ein Attentat auf Perry Rhodan. Dieses musst du rechtzeitig entdecken und vereiteln.
Verbanne die Attentäter mit der Adventurous nach Gray Beast, damit sie dort die erste terranische Kolonie außerhalb des solaren Sonnensystems aufbauen können. Wenn da nur nicht die Peepsies auf dem Nachbarplaneten wären...


Vielleicht sehen wir uns bald auf Terra bei der 20. Weltmeisterschaft.

Zu den Karten! :st:
Benutzeravatar
Offline
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 6903
Registriert: 15. August 2013, 22:23
Wie man sieht, war einiges los in den frühen Tagen der Dritten Macht und des Solaren Imperiums. Nur die Venus-Abenteuer werden nicht erwähnt. Hat das einen besonderen Grund?
Offline
a Hainu
Siganese
Beiträge: 40
Registriert: 6. Juli 2012, 00:07
Nein, das hat keinen besonderen Grund. Alles aufzuzählen wäre dann doch zu umfangreich.

Die Venusabenteuer sind auch im PERRY RHODAN-Sammelkartenspiel nur ein kleiner Seitenzweig.
Wenn aber jemand damit spielen möchte, gibt es ein paar Karten dafür.

Zurück zu PR-Sammelkartenspiel und PR-Rollenspiel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast