Forumsregeln
Link
Benutzeravatar
Offline
Michel Van
Oxtorner
Beiträge: 701
Registriert: 30. Juni 2012, 22:23
Wohnort: Negaspähre "Belgien"
Als Takeshi Kovacs aufwacht hat Er menge Probleme
Das nicht sein Körper in dem Er aufwacht
die Ärzte faseln es sind 250 jähre vergangen...
Ein Notar erklärt ihm Er ist jetzt Besitz von Bancroft industry
und sein neuer chef Laurens Bancroft bring es auf Punkt:

Sie arbeiten für mich, finden sie meinen Mörder und ich will antworten
oder ich lösche ihr Bewusstsein endgültig !


Willkommen in der Zukunft, Takeshi Kovacs
eine Zukunft wo das kopieren und Speicher von Bewusstsein alltäglich sind.
und den tot zu entkommen ein sehr lukratives Geschäft ist.

ab 2 Februar 2018 bei NETFLIX
Trailers
https://www.youtube.com/watch?v=dhFM8akm9a4

https://www.youtube.com/watch?v=Wj5QPsxmWl0

https://www.youtube.com/watch?v=M8PsZki6NGU
Benutzeravatar
Offline
Haywood Floyd
Postingquelle
Beiträge: 3358
Registriert: 24. Dezember 2013, 14:13
Wohnort: Ja
Vielen Dank - aber das klingt jetzt net so nach der Art von SciFi, die mein Ding ist... :unsure:
Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.

Dylan Thomas

Die Nachricht von meinem Tod ist stark übertrieben.
Samuel Langhorne Clemens AKA Mark Twain

Windeln und Politiker sollten regelmäßig ausgetauscht werden - aus dem selben Grund!
Volksmund
Benutzeravatar
Offline
Matthias Rose
Ertruser
Beiträge: 828
Registriert: 25. Juni 2012, 23:18
Wohnort: Annweiler
Die Storyline erinnert mich an "Noch einmal Leben - Robert Silverberg" // Ich denke dass ich bestimmt mal reinschauen werde, was mich verwundert ist, dass ich diese SciFi-Serie überhaupt nicht vorgeschlagen bekommen habe bisher.
Es ist nicht möglich die Fackel der Wahrheit durch ein Gedränge zu tragen, ohne jemandem den Bart zu versengen!

Zurück zu SF und Fantasy terraweit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste