Forumsregeln
Link
Offline
Truktan
Plophoser
Beiträge: 426
Registriert: 17. September 2015, 21:14
Hier:

http://www.antipope.org/charlie/blog-st ... .html#more

macht sich der Autor Charles Stross (in englischer Sprache !) einige grundsätzliche Gedanken über SciFi - vor allem über das "world building" - mit anschließender Diskussion der Teilnehmer seines Blogs.
Benutzeravatar
Online
Yman
Ertruser
Beiträge: 780
Registriert: 6. März 2016, 09:48
Charles Stross liest also immer weniger SF, weil ihm dieser suspense of disbelief immer weniger gelingt, was seiner Meinung nach daran liegt, dass das world building in der SF eine unglaublich harte Arbeit geworden ist, die seine Kollegen nicht mehr hinbekommen oder nicht mehr leisten wollen. Klingt ziemlich nach der permanenten Kritik dieses einen Users an PR NEO.

Zurück zu SF und Fantasy terraweit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast