Forumsregeln
Link

QualityLand - Marc-Uwe Kling

Beitragvon Matthias Rose » 30. Oktober 2017, 18:45

Benutzeravatar
Offline
Matthias Rose
Ertruser
Beiträge: 866
Registriert: 25. Juni 2012, 23:18
Wohnort: Annweiler
Hallöchen,

hat dieses Buch jemand schon gelesen? Ich bekomme es von unterschiedlichen Seiten immer wieder angepriesen, dass es durch einen "Algorithmus" zu mir 100% zu mir passen würde. Gut gemachte Werbung? Oder ist doch etwas dran... :unschuldig: :mellow:

https://www.vorablesen.de/buecher/qualityland

"Willkommen in QualityLand! In der Zukunft läuft alles rund: Arbeit, Freizeit und Beziehungen sind von Algorithmen optimiert. QualityPartner weiß, wer am besten zu dir passt. Das selbstfahrende Auto weiß, wo du hinwillst. Und wer bei TheShop angemeldet ist, bekommt alle Produkte, die er bewusst oder unbewusst haben will, automatisch zugeschickt, ganz ohne sie bestellen zu müssen. Superpraktisch! Kein Mensch ist mehr gezwungen, schwierige Entscheidungen zu treffen — denn in QualityLand lautet die Antwort auf alle Fragen: o. k. Trotzdem beschleicht den Maschinenverschrotter Peter immer mehr das Gefühl, dass mit seinem Leben etwas nicht stimmt. Wenn das System wirklich so perfekt ist, warum gibt es dann Drohnen, die an Flugangst leiden, oder Kampfroboter mit posttraumatischer Belastungsstörung? Warum werden die Maschinen immer menschlicher, aber die Menschen immer maschineller? Marc-Uwe Kling hat die Verheißungen und das Unbehagen der digitalen Gegenwart zu einer verblüffenden Zukunftssatire verdichtet, die lange nachwirkt."

Bild
Es ist nicht möglich die Fackel der Wahrheit durch ein Gedränge zu tragen, ohne jemandem den Bart zu versengen!

Re: QualityLand - Marc-Uwe Kling

Beitragvon idaho » 30. Oktober 2017, 22:04

Benutzeravatar
Offline
idaho
Oxtorner
Beiträge: 650
Registriert: 19. August 2012, 19:37
Drüben beim SF-Forum gibt es einen Thread dazu. Ist allerdings nicht spoilerfrei. So weit ich das überblicke, sind die Meinungen sehr positiv
https://forum.sf-fan.de/viewtopic.php?f=25&t=9890
Ich lese gerade: Samuel R. Delany: Nova
Ich höre derzeit: Aliette de Bodard: Obsidian and Blood 1: Servant of the Underworld, gesprochen von John Telfer

Zurück zu SF und Fantasy terraweit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast