Risszeichnung in Band 2951

Beitragvon Klaus N. Frick » 21. Februar 2018, 16:15

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7774
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Auch in Band 2951 ist eine Risszeichnung enthalten – es gibt diesmal einen Valet-Raumer. Weitere Informationen zu dem Roman und zu der Zeichnung gibt es hier:
https://perry-rhodan.net/aktuelles/news ... des-riesen

(Und bevor das jemand falsch liest: Hier steht nirgends, dass der Link auf die eigentliche Zeichnung verweist.)

Re: Risszeichnung in Band 2951

Beitragvon ByOtherMeans » 10. März 2018, 22:31

Offline
ByOtherMeans
Marsianer
Beiträge: 128
Registriert: 1. März 2015, 12:15
Ziemlich cool, vor allem die "leichten Dissonanzgeschütze" :)

Ich hoffe die gibt es auch als reguläre Flotteneinheiten und nicht nur als "Beiboote" der YART FULGEN?

Re: Risszeichnung in Band 2951

Beitragvon Holger Logemann » 12. März 2018, 09:10

Offline
Holger Logemann
Marsianer
Beiträge: 265
Registriert: 1. Juli 2012, 10:25
Die VALETs sind glaub ich nur bei der YART FULGEN erwähnt.

Ich vermute die VALETs sind eine Weiterentwicklung der 500m-MODUL-Boxen, die Bestandteil der neueren LFT-BOXEN sind (2000m Kernzelle als Trägereinheit mit 152 umseitig angelagerten 500m-Einheiten).

Re: Risszeichnung in Band 2951

Beitragvon Frank Chmorl Pamo » 19. März 2018, 11:07

Frank Chmorl Pamo
ByOtherMeans hat geschrieben:Ziemlich cool, vor allem die "leichten Dissonanzgeschütze" :)

Ich hoffe die gibt es auch als reguläre Flotteneinheiten und nicht nur als "Beiboote" der YART FULGEN?


Dissonanzgeschütz? Motana im Stimmbruch? Kehlkopfentzündung? Altersbrüchige Stimme? Punks?

Zurück zu Titelbilder-Innenillus-Risszeichnungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste