Umfrage zu weiteren Rate- und Gewinnspiele à la Titel 2821

Aktuelle Erstauflage, zu Hintergründen und möglichen Entwicklungen.
Forumsregeln
Link

Möchtet ihr in Zukunft mehr "Gewinnspiele" à la Titel 2821?

Ja
14
58%
Nein
2
8%
Ist mir wurscht
8
33%
 
Abstimmungen insgesamt : 24
Offline
Goedda
Ertruser
Beiträge: 1092
Registriert: 29. März 2014, 20:29
MAH hat im Titel 2821-Thread im Spoiler-Forum ein kleines Rate- und Gewinnspiel veranstaltet. Unabhängig davon, ob man MAH's Hinweise als genügend erachtete oder nicht, wie fändet ihr es, wenn solche Spiele in Zukunft öfters mal veranstaltet würden? Dazu eine simple Umfrage.

Mir persönlich Gefallen solche Spiele, regen sie doch meine beiden überdimensionierten Ganglienknoten (=Gehirn) an und die Aussicht, ein signiertes Heft zu gewinnen ist für mich als PR-Fan immer... entzückend.

Ich stimme deshalb mit "Ja".

P.S. Benutzer können ihre Antwort später nochmals ändern. Ich habe diese Option aktiviert.
P.P.S Meine erste Umfrage :juhu:
Benutzeravatar
Offline
Thoromir
Terraner
Beiträge: 1144
Registriert: 26. Juni 2012, 11:22
Muss man jetzt den Spoiler lesen, um zu verstehen, um was für ein Spielchen es sich handelt? So direkt ist mir das aus Deinem Text nicht klar geworden.
Offline
Goedda
Ertruser
Beiträge: 1092
Registriert: 29. März 2014, 20:29
viewtopic.php?f=4&t=7678#p422719

Marc A. Herren lobte ein signiertes Heft aus für denjenigen, der mit dem Titel und dem Spoiler "17.711" erraten konnte, was mit dieser Zahl gemeint war. Wie gesagt, die ursprünglichen Hinweise mögen spärlich gewesen sein - weshalb vermutlich auch niemand auf die korrekte Lösung kam - aber die grundsätzliche Idee, dass die Autoren solche kleine Rate- und Gewinnspiele veranstalten, da stelle ich die Frage, wie ihr dazu steht.

Es kostet die Autoren ja praktisch nichts und belebt das Forum ein wenig. Von dem her...
Benutzeravatar
Offline
Alexandra
Kosmokrat
Beiträge: 6967
Registriert: 5. Januar 2013, 17:56
Wohnort: Donnersbergkreis
Dieser Thread war toll - den nächsten, den er gestartet hat, habe ich aber noch nicht angelesen.
Der jeweilige Autor muss Lust dazu haben. Ich denke, man würde merken, wenn einer turnusmäßig drankäme. Man kann eine gute Idee auch totreiten.
insofern hoffe ich schon, dass das immer wieder mal einer macht. Aber ist stimme nicht ab.
DORGON http://www.dorgon.net/

Meine PERRY RHODAN-Besprechungen und Miniserien-Interviews auf dem Geisterspiegel.
http://www.geisterspiegel.de/?author=197
Benutzeravatar
Offline
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 6959
Registriert: 15. August 2013, 21:23
Ratespiele finde ich so gut wie immer interessant.
Benutzeravatar
Offline
Maxvorstadt
Plophoser
Beiträge: 352
Registriert: 12. Mai 2014, 03:19
Wohnort: Z`ha`dum
Bin zwar nicht draufgekommen, fand es aber schon lustig. Auch die ganzen Theorien drumherum! :D
Seltsam? Aber so steht es geschrieben....

Deutsche Welle Rhodan: In Farbe und bunt!
Meine Schwiegermutter, die Posmi und ich!
Offline
Goedda
Ertruser
Beiträge: 1092
Registriert: 29. März 2014, 20:29
Alexandra hat geschrieben:Der jeweilige Autor muss Lust dazu haben. Ich denke, man würde merken, wenn einer turnusmäßig drankäme.

Ja, eine Pflichtübung der Autoren wäre vermutlich kontraproduktiv. Und nicht alle Autoren (und PR-Team Mitglieder) machen im Forum mit, die dann zu einer Forum-Aktivität zu verdammen, wäre vermutlich auch nicht fair.

Alexandra hat geschrieben:Dieser Thread war toll - den nächsten, den er gestartet hat, habe ich aber noch nicht angelesen.

Ich ehrlich gesagt auch nicht. Bin leider kurz nach dem Start des ersten Gewinnspiels von MAH aus dem Spoiler-Forum ausgestiegen - natürlich aus anderen Gründen als dem ersten Gewinnspiel.
Benutzeravatar
Offline
MAH
Plophoser
Beiträge: 410
Registriert: 8. Dezember 2013, 18:49
Benutzeravatar
Offline
AARN MUNRO
Kosmokrat
Beiträge: 6083
Registriert: 16. September 2013, 11:43
Wohnort: Berlin, Terra und die Weiten des Kosmos
...von mir auch ein "ja"...wenn die Autoren Lust dazu haben...und Zeit...knobeln ist immer gut... ^_^
"Doc war Pazifist, was ihn nicht daran hinderte, realistisch zu denken!" (Robert A. Heinlein in "The moon is a harsh mistress")
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann!
"Jetzt geht es erst richtig los! Perry Rhodan!" ES in Band 650
AARNs PR- Artikel auf http://zauberspiegel-online.de
Three Cheers for the "incredible Campbell"!
Gute SF-Schreibe ist außenbetont: behaviouristisch
Benutzeravatar
Online
Ce Rhioton
Terraner
Beiträge: 1183
Registriert: 12. Februar 2017, 16:29
Die Idee sollte man nicht aus den Augen verlieren. :st:

Zurück zu Heftserie EA

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast