Wie viele "Perry Rhodan"-Romane hast du bereits gelesen?

Aktuelle Erstauflage, zu Hintergründen und möglichen Entwicklungen.
Forumsregeln
Link

Wieviele "Perry Rhodan"-Romane hast du bereits gelesen?

1) Alle
13
19%
2) Mehr als 2000
22
32%
3) Mehr als 1000
20
29%
4) Mehr als 500
2
3%
5) Mehr als 200
5
7%
6) Mehr als 100
3
4%
7) Mehr als 50
3
4%
8) Mit PR 2900 eingestiegen (mehr als 20)
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt : 68
Benutzeravatar
Offline
nanograinger
Postingquelle
Beiträge: 3352
Registriert: 18. Mai 2013, 16:07
Aus aktuellem Anlass interessiert es mich, wie viele PR-Romane ihr bereits gelesen habt.

Wenn ihr "Alle" auswählt, solltet ihr auch tatsächlich alle Romane gelesen haben, und nicht manche Zyklen durch die Silberbände erschlosen haben (die Silberbände lassen bekanntlich manche Romane ganz aus).

Hefte der Neo und Atlan-Serie sollen bitte nicht eingerechnet werden.

Die Antwort zu dieser Umfrage könnt ihr jederzeit verändern, und sie hat kein Ablaufdatum.
Benutzeravatar
Offline
Wintermute
Plophoser
Beiträge: 361
Registriert: 5. August 2012, 13:16
Wohnort: Orbit um Epsilon III (Frankfurt)
Alles bis auf vom ersten Drittel Sternenozean (temporärer Ausstieg) bis 2500 (Wiedereinstieg)
De Chelonian Mobile

Ceterum censeo SOL esse redeundum

Geburtsroman PR 388
Benutzeravatar
Offline
Soulprayer
Oxtorner
Beiträge: 629
Registriert: 8. Februar 2016, 16:02
Wohnort: Bergisches Land
Ich bin gerade in den 4xx Klassik und ab 2875.
VG
Soulprayer

Neuer PR-Leser seit 2. Sept. 2015 - Durchgelesen: 455/2874 (<16 %) - seit Bd 2875 parallel am Lesen
Autor beim kostenlosen, digitalen Magazin http://www.kryschen.de

Re: Wie viele "Perry Rhodan"-Romane hast du bereits gelesen?

Beitragvon Trevor Casalle 839 » 7. Oktober 2017, 12:01

Trevor Casalle 839
Mehr als 2900. Alle aber nicht, daher habe ich "mehr als 2000" angekreuzt. Da sich die Umfrage wohl nur auf die "Heftserie EA" bezieht, kann ich das so angeben. Ansonsten wären es wohl über 4000.
Benutzeravatar
Offline
Clark Flipper
Terraner
Beiträge: 1336
Registriert: 29. Juni 2012, 23:34
Wohnort: Nordlicht
nanograinger hat geschrieben:Wenn ihr "Alle" auswählt, solltet ihr auch tatsächlich alle Romane gelesen haben, und nicht manche Zyklen durch die Silberbände erschlosen haben (die Silberbände lassen bekanntlich manche Romane ganz aus).

Hefte der Neo und Atlan-Serie sollen bitte nicht eingerechnet werden.


:gruebel:
Also Siba-Leser gelten nicht? Schade das MAV nicht mehr hier ist ...
Gilt das auch für die Blaubände, Hörbücher und Hörspiele?
Und nur voll ausgelesene Romane dürfen gezählt werden?
Ist wenigstens die Auflage egal?
Zählen die verschieden EBook-Formate auch oder gibt es dazu Ausnahmen?
Überhaupt, ist eine Eidesstattliche Erklärung notwendig?
Darf ich auch ohne Meldung einfach abstimmen?

Sorry, aber vielleicht erklärst du mir mal was du damit erreichen willst?
Die Ultimativen Antworten des SF:
"Es geschieht weil es geschah." und "42"
Bild
Bild
Benutzeravatar
Offline
Saedelaere
Siganese
Beiträge: 19
Registriert: 18. September 2017, 11:34
Hm, na ja, also die ersten 2000 (in Wahrheit 1998, zwei fehlen irgendwo) und die letzten ca. 100 Hefte, dazu ungefähr zwei Kartons Taschenbücher ... genug um einigermaßen bescheid zu wissen.
Benutzeravatar
Offline
Garko der Starke
Superintelligenz
Beiträge: 2618
Registriert: 23. Februar 2015, 23:08
Ah, eine Retourkutsche. :muede:
„Was einmal gedacht wurde, kann nicht mehr zurückgenommen werden.“


Friedrich Dürrenmatt


Eingetragenes Mitglied vom Forumspack, der Off-Topic-Bande, den Mörderischen Jungs Des Siebten Gebets und den Jubelpersern
Benutzeravatar
Offline
Garko der Starke
Superintelligenz
Beiträge: 2618
Registriert: 23. Februar 2015, 23:08
1 - 1845, und es werden täglich mehr.
„Was einmal gedacht wurde, kann nicht mehr zurückgenommen werden.“


Friedrich Dürrenmatt


Eingetragenes Mitglied vom Forumspack, der Off-Topic-Bande, den Mörderischen Jungs Des Siebten Gebets und den Jubelpersern
Benutzeravatar
Offline
Clark Flipper
Terraner
Beiträge: 1336
Registriert: 29. Juni 2012, 23:34
Wohnort: Nordlicht
Garko der Starke hat geschrieben:Ah, eine Retourkutsche. :muede:

Meinst du? :unsure:

Wobei... wen meinst du? :rolleyes: :lol: :o(
Die Ultimativen Antworten des SF:
"Es geschieht weil es geschah." und "42"
Bild
Bild
Benutzeravatar
Offline
Garko der Starke
Superintelligenz
Beiträge: 2618
Registriert: 23. Februar 2015, 23:08
Das, mein Freund, ist ein Geheimnis. Bild
„Was einmal gedacht wurde, kann nicht mehr zurückgenommen werden.“


Friedrich Dürrenmatt


Eingetragenes Mitglied vom Forumspack, der Off-Topic-Bande, den Mörderischen Jungs Des Siebten Gebets und den Jubelpersern
Benutzeravatar
Offline
Meiner Einer
Superintelligenz
Beiträge: 2757
Registriert: 25. Juni 2012, 22:29
Wohnort: Katzwinkel
Alle !

1 --> 2607 Print / 2608 --> Papierlos
Benutzeravatar
Offline
Clark Flipper
Terraner
Beiträge: 1336
Registriert: 29. Juni 2012, 23:34
Wohnort: Nordlicht
Garko der Starke hat geschrieben:Das, mein Freund, ist ein Geheimnis. Bild
:snowman: OK
Die Ultimativen Antworten des SF:
"Es geschieht weil es geschah." und "42"
Bild
Bild
Benutzeravatar
Offline
Ce Rhioton
Plophoser
Beiträge: 386
Registriert: 12. Februar 2017, 17:29
Kalau ist überall:

Spoiler:
"Also alle PR-Romane habe ich nicht gelesen - schließlich besitze ich von jeder Heftnummer nur ein Exemplar." :rolleyes:


Seriosität ist hier:

Sämtliche Nummern, mit Ausnahme 2876-2899.
Die Zeit bleibt Sieger
Benutzeravatar
Offline
Kardec
Postingquelle
Beiträge: 4230
Registriert: 14. August 2013, 19:18
Wohnort: Aerthan-System/ Galaxis Oberfranken
alle!

Begonnen hat es mit dem "liegengelassenen" Roman 116 "Duell unter der Doppelsonne" und dem geliehenen Band 182 "Drei von der galaktischen Abwehr".
Richtig eingestiegen bin ich mit Band 157 - erster Roman des Blues-Zyklus. Diese Bände lieh mir ein Freund.
Am Kiosk erschien grad 199 "Arkons Ende" - ab da hab ich ununterbrochen regulär gekauft. Alle anderen hab ich in kurzer Zeit nachgekauft.
Ausnahme Band 99 - den gabs nicht mehr. Erst mit der 2. Auflage hab ich den bekommen.
Benutzeravatar
Offline
Elena
Forums-KI
Beiträge: 13989
Registriert: 21. September 2013, 20:46
Wohnort: Ein kuscheliges Körbchen
Clark Flipper hat geschrieben:
Garko der Starke hat geschrieben:Ah, eine Retourkutsche. :muede:

Meinst du? :unsure:

Wobei... wen meinst du? :rolleyes: :lol: :o(


Steht zumindest hinter saedelaeres Post. ;)
Liebe die Wahrheit, doch verzeihe den Irrtum.
- Voltaire
Benutzeravatar
Offline
Clark Flipper
Terraner
Beiträge: 1336
Registriert: 29. Juni 2012, 23:34
Wohnort: Nordlicht
Elena hat geschrieben:
Clark Flipper hat geschrieben:
Garko der Starke hat geschrieben:Ah, eine Retourkutsche. :muede:

Meinst du? :unsure:

Wobei... wen meinst du? :rolleyes: :lol: :o(


Steht zumindest hinter saedelaeres Post. ;)

Also ich habe das Post unseres Neuforisten( :welcome: ) zum Zeitpunkt
meiner Antworten noch nicht gesehen. :D
Die Ultimativen Antworten des SF:
"Es geschieht weil es geschah." und "42"
Bild
Bild
Benutzeravatar
Offline
M13
Plophoser
Beiträge: 384
Registriert: 22. Juli 2013, 20:29
Die Frage ist für mich einfach zu beantworten:
Mehr als 1000.

Im Detail wird's dann schon schwieriger:

Alle ab Band 2499.
Ausnahme den aktuellen.
Da bin ich gerade dabei…

Alle von Band 1500 bis 1600.

Band 1 bis 1100.
Mit Auslassungen – wobei ich mir unsicher bin, welche.

Ich schätze mal es werden insgesamt ca. 1400 bis 1500 Bände gewesen sein.
An wieviele ich mich erinnere, wäre eine völlig neue Frage… :devil:

Gruß,
Uwe
Benutzeravatar
Offline
Farron
Marsianer
Beiträge: 107
Registriert: 29. Juni 2012, 17:21
Wohnort: MG
Hallo,

alle habe ich bestimmt nicht gelesen, sogenannte Lückenfüller bestenfalls überflogen. Mehr als 2000 dürfte hinkommen, bin immerhin seit 1967 dabei und mein erster Roman war das Psycho-Duell.
In der Folge habe ich dann quer durch die damals erhältlichen Auflagen und Ausgaben gelesen, Hauptsache Gucky war dabei. :D
Gruß Farron
Wie gut kennst du dich in Geschichte aus? Naja, ich weiss noch was ich zum Frühstück hatte. Alles davor wird schwierig
Benutzeravatar
Offline
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 6736
Registriert: 15. August 2013, 22:23
Die genaue Zahl weiß ich nicht, aber mehr als 1000 sind es sicher.
Benutzeravatar
Offline
BOX8323
Siganese
Beiträge: 58
Registriert: 4. Januar 2013, 00:33
Wohnort: Thüringen
Bin ab Mitte des Neuroversum dabei. Aber welche Heftnummer genau..... Da müsste ich mich jetzt durch den Keller wühlen. [emoji16]seit dem aber ohne Unterbrechung [emoji5]

Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk
Offline
PJoppen
Oxtorner
Beiträge: 635
Registriert: 7. Juli 2014, 20:09
Wohnort: in der Nähe von Soest
So pie mal Daumen und aufgerundet 2300
Es sollte auch nen Button geben *wie viel habt ihr vergessen^^* ... bei der Erwähnung des Psycho-Duell Heftes kam mir doch glatt : *Das Wasser ist naß, das Wasser ist naß,...* in den Sinn. Glatter Fall von knapp daneben.. :D
aktueller Status der EA: Bild .. Die Dekonstruktion des Blues schreitet voran...

.. die IT .. schläft nie.., weshalb ich mehr als oft nicht Antworte. Keine Absicht und ich entschuldige mich schon mal prophylaktisch..
Offline
homo sapiens
Siganese
Beiträge: 55
Registriert: 1. Juli 2012, 07:36
nanograinger hat geschrieben:Aus aktuellem Anlass interessiert es mich, wie viele PR-Romane ihr bereits gelesen habt.


Nur aus Neugierde gefragt: welche Representativität erwartest Du von dieser Umfrage?
Benutzeravatar
Offline
Verkutzon
Marsianer
Beiträge: 257
Registriert: 22. März 2017, 20:41
Wohnort: Grundamoar
Habe die Hefte von 900-1200 gelesen und bin nach jahrelanger Abstinenz beim Sternengruftzyklus wieder eingestiegen. Er dürften wohl schlussendlich (inklusive einige Hefte aus Antiquariaten) um die 400 Hefte sein. Gedrückt habe ich: über 200
Wer das Gericht sucht, wird es nur in seinem Inneren finden...dort ist der Schauplatz, ungeheurer und fürchterlicher als der Kosmos, auf den die Fernrohre gerichtet sind. Dass alle Unendlichkeiten in Zeit und Raum nur Gleichnisse des eigenen Abgrundes und des Triumphes sind, wird apokalyptisch offenbar. Jedes irdische Forum ist dagegen ein Ort der Finsternis.
Ernst Jünger

Re: Wie viele "Perry Rhodan"-Romane hast du bereits gelesen?

Beitragvon Trevor Casalle 839 » 8. Oktober 2017, 11:39

Trevor Casalle 839
homo sapiens hat geschrieben:
nanograinger hat geschrieben:Aus aktuellem Anlass interessiert es mich, wie viele PR-Romane ihr bereits gelesen habt.
Nur aus Neugierde gefragt: welche Representativität erwartest Du von dieser Umfrage?

Nicht nur die Repräsentativität steht in Frage.

Die Originalfrage dieses threads war nicht gut formuliert, die Randbedingungen nicht klar dargestellt. Ich zum Beispiel konnte zwei Antworten geben, die beide korrekt sind. Ich hätte noch mehr korrekte Antworten geben können, die wiederum auch wieder auf andere Zahlen hinausgelaufen wären.
Benutzeravatar
Offline
nanograinger
Postingquelle
Beiträge: 3352
Registriert: 18. Mai 2013, 16:07
Es geht mir schlicht darum herauszufinden, wie die Verteilung der PR-Belesenheit der an der Umfrage teilnehmenden Personen ist. Für die Altersverteilung gab es ja bereits eine Umfrage irgendwo in den Tiefen des Forums, aber Alter alleine ist ja nicht alles.

Die Repräsentativität der Umfrage ergibt sich schlicht aus ihren Teilnehmern, die ich natürlich nicht kenne, wie bei jeder Umfrage hier. Aber es geht ja auch nicht um Details der Verteilung, sondern um grobe Eigenschaften wie bspw.: Wo ist der Median, wieviele Romane (ungefähr), haben 80% der Teilnehmer gelesen, gibt es überhaupt hier im Forum Neuleser (seit PR 2900)?

Und für solche Fragen sind die diverse Anmerkungen mancher Foristen irrelevant, deshalb gehe ich auch nicht darauf ein.
Nächste

Zurück zu Heftserie EA

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast