Berlin? What's that Kenn ick nich

Aktuelle Erstauflage, zu Hintergründen und möglichen Entwicklungen.
Forumsregeln
Link

Berlin? What's that Kenn ick nich

Beitragvon Raktajino » 23. November 2017, 10:50

Benutzeravatar
Offline
Raktajino
Kosmokrat
Beiträge: 6519
Registriert: 17. Januar 2013, 17:05
Mal ehrlich - fordere ich südwestdeutsche Verhältnisse? Es sei ihnen gegönnt. Fordere ich zu viel? Vielleicht. Aber dass die Hauptstadt ganz hinten in der Auslieferung liegt - am Freitag - ist wirklich nicht schön. Zumal ich jetzt gerade die Möglichkeit hätte, das Heft in einem Zug durchzulesen.
Es scheint ja üblich zu sein, dass Bahnhöfe ganz vorne liegen
Warum dann nicht in der Hauptstadt.
Wie gesagt, es muss ja nicht mittwochs sein . :D
Wann nicht Hauptbahnhof, warum nicht Zoo! Lichterfelde West wäre nicht so kommod. :D

Re: Berlin? What's that Kenn ick nich

Beitragvon Arthur Dent » 23. November 2017, 11:56

Benutzeravatar
Offline
Arthur Dent
Terraner
Beiträge: 1183
Registriert: 27. Juni 2012, 14:52
Auch der Norden ist abgehängt. Hier in SH läuft vor Freitag auch nichts. Und dann einen Perry zu ergattern wird immer schwieriger. Früher stand ein ganzes Bündel an Heften im Regal am Bahnhof. Jetzt finde ich am Samstag manchmal nur noch drei mickrige Hefte vor.

Re: Berlin? What's that Kenn ick nich

Beitragvon Kardec » 23. November 2017, 12:00

Benutzeravatar
Offline
Kardec
Kosmokrat
Beiträge: 5004
Registriert: 14. August 2013, 19:18
Wohnort: Aerthan-System/ Galaxis Oberfranken
Die geringere Menge ist mir am HBf Hof auch sofort aufgefallen, da ich immer um die gleiche Zeit hinkomm.
Eine der Verkäuferinnen ist fix im Mitdenken und hat in mir zurückgelegt. Lasse mir seit Wochen den PR auf meinen Namen zurücklegen - das ist jetzt Dauerzustand.

Re: Berlin? What's that Kenn ick nich

Beitragvon Raktajino » 23. November 2017, 12:12

Benutzeravatar
Offline
Raktajino
Kosmokrat
Beiträge: 6519
Registriert: 17. Januar 2013, 17:05
Kleiner Flirt inklusive? :D

Re: Berlin? What's that Kenn ick nich

Beitragvon Clark Flipper » 23. November 2017, 12:30

Benutzeravatar
Offline
Clark Flipper
Superintelligenz
Beiträge: 2363
Registriert: 29. Juni 2012, 23:34
Wohnort: Nordlicht
Hallo!
So einen Groschenromanfreak!?
Und dann noch SF!
Hast du mal die Titelbilder gesehen!
In dem alter ... :rolleyes:

:abflug: [emoji38]
Die Ultimativen Antworten des SF:
"Es geschieht weil es geschah." und "42"
Bild
Bild

Re: Berlin? What's that Kenn ick nich

Beitragvon Raktajino » 23. November 2017, 12:57

Benutzeravatar
Offline
Raktajino
Kosmokrat
Beiträge: 6519
Registriert: 17. Januar 2013, 17:05
Ist bestimmt nicht unproblematisch. :D
Da zittert man vor den nächsten Titelbildern, dass sie nicht überzwerch sind! :D

Re: Berlin? What's that Kenn ick nich

Beitragvon Raktajino » 24. November 2017, 23:37

Benutzeravatar
Offline
Raktajino
Kosmokrat
Beiträge: 6519
Registriert: 17. Januar 2013, 17:05
Selbst Frankfurt, sonst gelegentlich Demarkationslinie zwischen gut und böse, ist ein Freitäger, was die Auslieferung von PR betrifft. :o)

Re: Berlin? What's that Kenn ick nich

Beitragvon Haywood Floyd » 25. November 2017, 15:49

Benutzeravatar
Offline
Haywood Floyd
Postingquelle
Beiträge: 3591
Registriert: 24. Dezember 2013, 14:13
Wohnort: Ja
Nun, es ist schon seit der Antike so, dass die Kultur aus dem Süden kommt und sich gen Norden (und vor allem Nordosten - man denke an den Limes die Christianisierung, die Demokratie oderdie Maultaschen...) dann ausdünnt und verspätet. Ob Essen, Wetter, Landschaft, Leidenschaft oder Perry Rhodan: der Süden hat mehr, besseres und meist auch früher davon... :devil: :pfeif: :saus:
Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.

Dylan Thomas

Die Nachricht von meinem Tod ist stark übertrieben.
Samuel Langhorne Clemens AKA Mark Twain

Windeln und Politiker sollten regelmäßig ausgetauscht werden - aus dem selben Grund!
Volksmund

Re: Berlin? What's that Kenn ick nich

Beitragvon Clark Flipper » 25. November 2017, 22:30

Benutzeravatar
Offline
Clark Flipper
Superintelligenz
Beiträge: 2363
Registriert: 29. Juni 2012, 23:34
Wohnort: Nordlicht
Wenn ich im Süden leben müsste, dann würde ich vielleicht auch versuchen durch solch urbanen Legenden mein Leben zu mindest in der Phantasie zu bereichern. [emoji317]
Die Ultimativen Antworten des SF:
"Es geschieht weil es geschah." und "42"
Bild
Bild

Re: Berlin? What's that Kenn ick nich

Beitragvon AARN MUNRO » 27. November 2017, 13:31

Benutzeravatar
Offline
AARN MUNRO
Kosmokrat
Beiträge: 5907
Registriert: 16. September 2013, 12:43
Wohnort: Berlin, Terra und die Weiten des Kosmos
Ich habe drei Läden --- einen am Startort am Bahnhof, der jetzt auch neuerdings am Fr nicht mehr früh beliefert wird ...und zwei am Zielort neben meinem Arbeitsplatz. Die haben ihn noch ... dann muss ich ihn eben auf dem Rückweg im Zug lesen, nicht mehr auf dem Hinweg. Auch alles in Berlin.
"Doc war Pazifist, was ihn nicht daran hinderte, realistisch zu denken!" (Robert A. Heinlein in "The moon is a harsh mistress")
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann!
"Jetzt geht es erst richtig los! Perry Rhodan!" ES in Band 650
AARNs PR- Artikel auf http://zauberspiegel-online.de
Three Cheers for the "incredible Campbell"!
Gute SF-Schreibe ist außenbetont: behaviouristisch

Re: Berlin? What's that Kenn ick nich

Beitragvon mastersmili » 5. Dezember 2017, 21:39

Offline
mastersmili
Marsianer
Beiträge: 192
Registriert: 19. April 2013, 23:09
Am Wiesbadener Hbf gibt es die Perry Hefte EA und Neo bereits Mittwochs

Re: Berlin? What's that Kenn ick nich

Beitragvon AARN MUNRO » 6. Dezember 2017, 10:56

Benutzeravatar
Offline
AARN MUNRO
Kosmokrat
Beiträge: 5907
Registriert: 16. September 2013, 12:43
Wohnort: Berlin, Terra und die Weiten des Kosmos
mastersmili hat geschrieben:Am Wiesbadener Hbf gibt es die Perry Hefte EA und Neo bereits Mittwochs



Neid! :D
"Doc war Pazifist, was ihn nicht daran hinderte, realistisch zu denken!" (Robert A. Heinlein in "The moon is a harsh mistress")
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann!
"Jetzt geht es erst richtig los! Perry Rhodan!" ES in Band 650
AARNs PR- Artikel auf http://zauberspiegel-online.de
Three Cheers for the "incredible Campbell"!
Gute SF-Schreibe ist außenbetont: behaviouristisch

Re: Berlin? What's that Kenn ick nich

Beitragvon Trevor Casalle 839 » 6. Dezember 2017, 13:41

Trevor Casalle 839
mastersmili hat geschrieben:Am Wiesbadener Hbf gibt es die Perry Hefte EA und Neo bereits Mittwochs

Ab nächster Woche nicht mehr, da gibt es verlagsseitig Korrekturmechanismen, sobald es dem Verlag zu Ohren (oder zu Gesicht) kommt ;)

Re: Berlin? What's that Kenn ick nich

Beitragvon Raktajino » 6. Dezember 2017, 22:05

Benutzeravatar
Offline
Raktajino
Kosmokrat
Beiträge: 6519
Registriert: 17. Januar 2013, 17:05
Was geschieht an Weihnachten 2018! Mann o Mann - das wird beinahe so spannend, wenn nicht noch spannender als das Heft. 2. Weihnachtsfeiertag fällt auf einen Mittwoch. Demnach müsste das Heft am Montag, den 24. erscheinen oder gar am Freitag, den 21.12.2018!
<freu freu>
:lol:

Re: Berlin? What's that Kenn ick nich

Beitragvon Raktajino » 6. Dezember 2017, 22:06

Benutzeravatar
Offline
Raktajino
Kosmokrat
Beiträge: 6519
Registriert: 17. Januar 2013, 17:05
Und natürlich zu Lasten der Berliner! :D

Re: Berlin? What's that Kenn ick nich

Beitragvon Farron » 10. Dezember 2017, 00:57

Benutzeravatar
Offline
Farron
Marsianer
Beiträge: 120
Registriert: 29. Juni 2012, 17:21
Wohnort: MG
Mein Gott ... Ihr lest Science Fiction und ihr lest noch HEFT ?? :D
Gruß Farron
Wie gut kennst du dich in Geschichte aus? Naja, ich weiss noch was ich zum Frühstück hatte. Alles davor wird schwierig

Re: Berlin? What's that Kenn ick nich

Beitragvon Raktajino » 10. Dezember 2017, 10:32

Benutzeravatar
Offline
Raktajino
Kosmokrat
Beiträge: 6519
Registriert: 17. Januar 2013, 17:05
In der Tat. :D
Aber - die Haptik! Einfach unübertroffen. Keine Gelenkbeschwerden - im Bett. :st:
Aber tonnenweise Hefte, die anfallartig entsorgt werden. :o
Eben das eine nicht ohne das andere. :o)

Re: Berlin? What's that Kenn ick nich

Beitragvon Clark Flipper » 10. Dezember 2017, 11:33

Benutzeravatar
Offline
Clark Flipper
Superintelligenz
Beiträge: 2363
Registriert: 29. Juni 2012, 23:34
Wohnort: Nordlicht
So ein wenig Retro gehört in jeden guten SF.

Und auch heute noch kann man unauffälliger ein Heft im Unterricht lesen als ein EBook.

Früher war es dadurch jedenfalls doppelt Spaßig.
Die Ultimativen Antworten des SF:
"Es geschieht weil es geschah." und "42"
Bild
Bild

Re: Berlin? What's that Kenn ick nich

Beitragvon Raktajino » 18. Dezember 2017, 19:35

Benutzeravatar
Offline
Raktajino
Kosmokrat
Beiträge: 6519
Registriert: 17. Januar 2013, 17:05
Na bitte geht doch. :D

Re: Berlin? What's that Kenn ick nich

Beitragvon Atlanfan » 8. Januar 2018, 16:06

Offline
Atlanfan
Siganese
Beiträge: 13
Registriert: 6. April 2017, 10:00
Haywood Floyd hat geschrieben:Nun, es ist schon seit der Antike so, dass die Kultur aus dem Süden kommt und sich gen Norden (und vor allem Nordosten - man denke an den Limes die Christianisierung, die Demokratie oderdie Maultaschen...) dann ausdünnt und verspätet. Ob Essen, Wetter, Landschaft, Leidenschaft oder Perry Rhodan: der Süden hat mehr, besseres und meist auch früher davon... :devil: :pfeif: :saus:



Ich finde, dass diese Einschätzung druchaus ihre Berechtigung hat. Welche der großen Erfindungen, die den Menschen weitergebracht hat, kommt denn aus dem Norden? Auf Deutschland bezogen: Was hat sich denn z.B. in Schleswiog-Holstein gegenüber Baden-Württemberg oder Hessen getan?

Dass die Kultur im Wesentlichen aus dem Süden (Griechenland und Rom) zu uns gekommen ist, lässt sich ja kaum abstreiten, oder?

Atlanfan - gebürtiger Hesse, also eher aus dem neutralen Mittelteil kommend

Re: Berlin? What's that Kenn ick nich

Beitragvon R.B. » 10. Januar 2018, 06:44

Benutzeravatar
Offline
R.B.
Terraner
Beiträge: 1259
Registriert: 28. August 2013, 11:19
Wohnort: Köln
Haywood Floyd hat geschrieben:Nun, es ist schon seit der Antike so, dass die Kultur aus dem Süden kommt


Das les' ich ja jetzt erst. Kultur kommt aus dem Süden? Da wusste ich ja noch gar nichts von. Als Kölner muss ich da anderer Meinung sein - wahre Kultur kommt nämlich von hier!
:unschuldig:
"It is a pleasure and an honor to sign the Golden Book of this ancient city (...).
It is in this spirit that I come to Cologne to see the best of the past and the most promising of the future. May I greet you with the old Rhenish saying: Kölle Alaaf!"
John F. Kennedy am 23. Juni 1963 auf dem Balkon des Rathauses zu Köln am Rhein.
Offline
Plot Overdrive
Siganese
Beiträge: 58
Registriert: 25. August 2016, 15:37
Kann es sein, dass die Heftchen als Luftfracht-Lieferung nach Berlin kommen? (Selbst wenn - das wird in einer fernen Zukunft bestimmt besser!)
i'm plotting my life away...

Re: Berlin? What's that Kenn ick nich

Beitragvon wepe » 12. Januar 2018, 14:28

Benutzeravatar
Offline
wepe
Superintelligenz
Beiträge: 2628
Registriert: 6. Juni 2012, 20:19
Wohnort: Duisburg, NRW
Nach den aktuellen Nachrichten steigt die Chance, dass die Transporte bald mit küstennahem Schiffsverkehr möglich werden ... :devil: :saus:
(m)ein schönes Hobby: https://www.mercatorsnachbarn.de
Offline
Plot Overdrive
Siganese
Beiträge: 58
Registriert: 25. August 2016, 15:37
Aber tonnenweise Hefte, die anfallartig entsorgt werden.

ENTSORGT??? Und dann noch "anfallartig"?

Also, das geht überhaupt nicht!
Leider habe ich Hefte entsorgen müssen (z.B. Rohrbruch im Keller, 2 Kisten mit Heftchen durchnässt & verschimmelt) - und ich habe mich dabei nicht gut gefühlt. Das Heft ist ein Stück Kulturgeschichte, wenn man so will. Da hängen auch Erinnerungen dran. Schade, dass viele alte Hefte und Taschenbücher auf nicht sehr gutem Papier gedruckt wurden. Dadurch erledigt sich das Problem leider irgendwann von selbst...
i'm plotting my life away...

Re: Berlin? What's that Kenn ick nich

Beitragvon Elena » 18. Januar 2018, 22:30

Benutzeravatar
Offline
Elena
Forums-KI
Beiträge: 14577
Registriert: 21. September 2013, 20:46
Wohnort: Ein kuscheliges Körbchen
Wir hatten das Heft mal mittwochs, jetzt nur noch freitags. Sauerei! :burn: :motz:
Ein bisschen gesunder Menschenverstand, Toleranz und Humor - wie behaglich es sich dann auf unserem Planeten leben ließe.
- William Somerset Maugham


Ich bin wie ich bin - Wise Guys

Immer für Dich da - Wise Guys
Nächste

Zurück zu Heftserie EA

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast