Toio Zindhers Familie

Aktuelle Erstauflage, zu Hintergründen und möglichen Entwicklungen.
Forumsregeln
Link

Toio Zindhers Familie

Beitragvon mastersmili » 5. Dezember 2017, 00:56

Offline
mastersmili
Marsianer
Beiträge: 195
Registriert: 19. April 2013, 22:09
Toio Zindher ist wie wir bereits wissen abtrünnig geworden und hat mit Bully zusammen eine Tochter bzw. arbeitet jetzt mit den Terranern zusammen. Aber was ist mit ihrer Familile(Onkel,Tanten,Geschwister,Eltern,Cousinnen und Cousins) ich meine VM könnte sie als Druckmittel gegenüber Toio benutzen oder ihrer Famlie was antun. Müsste ihre Familie nicht in Sicherheit gebracht werden? An die Autoren gerichtet warum wurde das nicht thematisiert?

Re: Toio Zindhers Familie

Beitragvon Richard » 5. Dezember 2017, 04:25

Benutzeravatar
Offline
Richard
Kosmokrat
Beiträge: 5528
Registriert: 3. Mai 2013, 14:21
Wohnort: .at & TDSOTM
Ueber Toios Familie ist so gut wie nichts bekannt, in der Perrypedia wird gerade mal ein Grossvater erwaehnt.

Viele Jahrzehnte galt sie als Tod - gestorben im Einsatz. Vermutlich wurde sie bei den Tefrodern als Person als eine Art Heldin, die im Einsatz starb, "vermarktet".
Darauf aufbauend gehe ich davon aus, dass etwaigen Verwandten (Eltern, Geschwister) zumindest in der Oeffentlichkeit auch einen gewissen Bekanntheitsgrad haben/hatten. Vermutlich koennte es sich Vetris Molaud trotzdem leisten diese Verwandten verschwinden zu lassen - im Fall des Falles.
Aber ich gehe auch davon aus, dass die Bindung von Toio zu ihrer Tochter bzw. zu Bully groesser/fester ist als zum Rest ihrer Verwandtschaft, zu der sie über Jahrzehnte hinweg keine Kontakte hatte.
Und wer weiss - wer sagt, dass die Verwandten von Toio ueberhaupt dem Einflussbereich des Tamarons entzogen werden wollen, bzw. ob man sich mit diesen Leuten nicht potentielle Spione ins Haus holt.

Re: Toio Zindhers Familie

Beitragvon Arthur Dent » 5. Dezember 2017, 08:38

Benutzeravatar
Offline
Arthur Dent
Terraner
Beiträge: 1261
Registriert: 27. Juni 2012, 13:52
mastersmili hat geschrieben:Toio Zindher ist wie wir bereits wissen abtrünnig geworden und hat mit Bully zusammen eine Tochter bzw. arbeitet jetzt mit den Terranern zusammen. Aber was ist mit ihrer Familile(Onkel,Tanten,Geschwister,Eltern,Cousinnen und Cousins) ich meine VM könnte sie als Druckmittel gegenüber Toio benutzen oder ihrer Famlie was antun. Müsste ihre Familie nicht in Sicherheit gebracht werden? An die Autoren gerichtet warum wurde das nicht thematisiert?

Ich kann mir vorstellen, dass Toios früheres Leben und ihre Familie nicht unbedingt auf der Agenda stehen. Mit Bully und Tochter wird bereits ein recht privates Umfeld geschildert. Dieses nun mit der Verwandtschaft zu ergänzen, ist wohl aus Autorensicht nicht notwendig. Und ob Vetris die Verwandten als Druckmittel einsetzt? Zuletzt hatte er reichlich Gelegenheit, Toio auch ohne Druckmittel der Verwandten ins Reich heimzuholen.

Zurück zu Heftserie EA

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste