Comic-Empfehlungen

Bücher und Comics, Kunst und Kultur, Medien, TV und Kino
Forumsregeln
Link

Re: Comic-Empfehlungen

Beitragvon Garko der Starke » 18. März 2017, 12:17

Benutzeravatar
Offline
Garko der Starke
Zellaktivatorträger
Beiträge: 2182
Registriert: 23. Februar 2015, 23:08
Michel Van hat geschrieben:Meine Empfehlung des Monats

AGENT 327 von Martin Lodewijk

Bild

Super :st:
„Was einmal gedacht wurde, kann nicht mehr zurückgenommen werden.“


Friedrich Dürrenmatt


Eingetragenes Mitglied vom Forumspack, der Off-Topic-Bande, den Mörderischen Jungs Des Siebten Gebets und den Jubelpersern

Re: Comic-Empfehlungen

Beitragvon Klaus N. Frick » 23. März 2017, 12:55

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 5919
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
»Arthus Trivium 1« von Raule / Juan Luis Landa packt das Nostradamus-Thema in moderne Comic-Form. Hier ist meine Rezension zu dem schönen Comic zu finden:

http://www.perry-rhodan.net/newsreader- ... landa.html

Re: Comic-Empfehlungen

Beitragvon Michel Van » 24. März 2017, 16:34

Benutzeravatar
Offline
Michel Van
Oxtorner
Beiträge: 638
Registriert: 30. Juni 2012, 22:23
Wohnort: Negaspähre "Belgien"
Da kommt eine Neue Comic den ich Empfehlen kann

SHI Band. 1: Am Anfang war die Wut...

Inhalt.
Die story Wechsel zwischen Gegenwart und 1851 von London
1851 zwei junge Frauen Endecke zufällig eine Babyleiche im Crystal Palace der Weltausstellung
Die einflussreiche Kreise im London fallen beiden Frauen zunehmend zur Last.
Und diese versuchen beide zu "entsorgen" was eine zu eine Rachefeldzug auslost der bis zur Gegenwart erstreckt.

Autor Zidrou gelling eine Exzellente story mit offen fragen und verlangen nach antworten
besonderes Zweiteilung der Story zwischen 1851 und heute, regt zum nachdenken an.

Zeichner Homs gelingt ein excellence Kunstwerk und versetzt glaubwürdig den Leser ins London von 1851

In Frankreich und Belgien ein Kassenschlager, SPITTER bring das Meisterwerk in deutsch am Oktober 2017
http://www.splitter-verlag.eu/shi-bd-1- ... e-wut.html

Bild

Re: Comic-Empfehlungen

Beitragvon Michel Van » 7. April 2017, 11:15

Benutzeravatar
Offline
Michel Van
Oxtorner
Beiträge: 638
Registriert: 30. Juni 2012, 22:23
Wohnort: Negaspähre "Belgien"
Meine Empfehlung for Monat April
sind gleich zwei exzellente Comic die neu erschienen sind

Bild
»Der Mann, der Lucky Luke erschoss« von Matthieu Bonhomme
Ist ein Solider Western Comic, der auch noch den Ikonischen aller Western Helde zeigt Lucky Luke
Das band ist eine Hommage und Geburtstag Geschenk für die Serie 70 Geburtstag in 2016
wird von belgischen Fans gelobt und gefeiert
hier Klaus n. Frick Meinung zu band
http://www.perry-rhodan.net/newsreader- ... homme.html

Bild
Spirou & Fantasio Spezial 22: »Der Meister der schwarzen Hostien«
Und wieder einmal Schaft Yann und Schwartz ein Meisterwerk zu schaffen nach »Die Leopardenfrau« (erste teil der story).
Voller Anspielungen auf Politik, Zeitgeschichte und immer wieder Yves Challand den Meister der Nouvell Linie Claire.

Re: Comic-Empfehlungen

Beitragvon Garko der Starke » 17. April 2017, 01:20

Benutzeravatar
Offline
Garko der Starke
Zellaktivatorträger
Beiträge: 2182
Registriert: 23. Februar 2015, 23:08
Agent 327 Nr. 19 erscheint im Juni:

Bild

Und im Oktober die Nr. 18:

Bild
„Was einmal gedacht wurde, kann nicht mehr zurückgenommen werden.“


Friedrich Dürrenmatt


Eingetragenes Mitglied vom Forumspack, der Off-Topic-Bande, den Mörderischen Jungs Des Siebten Gebets und den Jubelpersern

Re: Comic-Empfehlungen

Beitragvon Klaus N. Frick » 18. April 2017, 11:27

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 5919
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Rasant erzählt, knallig gezeichnet: Ich hab den Science-Fiction-Comic «MPH« gelesen und auch rezensiert. Cooles Ding, echt!

http://www.perry-rhodan.net/newsreader- ... gredo.html
Vorherige

Zurück zu Keine SF aber interessant

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast