Comic-Empfehlungen

Bücher und Comics, Kunst und Kultur, Medien, TV und Kino
Forumsregeln
Link

Re: Comic-Empfehlungen

Beitragvon Klaus N. Frick » 18. Januar 2018, 16:51

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 6860
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Der Western ist mit der Science Fiction und der Fantasy durchaus verwandt. Ich habe den ersten Band der starken Gesamtausgabe von »Mac Coy« gelesen und auf unserer Website besprochen. Hier:
https://perry-rhodan.net/aktuelles/empf ... ourmelen-r

Re: Comic-Empfehlungen

Beitragvon Klaus N. Frick » 30. Januar 2018, 16:41

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 6860
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Was für ein Kracher! Ich habe den Comic-Band »Evil Road« gelesen und begeistert rezensiert. Die zwei alten Männer, die noch mal so richtig Gas geben, sind richtig cool!

Hier:
https://perry-rhodan.net/aktuelles/empf ... e-montfery

Re: Comic-Empfehlungen

Beitragvon Klaus N. Frick » 7. Februar 2018, 17:10

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 6860
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Eine Prise Dan Brown, eine Prise Erotik, eine Prise Science Fiction – ich hab den coolen und sehr modern gemachten Comic »Cross Fire« in meinem privaten Blog besprochen.

Hier:
http://enpunkt.blogspot.de/2018/02/dan- ... -stil.html

Re: Comic-Empfehlungen

Beitragvon Michel Van » 12. Februar 2018, 19:52

Benutzeravatar
Offline
Michel Van
Oxtorner
Beiträge: 690
Registriert: 30. Juni 2012, 22:23
Wohnort: Negaspähre "Belgien"
zu 50 Jahre Jubiläum hat Carlsen Comic was besonders

Andre Franquin beste werke in neue Auflage

"Schwarze Gedanken" in Hardcover und exzellenten druck
Zum 40-jährigen Jubiläum des Klassikers über
Die Abgründe des Tiefschwarzen Belgischen Humor
diese Version hat eine nicht-veröffentlichten Strip !
ISBN 978-3-551-76530-7
Hardcover 14,99 €

"Es waren einmal Schwarze Gedanken"
Ein Sonderband zur Entstehung Geschichte der "Schwarze Gedanken"
128 Seiten mit mit unveröffentlichtem Material, vielen Interviews und Hommagen.
Absoluten muss für jeden Franquin fan !
ISBN 978-3-551-76529-1
Hardcover 24,99 €

"Franquin, Meister des Humors – Eine Werkschau"
Ist nicht billig mit 79,99 €, dafür hat der Hardcover band 384 Seiten !
Dafür bekommt man eine Einzigartige Franquin Biographie
und Einsicht seine Arbeitsweise in unzählige Zeichnungen und Entwürfe
ISBN 978-3-551-71429-9

Re: Comic-Empfehlungen

Beitragvon Günther Drach » 13. Februar 2018, 00:16

Benutzeravatar
Offline
Günther Drach
Superintelligenz
Beiträge: 2446
Registriert: 1. Juli 2012, 20:44
Michel Van hat geschrieben:zu 50 Jahre Jubiläum hat Carlsen Comic was besonders

Andre Franquin beste werke in neue Auflage

"Schwarze Gedanken" in Hardcover und exzellenten druck
Zum 40-jährigen Jubiläum des Klassikers über
Die Abgründe des Tiefschwarzen Belgischen Humor
diese Version hat eine nicht-veröffentlichten Strip !
ISBN 978-3-551-76530-7
Hardcover 14,99 €

<angeber-modus an>Ich hab noch meine alte Volksverlag-Softcover-Ausgabe :P -- aber mal sehen ...<angeber-modus aus>
Die Gaston-Hardcover von vor ein paar Jahren und die Werkschau haben einen Ehrenplatz auf meinem Bücherregal, da passt das Hardcover bestimmt noch dazu.
Der vollständige Fanroman des NGF (2004 - 2008) -- tut euch was Gutes, lest ihn!

"Well, there's only one way to end a story, really."
"Don't tell me: Happily ever after?"
"That's the one"

-- Hob Gadling to Gwen (from Neil Gaiman's Sandman)

Re: Comic-Empfehlungen

Beitragvon Günther Drach » 14. Februar 2018, 11:12

Benutzeravatar
Offline
Günther Drach
Superintelligenz
Beiträge: 2446
Registriert: 1. Juli 2012, 20:44
Der Autor Warren Ellis feiert am 16.2.2018 seinen fünfzigsten Geburtstag.
Aus diesem Anlass veranstaltet comixology einen Sale seiner E-Comics aus dem DC-Verlag.
Also wer schon immer mal die von Ellis geschriebenen Ausgaben von
Planetary (die Archäologen des Unmöglichen, eine fantastische Melange aus Pulp, Science Fiction, Superheroes -- it's a strange world, let's keep it this way)
Authority (eine over-the-top-Variation der Justice League, eine Gruppe von Supermenschen, die nur ihrer eigenen Moral verpflichtet, über die Menschheit wachen, in Ellis' 12 Bänden kämpfen sie gegen Superterroristen, wehren die Invasion aus einer Parallelerde ab und treten schließlich gegen Gott an ...)
Global Frequency (eine NGO, ein Smart Mob aus 1001 Personen, die alle Arten von nationalen/internationalen Bedrohungen abwendet)
...
lesen wollte, zu wirklich günstigen Preisen, allerdings in Englisch und als E-Comics (also am Computer), sollte hier zuschlagen.
Von Transmetropolitan werden leider nur sieben der zehn Sammelbände angeboten.

https://www.comixology.eu/DCs-Finest-Wa ... 2Fyb3VzZWw
Der vollständige Fanroman des NGF (2004 - 2008) -- tut euch was Gutes, lest ihn!

"Well, there's only one way to end a story, really."
"Don't tell me: Happily ever after?"
"That's the one"

-- Hob Gadling to Gwen (from Neil Gaiman's Sandman)

Re: Comic-Empfehlungen

Beitragvon Moonbiker » 17. Februar 2018, 18:32

Benutzeravatar
Offline
Moonbiker
Forums-KI
Beiträge: 23283
Registriert: 25. Juni 2012, 19:34
Wohnort: Meinerzhagen
"Clever & Smart" sind zurück
http://www.spiegel.de/kultur/literatur/ ... 93623.html
Also, ich brauch es nicht mehr.

Günther

Re: Comic-Empfehlungen

Beitragvon Michel Van » 17. Februar 2018, 20:25

Benutzeravatar
Offline
Michel Van
Oxtorner
Beiträge: 690
Registriert: 30. Juni 2012, 22:23
Wohnort: Negaspähre "Belgien"
Brandneue Nachricht aus Frankreich

In November 2018 erschien François Bourgeon "Reisende im Wind" Band 8 Le Sang des Cerises (zwei teile)
Bild
https://www.editions-delcourt.fr/serie/ ... l-1-4.html

Re: Comic-Empfehlungen

Beitragvon Klaus N. Frick » 18. Februar 2018, 14:44

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 6860
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Michel Van hat geschrieben:Brandneue Nachricht aus Frankreich

In November 2018 erschien François Bourgeon "Reisende im Wind" Band 8 Le Sang des Cerises (zwei teile)


Gute Nachricht!
Vorherige

Zurück zu Keine SF aber interessant

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast