Ich lese gerade...² (II)

Bücher und Comics, Kunst und Kultur, Medien, TV und Kino
Forumsregeln
Link

Re: Ich lese gerade...² (II)

Beitragvon Verkutzon » 30. März 2018, 15:20

Benutzeravatar
Offline
Verkutzon
Plophoser
Beiträge: 356
Registriert: 22. März 2017, 20:41
Wohnort: Grundamoar
@idaho

Eine Frage: hast du das Buch Der Kanon mechanischer Seelen mittlerweile ganz gelesen? Kannst du es immer noch empfehlen?
Gruss an alle und frohe Ostern!
Homunk zog ein Etui aus der Tasche und klappte es auf. Ein sinnverwirrendes Strahlenmuster leuchtete Kendall und Logan entgegen. Franklin kannte es und holte tief Luft. „Das Rhodan-Zeichen...“, stammelte er.
H. G. Ewers / Das System der Traumsänger

Re: Ich lese gerade...² (II)

Beitragvon idaho » 30. März 2018, 16:13

Benutzeravatar
Offline
idaho
Oxtorner
Beiträge: 612
Registriert: 19. August 2012, 19:37
Das waren zwei Fragen. :P Siehst du, ich passe auf. Deswegen gibt auch zwei mal Ja als Antwort. Das Buch war ziemlich genau auf meiner Wellenlänge. Der Ton, von dem ich weiter oben schrieb, ist beibehalten worden und das Ende empfinde ich als gelungen.

Falls du mit (moderaten) Spoilern leben kannst: Nebenan bei SF Netzwerk findet ein Lesezirkel für den Kanon statt, an dem sich auch der Autor beteiligt. Da finden sich ein paar Stimmungsbilder anderer Leser.
http://www.scifinet.org/scifinetboard/i ... er-seelen/
Ich lese gerade: Neil Clarke (Hrsg.): The Best Science Fiction of the Year Vol.3
Ich höre derzeit: Kim Stanley Robinson: New York 2140, gesprochen von Suzanne Toren, Robin Miles, Peter Ganim, Jay Snyder, Caitlin Kelly, Michael Crouch, Ryan Vincent Anderson, Christopher Ryan Grant und Robert Blumenfeld

Re: Ich lese gerade...² (II)

Beitragvon Verkutzon » 30. März 2018, 17:03

Benutzeravatar
Offline
Verkutzon
Plophoser
Beiträge: 356
Registriert: 22. März 2017, 20:41
Wohnort: Grundamoar
idaho hat geschrieben:Das waren zwei Fragen. :P Siehst du, ich passe auf. Deswegen gibt auch zwei mal Ja als Antwort. Das Buch war ziemlich genau auf meiner Wellenlänge. Der Ton, von dem ich weiter oben schrieb, ist beibehalten worden und das Ende empfinde ich als gelungen.

Falls du mit (moderaten) Spoilern leben kannst: Nebenan bei SF Netzwerk findet ein Lesezirkel für den Kanon statt, an dem sich auch der Autor beteiligt. Da finden sich ein paar Stimmungsbilder anderer Leser.
http://www.scifinet.org/scifinetboard/i ... er-seelen/


:D Danke :st:
Homunk zog ein Etui aus der Tasche und klappte es auf. Ein sinnverwirrendes Strahlenmuster leuchtete Kendall und Logan entgegen. Franklin kannte es und holte tief Luft. „Das Rhodan-Zeichen...“, stammelte er.
H. G. Ewers / Das System der Traumsänger

Re: Ich lese gerade...² (II)

Beitragvon idaho » 14. April 2018, 18:01

Benutzeravatar
Offline
idaho
Oxtorner
Beiträge: 612
Registriert: 19. August 2012, 19:37
Space Opera der besonderen Art
Bild
Decibel Jones and the Absolute Zeros vertreten die Erde auf der größten Bühne der Galaxis - wortwörtlich. Das Schicksal der Erde hängt von ihrer Fähigkeit ab, das intergalaktische Publikum zu rocken. Statt Weltraumdiplomatie, Schlachtflotten und Protonenpistolen gibt's Glitter, Alk und E-Gitarren. The Hitchhiker's Guide trifft den Eurovision Song Contest. Wenn Stefan Raab Science Fiction schreiben würde, müsste ungefähr so ein Buch dabei herauskommen :P
Ich lese gerade: Neil Clarke (Hrsg.): The Best Science Fiction of the Year Vol.3
Ich höre derzeit: Kim Stanley Robinson: New York 2140, gesprochen von Suzanne Toren, Robin Miles, Peter Ganim, Jay Snyder, Caitlin Kelly, Michael Crouch, Ryan Vincent Anderson, Christopher Ryan Grant und Robert Blumenfeld
Vorherige

Zurück zu Keine SF aber interessant

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste