TV-, DVD- und Kinotipps

Bücher und Comics, Kunst und Kultur, Medien, TV und Kino
Forumsregeln
Link

Re: TV-, DVD- und Kinotipps

Beitragvon Nisel » 15. Juli 2015, 17:14

Benutzeravatar
Offline
Nisel
Kosmokrat
Beiträge: 4566
Registriert: 25. Juni 2012, 21:46
Ich glaub, den sollte ich mir doch im Kino angucken... https://www.youtube.com/watch?v=tvpxTP45xwM
Bild Bild Bild Bild Bild

Re: TV-, DVD- und Kinotipps

Beitragvon Langschläfer » 15. Juli 2015, 20:03

Benutzeravatar
Offline
Langschläfer
Kosmokrat
Beiträge: 9281
Registriert: 25. Juni 2012, 21:34
Wohnort: Mozarthausen
Nisel hat geschrieben:Ich glaub, den sollte ich mir doch im Kino angucken... https://www.youtube.com/watch?v=tvpxTP45xwM

:rofl:
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen mir ständig das ich nicht verrückt bin. Die zehnte pfeift die Melodie von Tetris.

"Fighting for peace is like screwing for virginity." - George Carlin

Polls sind doof. ;)

Re: TV-, DVD- und Kinotipps

Beitragvon Haywood Floyd » 21. Juli 2015, 15:28

Benutzeravatar
Offline
Haywood Floyd
Postingquelle
Beiträge: 3655
Registriert: 24. Dezember 2013, 14:13
Wohnort: Ja
OMG... :devil:
Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.

Dylan Thomas

Die Nachricht von meinem Tod ist stark übertrieben.
Samuel Langhorne Clemens AKA Mark Twain

Windeln und Politiker sollten regelmäßig ausgetauscht werden - aus dem selben Grund!
Volksmund

Re: TV-, DVD- und Kinotipps

Beitragvon Slartibartfast » 25. Juli 2015, 21:25

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Wer Lust auf einen schönen leichten, albernen, frivolen italienischen Klamauk von Sergio Corbucci aus den 70er Jahren hat, sollte 22 Uhr bayerisches Fernsehen einschalten. Da kommt Robinson Jr., mit Freitag. :D
https://de.wikipedia.org/wiki/Robinson_jr.
www.youtube.com/watch?v=fykLQobHrP4

Re: TV-, DVD- und Kinotipps

Beitragvon Almeda » 26. Juli 2015, 14:21

Offline
Almeda
Plophoser
Beiträge: 421
Registriert: 30. Juni 2012, 23:44
Fernsehtipp:
ZDF-History
"Pacific War" - der Krieg geht weiter, 26.07.2015, 23:30-00:15 Uhr, ZDF
zdf.de/ZDF/zdfportal/programda…ec4/20463896?doDispatch=1

Wdh.: 28.07.2015, 01:50-02:55 Uhr, ZDF

Re: TV-, DVD- und Kinotipps

Beitragvon Almeda » 28. Juli 2015, 16:38

Offline
Almeda
Plophoser
Beiträge: 421
Registriert: 30. Juni 2012, 23:44
Fernsehtipp:
ZDFzeit
Die Suche nach Hitlers "Atombombe", 28.07.2015, 20:15-21:00 Uhr, ZDF
http://www.zdf.de/ZDF/zdfportal/program ... Dispatch=1

Wdh.: 30.07.2015, 00:45-01:30 Uhr, ZDF
VPS: 30.07.2015, 00:00

Re: TV-, DVD- und Kinotipps

Beitragvon Slartibartfast » 28. Juli 2015, 17:46

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Ich hatte mir am Sonntag "Pacific War - der Krieg geht weiter" angesehen. Wieder mal der Tenno. Egal was passiert, das Kaiserhaus, der Tenno als menschgewordener Gott und der japanische Begriff den ich mir nicht merken kann, müssen erhalten werden. Egal wieviele Tote es kostet, sogar wenn Nuklearwaffen eingesetzt werden. >_>

Re: TV-, DVD- und Kinotipps

Beitragvon Early Bird » 28. Juli 2015, 18:38

Benutzeravatar
Offline
Early Bird
Kosmokrat
Beiträge: 6515
Registriert: 25. Juni 2012, 22:29
Wohnort: mein Nest
Slartibartfast hat geschrieben:Ich hatte mir am Sonntag "Pacific War - der Krieg geht weiter" angesehen. Wieder mal der Tenno. Egal was passiert, das Kaiserhaus, der Tenno als menschgewordener Gott und der japanische Begriff den ich mir nicht merken kann, müssen erhalten werden. Egal wieviele Tote es kostet, sogar wenn Nuklearwaffen eingesetzt werden. >_>

War das ein Fiktion-Film* oder eine sogenannte Doku? :nixweis:
Erzähl doch bitte mal ein wenig mehr vom Film. :)

* Abenteuer usw.
Die Wahrscheinlichkeit verstanden zu werden, ist oft genug und aus allen möglichen Gründen gering.
Deshalb bin ich zwar für meine Texte verantwortlich, nicht jedoch für vermutete Absichten und Ansichten.
Kursiv soll meist auf irgend etwas mit Hümör hinweisen. Doppeltkursive Schrift gäbe noch mehr Möglichkeiten.

Lebe, als würde die Welt morgen untergehen. Lerne, als wenn du ewig lebst.

Re: TV-, DVD- und Kinotipps

Beitragvon Slartibartfast » 29. Juli 2015, 00:19

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Hm, es war weitgehend im Stil der früheren ZDF-History-Sendungen gemacht. Archivmaterial, Ausschnitte aus historischen Wochenschauen, dazu sog. Testimonials, also Zeugenberichte, eingeblendete Erzählungen von Zeitzeugen, deutsche und internationale Historiker und Akademiker mit ihren Meinungen. Auffallend war der japanische Professor, der - für japanische Verhältnisse an Hochverrat und Blasphemie grenzend - einen großen Teil der Verantwortung für den Einsatz der zwei Atombomben der Hinhaltetaktik des damaligen Tenno-Gottkaisers Hirohito zuschrieb.
Guckst Du hier
http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/ ... eht-weiter

https://www.youtube.com/watch?v=jWnS7t3vBUc
ZDf History: "Pacific War" der Krieg geht weiter
Veröffentlicht am 26.07.2015
Die Dokumentation zeigt das letzte Kapitel des Zweiten Weltkriegs in Fernost, das in Europa oft vergessen wird.

Re: TV-, DVD- und Kinotipps

Beitragvon Early Bird » 29. Juli 2015, 09:00

Benutzeravatar
Offline
Early Bird
Kosmokrat
Beiträge: 6515
Registriert: 25. Juni 2012, 22:29
Wohnort: mein Nest
Privatperson dankt. :)
Die Wahrscheinlichkeit verstanden zu werden, ist oft genug und aus allen möglichen Gründen gering.
Deshalb bin ich zwar für meine Texte verantwortlich, nicht jedoch für vermutete Absichten und Ansichten.
Kursiv soll meist auf irgend etwas mit Hümör hinweisen. Doppeltkursive Schrift gäbe noch mehr Möglichkeiten.

Lebe, als würde die Welt morgen untergehen. Lerne, als wenn du ewig lebst.

Re: TV-, DVD- und Kinotipps

Beitragvon Almeda » 3. August 2015, 20:57

Offline
Almeda
Plophoser
Beiträge: 421
Registriert: 30. Juni 2012, 23:44
Slartibartfast hat geschrieben:Hm, es war weitgehend im Stil der früheren ZDF-History-Sendungen gemacht.
...
Auffallend war der japanische Professor, der - für japanische Verhältnisse an Hochverrat und Blasphemie grenzend - einen großen Teil der Verantwortung für den Einsatz der zwei Atombomben der Hinhaltetaktik des damaligen Tenno-Gottkaisers Hirohito zuschrieb.
Guckst Du hier
http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/ ... eht-weiter

https://www.youtube.com/watch?v=jWnS7t3vBUc
ZDf History: "Pacific War" der Krieg geht weiter
Veröffentlicht am 26.07.2015
Die Dokumentation zeigt das letzte Kapitel des Zweiten Weltkriegs in Fernost, das in Europa oft vergessen wird.

Geschichte im Ersten
Nagasaki - Warum fiel die zweite Bombe?, 03.08.2015, 23:45 - 00:30 Uhr
http://programm.daserste.de/pages/progr ... C6E5F4C68D

Wdh.:
Das Erste, 5./6. August 2015, 03:40 Uhr
tagesschau24, 8. August 2015, 20:15 Uhr
tagesschau24, 8./9. August 2015, 01:15 Uhr

Re: TV-, DVD- und Kinotipps

Beitragvon Marvin » 4. August 2015, 20:14

Benutzeravatar
Offline
Marvin
Marsianer
Beiträge: 127
Registriert: 6. Juni 2012, 23:24
Wohnort: Rüti ZH
Nisel hat geschrieben:Ich glaub, den sollte ich mir doch im Kino angucken... https://www.youtube.com/watch?v=tvpxTP45xwM


Ja doch, ist ein kurzweiliger Filmspass. :D :D
Meinst du, dass sie die Gedanken genommen haben, die wir gedacht haben und wollen, dass wir denken, dass unsere Gedanken, die wir gedacht haben, die Gedanken sind, die wir jetzt denken. Denkst du das?

Re: TV-, DVD- und Kinotipps

Beitragvon Slartibartfast » 6. August 2015, 19:12

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Nicht vergessen, Videorekorder programmieren, heute Abend kommen auf Arte alle vier Teile der britischen Politthriller-Miniserie Secret State, mit allem Drum und Dran, Verschwörungen, Attentate, Terrordrohungen...

Danach als Wh. die ersten vier Episoden der zweiten Staffel hochgelobten schwedischen Scifi-Serie Real Humans, mit den brutalen Androiden.

http://www.arte.tv/guide/de
20:15 Secret State (1/4)
20:55 Secret State (2/4)
21:40 Secret State (3/4)
22:25 Secret State (4/4)
23:10 Real Humans - 2. Staffel (1/10)
0:10 Real Humans - 2. Staffel (2/10)
1:10 Real Humans - 2. Staffel (3/10)
2:10 Real Humans - 2. Staffel (4/10)
3:10 Kurz, knapp und sexy - Der Minirock
4:00 Dashi, so schmeckt Japan!


Heißt das, dass die dritte Staffel abgedreht ist und im Herbst auf Arte läuft?

Re: TV-, DVD- und Kinotipps

Beitragvon Troll Incorporation » 8. August 2015, 12:29

Benutzeravatar
Offline
Troll Incorporation
Oxtorner
Beiträge: 671
Registriert: 25. Juni 2012, 23:21
Wohnort: Dormagen
TV-Tipp des Tages: Samstag, 23:25, Bayerisches Fernsehen
"Cat Ballou - Hängen sollst du in Wyoming"
(Westernkomödie mit Jane Fonda und Lee Marvin)
Click image to see full size version
Click image to see full size version
(Bildquelle: "cinefacts.de")
http://www.dieterbohn.eu - bohn to be wild
Die 2. Storysammlung: sefer chajim - und andere böse Geschichten (als Buch & eBook) von Dieter Bohn

Re: TV-, DVD- und Kinotipps

Beitragvon Slartibartfast » 8. August 2015, 13:41

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Apropos, heute ist Thementag auf Arte, lauter Dokus über Weltraum, Sterne, Planeten, dunkle Materie, schwarze Löcher...


Abends 20:15 Uhr ZDFneo kommt Tron (Originalversion), Wh. in der Nacht.

Re: TV-, DVD- und Kinotipps

Beitragvon Almeda » 10. August 2015, 21:04

Offline
Almeda
Plophoser
Beiträge: 421
Registriert: 30. Juni 2012, 23:44
Count-Down in ein neues Zeitalter: Hiroshima, 11.08.2015, 08:55 - 10:30 Uhr, arte
http://www.arte.tv/guide/de/054197-000/ ... -hiroshima
Unveröffentlichte Dokumente aus Regierungskreisen und neu entdecktes Archivmaterial der japanischen Rundfunkgesellschaft NHK bringen neue Erkenntnisse über die Geschichte der diplomatischen Beziehungen zwischen den Konfliktparteien vor der Explosion.

Vgl.:
Hiroshima und Nagasaki: Japaner winkten Atombomber durch, 06.08.2015
http://info.kopp-verlag.de/hintergruend ... durch.html
Und: »Japan war sich der amerikanischen Anstrengungen zur Entwicklung der Atombombe bewusst und hatte 1943 mit seinen eigenen Bemühungen begonnen.« Aber als das Inselreich seine eigenen Anstrengungen just im Juni 1945 beendet habe, sei es davon überzeugt gewesen, »dass auch niemand anderer in der Lage sein würde, Uran zu extrahieren, einschließlich der Vereinigten Staaten«. Was alles keinen Sinn ergibt – denn andererseits besaß die japanische Regierung »Informationen über die erfolgreiche Zündung der ersten Atombombe am 16. Juli 1945 in New Mexico«. In Wirklichkeit lag es für die Japaner auf der Hand, dass sich die USA auf Tinian auf einen Einsatz der Atombombe vorbereiteten – dazu musste man nur zwei und zwei zusammenzählen. Erst recht nach dem Abwurf auf Hiroshima. Drei Tage später spielte sich das alles nämlich noch einmal ab – und inzwischen musste ja auch der verschlafenste japanische Militär mitbekommen haben, was auf Tinian gespielt wurde und was es mit den Bombern und ihren V600er-Rufzeichen auf sich hatte (die »6« stand dabei für die Einheit, die beiden anderen Ziffern für die individuelle Maschine).

Frage dazu: Ist man noch Opfer, wenn man solche Dinge mit sich selbst bewußt geschehen läßt?

Re: TV-, DVD- und Kinotipps

Beitragvon Langschläfer » 10. August 2015, 21:26

Benutzeravatar
Offline
Langschläfer
Kosmokrat
Beiträge: 9281
Registriert: 25. Juni 2012, 21:34
Wohnort: Mozarthausen
Almeda,
ganz im Ernst: der (genauer: dieser) Kopp-Verlag ist so ziemlich eine der schlechtesten Quellen im deutschsprachigen Internet, die man überhaupt zitieren kann.
Mehr hier:
https://www.psiram.com/ge/index.php/Kopp_Verlag
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen mir ständig das ich nicht verrückt bin. Die zehnte pfeift die Melodie von Tetris.

"Fighting for peace is like screwing for virginity." - George Carlin

Polls sind doof. ;)

Re: TV-, DVD- und Kinotipps

Beitragvon Almeda » 10. August 2015, 23:17

Offline
Almeda
Plophoser
Beiträge: 421
Registriert: 30. Juni 2012, 23:44
Langschläfer hat geschrieben:Almeda,
ganz im Ernst: der (genauer: dieser) Kopp-Verlag ist so ziemlich eine der schlechtesten Quellen im deutschsprachigen Internet, die man überhaupt zitieren kann.
Mehr hier:
https://www.psiram.com/ge/index.php/Kopp_Verlag

Hallo Langschläfer;
danke für den Hinweis. Morgen werde ich mir selber den Film auf arte ansehen. Mir ist die Problematik des Kopp-Verlages bewußt und werde diese Quelle nur im Notfall zitieren.

Re: TV-, DVD- und Kinotipps

Beitragvon Almeda » 11. August 2015, 22:08

Offline
Almeda
Plophoser
Beiträge: 421
Registriert: 30. Juni 2012, 23:44
Almeda hat geschrieben:Count-Down in ein neues Zeitalter: Hiroshima, 11.08.2015, 08:55 - 10:30 Uhr, arte
http://www.arte.tv/guide/de/054197-000/ ... -hiroshima
Unveröffentlichte Dokumente aus Regierungskreisen und neu entdecktes Archivmaterial der japanischen Rundfunkgesellschaft NHK bringen neue Erkenntnisse über die Geschichte der diplomatischen Beziehungen zwischen den Konfliktparteien vor der Explosion.


Der Film ist auf der Internetseite von arte noch abrufbar bis zum 12.08.2015, 20:17 Uhr.
Vgl.:
(Special Post for August 15 - Part 1) Japan's General Staff Office Knew About Hiroshima and Nagasaki Atomic Bombing in Advance and Did Nothing, According to 2011 NHK Documentary, August 17, 2013
ex-skf.blogspot.de/2013/08/spe…for-august-15-part-1.html
apanese Imperial Army had known from early on that the US had been developing nuclear bombs. In the spring of 1943, General Hideki Tojo, who was then the Minister of War, spoke to people in charge of weapon development. He said,
"We also have information that the development of atomic bombs is in an advanced stage in the US. This development may decide the fate of the war."
General Tojo then ordered the aviation headquarters to start the development of atomic bombs. - In the mountainous region of Fukushima Prefecture, uranium ore was being mined by school students. Mr. Kiwamu Ariga, 80, was one of the students mobilized for the war efforts to mine uranium. He and his fellow students mined, and then transported uranium ore on their backs. - But right after Japan halted the development of atomic bombs, the US carried out the first successful atomic bomb experiment in New Mexico on July 16, 1945. Fragments of this information were delivered to the General Staff Office. But no one dared admit it was an atomic bomb. - Mr. Kigoshi, who was involved in Japan's effort to develop atomic bombs, says it was impossible for the top Army officers not to know it was an atomic bomb.

Wurde das schon einmal in einer deutschen Dokumentation erwähnt?

Re: TV-, DVD- und Kinotipps

Beitragvon Almeda » 14. August 2015, 23:34

Offline
Almeda
Plophoser
Beiträge: 421
Registriert: 30. Juni 2012, 23:44
Almeda hat geschrieben:Vgl.:
(Special Post for August 15 - Part 1) Japan's General Staff Office Knew About Hiroshima and Nagasaki Atomic Bombing in Advance and Did Nothing, According to 2011 NHK Documentary, August 17, 2013
ex-skf.blogspot.de/2013/08/spe…for-august-15-part-1.html
apanese Imperial Army had known from early on that the US had been developing nuclear bombs. In the spring of 1943, General Hideki Tojo, who was then the Minister of War, spoke to people in charge of weapon development. He said,
"We also have information that the development of atomic bombs is in an advanced stage in the US. This development may decide the fate of the war."
General Tojo then ordered the aviation headquarters to start the development of atomic bombs. - In the mountainous region of Fukushima Prefecture, uranium ore was being mined by school students. Mr. Kiwamu Ariga, 80, was one of the students mobilized for the war efforts to mine uranium. He and his fellow students mined, and then transported uranium ore on their backs. - But right after Japan halted the development of atomic bombs, the US carried out the first successful atomic bomb experiment in New Mexico on July 16, 1945. Fragments of this information were delivered to the General Staff Office. But no one dared admit it was an atomic bomb. - Mr. Kigoshi, who was involved in Japan's effort to develop atomic bombs, says it was impossible for the top Army officers not to know it was an atomic bomb.

Wurde das schon einmal in einer deutschen Dokumentation erwähnt?

Die richtige URL lautet:
http://ex-skf.blogspot.de/2013/08/speci ... art-1.html

Re: TV-, DVD- und Kinotipps

Beitragvon Almeda » 14. August 2015, 23:41

Offline
Almeda
Plophoser
Beiträge: 421
Registriert: 30. Juni 2012, 23:44
Almeda hat geschrieben:Fernsehtipp:
ZDFzeit
Die Suche nach Hitlers "Atombombe", 28.07.2015, 20:15-21:00 Uhr, ZDF
http://www.zdf.de/ZDF/zdfportal/program ... Dispatch=1

Wdh.: 30.07.2015, 00:45-01:30 Uhr, ZDF
VPS: 30.07.2015, 00:00

Nachtrag:
http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/ ... -Atombombe
http://www.youtube.com/watch?v=1HNZHGdIt40
ZDF Presseportal
Die Suche nach Hitlers „Atombombe“
https://presseportal.zdf.de/pm/die-such ... -atombombe

Re: TV-, DVD- und Kinotipps

Beitragvon Almeda » 14. August 2015, 23:50

Offline
Almeda
Plophoser
Beiträge: 421
Registriert: 30. Juni 2012, 23:44
aspekte, 14.08.2015, 23:40 - 00:25 Uhr, ZDF
http://www.zdf.de/aspekte/kultur-im-zdf ... 83584.html
u.a.
Der Traum vom ewigen Leben - Wenn Altern keine Rolle mehr spielt
Die Biowissenschaften sind dabei, das Geheimnis des Alterns zu erforschen.
Eine Lebensverlängerung von Jahrzehnten scheint realistisch. Der
Science-Fiction-Film "SELF/LESS" spinnt die Perspektiven der Forschung
weiter. Der Philosoph Sebastian Knell hat die Konsequenzen dieses
künstlichen Anti-Agings erforscht. Mit ihm sprechen wir über die
Visionen des Films - und die tatsächlichen Auswirkungen, die eine
Verlängerung von Lebenszeit mit Mitteln der Biowissenschaft für die
Menschheit

Kinofilm
Self / Less - Der Fremde in mir
Science Fiction - Thriller, USA 2015
Regie: Tarsem Singh
Darsteller: u.a. Ben Kingsley, Ryan Reynolds, Natalie Martinez
Kinostart: 20.08.2015

Re: TV-, DVD- und Kinotipps

Beitragvon Andreas » 16. August 2015, 19:32

Offline
Andreas
Marsianer
Beiträge: 119
Registriert: 10. November 2013, 19:00
Wohnort: Stadt Allerorten
16.08. / SERVUS TV / 23:05 Uhr

Die Dokumentation

- PERRY RHODAN - Unser Mann im All

Re: TV-, DVD- und Kinotipps

Beitragvon hawaklar » 16. August 2015, 19:53

Benutzeravatar
Offline
hawaklar
Marsianer
Beiträge: 279
Registriert: 25. Juni 2012, 22:27
Andreas hat geschrieben:16.08. / SERVUS TV / 23:05 Uhr


SERVUS TV hat eine klasse Rubrik mit Austria-Pop-Legenden (Danzer, Ambros, Cornelius, EAV, STS, Falko , Heller usw./usf ). Donnerstags abends in der Prime-Time kommt i.d.R eine biografische Doku. Nachts wird ein Konzert gesendet.

Am kommenden Donnerstag geht es um Ludwig Hirsch. Die Doku habe ich schon, das Konzert ist getimert.

Ach ja, auf den PR-Beitrag wollte ich auch hinweisen.

Re: TV-, DVD- und Kinotipps

Beitragvon Retrogame-Fan1 » 16. August 2015, 20:44

Benutzeravatar
Offline
Retrogame-Fan1
Postingquelle
Beiträge: 3559
Registriert: 18. Februar 2013, 15:26
Wohnort: Dark Star
Ist das wieder der gekürzte? Es laufen nie die vollen 90 Minuten.
Aufgrund aktueller Vorkommnisse im Forum möchte ich darauf hinweisen:
Meine Beiträge stellen lediglich meine eigene/persönliche Meinung dar (solange nicht anders beschrieben) und sind nicht zu verallgemeinern.
VorherigeNächste

Zurück zu Keine SF aber interessant

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste