Comic-Empfehlungen

Bücher und Comics, Kunst und Kultur, Medien, TV und Kino
Forumsregeln
Link

Comic-Empfehlungen

Beitragvon Cäsar » 19. Juni 2012, 22:58

Benutzeravatar
Offline
Cäsar
Terraner
Beiträge: 1420
Registriert: 6. Juni 2012, 19:46
Wohnort: Ditzingen
Letzter Thread im alten Forum

Die neusten Comics oder Geheimtipps - her damit!
:aa:, Cäsar

Der zusammengefasste Fanroman des NGF

Mehr Weltraumhühner!

Re: Comic-Empfehlungen

Beitragvon Honor_Harrington » 29. Juni 2012, 16:48

Offline
Honor_Harrington
Postingquelle
Beiträge: 3484
Registriert: 29. Juni 2012, 13:04
Mangas:
* Bleach
* Naruto
* One Piece
* Claymore
* Gunslinger Girl
* Battle Angel Alita
* Deadman Wonderland
* Angel Sanctuary

Re: Comic-Empfehlungen

Beitragvon Schweber » 29. Juni 2012, 20:22

Benutzeravatar
Offline
Schweber
Siganese
Beiträge: 26
Registriert: 29. Juni 2012, 14:30
Cäsar hat geschrieben:Letzter Thread im alten Forum

Die neusten Comics oder Geheimtipps - her damit!

"Der Science-Fiction-Roman »Der ewige Krieg« ist für mich einer der Klassiker des Genres, den man kennen sollte. Joe Haldeman schrieb sich da seine Vietnam-Erfahrungen vom Leib. Seit den 80er-Jahren gibt es eine Comic-Adaption davon - und die liegt in einer sehr gelungenen Comic-Gesamtausgabe vor.

Hier meinen aktuelle Rezension:
http://www.perry-rhodan.net/aktuell/emp ... 62501.html

Zitat Klaus N. Frick"

Ich habe das Comic gelesen...echt klasse!
Am Ende gibt es wie auch bei der "Bruderschaft der Krabbe" ein Happy End... schön!

"Der ewige Krieg" ist übrigens ein Anti-Kriegsroman, in der die Schrecken des Krieges in schonungsloser Deutlickeit gezeigt werden; echt krass!
Hand, Fuß, Gebärde reicht mir da nicht; da muss ich mich um einen Schwank bemühn.
Goethe

Re: Comic-Empfehlungen

Beitragvon Michel Van » 30. Juni 2012, 23:06

Benutzeravatar
Offline
Michel Van
Oxtorner
Beiträge: 690
Registriert: 30. Juni 2012, 22:23
Wohnort: Negaspähre "Belgien"
Die Neue Gesamt Ausgabe "Der Ewigen Krieg" ist erweitert mit Zusatzmaterial, Z.B. zu Haldeman Einsatz in Vietnam
Das Rechtfertigt den Hohen Kaufpreis

Es git zu Ewigen Krieg, eine zweite Comic Trilogie von Haldeman/Marvano
Libre à jamais (übersetzt: Für immer Frei, Dt Romantitel: Am Ende des Krieges)
Es handelt über Mandella und andere Veteranen, wie sie zurecht finden müssen in neue Zeitalter nach Dem Krieg
und Ihren Konflikten mit den Mensch Kollektiv und Tauren Kollektiv
nur alle drei Parteien müssen sich einen weit großen Problem stellen, sonst droht das ende des Universum...

meines wissen wurde "Libre à jamais" noch nicht in Deutschland Veröffentlicht :angry:

Re: Comic-Empfehlungen

Beitragvon G-MANN » 1. Juli 2012, 21:40

Benutzeravatar
Offline
G-MANN
Marsianer
Beiträge: 247
Registriert: 30. Juni 2012, 21:59
Wohnort: Nienburg
Falls es noch leute gibt die es nicht Wissen : Panini brachte letzten Monat den DC neustart nach deutschland. Dieeee gelegenheit neu einzusteigen bei Batman,Green lantern, Sup´s und vielen anderen ^^

http://www.comicgate.de/Gewinnspiele/ge ... omics.html
Lesestatus :
EA --->> 1-77, 200-305, 1000-1012,1800-1802 (abgebrochen, versuche es noch mal als Hörspiel)
EA 2012 --->> 2600-2805, (abgebrochen. Zu viel Zeit-Psycho geschwurbel...ja...ich meine dich "Reise in die JZ"
NEO --->> 1-122

Pausenlektüre ---->Alien 1 - 3 von Alan Dean Foster.

Just Awesometacular

EA 1,32,39,50,74,2503,2508,2627,2630,2642,2643,2659,2668-2670,2678,1800,

NEO 1,15,21,23,36,67,102,106

Enders Game, The Xeelee Sequence

Re: Comic-Empfehlungen

Beitragvon Brummbaer » 1. Juli 2012, 21:53

Benutzeravatar
Offline
Brummbaer
Siganese
Beiträge: 24
Registriert: 29. Juni 2012, 22:26
Ich hab grad "Der Schimpansenkomplex" durch. (3 Bände)

Hat mir gut gefallen! :-)

Re: Comic-Empfehlungen

Beitragvon Dr Neru » 1. Juli 2012, 22:05

Benutzeravatar
Offline
Dr Neru
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1974
Registriert: 29. Juni 2012, 18:14
Wohnort: Belgien
Honor_Harrington hat geschrieben:Mangas:
* Bleach
* Naruto
* One Piece
* Claymore
* Gunslinger Girl
* Battle Angel Alita
* Deadman Wonderland
* Angel Sanctuary


Sehr guten Geschmack!

Ich packe noch dazu:
*Toriko
*History's Strongest Disciple Kenichi
*HunterXHunter
*Fairy Tail
Keiner sieht es, dass ich durstig bin aber alle sehen es, wenn ich betrunken bin!?!?

Re: Comic-Empfehlungen

Beitragvon Godard » 1. Juli 2012, 22:48

Benutzeravatar
Offline
Godard
Marsianer
Beiträge: 156
Registriert: 29. Juni 2012, 14:55
Wohnort: Twin Peaks
Honor_Harrington hat geschrieben:* One Piece

... steht ganz oben auf der Liste ... aber das ist einfach ein ziemlicher Batzen Geld ...
Und die dinger sind ja so schnell gelesen das es ja sowieso kaum auf "etappenweise anschaffen" hinauslaufen würde. :o(
PRNEO Titelbilder: Staffel 1 l Staffel 2 l Staffel 3 l Staffel 4
Godards PRGZ (Update: Redesign der PREA)

Re: Comic-Empfehlungen

Beitragvon Honor_Harrington » 1. Juli 2012, 23:07

Offline
Honor_Harrington
Postingquelle
Beiträge: 3484
Registriert: 29. Juni 2012, 13:04
Godard hat geschrieben:
Honor_Harrington hat geschrieben:* One Piece

... steht ganz oben auf der Liste ... aber das ist einfach ein ziemlicher Batzen Geld ...
Und die dinger sind ja so schnell gelesen das es ja sowieso kaum auf "etappenweise anschaffen" hinauslaufen würde. :o(


Jepp, ich habe das Problem dadurch lösen können, indem ich diese im net gelesen habe ;) bzw. dann im Original in der Bücherei. :o)

Und meine Bleach-sammlung habe ich dann auch noch meiner Nichte geschenkt. Die war dann selig. :wub:

Re: Comic-Empfehlungen

Beitragvon Godard » 2. Juli 2012, 07:39

Benutzeravatar
Offline
Godard
Marsianer
Beiträge: 156
Registriert: 29. Juni 2012, 14:55
Wohnort: Twin Peaks
Honor_Harrington hat geschrieben:Jepp, ich habe das Problem dadurch lösen können, indem ich diese im net gelesen habe ;) bzw. dann im Original in der Bücherei. :o)

Ersteres habe ich auch mal probiert ... aber am Rechner sitzen und lesen und nicht so meine Welt. Da wäre dann eventuell so ein iPad doch ganz praktisch ...
PRNEO Titelbilder: Staffel 1 l Staffel 2 l Staffel 3 l Staffel 4
Godards PRGZ (Update: Redesign der PREA)

Re: Comic-Empfehlungen

Beitragvon Dr Neru » 3. Juli 2012, 22:47

Benutzeravatar
Offline
Dr Neru
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1974
Registriert: 29. Juni 2012, 18:14
Wohnort: Belgien
Problem ist doch auch, das viele "gute" Mangas es nicht nach Europa schaffen.
Keiner sieht es, dass ich durstig bin aber alle sehen es, wenn ich betrunken bin!?!?

Re: Comic-Empfehlungen

Beitragvon Honor_Harrington » 3. Juli 2012, 22:50

Offline
Honor_Harrington
Postingquelle
Beiträge: 3484
Registriert: 29. Juni 2012, 13:04
Dr Neru hat geschrieben:Problem ist doch auch, das viele "gute" Mangas es nicht nach Europa schaffen.


Wenn das für dich ein ernsthaftes Anliegen ist, schick mir ne PN

Re: Comic-Empfehlungen

Beitragvon Honor_Harrington » 3. Juli 2012, 23:14

Offline
Honor_Harrington
Postingquelle
Beiträge: 3484
Registriert: 29. Juni 2012, 13:04
Am 17.07. soll "Game of Throne" (das Lied von Eis und Feuer) als Comix im Panini-verlag heraus kommen.
Das ganze ist angelegt als eine 6teilige Mini-Serie.
Soweit die Information.
Ich selber bin noch unschlüssig.
Zum einem gefällt mir nicht der allgemeine "modische" Zeichenstil, der grob popfarbig gehalten ist
statt klassisch eher sparsam und detailiert.
Wie das dort gehandhabt wird, muss ich mir erst angucken.
Zum zweiten ist mir nicht klar, ob die anversierten 6 Bände als Comix Band 1 vom Roman umsetzten wird, oder alle bisherigen 5 Bände!
Wenn alle 6 für 1 steht, dann könnte es ja etwas ausdiffernziert sein.
Wenn alle 6 für 5 steht, dann ist das als Überflieger völlig inakteptabel.
Das ist meine Meinung.

Re: Comic-Empfehlungen

Beitragvon old man » 4. Juli 2012, 07:59

Benutzeravatar
Offline
old man
Terraner
Beiträge: 1534
Registriert: 29. Juni 2012, 19:43
Wohnort: Bruchhausen
Honor_Harrington hat geschrieben:Zum zweiten ist mir nicht klar, ob die anversierten 6 Bände als Comix Band 1 vom Roman umsetzten wird, oder alle bisherigen 5 Bände!
Wenn alle 6 für 1 steht, dann könnte es ja etwas ausdiffernziert sein.
Wenn alle 6 für 5 steht, dann ist das als Überflieger völlig inakteptabel.
Das ist meine Meinung.

Habe die Comics im Original: 6=Buch 1, und sie sind jeweils länger als 22 Seiten, es ist ziemlich gut gemacht, allerdings finde ich die Hedgeknight-Comics (nach den Kurzgeschichten von GRRM, die auch in Westeros spielen) etwas besser. Irgendwann kommt man auch mit den verschiedenen Visualisierungen (TV-Serie, Comics) durcheinander, und an die Bücher kommt eh nix ran.
Zu den Sternen !

Re: Comic-Empfehlungen

Beitragvon Regulus » 4. Juli 2012, 17:36

Benutzeravatar
Offline
Regulus
Postingquelle
Beiträge: 4065
Registriert: 29. Juni 2012, 19:38
Wohnort: Im schönen Bayernland
Bild


Die Sache ist halt die: Beim Lesen macht man sich ein Bild von den handelnden Personen, in der TV-Serie kommt ein anderes Bild dazu, und nun im Comic wieder ein neues.

Obwohl die Comicreihe sehr gut gezeichnet ist.

Oben ein Auszug, die Stelle, wo die Stark-Geschwister die kleinen Direwolves finden.

Re: Comic-Empfehlungen

Beitragvon Honor_Harrington » 4. Juli 2012, 18:01

Offline
Honor_Harrington
Postingquelle
Beiträge: 3484
Registriert: 29. Juni 2012, 13:04
Hübsch gezeichnet ist es ja.
Aber du hast recht:
Das Buch ist natürlich mega - ausgestaltet mit der eigenen Fantasie.
Dann kommt die TV-serie, die auch recht nett ist - wo durch die Auswahl der schauspieler die eigene fantasie schon mal stark eingedampft wird (so anders).
Und nun der Comic, wo nochmal völlig anders gestylt die charas rüber kommen.
Tja nun, was tun?

Re: Comic-Empfehlungen

Beitragvon Honor_Harrington » 4. Juli 2012, 20:16

Offline
Honor_Harrington
Postingquelle
Beiträge: 3484
Registriert: 29. Juni 2012, 13:04
Anfang des Jahres hatte ich noch die beiden Bände "Kick Ass" gelesen. Die fand ich auch ganz nett.
Allerdings hat mir der Film doch besser gefallen - so plastisch - :schurke: ... das Blut. :o(
Und das endet auch etwas anders.

Re: Comic-Empfehlungen

Beitragvon Mingo Steal » 4. Juli 2012, 21:19

Benutzeravatar
Offline
Mingo Steal
Marsianer
Beiträge: 243
Registriert: 30. Juni 2012, 09:06
Wohnort: Bayern
Ich verschlinge zur Zeit die The Walking Dead Comics
Bild
Die sind zwar leider in schwarz/weiß, aber ansonsten super gezeichnet und die coole Story macht das wett.
greetz Mingo
lese gerade: NEO 47

Re: Comic-Empfehlungen

Beitragvon Honor_Harrington » 4. Juli 2012, 21:24

Offline
Honor_Harrington
Postingquelle
Beiträge: 3484
Registriert: 29. Juni 2012, 13:04
Naja, bei den viiiiiiiielen Zombis wirst du ja auch nun nicht so viel Blut spritzen sehen. :unsure:
Daher ist doch schwarz-weiss ganz ok?! :gruebel:

Re: Comic-Empfehlungen

Beitragvon Mingo Steal » 4. Juli 2012, 21:31

Benutzeravatar
Offline
Mingo Steal
Marsianer
Beiträge: 243
Registriert: 30. Juni 2012, 09:06
Wohnort: Bayern
Honor_Harrington hat geschrieben:Naja, bei den viiiiiiiielen Zombis wirst du ja auch nun nicht so viel Blut spritzen sehen. :unsure:
Daher ist doch schwarz-weiss ganz ok?! :gruebel:

Ich find's definitiv ok ... nur die meisten Leser (Comic Leser) mögen lieber farbige Comics. deshalb hab ich es erwähnt.
greetz Mingo
lese gerade: NEO 47

Re: Comic-Empfehlungen

Beitragvon Tanuki » 4. Juli 2012, 22:50

Benutzeravatar
Offline
Tanuki
Kosmokrat
Beiträge: 5276
Registriert: 30. Juni 2012, 17:53
Wohnort: Oslo
In den letzten Monaten war das meine Lieblingsserie:
http://en.wikipedia.org/wiki/Irredeemable

Ist es nicht schoen, was man alles in der englischen Wikipedia findet? In der deutsche waere das vermutlich irrelevant. :-=

Re: Comic-Empfehlungen

Beitragvon G-MANN » 5. Juli 2012, 01:05

Benutzeravatar
Offline
G-MANN
Marsianer
Beiträge: 247
Registriert: 30. Juni 2012, 21:59
Wohnort: Nienburg
Tanuki hat geschrieben:In den letzten Monaten war das meine Lieblingsserie:
http://en.wikipedia.org/wiki/Irredeemable

Ist es nicht schoen, was man alles in der englischen Wikipedia findet? In der deutsche waere das vermutlich irrelevant. :-=



hast du ne ahnung ob es irgendwann mal auf deutsch erscheint? Hätte schon bock drauf...aber ganze 32 Ausgaben nur englisch....mah
Lesestatus :
EA --->> 1-77, 200-305, 1000-1012,1800-1802 (abgebrochen, versuche es noch mal als Hörspiel)
EA 2012 --->> 2600-2805, (abgebrochen. Zu viel Zeit-Psycho geschwurbel...ja...ich meine dich "Reise in die JZ"
NEO --->> 1-122

Pausenlektüre ---->Alien 1 - 3 von Alan Dean Foster.

Just Awesometacular

EA 1,32,39,50,74,2503,2508,2627,2630,2642,2643,2659,2668-2670,2678,1800,

NEO 1,15,21,23,36,67,102,106

Enders Game, The Xeelee Sequence

Re: Comic-Empfehlungen

Beitragvon Tanuki » 5. Juli 2012, 08:22

Benutzeravatar
Offline
Tanuki
Kosmokrat
Beiträge: 5276
Registriert: 30. Juni 2012, 17:53
Wohnort: Oslo
G-MANN hat geschrieben:
Tanuki hat geschrieben:In den letzten Monaten war das meine Lieblingsserie:
http://en.wikipedia.org/wiki/Irredeemable

Ist es nicht schoen, was man alles in der englischen Wikipedia findet? In der deutsche waere das vermutlich irrelevant. :-=



hast du ne ahnung ob es irgendwann mal auf deutsch erscheint? Hätte schon bock drauf...aber ganze 32 Ausgaben nur englisch....mah


37 Ausgaben. :-)

Re: Comic-Empfehlungen

Beitragvon Klaus N. Frick » 13. Juli 2012, 10:33

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 6858
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
G-MANN hat geschrieben:Falls es noch leute gibt die es nicht Wissen : Panini brachte letzten Monat den DC neustart nach deutschland. Dieeee gelegenheit neu einzusteigen bei Batman,Green lantern, Sup´s und vielen anderen ^^

http://www.comicgate.de/Gewinnspiele/ge ... omics.html


Die sind teilweise brillant. Ich habe mit »Batman« angefangen ... hier mal eine Bemerkung dazu in meinem privaten Blog:
enpunkt.blogspot.de/2012/07/neu-gestartet-bei-batman.html

Re: Comic-Empfehlungen

Beitragvon Kreggen » 13. Juli 2012, 10:56

Benutzeravatar
Offline
Kreggen
Ertruser
Beiträge: 869
Registriert: 29. Juni 2012, 15:27
Wohnort: Kierspe
Klaus N. Frick hat geschrieben:
G-MANN hat geschrieben:Falls es noch leute gibt die es nicht Wissen : Panini brachte letzten Monat den DC neustart nach deutschland. Dieeee gelegenheit neu einzusteigen bei Batman,Green lantern, Sup´s und vielen anderen ^^

http://www.comicgate.de/Gewinnspiele/ge ... omics.html


Die sind teilweise brillant. Ich habe mit »Batman« angefangen ... hier mal eine Bemerkung dazu in meinem privaten Blog:
enpunkt.blogspot.de/2012/07/neu-gestartet-bei-batman.html


Ja fein ... ich hab JLA im Abo, da ist als Zweitserie Teen Titans dabei. Gefällt mir auch nicht schlecht. Dann muss ich auch mal beim Batman reinschauen
Nächste

Zurück zu Keine SF aber interessant

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast