Empfehlungen der Redaktion

Bücher und Comics, Kunst und Kultur, Medien, TV und Kino
Forumsregeln
Link

Empfehlungen der Redaktion

Beitragvon Klaus N. Frick » 10. Juli 2012, 10:21

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7392
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Claudia Kern dürfte den Lesern dieser Zeilen bekannt sein: Sie schrieb unter anderem für PERRY RHODAN und andere Serien, arbeitete als Journalistin und machte sich auch auf Cons einen sehr guten Namen. Ich habe zuletzt ihren historischen Roman »Das Schwert und die Lämmer« gelesen, und ich habe diesen Roman besprochen.

Hier auf der PERRY RHODAN-Website:
http://www.perry-rhodan.net/newsreader- ... -kern.html

Re: Empfehlungen der Redaktion

Beitragvon Klaus N. Frick » 25. Juli 2012, 13:24

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7392
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Als Kabarettist und Buchautor ist Marc-Uwe Kling echt eine Erfahrung wert: Ich habe mit einer gewissen Verspätung das Buch »Das Känguru-Manifest« des Autors besprochen – eine absolut gelungene Lektüre.

Die Rezension steht auf der PERRY RHODAN-Seite:
http://www.perry-rhodan.net/newsreader- ... kling.html

Re: Empfehlungen der Redaktion

Beitragvon Klaus N. Frick » 27. August 2012, 10:09

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7392
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Unlängst gab's mal wieder eine »Woche der Krimi-Tipps«. Angefangen habe ich dabei mit John Le Carré und einem Hörbuch zu seinem Roman »Verräter wie wir« – ich fand das stark.

Hier meine Rezension:
http://www.perry-rhodan.net/newsreader- ... eil-1.html

Re: Empfehlungen der Redaktion

Beitragvon Honor_Harrington » 27. August 2012, 13:39

Offline
Honor_Harrington
Postingquelle
Beiträge: 3484
Registriert: 29. Juni 2012, 13:04
Wie ich eben in wikipedia lese:

Er kam 1992 als Verlagslektor und Redakteur zum Pabel-Moewig-Verlag


20 Jahre - ist ja auch ne Menge Holz (Jahresringe).

Re: Empfehlungen der Redaktion

Beitragvon Klaus N. Frick » 28. August 2012, 10:09

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7392
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Auch wer Italien nicht so gut kennt, wird seine Freude an der Anthologie »Denn dein ist das Böse« haben. Giancarlo De Cataldo und seine elf Mitautoren zeigen ein packendes Panorama Italiens – spannend und abwechslungsreich.

Hier ist meine Rezension auf der PERRY RHODAN-Homepage:
http://www.perry-rhodan.net/newsreader- ... eil-2.html

Re: Empfehlungen der Redaktion

Beitragvon Klaus N. Frick » 28. August 2012, 12:46

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7392
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
»Gauklersommer« ist ein richtig toller, ein richtig fieser Roman des amerikanischen Schriftstellers Joe R. Lansdale, den ich in früheren Jahren vor allem als Horror-Autor wahrgenommen habe. Den Horror hat der Mann immer noch im Blut – er packt ihn diesmal in einen Krimi.

Hier ist meine Rezension dazu auf der PERRY RHODAN-Homepage:
http://www.perry-rhodan.net/newsreader- ... eil-3.html

Re: Empfehlungen der Redaktion

Beitragvon Klaus N. Frick » 30. August 2012, 09:56

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7392
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Nicht gerade brandneu ist der autobiografische Roman »Der Flüchtling« des italienischen Schriftstellers Massimo Carlotto – das ändert ja nichts an seiner Qualität. Der Autor schreibt über sein Leben auf der Flucht: Er wurde des Mordes beschuldigt und hielt sich jahrelang nicht in seiner Heimat, sondern im Ausland auf.

Die Besprechung des spannenden Romans steht auf der PERRY RHODAN-Homepage. Hier:
http://www.perry-rhodan.net/newsreader- ... eil-4.html

Re: Empfehlungen der Redaktion

Beitragvon Klaus N. Frick » 30. August 2012, 17:24

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7392
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Anthony Horowitz ist ein britischer Bestsellerautor, und er schrieb einen wunderbaren Sherlock-Holmes-Roman. »Das Geheimnis des weißen Bandes« ist richtig gut gelungen, und ich habe das Buch mit großem Vergnügen gelesen.

Hier ist meine Rezension auf der PERRY RHODAN-Homepage zu finden:
http://www.perry-rhodan.net/newsreader- ... eil-5.html

Re: Empfehlungen der Redaktion

Beitragvon Klaus N. Frick » 11. Dezember 2012, 20:04

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7392
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Ich habe mal wieder ein »Sonderberg«-Hörspiel angehört, fand es wieder mal klasse und habe es besprochen. Hier ist der Link zur Rezension:
http://www.perry-rhodan.net/newsreader- ... hardt.html

Re: Empfehlungen der Redaktion

Beitragvon Klaus N. Frick » 18. Januar 2013, 16:54

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7392
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Keine Science Fiction, keine Fantasy, kein Horror, sondern ein Western: Ich habe »Delgado der Apache« von Werner J. Egli gelesen und positiv besprochen. Der Roman ist spannend, und für uns Phantastik-Fans enthält er auch einen Hauch von Phantastik.

Hier geht's zu meiner Rezension:
http://www.perry-rhodan.net/newsreader- ... -egli.html

Re: Empfehlungen der Redaktion

Beitragvon Michel Van » 30. Januar 2013, 15:28

Benutzeravatar
Offline
Michel Van
Oxtorner
Beiträge: 715
Registriert: 30. Juni 2012, 22:23
Wohnort: Negaspähre "Belgien"
Bild
in Frankreich gibt eine Neuauflage von "Les aventures de Blake et Mortimer, Tome 6 : La marque jaune : Une histoire du journal Tintin"
deutsch: "Blake und Mortimer: Das Gelbe M" so was ist daran besonders ?
Das "Une histoire du journal Tintin" es ist die Original version wie sie Magazin Tintin gedruckt wurde in 1953 !
in den Original Farben und Aufmachung, dazu wurde noch menge entwürfe Skizzen und Zeichnungen abgedruckt, in total 96 Seiten.
Bild
das ganze für preis von 22 euro
http://www.amazon.fr/Les-aventures-Blak ... 623&sr=8-2

Re: Empfehlungen der Redaktion

Beitragvon Klaus N. Frick » 30. Januar 2013, 15:30

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7392
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Michel Van hat geschrieben:[img]
in Frankreich gibt eine Neuauflage von "Les aventures de Blake et Mortimer, Tome 6 : La marque jaune : Une histoire du journal Tintin"
deutsch: "Blake und Mortimer: Das Gelbe M" so was ist daran besonders ?
Das "Une histoire du journal Tintin" es ist die Original version wie sie Magazin Tintin gedruckt wurde in 1953 !
in den Original Farben und Aufmachung, dazu wurde noch menge entwürfe Skizzen und Zeichnungen abgedruckt, in total 96 Seiten.


Coooool.

Re: Empfehlungen der Redaktion

Beitragvon Retrogame-Fan1 » 22. Februar 2013, 20:20

Benutzeravatar
Offline
Retrogame-Fan1
Postingquelle
Beiträge: 3559
Registriert: 18. Februar 2013, 15:26
Wohnort: Dark Star
Ich empfehle Doctor Who. Schreibe gerade das Esposè für die ersten komplett auf deutschen Bände. Ich nenne sie Der Sohn des Doctors. Aber die Serie (die von 2005 und nicht das original auf Englisch) ist auch nicht zu verachten. Kann die nächsten Folgen gar nicht mehr erwarten!

Selbstverständlich gibt es auch die Bücher wie Kampf um die Erde.
Aufgrund aktueller Vorkommnisse im Forum möchte ich darauf hinweisen:
Meine Beiträge stellen lediglich meine eigene/persönliche Meinung dar (solange nicht anders beschrieben) und sind nicht zu verallgemeinern.

Re: Empfehlungen der Redaktion

Beitragvon Klaus N. Frick » 3. April 2013, 17:53

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7392
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Diese Rezension erschien »nur« in meinem privaten Blog, interessiert aber vielleicht dennoch:

Es geht um den Bezirk Neukölln in Berlin und die Jugendszene dort: lesenswerter Titel für Leute, die mal über den Tellerrand gucken wollen ...

http://enpunkt.blogspot.de/2013/04/fasz ... ugend.html

Re: Empfehlungen der Redaktion

Beitragvon Klaus N. Frick » 14. Mai 2013, 16:02

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7392
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Ich habe wieder einmal einem »Sonderberg«-Hörspiel gelauscht. Die Dinger sind einfach großartig - tolle historische Krimis von Zaubermond Audio!

Die Rezension erschien nur in meinem privaten Blog, interessiert aber vielleicht trotzdem:
http://tinyurl.com/c4rprn9

Re: Empfehlungen der Redaktion

Beitragvon Klaus N. Frick » 26. Juni 2013, 14:11

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7392
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Ich habe den superspannenden Jugendbuch-Thriller »Schattenflügel« von Kathrin Lange gelesen und besprochen. Die Autorin schrieb auch für PERRY RHODAN und ATLAN ...
Hier geht's zur Rezension: http://bit.ly/1206vQN

Re: Empfehlungen der Redaktion

Beitragvon Slartibartfast » 26. Juni 2013, 14:23

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Gefällt. B-)

Re: Empfehlungen der Redaktion

Beitragvon Klaus N. Frick » 1. Juli 2013, 16:17

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7392
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Es gab wieder eine »Woche der Krimi-Tipps« auf der PERRY RHODAN-Homepage. Der erste Band stammt von Robert B. Parker und heißt »Wildnis«. Hier geht's zur Rezension:
http://www.perry-rhodan.net/newsreader- ... 1-677.html

Re: Empfehlungen der Redaktion

Beitragvon Klaus N. Frick » 3. Juli 2013, 17:53

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7392
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Ich hab' den Roman »Die Rembrandt-Affäre« von Daniel Silva besprochen: ein jüdischer Agent auf der Jagd nach altem Nazi-Kunstraub. Spannend ...
http://bit.ly/19Tn36V

Re: Empfehlungen der Redaktion

Beitragvon Klaus N. Frick » 3. Juli 2013, 17:54

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7392
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Andrea Camilleri ist zu Recht ein Bestsellerautor – er kann super schreiben. Ich habe seinen Roman »Das Netz der großen Fische« besprochen. Hier geht's zur Rezension:
http://www.perry-rhodan.net/newsreader- ... 3-679.html

Re: Empfehlungen der Redaktion

Beitragvon Klaus N. Frick » 5. Juli 2013, 17:56

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7392
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Ziemlich klasse ist der Roman »Mord auf der Messe« von Uwe Schimunek, bei dem es sich um einen Krimi handelt, der im Leipzig des Jahres 1926 spielt. Ich habe den Roman gern gelesen und kürzlich rezensiert.

Hier:
http://www.perry-rhodan.net/newsreader- ... 5-681.html

Re: Empfehlungen der Redaktion

Beitragvon Klaus N. Frick » 30. Juli 2013, 13:05

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7392
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Das hier ist eine coole Sammlung hervorragender Kurzgeschichten: »Hundert-Dollar-Küsse« von Kurt Vonnegut. Der Altmeister haut einem in diesem Buch lauter Klasse-Texte um die Ohren.

Hier ist meine Rezension:
http://www.perry-rhodan.net/newsreader- ... negut.html

Re: Empfehlungen der Redaktion

Beitragvon Klaus N. Frick » 19. August 2013, 11:42

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7392
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Überhaupt keine Science Fiction oder so – aber superkomisch und brillant: »Der König von Berlin« von Horst Evers ... ein Krimi um Ratten und Menschen. Klasse!

Ich hab ihn rezensiert. Hier:
http://www.perry-rhodan.net/newsreader- ... evers.html

Re: Empfehlungen der Redaktion

Beitragvon Klaus N. Frick » 30. August 2013, 16:42

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7392
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Ich habe den Roman »Ohrensausen« des Autors Jochen Till in meinem Blog besprochen; das Werk hat viel mit Punkrock zu tun und nichts mit Science Fiction oder so, macht aber viel Spaß. Ach ja, und es ist ein Jugendbuch.

Hier geht's zum Blog:
http://bit.ly/145LUSM

Re: Empfehlungen der Redaktion

Beitragvon Klaus N. Frick » 22. Oktober 2013, 12:47

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7392
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Weit weg von der phantastischen Literatur, aber sehr witzig: der Roman »Kein Schlaf bis Langenselbold« von Linus Volkmann. Ich habe ihn besprochen; hier geht's zur Rezension:
http://bit.ly/1cbfF8q
Nächste

Zurück zu Keine SF aber interessant

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste