Neue Entwicklungen, Star Citizen, Eve Online, Oculus Rift

Computer und Zubehör, Konsolen, Tablets, Handys, Software, Games und Unterhaltungselektronik...
Forumsregeln
Link

Re: Star Citizen von RSI

Beitragvon Slartibartfast » 26. Juni 2013, 14:19

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Bild

http://www.spiegel.de/netzwelt/games/oc ... 06330.html
Oculus Rift: Durch diese Brille blickt man ins Weltall
Virtual-Reality-Brillen gelten seit Jahren als das nächste große Ding - richtig gut war bisher keine. Die Oculus Rift jedoch löst dieses Versprechen endlich ein. Großes Sichtfeld, 3D, schnelle Reaktion: die Brille, die Gaming revolutionieren soll, im Test.

Der Countdown endet, mein Raumgleiter fliegt aus dem Dock des Mutterschiffs, und auf einmal bin ich draußen, im Weltall. Ich drehe den Kopf nach links, sehe durchs Cockpitfenster mein Begleitschiff, lasse den Blick schweifen: endlose Weiten, Sterne leuchten im Hintergrund. Ich neige den Kopf nach hinten, über mir sehe ich das Mutterschiff. Ein Blick nach unten: [...]

Re: Star Citizen von RSI

Beitragvon Slartibartfast » 26. Juni 2013, 14:44

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53

Re: Star Citizen von RSI

Beitragvon Slartibartfast » 26. Juni 2013, 20:32

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Mondra, wirf den Drucker an! :D

http://www.pcgameshardware.de/Spiele-Th ... e-1068014/
Dive: 3D-Drucker macht aus einem Smartphone eine VR-Brille - Ernsthafte Konkurrenz zu Oculus Rift?
Ein Gestell aus einem 3D-Drucker, spezielle Linsen, ein Smartphone und eine App - fertig ist eine sehr kostengünstige 3D-VR-Brille namens Dive. Die Idee stammt von dem deutschen Informatiker Stefan Welker, der auch schon Quake 2 für Dive angepasst hat. [...]

Re: Star Citizen von RSI

Beitragvon Early Bird » 26. Juni 2013, 21:06

Benutzeravatar
Offline
Early Bird
Kosmokrat
Beiträge: 6515
Registriert: 25. Juni 2012, 22:29
Wohnort: mein Nest
Slartibartfast hat geschrieben:Bild

Nicht, dass der Blick in dieses Brett vorm Kopf kein Erlebniss wäre.
Aber die Mönstrojösität erscheint techno-mittelalterlich und hat nicht viel mit elgant oder gar futuristisch zu tun.
Ähnlich wird es mit der Bequemlichkeit bestellt sein.
Schaue ich mir die hochgelobten elektronische Aufstecksucher z.B. von Olympus an, frag ich mich, was solche Rammschilde sollen.
Die Wahrscheinlichkeit verstanden zu werden, ist oft genug und aus allen möglichen Gründen gering.
Deshalb bin ich zwar für meine Texte verantwortlich, nicht jedoch für vermutete Absichten und Ansichten.
Kursiv soll meist auf irgend etwas mit Hümör hinweisen. Doppeltkursive Schrift gäbe noch mehr Möglichkeiten.

Lebe, als würde die Welt morgen untergehen. Lerne, als wenn du ewig lebst.

Re: Star Citizen von RSI

Beitragvon Slartibartfast » 26. Juni 2013, 21:20

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Dickes Ding. Wirkt aber profimäßig. :D


Ich hätte mir in den 80ern beinahe auch einen Winkelsucher für meine gute alte Revueflex gekauft. :o(

Re: Star Citizen von RSI

Beitragvon Early Bird » 26. Juni 2013, 21:25

Benutzeravatar
Offline
Early Bird
Kosmokrat
Beiträge: 6515
Registriert: 25. Juni 2012, 22:29
Wohnort: mein Nest
Slartibartfast hat geschrieben:Dickes Ding. Wirkt aber profimäßig. :D

Es wirkt wieeee? :susp: :wacko:

Slartibartfast hat geschrieben:Ich hätte mir in den 80ern beinahe auch einen Winkelsucher für meine gute alte Revueflex gekauft. :o(

Nen mechanischen? :D :P :saus:
Die Wahrscheinlichkeit verstanden zu werden, ist oft genug und aus allen möglichen Gründen gering.
Deshalb bin ich zwar für meine Texte verantwortlich, nicht jedoch für vermutete Absichten und Ansichten.
Kursiv soll meist auf irgend etwas mit Hümör hinweisen. Doppeltkursive Schrift gäbe noch mehr Möglichkeiten.

Lebe, als würde die Welt morgen untergehen. Lerne, als wenn du ewig lebst.

Re: Star Citizen von RSI

Beitragvon Slartibartfast » 26. Juni 2013, 22:44

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Es wirkt wieeee? :susp: :wacko:

Profimäßig. Profis haben so etwas. Bild
Nen mechanischen? :D :P :saus:

Selbstverständlich einen mit optischem Elektronenbeschleuniger! :P

Re: Star Citizen von RSI

Beitragvon Khaanara » 1. Juli 2013, 14:01

Offline
Khaanara
Marsianer
Beiträge: 250
Registriert: 30. Juni 2012, 09:25
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Den VF-2 habe ich auch auf meiner PEN, dass diese aber kleiner sind als das Oculus Rift liegt aber wohl auch daran, dass die restliche Elektronik in Kamerabody verbaut ist.

Zurück zum eigentlichen Thema
Hier einige Bilder zur 24 stündigen Videokonferenz von Ende letzter Woche, anlässlich des Reboots der neu gestalteten Homepage.
http://www.youtube.com/watch?v=76UF2gnLKho

Sowie das Werbevideo zur Raumschiffserie ORION 300:
http://www.youtube.com/watch?v=mdB7yRqSXIw
Bild
Meine Bibliothek (im Aufbau): http://www.lovelybooks.de/bibliothek/Khaanara/

Re: Star Citizen von RSI

Beitragvon Slartibartfast » 11. Juli 2013, 00:43

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Die Gamescom ruft!

https://robertsspaceindustries.com/comm ... re-Invited
You Are Invited!
As we’ve previously indicated, we’re hosting a big party at Gamescon in Cologne, Germany this August! Now we’re pleased to announce that the event will take place at Alter Wartesaal on Saturday, August 24th. Concierge members and subscribers will be invited one hour earlier… so subscribe if you’re interested in a little extra time with the Star Citizen team!

Additionally, we are planning to hold a Star Citizen convention in Austin in October. Plans are still shaping up, but there will be a screening of the Wing Commander movie hosted by Chris Roberts at the Alamo Drafthouse on the anniversary of the Star Citizen announcement. [...]

Eve Online und Dust

Beitragvon Slartibartfast » 1. August 2013, 20:54

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Nicht vergessen, heute läuft in EinsPlus Reload u.a. ein Sommerpausenspecial zu Eve-Online Scifi MMORPG und Dust Scifi-Teamshooter (PS3), 22:15 Uhr

http://www.einsplus.de/einsplus/reload

Mit lügen, betrügen und raiden kommt man am schnellsten weiter. Moral ist für Sissies. :sad:
Angeblich sind die Deutschen Spieler die größten Industriellen und verrücktesten Aufbauer.
Zuletzt geändert von Slartibartfast am 1. August 2013, 20:56, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Ergänzung
Offline
Khaanara
Marsianer
Beiträge: 250
Registriert: 30. Juni 2012, 09:25
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
War das diese Episode vom Februar?: http://www.youtube.com/watch?v=9lGsMp-Y4KI
Bild
Meine Bibliothek (im Aufbau): http://www.lovelybooks.de/bibliothek/Khaanara/
Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Jep!
Bayonetta von Platinum Games scheint auch ganz lustig zu sein, meint zumindest der Lösungsbuchschreiber am Ende der Episode.

Das sollte man mal auf das Perryversum umstricken... Mondra als Stiletto-bewehrte Superheldin. :D

:saus:

Re: Star Citizen von RSI

Beitragvon Slartibartfast » 9. August 2013, 23:10

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
:clap:

http://www.computerbild.de/artikel/cbs- ... 94751.html
Oculus Rift: John Carmack verstärkt das Team
„Doom“-Erfinder und Id-Software-Mitgründer John Carmack ist bekennender Fan der Virtual-Reality-Brille Oculus Rift. Jetzt wechselt er für das Gerät sogar seinen Job. [...]
Offline
Khaanara
Marsianer
Beiträge: 250
Registriert: 30. Juni 2012, 09:25
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Bei einem Interview mit der Golem-Redaktion auf der Gamescom, sagte Chris Roberts, dass die Unterstützer ab dem 29.08.2013 schon in das Spiel STAR CITIZEN können: http://www.golem.de/news/star-citizen-e ... 01131.html
Bild
Meine Bibliothek (im Aufbau): http://www.lovelybooks.de/bibliothek/Khaanara/
Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Hast Du mehr Infos über die RSI-Präsentation?
Waren viele Fans da? Auch ausländische? Wie war die Reaktion beim Publikum? Begeistert? Zurückhaltend? Gab/gibt es eine Podiumsdiskussion?

So ganz habe ich den Artikel beim Überfliegen nicht verstanden, war es ein öffentliches Event? Oder in einem extra Raum, geheim, "nur für eingeladene VIPs/Journalisten mit Backstage-Pass"?




Je nachdem, wie viel Geld der Unterstützer jeweils zum derzeit fast 16 Millionen US-Dollar umfassenden Budget beigetragen hat, bekommt er einen etwas düsteren Discount-, einen mittelgroßen Business- oder einen riesigen und eher hellen Deluxe-Hangar; je größer er ist, desto mehr Platz ist für Raumschiffe.

Gerecht ist gerecht. :D
Zuletzt geändert von Slartibartfast am 22. August 2013, 21:54, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Ergänzung
Offline
Khaanara
Marsianer
Beiträge: 250
Registriert: 30. Juni 2012, 09:25
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
So wie ich auf Gamersglobal mitbekommen habe, war das STAR CITIZEN-Event bis jetzt noch nicht gewesen.
Ich nehme einmal an, dass das Interview im Backstage-Bereich war.
Bild
Meine Bibliothek (im Aufbau): http://www.lovelybooks.de/bibliothek/Khaanara/
Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Ok danke!
Offline
Khaanara
Marsianer
Beiträge: 250
Registriert: 30. Juni 2012, 09:25
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Offline
Black Jack
Siganese
Beiträge: 1
Registriert: 29. August 2013, 20:09
Wenn ihr noch mehr Infos zu Star Citizen sucht schaut doch mal unter
www.star-citizen-news-radio.de

Die haben jede Menge aktuelle News dazu :st:
Offline
Khaanara
Marsianer
Beiträge: 250
Registriert: 30. Juni 2012, 09:25
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Ab heute können sich die Förderer schon den Hangar herunterladen bei dem man dann auch schon in seine Schiffe einsteigen kann, die man sich schon geleistet hat: http://www.gamersglobal.de/news/75643/s ... verfuegbar

Hier Chris Roberts und die MARCO POLO: http://files.takera.net/bilder/chris_ro ... raumer.jpg
Bild
Meine Bibliothek (im Aufbau): http://www.lovelybooks.de/bibliothek/Khaanara/
Offline
Khaanara
Marsianer
Beiträge: 250
Registriert: 30. Juni 2012, 09:25
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Bei Star Citizen kann man jetzt eigene Raumschiffe entwerfen und hat die Chance auf 30.000$ Preisgeld: http://www.gamersglobal.de/news/77589/s ... -preisgeld

Bin mal gespannt, ob da auch PR-Modelle mit einfliessen! :D

Die Chance, dass die nächste CitizenCon 2014 in Berlin stattfindet ist aktuell recht groß. Berlin liegt mit 35% vor London mit 21%: https://robertsspaceindustries.com/comm ... ar-Citizen
Bild
Meine Bibliothek (im Aufbau): http://www.lovelybooks.de/bibliothek/Khaanara/
Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Klingt exzellent! Leider kann ich mangels Talent und aktueller Computertechnik nichts beisteuern, aber ich habe einen Thread in PR-Allgemeines gestartet. Vielleicht finden sich im Fandom ja engagierte Schiffsdesigner, die sich und die PR-Serie in Star Citizen verewigen möchten, können.
viewtopic.php?f=10&t=4769
Offline
Khaanara
Marsianer
Beiträge: 250
Registriert: 30. Juni 2012, 09:25
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Na, da bin ich ja mal gespannt! B-)

Hier noch ein Video von der diesjährigen CitizenCon zum ersten Geburtstag des Projektes:
http://www.youtube.com/watch?v=J5YJDOwil0k
Bild
Meine Bibliothek (im Aufbau): http://www.lovelybooks.de/bibliothek/Khaanara/
Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Kennt das jemand?

http://www.wuv.de/digital/ufomammoot_vi ... culus_rift
Ufomammoot: Virtual-Reality-Spiel für Oculus Rift
03.04.2014
Die 3-D-Brille Oculus Rift ist derzeit schwer angesagt. Nicht zuletzt weil Facebook-Gründer Mark Zuckerberg das Unternehmen Oculus VR für zwei Milliarden Dollar gekauft hat. Die Digitalagentur Ufomammoot, Berlin, hat für die Oculus-Brille ein Virtual-Reality-Spiel entwickelt. Für viele Gamer wird mit dieser Brille ein Traum wahr: Oculus Rift simuliert nämlich eine 3-D-Umgebung so lebensnah, dass sie echt wirkt. Das Spiel für die Brille heißt „Rob the Bot“ und erscheint im Comic-Look. Entstanden ist das Spiel aus einem Experiment des Ufomammoot-Teams. [...]
Nächste

Zurück zu Hard- und Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast