Welches Betriebssystem nutzt ihr?

Computer und Zubehör, Konsolen, Tablets, Handys, Software, Games und Unterhaltungselektronik...
Forumsregeln
Link

Welches BS benutzt du? (Vorher bitte Beitrag durchlesen!)

Windows (jede Version; 8, 7, Vista, XP, NT, 2000, 95, 3.x, ...)
43
66%
Apple's MacOS
5
8%
Linux (Android ausgeschlossen)
16
25%
Solaris
0
Keine Stimmen
DOS
0
Keine Stimmen
Anderes BS; bitte angeben (!)
1
2%
 
Abstimmungen insgesamt : 65

Welches Betriebssystem nutzt ihr?

Beitragvon Retrogame-Fan1 » 17. März 2014, 19:37

Benutzeravatar
Offline
Retrogame-Fan1
Postingquelle
Beiträge: 3537
Registriert: 18. Februar 2013, 15:26
Wohnort: Dark Star
Ich glaube, es existiert sowas noch nicht, daher hab ichs geöffnet. Welches Betriebssystem nutzt ihr? Da es Unstimmigkeiten zwischen einigen nutzern gibt, welches das meistgenutzte BS (BetriebsSystem) ist (wenns auch nur in diesem forum ist). Android schließ ich hier aus, da es um Betriebssysteme auf dem PC geht (!).
Auswählen kann man:
  • Windows (jede Version; 8, 7, Vista, XP, NT, 2000, 95, 3.x, ...)
  • Apple's MacOS
  • Linux (Android ausgeschlossen)
  • Solaris
  • DOS
  • Anderes BS; bitte angeben (!)
Ich glaub, das waren jetzt alle; zumindest die am verbeitesten. Ausgeschlossen sind: Handys (Android haupsächlich) und Firmennotebooks/BS in der Arbeit.
Aufgrund aktueller Vorkommnisse im Forum möchte ich darauf hinweisen:
Meine Beiträge stellen lediglich meine eigene/persönliche Meinung dar (solange nicht anders beschrieben) und sind nicht zu verallgemeinern.

Re: Welches Betriebssystem nutzt ihr?

Beitragvon davidcl0nel » 17. März 2014, 22:09

Benutzeravatar
Offline
davidcl0nel
Marsianer
Beiträge: 207
Registriert: 30. März 2013, 12:28
Wohnort: Berlin
Windows 7 als Host. WinXp und ein paar verschiedene Linuxe in diversen VMs. DOS hab ich keins mehr, DOS-Box tut alles, was es soll.
Einige Geräte mit Embedded Linux, und damit mein ich noch nicht mal Android. ;)

Deswegen Diverses.
Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Hab geklickt: [klassifizierte Information] :wub: B-)
Benutzeravatar
Offline
Langschläfer
Kosmokrat
Beiträge: 9276
Registriert: 25. Juni 2012, 21:34
Wohnort: Mozarthausen
[x] mehrere verschiedene

Auf meinem (privaten) großen Schlepptop Win7 (bin für verschiedene Programme LEIDER drauf angewiesen), auf dem Netbook für Reisen mit kleinem Gepäck Linux (Ubuntu 12 LTS), auf dem Firmenrechner XP, Firmennetzwerk KeineahnungaberichweißesistvonMurks'O'schuftabernichtausIrland.
Zuletzt geändert von Langschläfer am 17. März 2014, 22:54, insgesamt 2-mal geändert.
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen mir ständig das ich nicht verrückt bin. Die zehnte pfeift die Melodie von Tetris.

"Fighting for peace is like screwing for virginity." - George Carlin

Polls sind doof. ;)

Re: Welches Betriebssystem nutzt ihr?

Beitragvon Early Bird » 17. März 2014, 22:51

Benutzeravatar
Offline
Early Bird
Kosmokrat
Beiträge: 6515
Registriert: 25. Juni 2012, 22:29
Wohnort: mein Nest
Da mein Computerleben nun mal zu einem sehr großen Anteil "auf der Arbeit" statt findet:
- immer noch Vista auf meinem privaten, mittlerweile nicht mehr ganz intakten Laptop zu Hause
eigentlich wollte ich schon lange auf W7 umstellen, aber ich traue dem Braten nicht,
da ich immer noch " Lass die Böcklunder von funkzende Dinger" für einen guten Grundsatz halte.
- seit gut 14 Tagen W7 auf meinem Hauptarbeitswerkzeug = Dienst-PC
- seit bestimmt 2 + ? Jahre betreue ich soweit ich kann W7 auf dem PC meiner Tochter
- seit ca. einem Jahr betreue ich so gut ich kann W7-Spartakus auf dem Handtaschen-Laptop meiner Frau
- aktuell treibe ich mich um, meinen Risiko-Laptop gegen einen aktuellen PC zu ersetzen.
Entweder mit W7 oder mit W8.1, beide male jedoch ohne Fettfinger-Schmierschirm.
Dafür lieber ein großes Touch-Pad mit W7- oder W8.1-Funktionalität.

* wöchentliche Datensicherung im Wechsel auf zwei ex.-HDs
Die Wahrscheinlichkeit verstanden zu werden, ist oft genug und aus allen möglichen Gründen gering.
Deshalb bin ich zwar für meine Texte verantwortlich, nicht jedoch für vermutete Absichten und Ansichten.
Kursiv soll meist auf irgend etwas mit Hümör hinweisen. Doppeltkursive Schrift gäbe noch mehr Möglichkeiten.

Lebe, als würde die Welt morgen untergehen. Lerne, als wenn du ewig lebst.

Re: Welches Betriebssystem nutzt ihr?

Beitragvon Cybermancer » 18. März 2014, 16:31

Benutzeravatar
Offline
Cybermancer
Superintelligenz
Beiträge: 2402
Registriert: 11. Juli 2012, 15:47
Gentoo User anwesend?
It is no measure of health to be well adjusted to a profoundly sick society.
https://pgp.mit.edu/pks/lookup?op=get&s ... CC04F151DE
https://www.youtube.com/watch?v=WiMwVlpD-GU

Re: Welches Betriebssystem nutzt ihr?

Beitragvon Zwotter » 23. März 2014, 18:14

Benutzeravatar
Offline
Zwotter
Siganese
Beiträge: 36
Registriert: 5. Oktober 2012, 12:56
Wohnort: Kreuzberg
OS X 10-9.2 da hab ich kein Stress mit Viren oder wie ich gerne sage, für mein MacBook Air gibt es mehr unterschiedliche Viren Scanner als es überhaupt Viren gibt die es anfallen können ;)

Auf Arbeit, was nicht bedeuten soll das ich in meiner Arbeitszeit hier poste ( :lol: ), ein virtuelles XP in einer WS8 Umgebung und unser Teamläppi hat wohl W7.

Dann hab ich noch fossile Technik auf der entsprechend fossile OS laufen, die naturgemäß nicht mehr upgrade fähig sind.
Wer Bytes verschwendet oder nachmacht oder nachgemachte Bytes verschwendet wird mit blinkenden Signaturen nicht unter 299 Bytes bestraft.
Offline
Honor_Harrington
Postingquelle
Beiträge: 3484
Registriert: 29. Juni 2012, 13:04
Linux Ubuntu 14.04
Offline
Meo-Gan
Marsianer
Beiträge: 175
Registriert: 6. Juni 2012, 14:36
Wohnort: Migobellenkrone
Linux OpenSUSE 13.1
Offline
trufumklos
Siganese
Beiträge: 2
Registriert: 2. März 2013, 13:22
Linux Slackware-14.0 aber auf der Workstation mit ein paar Patches im Kernel. Und vor allem einen der aktueller ist als der in der Slackware.
Benutzeravatar
Offline
Florymonth
Siganese
Beiträge: 17
Registriert: 19. Juni 2014, 16:34
Wohnort: Westfalen
Auf dem PC windows 64, Tablett ios 7, muss betrieblich bedingt aber sowohl mit Windows als auch mit Linux (ubuntu) und MacOs (Leopard) arbeiten. Sogar ein netbook mit XP ist dabei und trotz aller Sicherheitsbedenken will derjenige nicht updaten. Nach dem Motto "ach ist bestimmt nicht so schlimm wie die Medien behaupten, ich behalt mein XP und mein Virenscanner beschützt mich". Manche sind eben etwas naiv. Dummerweise hab ich hinterher die Arbeit, wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist :(
"Ich habe mir ein Ziel gesetzt und ich werde es erreichen oder beim Versuch sterben! "
Reporter: "Jetzt bin ich aber neugierig geworden was ist so erstrebenswert? "
"Unsterblichkeit "

Re: Welches Betriebssystem nutzt ihr?

Beitragvon Khaanara » 28. Juni 2014, 19:40

Offline
Khaanara
Marsianer
Beiträge: 250
Registriert: 30. Juni 2012, 09:25
Wohnort: Schwalbach a.Ts.
Auf beiden Rechnern Windows 8.1 64bit UEFI, DOS bei einigen Spielen per DOSBOX.

Ältere Windowsversionen habe ich hier noch herumliegen, falls ich mal per Hyper-V etwas emulieren möchte. LINUX habe ich auf einer Desinfect-DVD von c't.
Bild
Meine Bibliothek (im Aufbau): http://www.lovelybooks.de/bibliothek/Khaanara/
Benutzeravatar
Offline
Early Bird
Kosmokrat
Beiträge: 6515
Registriert: 25. Juni 2012, 22:29
Wohnort: mein Nest
Florymonth hat geschrieben:... mit XP ist dabei und trotz aller Sicherheitsbedenken will derjenige nicht updaten. Nach dem Motto "ach ist bestimmt nicht so schlimm wie die Medien behaupten, ich behalt mein XP und mein Virenscanner beschützt mich". Manche sind eben etwas naiv. ...

Das hat eher weniger mit Naivität zu tun.
Mein Vater hatte 20 Jahre lang ein und dieselbe Black und Decker und fast 30 Jahre lang ein und dieselbe Metabo.
Früher indergutenaltenZeit hat niemand Elektrotechnik oder Metallurgie studieren oder sich haufenweise Bücher und Zeitschriften kaufen müssen, um mit einer Bohrmaschine Löcher zu bohren, mit einem Hammer oder einer Zange zu werken. Beim Thema Computer ist das deutlich anders, u.a. wegen den kriminell zu nennende Machenschaften im Net.
Die Wahrscheinlichkeit verstanden zu werden, ist oft genug und aus allen möglichen Gründen gering.
Deshalb bin ich zwar für meine Texte verantwortlich, nicht jedoch für vermutete Absichten und Ansichten.
Kursiv soll meist auf irgend etwas mit Hümör hinweisen. Doppeltkursive Schrift gäbe noch mehr Möglichkeiten.

Lebe, als würde die Welt morgen untergehen. Lerne, als wenn du ewig lebst.
Benutzeravatar
Offline
boettischer
Siganese
Beiträge: 11
Registriert: 14. Juni 2014, 10:45
Wohnort: Stuttgart
Nach der aktuellen Umfrage ist schon ein klarer Trend in Richtung Microsoft Windows zu erkennen.
Das ist aber nach wie vor noch der Marktführer, wenn es um Betriebssysteme auf Computer und Notebooks geht. Da tun sich Apple, Google und Linux schon noch sehr schwer. Interessant wäre es hier auch noch, wenn man eine Umfrage starten könnte, wer welche Version davon nutzt. Oder auch die Umfrage anpassen bzw. erweitern.
Ich selbst nutze hier schon seit 3-4 Jahren WIN 7, da es sehr stabil läuft und unterstützt wird.
Wer Wind säht, wird Sturm ernten.

Re: Welches Betriebssystem nutzt ihr?

Beitragvon hz3cdv » 8. Juli 2014, 10:40

Offline
hz3cdv
Kosmokrat
Beiträge: 8551
Registriert: 29. Juni 2012, 14:19
Hängt von dem Gerät ab.

Notebook: Windows
Tablet: iOS
Handy: iOS

Meistens gehe ich mit meinem Tablet ins Forum. Das arbeitet am schnellsten. Nur wenn ich längere Posts zitiere und bearbeite nehme ich das Notebook.

Re: Welches Betriebssystem nutzt ihr?

Beitragvon Rotti1961 » 11. Juli 2014, 13:33

Benutzeravatar
Offline
Rotti1961
Oxtorner
Beiträge: 505
Registriert: 29. Juni 2012, 13:20
Wohnort: Willich
Nicht heterogen - unser Familien IT Umgebung:

Der große, schwere, leise Kasten meldet sich mit Windows 8.1
Der uralte iMac (macht jetzt den Schlafzimmer Fernseher) lädt OS X
Das Notebook ist bi - es startet in OS X wenn ich nix drücke - kann aber auch in Windows 7.
Die Schneidebretter mögen iOS - die Fernsprecher iOS und Android.
Das parallela Board (von adapteva) will Ubuntu 14 LTS - grad angekommen - hoffentlich bin ich da nicht zu blöd zu.
Die Arduinos laufen unter REM (Rottis eigener Murks).
Elwood: It's 106 miles to Chicago, we got a full tank of gas, half a pack of cigarettes, it's dark... and we're wearing sunglasses.
Jake: Hit it.

Re: Welches Betriebssystem nutzt ihr?

Beitragvon Croco » 22. August 2014, 18:16

Benutzeravatar
Offline
Croco
Ertruser
Beiträge: 954
Registriert: 15. Januar 2014, 00:40
Hallo Leute!

Derzeit noch ein uralt PC mit Windows XP. Leider...

Muss mir aber demnächst mal was neues zulegen. Wird dann mit Windows 8 sein, schätze ich.

Liebe Grüße aus Wien!
Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Warte noch ein paar Tage, dann kommt Windows 9 heraus :unschuldig:

http://www.t-online.de/computer/softwar ... mber-.html
Codename Threshold
Microsoft zeigt Windows 9 angeblich am 30. September
22.08.2014

Der Nachfolger des wenig erfolgreichen BetriebssystemsWindows 8 ist fast fertig. Laut Informationen des amerikanischen IT-Magazins "The Verge" wird Microsoft sein neues Betriebssystem wahrscheinlich unter dem Namen Windows 9 vorstellen. Zeitgleich könnte eine erste Version des neuen Windows zum Download bereitstehen. [...]

Re: Welches Betriebssystem nutzt ihr?

Beitragvon Croco » 23. August 2014, 10:45

Benutzeravatar
Offline
Croco
Ertruser
Beiträge: 954
Registriert: 15. Januar 2014, 00:40
Slartibartfast hat geschrieben:Warte noch ein paar Tage, dann kommt Windows 9 heraus :unschuldig:

Ahh!

Danke für den Tipp! :st:

Liebe Grüße aus Wien

Re: Welches Betriebssystem nutzt ihr?

Beitragvon Mi.Go » 23. August 2014, 11:02

Benutzeravatar
Offline
Mi.Go
Kosmokrat
Beiträge: 9661
Registriert: 26. Juni 2012, 12:19
Wohnort: dahoam
Slartibartfast hat geschrieben:Warte noch ein paar Tage, dann kommt Windows 9 heraus :unschuldig: ...

Dann fehlen nur noch 86 Versionen u. du bist wieder aktuell. ;)
Todeskandidat: "Ich glaube nicht an die abschreckende Wirkung der Todesstrafe"
Henker: "Ich hab hier noch keinen zweimal gesehen"
Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Unfug, das erste große Update von Win 9 wird Win 9.8 lauten und dann bin ich wieder Up-to-Date! :juhu:


Außerdem sieht der Screenshot im Artikel mt der links aufklappenden Startmenü doch irgendwie wie das Startmenü bei Win98 aus. Zufall? B-)
http://bilder.t-online.de/b/70/05/51/24 ... /index.jpg

Re: Welches Betriebssystem nutzt ihr?

Beitragvon ganerc » 23. August 2014, 14:48

Benutzeravatar
Offline
ganerc
Kosmokrat
Beiträge: 6155
Registriert: 25. Juni 2012, 21:57
Wohnort: neabadra auf dr Alb
Ja, bei WIN98 gab es auch schon Apps, die man extra öffnen konnte.

Klar.

WIN98? Ist das nicht schon eingerostet? Virengesättigt? Surfst du vielleicht gar noch mit dem gekauften Netscapebrowser?
Bild
Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Nee, von gelegentlichen Programmabstürzen und Bluescreens läuft es wie geschmiert. :st: Viren sind auch keine vorhanden, da ich kein Flasch, Silberlicht, Java oder dubiose Plugins installiert habe die mir das System durcheinanderbringen. Und bis auf wenige vertrauenswürdige Seiten wie die Hausbank habe ich auch Javascript beim Surfen deaktiviert und öffne niemals Mail-Anhänge von unbekannten Absendern. Außerdem besuche ich keine unredlichen Seiten die ganerc besucht. :unschuldig: :saus:
Browser ist natürlich der bewährte Firefox ohne jegliche Plugins. :wub:

Re: Welches Betriebssystem nutzt ihr?

Beitragvon Mi.Go » 23. August 2014, 16:48

Benutzeravatar
Offline
Mi.Go
Kosmokrat
Beiträge: 9661
Registriert: 26. Juni 2012, 12:19
Wohnort: dahoam
Slartibartfast hat geschrieben:... ohne jegliche Plugins. :wub:

Bild
Dieses "Reinsteck-Zeugs" erinnert mich auch immer an Voodoo-Hexereien

Bild
Todeskandidat: "Ich glaube nicht an die abschreckende Wirkung der Todesstrafe"
Henker: "Ich hab hier noch keinen zweimal gesehen"

Re: Welches Betriebssystem nutzt ihr?

Beitragvon ganerc » 23. August 2014, 16:52

Benutzeravatar
Offline
ganerc
Kosmokrat
Beiträge: 6155
Registriert: 25. Juni 2012, 21:57
Wohnort: neabadra auf dr Alb
Firefox auf Win98, das ist Netscape :P

Du bist also nur im Net unterwegs um Textseiten anzusehen? Weil Bilder sind ja für dein Modem auch eine schier unüberwindliche Hürde. :rolleyes:

Btw. man braucht eigentlich nur eine Verbindung ins Net um sich Viren und Trojaner einzuhandeln. Man muss nicht mal einen Browser öffnen. :( :unsure:
Bild
Nächste

Zurück zu Hard- und Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast