SETI

Computer und Zubehör, Konsolen, Tablets, Handys, Software, Games und Unterhaltungselektronik...
Forumsregeln
Link

SETI

Beitragvon -Tek- » 27. September 2016, 17:41

Benutzeravatar
Offline
-Tek-
Siganese
Beiträge: 12
Registriert: 3. Januar 2016, 12:54
Wohnort: Kiffis (Elsass - Frankreich)
Ich habe mir unlängst einen neuen PC zusammengeschraubt und beim Testen ist mir das gute alte SETI Projekt in den Sinn gekommen. Hab mich also dort angemeldet und hab dort auch eine Gruppe gefunden, die " Perry Rhodan Fans" heißt. Aber leider sind dort nur 5 Leute aktiv, eigentlich sehr beschämend für uns. Also, wer einen leistungsfähigen Rechner hat, kann sich ja mal dort anmelden zumal im Gegensatz zu früher auch die GPU mitrechnet.

Re: SETI

Beitragvon Langschläfer » 27. September 2016, 18:48

Benutzeravatar
Offline
Langschläfer
Kosmokrat
Beiträge: 9276
Registriert: 25. Juni 2012, 21:34
Wohnort: Mozarthausen
Ist das über BOINC?
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen mir ständig das ich nicht verrückt bin. Die zehnte pfeift die Melodie von Tetris.

"Fighting for peace is like screwing for virginity." - George Carlin

Polls sind doof. ;)

Re: SETI

Beitragvon -Tek- » 28. September 2016, 09:23

Benutzeravatar
Offline
-Tek-
Siganese
Beiträge: 12
Registriert: 3. Januar 2016, 12:54
Wohnort: Kiffis (Elsass - Frankreich)

Re: SETI

Beitragvon -Tek- » 29. September 2016, 08:16

Benutzeravatar
Offline
-Tek-
Siganese
Beiträge: 12
Registriert: 3. Januar 2016, 12:54
Wohnort: Kiffis (Elsass - Frankreich)
Nachdem der SETI-Server gestern nicht erreichbar war geht jetzt alles wieder. Also, falls sich jemand anmelden wollte, jetzt ist alles wieder OK. Vielleicht ist ja auch jemand dabei, der sich dort einmal angemeldet hatte und nun inaktiv ist. Bisher hab ich leider noch keine Veränderung feststellen können.

Re: SETI

Beitragvon Elena-Gucky » 30. September 2016, 10:25

Benutzeravatar
Offline
Elena-Gucky
Postingquelle
Beiträge: 3403
Registriert: 6. Juni 2012, 17:37
Wohnort: Länderdreieck D-NL-B
Ich war da mal vor JAHREN angemeldet... frag mich aber nicht mit welcher Mail-Addy :rolleyes:
"Kinder und Mausbiber dürfen teleportieren"

"Wenn Sie nicht wissen, wie sie Gucky danken wollen, dann schicken Sie ihm einfach bei Gelegenheit eine große Mohrrübe. Das freut ihn mehr als alles andere."

EA = 2862, Aufholjagd = 976

Re: SETI

Beitragvon Cäsar » 30. September 2016, 21:56

Benutzeravatar
Offline
Cäsar
Terraner
Beiträge: 1408
Registriert: 6. Juni 2012, 19:46
Wohnort: Ditzingen
Jupp, SETI habe ich vor Ewigkeiten auch mal laufen gehabt. Inzwischen hab ich aber nur noch https://www.worldcommunitygrid.org aktiv.
:aa:, Cäsar

Der zusammengefasste Fanroman des NGF

Mehr Weltraumhühner!

Re: SETI

Beitragvon DoroDarkness » 12. Dezember 2016, 17:49

Benutzeravatar
Offline
DoroDarkness
Marsianer
Beiträge: 124
Registriert: 1. Dezember 2016, 12:37
Wohnort: BM
Müsst halt mal gucken, was da so unter leistungsfähigem Rechner verstanden werden muss.

Mein NASA-Computer ist grade mit einer Simulation der Venus-Positronik belegt.

Re: SETI

Beitragvon Troh.Klaus » 17. Dezember 2016, 18:37

Benutzeravatar
Offline
Troh.Klaus
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1927
Registriert: 5. Juli 2012, 23:13
Wohnort: Hochheim
Ich bin schon ewig dabei. Nach Einführung von BOINC habe ich mal pausiert, weil ein normales Herunterfahren nicht mehr möglich war (das war noch vor XP). Ich habe mich aber nie einer Gruppe angeschlossen.

Re: SETI

Beitragvon DoroDarkness » 18. Dezember 2016, 16:25

Benutzeravatar
Offline
DoroDarkness
Marsianer
Beiträge: 124
Registriert: 1. Dezember 2016, 12:37
Wohnort: BM
Werde das Thema definitiv im Auge behalten, denn einer meiner Rechner läuft eh fast rund um die Uhr, manchmal gibts da auch Leerlauf, da kann der dann auch was Sinnvolles machen, find' ich.

Zurück zu Hard- und Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast