Forumsregeln
Link

Kombi Abo Ebook und Hörbuch

Beitragvon Rotti1961 » 18. Juli 2017, 11:52

Benutzeravatar
Offline
Rotti1961
Oxtorner
Beiträge: 505
Registriert: 29. Juni 2012, 13:20
Wohnort: Willich
Hallo Klaus,

zwei Fragen bezüglich kombinierter Produkte (und ich habe durchaus in der Gerüchteküche gehört, dass es unterschiedliche Autorenverträge für Zweitverwertungen gibt, die so etwas möglicherweise verkomplizieren):

a) Ist angedachet ein E-Kombi Abo für Hörbuch und eBook anzubieten (oder wäre das etwas, das man jemanden wie EinsAMedien fragen müsste) ?
b) Wenn man die eBooks im Abo bezieht (und den Inhalte auf dem mobilen Gerät halten möchte), dann wäre es der Übersichtlichkeit wegen nett, wenn man nach Abschluss eines 50er Paketes gegen eine "Bearbeitungsgebühr" die 50 Einzeldateien gegen eine 50er Datei tauschen könnte (und ich könnte das mit Calibre selbts, aber bin mir über die rechtlichen Fallstricke nicht sicher). Ist sowas angedacht (hält die Anzahl der Dateien auf dem Lesegerät halt überschaubar).

Danke für die Mühe,
Heinz
Elwood: It's 106 miles to Chicago, we got a full tank of gas, half a pack of cigarettes, it's dark... and we're wearing sunglasses.
Jake: Hit it.

Re: Kombi Abo Ebook und Hörbuch

Beitragvon Klaus N. Frick » 19. Juli 2017, 13:23

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 6690
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Rotti1961 hat geschrieben:
a) Ist angedachet ein E-Kombi Abo für Hörbuch und eBook anzubieten (oder wäre das etwas, das man jemanden wie EinsAMedien fragen müsste) ?


Danke für die beiden Fragen. Ich gehe gleich mal auf die erste ein; bei der anderen muss ich erst mal recherchieren ...

Grundsätzlich ist so ein Kombi-Abo möglich; Eins A Medien könnte das theoretisch über seinen Shop anbieten. Darüber sprachen wir auch schon – ich weiß derzeit nicht den aktuellen Stand der Dinge.

Es gibt ja auch so etwas wie Whispersync; das muss man sicher noch ein wenig verfolgen ...

Re: Kombi Abo Ebook und Hörbuch

Beitragvon Klaus N. Frick » 25. Juli 2017, 14:57

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 6690
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Rotti1961 hat geschrieben:b) Wenn man die eBooks im Abo bezieht (und den Inhalte auf dem mobilen Gerät halten möchte), dann wäre es der Übersichtlichkeit wegen nett, wenn man nach Abschluss eines 50er Paketes gegen eine "Bearbeitungsgebühr" die 50 Einzeldateien gegen eine 50er Datei tauschen könnte (und ich könnte das mit Calibre selbts, aber bin mir über die rechtlichen Fallstricke nicht sicher). Ist sowas angedacht (hält die Anzahl der Dateien auf dem Lesegerät halt überschaubar).



Zu dieser Frage jetzt auch eine Antwort; ich habe mich da mal erkundigt. Es gibt vor allem organisatorische Gründe, die dagegen sprechen: Wie sollten wir den Umtausch handhaben? Das müsste man »händisch« erledigen. Zudem müsste man da sehr gründlich prüfen: Sind die E-Books käuflich erworben, werden sie hinter vom Lesegerät entfernt und so weiter?

Im Moment trauen wir uns an solche Dinge nicht ran; ich wüsste tatsächlich nicht, wie wir das bewerkstelligen könnten.

Zurück zu Fragen an die Redaktion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste