Forumsregeln
Link

Verwendung von Autorenfotos

Beitragvon Alexandra » 14. Mai 2016, 20:47

Benutzeravatar
Offline
Alexandra
Kosmokrat
Beiträge: 6900
Registriert: 5. Januar 2013, 18:56
Wohnort: Donnersbergkreis
Hallo Klaus,

jetzt hat Haywood Floyd mich doch auf eine Idee gebracht (siehe vorherige Frage) - ganz unten in meiner Mail von vorletzter Woche, der mit der Bettelliste um Material für mein Schulprojekt, was nun definitiv noch anderthalb Monate Zeit hat, fügte ich nämlich noch eine Frage zur Verwendung von Autorenfotos hinzu.

Da ich momentan Lust habe, die vor längerer Zeit aus dem Netz gezogene Textanalyse über Arndt Ellmer zu überarbeiten und auf meinen Blog zu stellen und weil ich jetzt, wo die Folgenummer der SOL raus ist, auch meine Untersuchung zu Marianne Sydows Weltraumbaby und ihrer französischen Übersetzung dorthin tun kann.

Das sind längere Texte, die ich in mehrere Dateien splitte, und es stellt sich die Frage, ob ich bei der einen oder anderen irgendein Foto als Beitragsbild nehmen könnte.

Liebe Grüße,
Alexandra
DORGON http://www.dorgon.net/

Meine PERRY RHODAN-Besprechungen und Miniserien-Interviews auf dem Geisterspiegel.
http://www.geisterspiegel.de/?author=197

Re: Verwendung von Autorenfotos

Beitragvon Klaus N. Frick » 14. Juni 2016, 19:58

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7392
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Alexandra hat geschrieben:Hallo Klaus,

jetzt hat Haywood Floyd mich doch auf eine Idee gebracht (siehe vorherige Frage) - ganz unten in meiner Mail von vorletzter Woche, der mit der Bettelliste um Material für mein Schulprojekt, was nun definitiv noch anderthalb Monate Zeit hat, fügte ich nämlich noch eine Frage zur Verwendung von Autorenfotos hinzu.

Da ich momentan Lust habe, die vor längerer Zeit aus dem Netz gezogene Textanalyse über Arndt Ellmer zu überarbeiten und auf meinen Blog zu stellen und weil ich jetzt, wo die Folgenummer der SOL raus ist, auch meine Untersuchung zu Marianne Sydows Weltraumbaby und ihrer französischen Übersetzung dorthin tun kann.

Das sind längere Texte, die ich in mehrere Dateien splitte, und es stellt sich die Frage, ob ich bei der einen oder anderen irgendein Foto als Beitragsbild nehmen könnte.

Liebe Grüße,
Alexandra


Damit es auch offiziell und öffentlich beantwortet ist: Die Autorenfotos auf unserer Website (also die bei den Porträts) betrachten wir als öffentlich; die können also verwendet werden.

Zurück zu Fragen an die Redaktion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste