Neuzugänge stellen sich vor

Wer bist du und wie verlief dein Weg zu Perry Rhodan?
Forumsregeln
Link

Re: Neuzugänge stellen sich vor

Beitragvon Christophnz » 2. Dezember 2016, 22:25

Benutzeravatar
Offline
Christophnz
Plophoser
Beiträge: 304
Registriert: 29. Juni 2012, 21:44
Wohnort: Auckland, Neuseeland
Spoiler:
DoroDarkness hat geschrieben:Hallo, guten Tag,

bin auch sowas von total Neu hier, grade eingezogen sozusagen.

Ich habe vor vielen Jahren, um den Begriff Jahrzehnt(e) nicht gebrauchen zu müssen, die ersten paar Hundert Hefte gelesen. Vor einigen Jahren ein paar der Silbernen Bände. Dann später auch ein paar Einzelhefte, was rückblickend eine total sinnfreie Idee war, da ich die meisten Leute darin nicht kannte und den Handlungsablaufzusammenhang auch nicht. Sowas werde ich nie wieder tun, denke ich.

Sc-Fi war an sich - was das Fernsehen angeht - immer ein Thema für mich, aber wirklicher Fan bin ich eigentlich nur von Doctor Who, obschon ich natürlich viele Serien geguckt habe.

Habe mich aber definitv dazu entschlossen demnächst wieder am Anfang zu starten und beim Start eines neuen Handlungszyklusses sozusagen Live parallel einzusteigen. Hat nur einen Nachteil, ich weiss noch nicht genau, wo ich die alten Hefte herbekommen soll. Vielleicht findet sich dazu hier im Forum ja auch der ein oder andere hilfreiche Tipp. (Nein, die E-Bucht ist nicht immer eine Lösung, bin da kein Kunde).

Was erinner ich an die erste Lesung der Hefte? Ist eigentlich fast ein bisschen indifferent, denn natürlich war die Geschichte an sich alle Male es wert gelesen zu werden, jedoch gabs auch Sachen, die kamen mir unendlich zäh vor, sprachlich und inhaltlich. Vielleicht werde ich beim Lesen dazu parallel meine Gedanken hier im Forum auch mal zur Diskussion stellen. Ein Punkt, der mir noch in Erinnerung ist, ich tat mich meistens unheimlich schwer mir die Raumschiffe oder deren Inneres vorzustellen. Glaube da versagte der Text an den meisten Stellen. Gut, werden einige sagen, das lässt Raum für die eigene Fantasie. Aber vieles blieb irgendwie nur leerer Raum, kann sein, dass ich mich da täusche, man wird sehen.

dann bis demnächst
mfg


Hi DD

Schau mal in den Bazar Thread im Offtopic Bereich rein, da werden oefters Sammlungen angeboten. Ansonsten Ebay.

Cheers Christoph

Re: Neuzugänge stellen sich vor

Beitragvon DoroDarkness » 4. Dezember 2016, 22:07

Benutzeravatar
Offline
DoroDarkness
Marsianer
Beiträge: 112
Registriert: 1. Dezember 2016, 12:37
Wohnort: BM
Christophnz hat geschrieben:
Hi DD

Schau mal in den Bazar Thread im Offtopic Bereich rein, da werden oefters Sammlungen angeboten. Ansonsten Ebay.

Cheers Christoph


Vielen Dank für die Info, habe die Rubrik gesucht und gefunden und ein oder zwei wachsame Augen drauf.

Re: Neuzugänge stellen sich vor

Beitragvon Phenoh » 11. Dezember 2016, 12:18

Offline
Phenoh
Siganese
Beiträge: 4
Registriert: 3. Dezember 2016, 08:05
Wohnort: Berlin
Hallo. Ich bin Peter und gerade mal 55 Jahre jung. Zu PR fand ich in den Siebzigern. Da konnte ich alle Romane nachlesen weil der Vater eines Freundes von 1 an gesammelt hatte. Bereitwillig stellte er mir die Romane zum lesen zur Verfügung. Orion und Star Trek begeisterten mich auch schon früh. Allgemein teile ich meine Begeisterung auf drei Hauptinteressen und mehrere Nebeninteressen auf. Als da wären, SF, Elektronik, Römisches Reich. Der Modellbahn und ALLEN Bereichen der Wissenschaft bin ich aber auch nicht abgeneigt. :rolleyes:
Ich bastele auch gerne. Plastikmodelle sowie gerne auch Papier/Kartonmodelle. Ich lebe in Berlin, habe eine befriedigende Tätigkeit und fühle mich meistens wohl. Zur Zeit versuche ich mal in das PRSKS einzusteigen.
Ich hoffe das war als Info ausreichend. Wenn noch Fragen sind... einfach Fragen.
Grüße
Peter
Ich bin keine Signatur, wirklich nicht. Ich schau nur mal nach dem rechten.

Re: Neuzugänge stellen sich vor

Beitragvon Landeierich » 11. Dezember 2016, 19:43

Benutzeravatar
Offline
Landeierich
Siganese
Beiträge: 10
Registriert: 10. Dezember 2016, 00:30
Wohnort: Eifel
Einen wunderschönen Tag euch allen,

nach langem Nurmitlesen habe ich mich in den letzten tagen doch angemeldet und mag mich kurz vorstellen. In Analogland höre ich auf den Namen Martin, bin aktuell 42 und wohne in der Eifel. Ich bin phantastischer Literatur seit ich lesen kann zugetan und wühle mich seitdem durch einen Stapel ungelesener Bücher, der einfach nicht kleiner werden will.
Zu allem Überfluss war ich 2011 der Meinung, ich müsse mir dieses Raketenheftchen doch mal anschauen und bin, ohne ein Heft zu kennen, zum Weltcon gefahren. Seit dem bin ich unheilbar infiziert. Ich lese die aktuelle Erstausgabe, schließe immer mal wieder Lücken, ohne da bisher jedoch ein System zu haben (kommt bestimmt noch) und ich bin extrem begeistert von PR Neo.
Ich freue mich hier im Voraus auf regen Austausch und bedanke mich endlich mal, bei den fleißigen Spoilerschreibern, die mir durch den ein oder anderen Roman geholfen haben, den ich doch zur Seite gelegt hab.

Ad Astra
Martin
... irgendwas mit Weltraumratte.

Re: Neuzugänge stellen sich vor

Beitragvon Elena » 12. Dezember 2016, 20:48

Benutzeravatar
Offline
Elena
Forums-KI
Beiträge: 13131
Registriert: 21. September 2013, 20:46
Wohnort: Ein kuscheliges Nest
:welcome: im Forum, Peter und Martin, und viel Spaß! :)
Mit Adleraugen sehen wir die Fehler anderer, mit Maulwurfsaugen unsere eigenen.
- Franz von Sales -

Re: Neuzugänge stellen sich vor

Beitragvon Landeierich » 12. Dezember 2016, 20:58

Benutzeravatar
Offline
Landeierich
Siganese
Beiträge: 10
Registriert: 10. Dezember 2016, 00:30
Wohnort: Eifel
@Elena: Bedahaaankt :st:
... irgendwas mit Weltraumratte.

Re: Neuzugänge stellen sich vor

Beitragvon Moonbiker » 12. Dezember 2016, 21:48

Benutzeravatar
Online
Moonbiker
Forums-KI
Beiträge: 20319
Registriert: 25. Juni 2012, 19:34
Wohnort: Meinerzhagen
Peter und Martin :welcome:

Günther

Re: Neuzugänge stellen sich vor

Beitragvon wepe » 13. Dezember 2016, 01:05

Benutzeravatar
Offline
wepe
Superintelligenz
Beiträge: 2455
Registriert: 6. Juni 2012, 20:19
Wohnort: Duisburg, NRW
Ein herzliches Willkommen, Martin und Peter!
Viel Spaß mit den Serien! :st:
:welcome:

Re: Neuzugänge stellen sich vor

Beitragvon Landeierich » 13. Dezember 2016, 01:44

Benutzeravatar
Offline
Landeierich
Siganese
Beiträge: 10
Registriert: 10. Dezember 2016, 00:30
Wohnort: Eifel
Auch an die anderen ein herzliches Danke für die Begrüßung.
... irgendwas mit Weltraumratte.

Re: Neuzugänge stellen sich vor

Beitragvon Mehathor » 13. Dezember 2016, 12:25

Benutzeravatar
Offline
Mehathor
Siganese
Beiträge: 63
Registriert: 13. Dezember 2016, 11:57
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen
Hallo, Leute!

Nach über 7 Jahre PR-Abstinenz (mannomann, wie die Zeit rennt!) hat mich die "Sucht" noch einmal erwischt. Bin gerade nach der Lektüre von PR 2884 von Robert Corvus. Auf der einen Seite ist es so, als hätte sich nichts geändert - der Wiedereinstieg ist für jemanden, der Jahrzehnte lang PR gelesen hat, relativ einfach. Auf der anderen Seite gibt es nun natürlich eine 370-Hefte-Lücke, die ich irgendwie schließen muss. Ich hoffe, dass es Dank der Perrypedia und dieses Forums eine machbare Aufgabe wird. Per aspera ad astra! :D
Perry weilt (schon wieder) Millionen Lichtjahre weg von der Heimat, begleitet bzw. bekämpft von Personen, die mir noch gar nichts sagen. Es geht anscheinend darum, die Entstehung einer Materiesenke zu verhindern. So weit - so gut. Der ersehnte "sense of wonder" stellt sich langsam ein. Es wird sicherlich noch einige Wochen dauern, bis ich "sattelfest" geworden bin.
Der Gedanke, der mich nun etwas beunruhigt, ist ein folgender: Wer von Rhodans Freunden/Bekannten/Feinden, die am Anfang des Stardust-Zyklus' noch "mitmischten", ist jetzt nicht mehr dabei? Hat es jemanden erwischt, den ich mochte? Vielleicht sind dagegen Personen aktiv, die ich damals als tot/verschollen/entrückt/was auch immer wähnte? Und sind noch alle damaligen Autoren aktiv? In diesem Zusammenhang freut mich die "Rückkehr" von Susan Schwartz (Hallo, Uschi! Schön, dass ich wieder mal was von Dir lesen kann!).
Ja, es ist schon etwas Unbehagliches an der Rückkehr des "verlorenen Sohnes"... :unschuldig:

Re: Neuzugänge stellen sich vor

Beitragvon Elena » 13. Dezember 2016, 18:35

Benutzeravatar
Offline
Elena
Forums-KI
Beiträge: 13131
Registriert: 21. September 2013, 20:46
Wohnort: Ein kuscheliges Nest
:welcome: im Forum, Mehathor, und viel Spaß! :)

Zu Deiner Frage: Leider ist Rainer Castor von uns gegangen. :(
Mit Adleraugen sehen wir die Fehler anderer, mit Maulwurfsaugen unsere eigenen.
- Franz von Sales -

Re: Neuzugänge stellen sich vor

Beitragvon Moonbiker » 13. Dezember 2016, 20:25

Benutzeravatar
Online
Moonbiker
Forums-KI
Beiträge: 20319
Registriert: 25. Juni 2012, 19:34
Wohnort: Meinerzhagen
:welcome: Mehathor

Günther

Re: Neuzugänge stellen sich vor

Beitragvon Hofnarr » 13. Dezember 2016, 20:51

Benutzeravatar
Offline
Hofnarr
Postingquelle
Beiträge: 3433
Registriert: 29. Juni 2012, 23:31
Wohnort: Kreis Esslingen
Herzlich Willkommen, Mehathor :)

Re: Neuzugänge stellen sich vor

Beitragvon Mehathor » 14. Dezember 2016, 07:56

Benutzeravatar
Offline
Mehathor
Siganese
Beiträge: 63
Registriert: 13. Dezember 2016, 11:57
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen
Elena hat geschrieben::welcome: im Forum, Mehathor, und viel Spaß! :)

Zu Deiner Frage: Leider ist Rainer Castor von uns gegangen. :(


O, nein... :( Das ist echt übel... :( Den Rainer kannte ich ganz gut. Hab' ihm seinerzeit einige Zitate für die ATLAN-Bücher zugesteckt. Ich war stolz wie Oskar, als er sie aufgenommen hat. Und nun DAS... :(

Re: Neuzugänge stellen sich vor

Beitragvon Isno » 22. Dezember 2016, 13:43

Benutzeravatar
Offline
Isno
Siganese
Beiträge: 3
Registriert: 22. Dezember 2016, 13:29
Wohnort: im schönen Schwarzwald im Höllental :°)
Guten Tag liebe Mitleser,

ich lese Perry Rhodan mit Pausen, schon seit meinem 12 Lebensjahr, heute bin ich 52 Jahre alt.

Früher hatte ich die "Heftchen" danach die Silberbände, die waren einfach besser im Regal ^_^
nun bin ich mit dem E-Book-reader zugange.

Ich habe immer sehr gerne PR gelesen und finde auch die neuen Erzählstile interessant,
nur brachte mich die Füllungsstrategie der Bände die ich gerade Las auf die Palme. (Um Nr. 2880)
So sehr das ich aus der Anonymität Aus und ins offizielle Forum Einsteige. :o

Alter, ich bin zwar ALT aber nicht Senil oder doof. Ich muss gefühlt nicht alle 100 Seiten Lesen wer Wer ist
und welche Vorgeschichte diese Person wann und mit wem hatte !!!

Und wenns rumpelt im All, will ich nicht nach Schlachtbeginn erst über 5% des Inhaltes Lesen müssen wie Bilder Versteigert werden !!!
Das ist die billigste Methode "die Spannung anzuheben" und Euer nicht würdig!

Bitte haut Eure Leser nicht mit diesem Anfängerverhalten raus!!

So, Danke.
:-=

*immer noch aufgewühlt ist*

..........................

So, nun zum normalen.

Der geänderte Erzählstil gefällt mir, macht einfach mal weiter so, fühlt sich gut an, aber Füllt nicht wieder so penetrant. :P
Wer nichts weis, muss alles Glauben. ;-)

Re: Neuzugänge stellen sich vor

Beitragvon Elena » 22. Dezember 2016, 14:20

Benutzeravatar
Offline
Elena
Forums-KI
Beiträge: 13131
Registriert: 21. September 2013, 20:46
Wohnort: Ein kuscheliges Nest
:welcome: im Forum, Isno, und viel Spaß! :)
Mit Adleraugen sehen wir die Fehler anderer, mit Maulwurfsaugen unsere eigenen.
- Franz von Sales -

Re: Neuzugänge stellen sich vor

Beitragvon Isno » 22. Dezember 2016, 14:28

Benutzeravatar
Offline
Isno
Siganese
Beiträge: 3
Registriert: 22. Dezember 2016, 13:29
Wohnort: im schönen Schwarzwald im Höllental :°)
Huhu Elena Bild

Werd mir Mühe geben. :)
Wer nichts weis, muss alles Glauben. ;-)

Re: Neuzugänge stellen sich vor

Beitragvon Moonbiker » 22. Dezember 2016, 14:39

Benutzeravatar
Online
Moonbiker
Forums-KI
Beiträge: 20319
Registriert: 25. Juni 2012, 19:34
Wohnort: Meinerzhagen
:welcome:

Günther

Re: Neuzugänge stellen sich vor

Beitragvon Soulprayer » 22. Dezember 2016, 16:25

Benutzeravatar
Offline
Soulprayer
Plophoser
Beiträge: 407
Registriert: 8. Februar 2016, 16:02
Wohnort: Bergisches Land
Ein Einstieg mit Wumms. :feuerwerk: :welcome:
VG
Soulprayer

Neuer PR-Leser seit 2. Sept. 2015 - Durchgelesen: 319/2874 (11,09951 %) - seit Bd 2875 parallel am Lesen
Autor beim kostenlosen, digitalen Magazin http://www.kryschen.de

Re: Neuzugänge stellen sich vor

Beitragvon Mehathor » 23. Dezember 2016, 13:12

Benutzeravatar
Offline
Mehathor
Siganese
Beiträge: 63
Registriert: 13. Dezember 2016, 11:57
Wohnort: Bitterfeld-Wolfen
Hallo, Isno! :st:

Re: Neuzugänge stellen sich vor

Beitragvon Rattus Rattus » 14. Januar 2017, 03:33

Benutzeravatar
Offline
Rattus Rattus
Siganese
Beiträge: 6
Registriert: 27. Dezember 2016, 03:51
Wohnort: zwischen den Welten
Einen guten Morgen zusammen!

Seit 1972, Band 561, habe ich mich von der Serie unterhalten lassen. Mein Erstkontakt, der die Neugier in mir geweckt hat, war - noch früher - ein Comic, PR im Bild. Mittlerweile bin ich 57 Jahre jung und immer noch neugierig. Mein erlernter Beruf hat mit Elektronik zu tun, und seit 20 Jahren mache ich auch das Internet unsicher. Wichtig auch: Ich gehe nie ohne einen Fotoapparat aus dem Haus. Die besten Bilder liegen am Straßenrand oder irgendwo in der Landschaft herum - man muß sie nur aufheben. Macht man dies nicht, dann sind sie weg - wie eine flüchtige Sternschnuppe am Nachthimmel.

Und mein Name? Die Ratzen faszinieren mich. Vielleicht beerben sie irgendwann den Menschen, denn ihre Anpassungsfähigkeit übersteigt unsere deutlich.
Wir Ratten sind eure treuesten Freunde und begleiten euch überall hin. Wir sind keine Feinde, die euch die Pest gebracht haben - von uns sind ebenfalls eine Menge an der Seuche verreckt. Dagegen sind in den Laboren dieser Welt viele von uns gestorben oder zumindest gequält worden, um eure Gesundheit zu erhalten, zu verbessern oder die Erscheinung kosmetisch aufzuhübschen.
Wenn du das nächste mal eine Ratte siehst, dann denke daran, was du ihren Artgenossen und deren Vorfahren zu verdanken hast.

Re: Neuzugänge stellen sich vor

Beitragvon Faktor10 » 14. Januar 2017, 13:03

Benutzeravatar
Offline
Faktor10
Postingquelle
Beiträge: 3769
Registriert: 25. Juni 2012, 21:30
Wohnort: Mönchengladbach
Sei willkommen hier im Forum .Ich hatte 71 angefangen und mein Erstkontakt war wie bei dir der PR im Bild
Unbelehrbarer Altleser.Allem Neuen aber aufgeschlossen. Leider mit ausgeprägter Rechtschreibschwäche.

Re: Neuzugänge stellen sich vor

Beitragvon sonnenwind » 14. Januar 2017, 17:12

Offline
sonnenwind
Zellaktivatorträger
Beiträge: 2176
Registriert: 7. August 2013, 12:54
Wohnort: Sucht mich nicht auf Wolke Sieben! Bin verzogen!
Hallo Rattus Rattus!
Ich wünsche Dir viel Spass im Forum!
Du hast einen wirklich süssen Avatar! :wub:
Und plötzlich weißt du: Es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen ( Meister Eckhart ).

Der wahre Mut besteht darin, gerade dann Mut zu zeigen, wenn man nicht mutig ist ( J. Renard ).

Re: Neuzugänge stellen sich vor

Beitragvon Moonbiker » 14. Januar 2017, 17:13

Benutzeravatar
Online
Moonbiker
Forums-KI
Beiträge: 20319
Registriert: 25. Juni 2012, 19:34
Wohnort: Meinerzhagen
:welcome:

Günther

Re: Neuzugänge stellen sich vor

Beitragvon Elena » 14. Januar 2017, 17:59

Benutzeravatar
Offline
Elena
Forums-KI
Beiträge: 13131
Registriert: 21. September 2013, 20:46
Wohnort: Ein kuscheliges Nest
:welcome: im Forum, Rattus Rattus, und viel Spaß! :)

Tja, Ratten sind klug und anpassungsfähig, das stimmt. Leider sind sie für uns Menschen auch Krankheitsüberträger. Aber Dein Rattenbild sieht niedlich aus! :wub:
Mit Adleraugen sehen wir die Fehler anderer, mit Maulwurfsaugen unsere eigenen.
- Franz von Sales -
VorherigeNächste

Zurück zu Neuzugänge stellen sich vor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast