Forumsregeln
Link

Re: Motorsport (Formel 1, DTM, usw.)

Beitragvon jogo » 28. November 2016, 15:46

Offline
jogo
Kosmokrat
Beiträge: 5976
Registriert: 6. Juni 2012, 17:32
OK, nehme ich dann gerne wieder zurück.
Ich hatte das nicht gesehen, sondern nur Rosberg auf den Händen seines Teams und danach die Gratulationen der anderen Fahrer. Erst bei der Siegerehrung nach Aufforderung von Coulthard hatte ich die Gratulation gesehen. So betrachtet hatte das schon ein gewisses Gschmäckle.

Jetzt frage ich mich nur, ob ich einen Moment unaufmerksam war oder das bei Sky nicht gezeigt wurde... Hm...
Motorsport Total bestätigt dich übrigens! :)
Denken ist wie googeln - nur krasser.

Re: Motorsport (Formel 1, DTM, usw.)

Beitragvon BrazoSurfat » 29. November 2016, 16:34

Benutzeravatar
Offline
BrazoSurfat
Marsianer
Beiträge: 179
Registriert: 16. Mai 2014, 00:24
Atlan hat geschrieben: .................... aber dass er direkte Anweisungen der Teamleitung absichtlich ignoriert hat, dürfte für ihn wohl Konsequenzen haben. So zumindest das erste Statement von Toto Wolf, der sinngemäss sagte, wenn man ihm das durchgehen lassen würde, wäre das ein Präzedenzfall und dann könnte künftig Anarchie herrschen.
Sollen die den selbstgefälligen Hamilton ruhig einbremsen.
Da bin ich allerdings seeehr gespannt, was daraus wird.
Ich fürchte nämlich, dass gar nichts passiert.
Erstaunlicherweise sind es genau die Briten, die jetzt von "Rausschmiss" reden.
Noch vor ein paar Wochen haben sie Hamilton noch als das "Opfer" hingestellt.
Leider kann ich die "Glaubwürdigkeit der Formel1" oder in dem Fall der Teams nicht sehen.
Nun, nächstes Jahr sind wir schlauer.

Re: Motorsport (Formel 1, DTM, usw.)

Beitragvon Langschläfer » 2. Dezember 2016, 18:39

Benutzeravatar
Offline
Langschläfer
Kosmokrat
Beiträge: 9280
Registriert: 25. Juni 2012, 21:34
Wohnort: Mozarthausen
Man soll aufhören, wenns am schönsten ist"?

Rosberg hört auf
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen mir ständig das ich nicht verrückt bin. Die zehnte pfeift die Melodie von Tetris.

"Fighting for peace is like screwing for virginity." - George Carlin

Polls sind doof. ;)

Re: Motorsport (Formel 1, DTM, usw.)

Beitragvon jogo » 8. Dezember 2016, 09:17

Offline
jogo
Kosmokrat
Beiträge: 5976
Registriert: 6. Juni 2012, 17:32
Habe erst an eine Zeitungsente geglaubt.
Ja, aber warum nicht....
Denken ist wie googeln - nur krasser.

Re: Motorsport (Formel 1, DTM, usw.)

Beitragvon Langschläfer » 8. Dezember 2016, 10:42

Benutzeravatar
Offline
Langschläfer
Kosmokrat
Beiträge: 9280
Registriert: 25. Juni 2012, 21:34
Wohnort: Mozarthausen
Seinen Ex-Chefs hat er damit allerdings wohl ganz schön einen verpasst. Selbst die wussten von nichts.
Und stehen jetzt vor dem Problem, einen zumindest annähernd adäquaten Ersatz zu finden.
Der dann das ganze interne System, das Auto und so weiter erst einmal lernen muß.
Und das in einem Sport, in dem es um so viel (Geld) geht.
Nicht gerade top-professionell imho.
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen mir ständig das ich nicht verrückt bin. Die zehnte pfeift die Melodie von Tetris.

"Fighting for peace is like screwing for virginity." - George Carlin

Polls sind doof. ;)

Re: Motorsport (Formel 1, DTM, usw.)

Beitragvon Hofnarr » 8. Dezember 2016, 23:41

Benutzeravatar
Offline
Hofnarr
Postingquelle
Beiträge: 3571
Registriert: 29. Juni 2012, 23:31
Wohnort: Kreis Esslingen
Hier ein paar Kandidaten

http://www.motorsport-magazin.com/forme ... -mercedes/

Sie haben mit Hamilton einen potentiellen Weltmeister. Der zwete Mann könnte einer sein, der ihm den Rücken freihält oder um die Trophäe mitkämpft.

Re: Motorsport (Formel 1, DTM, usw.)

Beitragvon Lord Valium » 30. April 2017, 16:33

Benutzeravatar
Offline
Lord Valium
Forums-KI
Beiträge: 13316
Registriert: 27. Juni 2012, 15:20
Wohnort: Lordys-Castle
Grand Prix von Russland in Sotschi

1. Bottas
2. Vettel
3. Raikkönen
Ich bin nicht wie die Anderen...
Ich bin schlimmer...!!!

Re: Motorsport (Formel 1, DTM, usw.)

Beitragvon Troh.Klaus » 30. April 2017, 22:56

Benutzeravatar
Offline
Troh.Klaus
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1947
Registriert: 5. Juli 2012, 23:13
Wohnort: Hochheim
Top-Performance von Bottas. Congrats for the maiden victory.
Seb hat das Rennen beim Start verloren.

Wieder ein cooler Finne, der wohl ein Wörtchen mitreden wird bei der Vergabe der Weltmeisterschaft (das wird der Lewis nicht mögen).
Benutzeravatar
Offline
Lord Valium
Forums-KI
Beiträge: 13316
Registriert: 27. Juni 2012, 15:20
Wohnort: Lordys-Castle
Ginge das Rennen 2 Runden länger,dann hätte Vettel den Finnen gehabt...
Nach den Experten,hat Bottas seine Reifen nicht gerade geschont,Sebastian schon.
Und wenn dann die Renn-Letzten nicht bereitwillig Platz mach...
Ich bin nicht wie die Anderen...
Ich bin schlimmer...!!!

Re: Motorsport (Formel 1, DTM, usw.)

Beitragvon Atlan » 1. Mai 2017, 10:13

Benutzeravatar
Offline
Atlan
Postingquelle
Beiträge: 3540
Registriert: 25. Juni 2012, 21:15
Wohnort: Westfalen
Lord Valium hat geschrieben:
Und wenn dann die Renn-Letzten nicht bereitwillig Platz mach...

Ja, ich glaube auch, der gute Seb hätte den Massa gerne einen Kopf kürzer gemacht, wenn er gekonnt hätte... :fg:
Arkonide aus Überzeugung ... :D

Re: Motorsport (Formel 1, DTM, usw.)

Beitragvon jogo » 29. Juni 2017, 18:20

Offline
jogo
Kosmokrat
Beiträge: 5976
Registriert: 6. Juni 2012, 17:32
Vettel droht ein Nachspiel durch die FIA. Anhörung am Montag
Denken ist wie googeln - nur krasser.

Re: Motorsport (Formel 1, DTM, usw.)

Beitragvon jogo » 1. August 2017, 13:29

Offline
jogo
Kosmokrat
Beiträge: 5976
Registriert: 6. Juni 2012, 17:32
Die Diskussion um FairPlay bei Mercedes lässt mich dann doch ein wenig grinsen.
Nun kommen bis auf Singapur lauter Strecken, die dem Mercedes am besten passen.
Selbst wenn Hamilton einmal ausfällt und in Singapur 6. auch hinter den Red Bull wird, dürfte sein schwerster Konkurrent aus dem eigenen Haus stammen.
Alles andere wäre überraschend.
Denken ist wie googeln - nur krasser.

Re: Motorsport (Formel 1, DTM, usw.)

Beitragvon Lord Valium » 17. September 2017, 14:13

Benutzeravatar
Offline
Lord Valium
Forums-KI
Beiträge: 13316
Registriert: 27. Juni 2012, 15:20
Wohnort: Lordys-Castle
Was für ein Crash...Kimi und Verstappen raus und Vettel ohne Nase...da freut sich der Hamilton
Ich bin nicht wie die Anderen...
Ich bin schlimmer...!!!

Re: Motorsport (Formel 1, DTM, usw.)

Beitragvon Clark Flipper » 17. September 2017, 14:31

Benutzeravatar
Offline
Clark Flipper
Zellaktivatorträger
Beiträge: 2158
Registriert: 29. Juni 2012, 23:34
Wohnort: Nordlicht
Rambostappen...
Die Ultimativen Antworten des SF:
"Es geschieht weil es geschah." und "42"
Bild
Bild

Re: Motorsport (Formel 1, DTM, usw.)

Beitragvon Lord Valium » 29. Oktober 2017, 23:21

Benutzeravatar
Offline
Lord Valium
Forums-KI
Beiträge: 13316
Registriert: 27. Juni 2012, 15:20
Wohnort: Lordys-Castle
Ich bin nicht wie die Anderen...
Ich bin schlimmer...!!!

Re: Motorsport (Formel 1, DTM, usw.)

Beitragvon Troh.Klaus » 30. Oktober 2017, 19:55

Benutzeravatar
Offline
Troh.Klaus
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1947
Registriert: 5. Juli 2012, 23:13
Wohnort: Hochheim
Auch von mir: Congrats Lewis!

Re: Motorsport (Formel 1, DTM, usw.)

Beitragvon ganerc » 31. Oktober 2017, 14:53

Benutzeravatar
Offline
ganerc
Kosmokrat
Beiträge: 6342
Registriert: 25. Juni 2012, 21:57
Wohnort: neabadra auf dr Alb
Ich hoffe, dass Ferrari nächste Saison technisch zuverlässiger ist. Dann hat Vettel große Chancen seinen 5ten Titel zu erreichen.
Verstappen wird sich mit seiner Fahrweise bestimmt nachhaltig in die Erinnerungen einbrennen. Den wird es noch heftig von der Fahrbahn schleudern. Man muss nur hoffen, dass er niemand mitnimmt. Immer an der Grenze zu fahren heißt sie irgendwann zu überschreiten, und das passiert meistens dann wenn so ein Fahrer Erfolg hat. Dann wird man unvorsichtig. Und genau das traue ich ihm zu.
Bild

Re: Motorsport (Formel 1, DTM, usw.)

Beitragvon Lord Valium » 29. April 2018, 17:32

Benutzeravatar
Offline
Lord Valium
Forums-KI
Beiträge: 13316
Registriert: 27. Juni 2012, 15:20
Wohnort: Lordys-Castle
Der Grand Prix in Aserbaidschan
Lewis Hamilton (33) gewinnt das Rennen vor Kimi Räikkönen (38) im Ferrari
und Sergio Perez (28) holt im Force India
Ich bin nicht wie die Anderen...
Ich bin schlimmer...!!!
Benutzeravatar
Offline
Arthur Dent
Terraner
Beiträge: 1172
Registriert: 27. Juni 2012, 14:52
In der Formel 1 ist inzwischen auch das 5D-Zeitalter eingeläutet worden. Die Ultrasoft sind zu langsam. Hypersoft ist der neue Reifen. Bin gespannt wann die Dakkarsoft einführen.

Re: Motorsport (Formel 1, DTM, usw.)

Beitragvon jogo » 26. Mai 2018, 17:22

Offline
jogo
Kosmokrat
Beiträge: 5976
Registriert: 6. Juni 2012, 17:32
Wobei ich mir bei Red Bull nicht sicher wäre, ob die mit den Ultrasoft nicht auch vorne gewesen wären. Ne, für Vettel hätte es nicht gereicht. Aber sonst...

Dakkarreifen... aber dann... Synchronie-Reifen. Fragt sich nur, ob man damit neben der Strecke fährt... :D
Denken ist wie googeln - nur krasser.
Vorherige

Zurück zu Sport

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast