Fußball-Ticker V

Rund um den Sport
Forumsregeln
Link

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon Lord Valium » 11. März 2018, 18:28

Benutzeravatar
Offline
Lord Valium
Forums-KI
Beiträge: 13177
Registriert: 27. Juni 2012, 15:20
Wohnort: Lordys-Castle
Stuttgart : Leipzig 0:0
Ich bin nicht wie die Anderen...
Ich bin schlimmer...!!!

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon Lord Valium » 11. März 2018, 20:58

Benutzeravatar
Offline
Lord Valium
Forums-KI
Beiträge: 13177
Registriert: 27. Juni 2012, 15:20
Wohnort: Lordys-Castle
Dortmund : Frankfurt 3:2
Ich bin nicht wie die Anderen...
Ich bin schlimmer...!!!

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon Regulus » 11. März 2018, 22:08

Benutzeravatar
Offline
Regulus
Postingquelle
Beiträge: 4101
Registriert: 29. Juni 2012, 19:38
Wohnort: Im schönen Bayernland
Lord Valium hat geschrieben:Dortmund : Frankfurt 3:2


Davon 2 Tore in der Nachspielzeit.

Blöd für alle, die vor der Zeit aufbrechen, um nicht im Stau zu stehen... :devil:

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon jogo » 12. März 2018, 21:10

Offline
jogo
Kosmokrat
Beiträge: 5879
Registriert: 6. Juni 2012, 17:32
HSV trennt sich von Hollerbach!
Wann trennt sich denn der HSV von der 1. Bundesliga?
Denken ist wie googeln - nur krasser.

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon ganerc » 12. März 2018, 21:17

Benutzeravatar
Offline
ganerc
Kosmokrat
Beiträge: 6313
Registriert: 25. Juni 2012, 21:57
Wohnort: neabadra auf dr Alb
Letzteres hoffe ich möglichst bald.

Das ist doch nicht mehr mit anzusehen was da abgeht. Und jetzt droht man auch den Spielern, dass sie mit in die 2. Liga müssen. Damit erklärt man die doch für Deppen, die nicht mal ihre Verträge kennen.

Was erlauben HSV? Is a wie Flasche leer! :lol: :lol:
BildBildBildBildBildBild


Das Tippspiel für die WM 2018 ist online und ihr könnt mittippen wenn ihr diesem Link folgt: https://www.kicktipp.de/perryforum-wm2018/

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon Lord Valium » 12. März 2018, 22:23

Benutzeravatar
Offline
Lord Valium
Forums-KI
Beiträge: 13177
Registriert: 27. Juni 2012, 15:20
Wohnort: Lordys-Castle
https://www.tagesschau.de/ausland/griec ... l-101.html

Ich hatte zuerst an den HSV gedacht.... :unschuldig:
Ich bin nicht wie die Anderen...
Ich bin schlimmer...!!!

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon Kardec » 13. März 2018, 01:17

Benutzeravatar
Offline
Kardec
Kosmokrat
Beiträge: 4737
Registriert: 14. August 2013, 19:18
Wohnort: Aerthan-System/ Galaxis Oberfranken
Ich wär gern mal Mäuschen wenn die HSV-Spieler unter sich sind. Alle paarWochen kommt irgend jemand anderer und erzählt irgendwas.
Wahrscheinlich denken die wie Mertesacker "endlich vorbei"

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon Lord Valium » 13. März 2018, 12:12

Benutzeravatar
Offline
Lord Valium
Forums-KI
Beiträge: 13177
Registriert: 27. Juni 2012, 15:20
Wohnort: Lordys-Castle
Bremen : Köln 3:1
Ich bin nicht wie die Anderen...
Ich bin schlimmer...!!!

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon Lord Valium » 13. März 2018, 12:14

Benutzeravatar
Offline
Lord Valium
Forums-KI
Beiträge: 13177
Registriert: 27. Juni 2012, 15:20
Wohnort: Lordys-Castle
Steffi Jones als Bundestrainerin gefeuert...
Horst Hrubesch übernimmt erstmal.
Ich bin nicht wie die Anderen...
Ich bin schlimmer...!!!

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon ganerc » 16. März 2018, 00:19

Benutzeravatar
Offline
ganerc
Kosmokrat
Beiträge: 6313
Registriert: 25. Juni 2012, 21:57
Wohnort: neabadra auf dr Alb
ganerc hat geschrieben:...Für den BVB und für Leipzig sehe ich die nächsten zwei Spiele in der EL als die letzten an, die sie diese Saison international absolvieren werden. Freundschaftsspiele usw. unberücksichtigt. Man könnte sagen, dass der BVB Salzburg besiegen müsste. Aber wenn es schon mit Bergamo und Augsburg fast in die Hose ging, was soll dann gegen Salzburg gehen? Und Leipzig gegen Zenit St. Petersburg. Das ist auch ein hartes Stück Arbeit. Die haben zu Hause Celtic Glasgow mit 3:0 heim geschickt. Da wird sich Leipzig schwer tun...

Bei Leipzig muss ich doch zugeben, dass es ihnen leichter fiel als ich es erwartet hatte. Allerdings war Zenit heute zu Hause auch nicht in der Lage wirklich Druck zu machen. Das hatte ich anders erwartet.

Aber der BVB. Ich hab mir das Spiel angetan. Das war das übelste Spiel, das ich in den letzten Jahren von Dortmund gesehen habe. Mit der Leistung wären sie sogar in der 2. BuLi im ganz unten zu finden. Und das gegen Salzburg, eine Mannschaft die kaum in der Lage war konkrete Chancen zu erarbeiten. Chancen hatten die schon, aber wie kläglich die vergeben wurden. Das war haarsträubend. Der BVB war allerdings noch schlechter. Man kann es sich kaum vorstellen, aber es war tatsächlich so. Da war komplett Flasche leer. Und jetzt kann ich mir nicht vorstellen, dass Stöger nächste Saison immer noch den BVB trainiert. Derart plan- und sinnlos zu spielen, fürchterlich. Als BVB Fan ist man diese Saison wahrlich nicht auf der Sonnenseite. Das Schwarz in den Vereinsfarben gewinnt mehr und mehr die Oberhand. :(

Ich bin mehr und mehr der Meinung, dass Arsenal den Cup gewinnen wird.

In der Bundesliga sollte man hoffen, dass die momentanen Trainer von Schalke, Frankfurt, Leverkusen, Leipzig, Hoffenheim und Augsburg bei ihren Vereinen bleiben und ihre Mannschaften klug verstärken. Ansonsten sehe ich für die nächste Saison schwarz. Und als FCB Fan ist das gar nicht gut. Denn das hieße doch nur, dass der FCB weiterhin keine Konkurrenz hat. Das ist gar nicht gut. Wettbewerb belebt das Geschäft. Im Fußball stärkt es die guten Mannschaften. Weil die öfter ihre Leistung abrufen müssen.
Doch irgendwie habe ich da einen gewissen Pessimismus in mir. :unsure:
BildBildBildBildBildBild


Das Tippspiel für die WM 2018 ist online und ihr könnt mittippen wenn ihr diesem Link folgt: https://www.kicktipp.de/perryforum-wm2018/

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon Kardec » 16. März 2018, 02:22

Benutzeravatar
Offline
Kardec
Kosmokrat
Beiträge: 4737
Registriert: 14. August 2013, 19:18
Wohnort: Aerthan-System/ Galaxis Oberfranken
Würde das nicht Stöger anlasten.

Der BVB-Kader ist schlicht falsch besetzt. Der Zorc hat das viele Jahre gut gemacht, hatte aber zuletzt kein glückliches Händchen mehr.
Das Mittelfeld hat keine Klasse. Bender gehen lassen, Sahin zu langsam, Dahoud? - und Götze ist eine Wundertüte, bringt aber keine konstante, berechenbare Leistung.

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon Richard » 16. März 2018, 03:56

Benutzeravatar
Offline
Richard
Kosmokrat
Beiträge: 5059
Registriert: 3. Mai 2013, 15:21
Wohnort: .at & TDSOTM
Hier in *.at konnte man vor den beiden Spielen lesen, dass der BVB alles zu verlieren hat und Salzburg nur gewinnen koenne da speziell der BVB unter Zugszwang stehe, nicht Salzburg. Und genau so war es auch: Wäre Salzburg ausgeschieden hätte es halt geheissen, dass die Deutsche Liga doch deutlich stärker sei als das Gegenstück in *.at.
Tja und falls Salzburg doch aufsteigen würde wäre es zumindest eine kleine Sensation: sprich Sbg hatte nichts zu verlieren.
Und genau so ist es gekommen.
Wenn ich mir den Kommentar durchlese http://www.faz.net/aktuell/sport/fussball/bvb-scheitert-in-salzburg-torlos-im-europa-league-achtelfinale-15492661.html steht da am Ende, dass der BVB "eNun hat auch der große BVB einen Platz in dieser peinlichen Ahnengalerie sicher." Da gings um deutsche Mannschaften, die gegen eine österreichische Mannschaft in einem europäisschem Bewerb ausgeschieden sind. Ist das für das "durchschnittliche" Deutsche Ego wirklich so schlimm, wenn eine Mannschaft aus *.at eine aus *.de besiegt bzw. eben aus dem Bewerb geworfen wird? - Immerhin ist das ja Clubfussball und nicht etwa ein Spiel der Nationalmannschaften.

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon ganerc » 16. März 2018, 08:06

Benutzeravatar
Offline
ganerc
Kosmokrat
Beiträge: 6313
Registriert: 25. Juni 2012, 21:57
Wohnort: neabadra auf dr Alb
@Kardec: Ich laste das nicht Stöger an. Der kann ja wohl am allerwenigsten dafür. Da sind schon andere dafür verantwortlich. Wenn man sich allein ansieht was sie an Transfergeldern eingenommen haben, welche Spieler dafür in den letzten 3 Jahren gingen, und was man dafür für welche Summe eingekauft hat, dann sieht man schon klarer. Aber das ist es nicht allein. Der Umgang mit den Trainern gehört auch dazu und eben auch das was da so hinter den Kulissen abgeht. Ich vermute auch, dass da einiges allein durch das Attentat und die darauf folgende Verpflichtung am nächsten Tag spielen zu müssen passiert ist. Gerade ist man einem feigen Mordanschlag entkommen, schon muss man wieder in die Manege und der Welt was vorspielen. Und versagt dann natürlich, leider leider. Das geht an keinem spurlos vorbei. Und hängt auch beim täglichen Miteinander lange nach. Aki "Sch"Watzke hat sich da meiner Meinung nach einige Male ziemlich vergaloppiert. In seinen Handlungen und in seinen Verlautbarungen.


Richard hat geschrieben:...Ist das für das "durchschnittliche" Deutsche Ego wirklich so schlimm, wenn eine Mannschaft aus *.at eine aus *.de besiegt bzw. eben aus dem Bewerb geworfen wird? - Immerhin ist das ja Clubfussball und nicht etwa ein Spiel der Nationalmannschaften.
Na ja, das hat ungefähr den Stellenwert wie wenn im DFB-Pokal eine Mannschaft aus der Regionalliga einen Bundesligisten raus wirft. Und dann kommt dazu, dass man hierzulande natürlich weiß, dass dortzulande die Häme in so einem Fall nicht zu kurz kommt. ;)
Außerdem ist in diesem Fall auch noch das Niveau derart unterirdisch, dass man nur den Kopf schütteln kann. Gegen Salzburg hätten gestern die meisten Zweitligisten gewinnen können. Und gegen Dortmund wohl fast alle. Und die sind angetreten diese Saison wenigstens diesen Cup zu gewinnen. Das ist doch der Brüller. Der "große" BVB versinkt in der europäischen Mittelmäßigkeit. Stand momentan. Dafür schämt "man" sich dann auch noch. Aus all diesen Gründen ist das eben für manchen "schlimm". Wäre das gestern ein mitreißender Kampf gewesen, mit ansehnlichem Fußball, dann wäre das alles halb so schlimm. Man hätte sagen können, dass Salzburg wahrlich besser war, oder das Glück auf seiner Seite hatte, oder ähnliches. Aber das kann man nun eben nicht tun. Man kann nur den Kopf schütteln und dabei aufpassen, dass man kein Kopfweh bekommt.
BildBildBildBildBildBild


Das Tippspiel für die WM 2018 ist online und ihr könnt mittippen wenn ihr diesem Link folgt: https://www.kicktipp.de/perryforum-wm2018/

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon Kardec » 16. März 2018, 14:38

Benutzeravatar
Offline
Kardec
Kosmokrat
Beiträge: 4737
Registriert: 14. August 2013, 19:18
Wohnort: Aerthan-System/ Galaxis Oberfranken
Gegen Salzburg hätten gestern die meisten Zweitligisten gewinnen können. Und gegen Dortmund wohl fast alle.

Bei solchen Aussagen ist es kein Wunder, dass man die "Piefkinesen" :D , wie meine österr. Verwandschaft mich gern geneckt hat, für eingebildete Affen hält. Ich hab schon nach dem Hinspiel keinen Pfifferling mehr auf Dortmund gegeben. Salzburg war da schon klar besser.

Man muss, wie ich auch, den Pressing-Gegenpressungfußball nicht mögen, aber der "Brauseclub" hat sich überraschend klar dort hin gekämpft u. gespielt wo sie jetzt sind. Mit schnellen, gut ausgebildeten Zweikämpfern.
In Salzburg wurde der Leipzig-Fußball entwickelt - ist das Original. Schade dass sie nicht aufeinander treffen :devil:

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon ganerc » 16. März 2018, 16:08

Benutzeravatar
Offline
ganerc
Kosmokrat
Beiträge: 6313
Registriert: 25. Juni 2012, 21:57
Wohnort: neabadra auf dr Alb
Na ja, ich verfolge den Zweitligafußball doch ein wenig intensiver, da mein Heimatverein schon seit ein paar Jahren Teil dieser Liga ist. So eng wie dieses Jahr war es noch nie. Da sind es lediglich 6 Punkte vom Abstiegsrelegationsplatz bis zum 7. Platz. Natürlich sind da nicht alle Spiele eine Augenweide. Allerdings bin ich überzeugt, dass beim gestrigen Spiel Wille und entsprechende Kampfbereitschaft einiges bewirkt hätten. Und hätten dann die Salzburger auch so genial das Tor nicht getroffen, ihre Angriffe verstolpert und ihre schnellen Pässe auch so toll ins Nirvana geschossen, dann hätte es durchaus sein können, dass so ein popliger Zweitligist diese Mannschaft schlagen kann.
Natürlich haben sie es verdient da zu sein wo sie jetzt sind. Das spreche ich ihnen nicht ab. Das Hinspiel war schließlich um Klassen besser. Da hat man sehr gut gesehen was die drauf haben. Gestern waren sie vielleicht ein wenig nervös. Wer weiß. Aber andererseits war der BVB auch ein williges Opfer. Oder besser gesagt ein fußballerisch unwilliges Opfer?

Der Stöger hat auf jeden Fall Klartext geredet. Gut so. Aber ob ihm das hilft? Ich wage es zu bezweifeln.

Und irgendwie habe ich so ein Gefühl als ob der BVB den HSV machen wird. Zumindest bis Ende der nächsten Saison. Da geht doch alles drunter und drüber. Oder meine ich das nur? :unsure:
BildBildBildBildBildBild


Das Tippspiel für die WM 2018 ist online und ihr könnt mittippen wenn ihr diesem Link folgt: https://www.kicktipp.de/perryforum-wm2018/

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon Lord Valium » 17. März 2018, 00:34

Benutzeravatar
Offline
Lord Valium
Forums-KI
Beiträge: 13177
Registriert: 27. Juni 2012, 15:20
Wohnort: Lordys-Castle
Das Freitagsspiel
Freiburg : Stuttgart 1:2
Ich bin nicht wie die Anderen...
Ich bin schlimmer...!!!

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon jogo » 17. März 2018, 13:30

Offline
jogo
Kosmokrat
Beiträge: 5879
Registriert: 6. Juni 2012, 17:32
Stuttgart überraschend...
Langsam muss sich Badstuber Gedanken machen, ob seine Absichten Stuttgart den Rücken zu kehren, weil er international spielen will... also ob er sich deshalb in den Allerwertesten... usw.
Keine Ahnung, ob er einen entsprechenden Club finden wird, der seine Verletzungsanfälligkeit hinnimmt. Ich würde ihn nicht nehmen.
Denken ist wie googeln - nur krasser.

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon Lord Valium » 17. März 2018, 17:24

Benutzeravatar
Offline
Lord Valium
Forums-KI
Beiträge: 13177
Registriert: 27. Juni 2012, 15:20
Wohnort: Lordys-Castle
Der Dino will nicht sterben...
Ich bin nicht wie die Anderen...
Ich bin schlimmer...!!!

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon Lord Valium » 17. März 2018, 18:27

Benutzeravatar
Offline
Lord Valium
Forums-KI
Beiträge: 13177
Registriert: 27. Juni 2012, 15:20
Wohnort: Lordys-Castle
Gladbach : Hoffenheim 3:3
Frankfurt : Mainz 3:0
Augsburg : Bremen 1:3
Hamburg : Hertha 1:2
Ich bin nicht wie die Anderen...
Ich bin schlimmer...!!!

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon ganerc » 17. März 2018, 20:23

Benutzeravatar
Offline
ganerc
Kosmokrat
Beiträge: 6313
Registriert: 25. Juni 2012, 21:57
Wohnort: neabadra auf dr Alb
Lord Valium hat geschrieben:Der Dino will nicht sterben...

...aber er muss :devil:

Achtung: im nachfolgenden Beitrag ist keine Häme, keine Schadenfreude enthalten.

Ich muss ehrlich sagen, dass ich froh bin, dass die Tante Hertha in Hamburg gewonnen hat. Nicht weil ich Herthafan wäre, ein bisschen Sympathisant. Mehr nicht. Es ist, weil ein Sieg des HSV einiges in dieser Saison gewaltig verdreht hätte.
Denn dann wäre es ja schon immer so einfach gewesen die Mannschaft auf Kurs zu bringen. Man installiert einen Trainer, der sich in der BuLi nicht besonders auskennt, den man einfach mal so aus dem Hut gezaubert hat. Und der setzt die 1. Mannschaft mit Spielern der 2. Mannschaft unter Druck, die Vereinsführung macht dasselbe in dem sie den Spielern androht, dass sie im Falle eines Abstiegs ihre Verträge, so entsprechend formuliert, auch in der 2. Liga erfüllen müssten (davon wussten die Spieler bis jetzt ja noch gar nichts, das war wohl ein Geheimnis). Druck (wäre ja im Rahmen ok) und Drohungen allerorten. Und dann (mal angenommen) gewinnt diese Mannschaft. Ja was hätte denn das bedeutet? Dass die Spieler absichtlich schlecht gespielt haben und die bisherigen Trainer zu doof waren das zu erkennen. Und, noch viel heftiger, dass die Vereinsführung natürlich, wie könnte es denn dann anders sein, alles richtig macht und man den Spielern nur mal kräftig in den Allerwertesten treten muss, dann läuft die Sache.

Bin froh, dass das nicht passiert ist. Wer am 27. Spieltag nur 18 Punkte hat, der ist bisher noch immer abgestiegen. Beim nächsten Spiel ist der HSV in Stuttgart zu Gast, dann kommt Schalke und danach geht es nach Hoffenheim. Stand heute sind das drei klare Niederlagen.

Und dann fackeln die Chaotenfans wohl das Volksparkstadion ab. Gruselig und vollkommen unnötig. Solche Fans braucht kein Verein.
BildBildBildBildBildBild


Das Tippspiel für die WM 2018 ist online und ihr könnt mittippen wenn ihr diesem Link folgt: https://www.kicktipp.de/perryforum-wm2018/

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon Lord Valium » 17. März 2018, 22:57

Benutzeravatar
Offline
Lord Valium
Forums-KI
Beiträge: 13177
Registriert: 27. Juni 2012, 15:20
Wohnort: Lordys-Castle
Wolfsburg : Schalke 0:1
Ich bin nicht wie die Anderen...
Ich bin schlimmer...!!!

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon Lord Valium » 17. März 2018, 22:59

Benutzeravatar
Offline
Lord Valium
Forums-KI
Beiträge: 13177
Registriert: 27. Juni 2012, 15:20
Wohnort: Lordys-Castle
ganerc hat geschrieben:
Lord Valium hat geschrieben:Der Dino will nicht sterben...

...aber er muss :devil:


Das bezog sich auf die erste Halbzeit...danach...gute Nacht,Marie. :unsure:
Ich bin nicht wie die Anderen...
Ich bin schlimmer...!!!

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon Lord Valium » 18. März 2018, 16:25

Benutzeravatar
Offline
Lord Valium
Forums-KI
Beiträge: 13177
Registriert: 27. Juni 2012, 15:20
Wohnort: Lordys-Castle
Dortmund : Hannover 1:0
Ich bin nicht wie die Anderen...
Ich bin schlimmer...!!!

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon Lord Valium » 18. März 2018, 20:04

Benutzeravatar
Offline
Lord Valium
Forums-KI
Beiträge: 13177
Registriert: 27. Juni 2012, 15:20
Wohnort: Lordys-Castle
Köln : Leverkusen 2:0
Ich bin nicht wie die Anderen...
Ich bin schlimmer...!!!

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon Lord Valium » 18. März 2018, 21:06

Benutzeravatar
Offline
Lord Valium
Forums-KI
Beiträge: 13177
Registriert: 27. Juni 2012, 15:20
Wohnort: Lordys-Castle
Leipzig : München 2:1
Ich bin nicht wie die Anderen...
Ich bin schlimmer...!!!
VorherigeNächste

Zurück zu Sport

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste