Fußball-Ticker V

Rund um den Sport
Forumsregeln
Link

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon Regulus » 19. Mai 2018, 22:06

Benutzeravatar
Offline
Regulus
Postingquelle
Beiträge: 4116
Registriert: 29. Juni 2012, 19:38
Wohnort: Im schönen Bayernland
Garko der Starke hat geschrieben:Ein schwarzer Tag für Bayern.


Für Bayern wohl nicht, aber zweifelsohne für den FC Bayern.

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon Lord Valium » 19. Mai 2018, 22:09

Benutzeravatar
Offline
Lord Valium
Forums-KI
Beiträge: 13368
Registriert: 27. Juni 2012, 15:20
Wohnort: Lordys-Castle
Ich nehme an,ganerc wir das auch gleich noch kommentieren...
aber die letzte Entscheidung des Schiedsrichters und des Videoassis war echt schwer...Elfer,ja oder nein.
Martinez(war es glaub ich) am Fuß getroffen...Absicht??? Glaube nicht,aber die Entscheidung steht und Frankfurt
sei auch mal wieder ein großer Erfolg gegönnt! ;)
Ich bin nicht wie die Anderen...
Ich bin schlimmer...!!!

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon Ce Rhioton » 19. Mai 2018, 22:13

Benutzeravatar
Offline
Ce Rhioton
Ertruser
Beiträge: 825
Registriert: 12. Februar 2017, 17:29
Glückwunsch - die Bayern haben erneut einen Titel-Trainer verpflichtet. :devil:

Schadenfreude ist doof... :(

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon Garko der Starke » 19. Mai 2018, 22:17

Benutzeravatar
Offline
Garko der Starke
Superintelligenz
Beiträge: 2965
Registriert: 23. Februar 2015, 23:08
@Regulus

Pfft, hinterher ist man immer schlauer...... :P
„Was einmal gedacht wurde, kann nicht mehr zurückgenommen werden.“


Friedrich Dürrenmatt


Eingetragenes Mitglied vom Forumspack, der Off-Topic-Bande, den Mörderischen Jungs Des Siebten Gebets und den Jubelpersern

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon Regulus » 19. Mai 2018, 22:23

Benutzeravatar
Offline
Regulus
Postingquelle
Beiträge: 4116
Registriert: 29. Juni 2012, 19:38
Wohnort: Im schönen Bayernland
Garko der Starke hat geschrieben:@Regulus

Pfft, hinterher ist man immer schlauer...... :P


Klar, sonst wäre ich ja Prophet.

Aber im Ernst: Damit habe ich nun wirklich nicht gerechnet. Für den Jupp tut's mir ein bisschen leid, dass er so unglücklich abtreten muss. Aber vielleicht kommt er ja in ein paar Jahren wieder (Sag niemals Nie!)

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon Lord Valium » 19. Mai 2018, 22:33

Benutzeravatar
Offline
Lord Valium
Forums-KI
Beiträge: 13368
Registriert: 27. Juni 2012, 15:20
Wohnort: Lordys-Castle
Regulus hat geschrieben:Aber vielleicht kommt er ja in ein paar Jahren wieder


Bestimmt,wenn Kiel es Montag schafft,brauchen die den Meistertrainer... :rolleyes:
Ich bin nicht wie die Anderen...
Ich bin schlimmer...!!!

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon Kardec » 20. Mai 2018, 01:07

Benutzeravatar
Offline
Kardec
Kosmokrat
Beiträge: 4999
Registriert: 14. August 2013, 19:18
Wohnort: Aerthan-System/ Galaxis Oberfranken
Nach dem neulich gegen die Bayern verlorenen Heimspiel (1:4) hätte ich doch nicht mit so einer Frankfurter Leistung gerechnet.
Die körperliche Präsenz der Frankfurter war beeindruckend. Die fehlende Dynamik bei den Bayern ist heut deutlich sichtbar geworden.
In Ehren ergraut :D Zudem stößt, denk ich, der Zwergenfußball bei immer athletischer werdenden Gegnern an seine Grenzen.
Kabarettistisch gesagt - der Rebic hat am Hintern mehr Muskel als Kimmich, Thiago u. Müller komplett :D Also wie der sich beim 2zu1 durchgetankt hat - :st:

Als Bayern-Anhänger sag ich im Nachgang
Klar hätte es Elfer geben müssen. Martinez am Ball - Prince schlägt ihm den Fuß weg.
Auch wenn Heynkes letzer Fußball-Tag war. Das Konstrukt mit Müller rechts war falsch.

Aber egal. Vielleicht ist die FCB-Niederlage aus verschiedenen Gründen gar nicht so schlecht. Für die psychische Hygiene Fußball-Deutschlands ist mal gut dass mal nicht die Bayern wieder alles gewinnen. Zudem wird man in der Bayern-Führung die Verjüngung forcieren.

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon ganerc » 20. Mai 2018, 04:39

Benutzeravatar
Offline
ganerc
Kosmokrat
Beiträge: 6355
Registriert: 25. Juni 2012, 21:57
Wohnort: neabadra auf dr Alb
Spät aber dennoch mein Senf zum Pokalendspiel:

Schön wars für mich nicht. Aber deutlich.
Dass der FCB verloren hat, das war verdient. Wer seine Chancen, mal wieder, derart versaubeutelt (wie man in Schwaben so nett sagt), der braucht sich nicht zu beklagen wenn er verliert. Hummels war ein Aktivposten und Kimmich der Stolperprinz. Müller kaum auf dem Feld und Lewandowski geistig wohl irgend wo anders. Der will wohl mit aller Macht weg. Na ja, evtl. gibts nen Tausch mit Real. Benzema und Bale kommen, er geht. Egal. Wer in den entscheidenen Spielen der Saison nur sporadisch sichtbar ist, der ist halt nicht Weltklasse. Bemühen war da, aber irgendwie nicht mit letztem Einsatz. Müller war vor dem Spiel krank. Gestern war er wohl noch in der Rekonvaleszenz. Ribbery war auch müde. In Madrid noch wie wenn er 10 Jahre jünger wäre, gestern zu langsam, zu uninspiriert. Alaba hat ein gutes Spiel gemacht. Kimmich hat viel zu oft herum gestochert und hatte nur ein paar bemerkenswerte Szenen. Süle hat mir gefallen. Der war prima. Man sollte kaum glauben wie der sich bei seiner Größe und seinem Gewicht bewegen kann. Respekt! Thiago, Ausfall. Siehe Lewandowski. Genau das Gleiche. Martinez solide wie immer. Coman, der später kam, wie man sehen konnte noch lange nicht voll fit für so ein Spiel. Wagner, ja, war auch auf dem Platz.
Insgesamt eine verfahrene Leistung der Bayern. Ich sehe das Spiel in Madrid als Auslöser dafür. Und den Saisonbeginn als Ursache. Die Niederlage in Madrid hat die Spieler im Kopf wohl mehr behindert als man denken könnte. Irgendwie hat man ihnen den Stecker gezogen. Toll gespielt und raus geflogen. Mal wieder. Und die Defizite die sich zu Beginn der Saison gezeigt und mehr und mehr aufgetürmt hatten bevor Heynckes kam, die kann man wohl im Laufe einer so anstrengenden Saison nicht einfach so aufholen. Wenn dann mental auch noch was negatives dazu kommt, dann werden scheinbar die Beine schwerer als geplant und im Kopf läufts auch nicht so rund. Deshalb treffen die nicht mehr wenn es drauf ankommt. Wären die Bayern im CL-Finale, dann hätten die gestern noch ganz anders gespielt.
Ich hoffe, dass die Nationalspieler schnell wieder fit werden, körperlich und geistig.

Frankfurt dagegen furioso, teilweise. Zu Beginn bissig und schnell, mit einem belohnenden Tor. Und das zweite Tor ganz klar von der geistigen Lethargie der Bayern begünstigt. Da waren die Frankfurter präsenter und hellwach. Das dritte Tor, geschenkt. So und so. Auf jeden Fall ein verdienter Sieg! Allerdings hätten die Bayern ihre Chancen konsequeter genutzt, dann wäre daraus nichts geworden. Bayern in Normalform hätte die Frankfurter gestern besiegt. Aber was war gestern schon normal? Vielleicht, dass ich mein Schnitzel und das Weizen dazu genossen haben :D

Und dann der Videobeweis. Wozu gibt es den eigentlich? Nicht, dass ich dem Elfer hinterher weine. Wer schlecht spielt, der verliert zu Recht. Aber trotzdem war das glasklar. Da hätten sogar die Frankfurter nicht gemeckert. Wollte der einfach nicht? Das ist jetzt so oft vorgekommen, dass die Schiris den Videobeweis entweder gar nicht beachtet haben, oder ihn derart interpretiert haben, dass man ihn überhaupt nicht braucht. Fehlentscheidungen müssten nicht mit solch einem Aufwand gemacht werden. Da reicht es auch aus, dass er einfach auf Ecke erkennt und basta. Egal wie laut die Bayern protestieren. Wozu das Gefuchtel mit den Armen, das Rennen zum Monitor, die Unterbrechung des Spiels.
Sorry, DFB, da muss nachgebessert werden. Aber mächtig!

Interessant aber, das kaum Gemeckere von den Bayern kommt. Die haben selbst erkannt, dass das gestern einfach nichts war.
Bild

Raben-Tintenfisch-schwarzer Tag für den FCB

Beitragvon Frank Chmorl Pamo » 20. Mai 2018, 06:43

Frank Chmorl Pamo
Erst unglücklich das Frauenendspiel im Elfmeterschießen verloren, und dann auchnoch das der Männer.

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon Lord Valium » 20. Mai 2018, 11:17

Benutzeravatar
Offline
Lord Valium
Forums-KI
Beiträge: 13368
Registriert: 27. Juni 2012, 15:20
Wohnort: Lordys-Castle
ganerc hat geschrieben:Interessant aber, das kaum Gemeckere von den Bayern kommt. Die haben selbst erkannt, dass das gestern einfach nichts war.

Schade nur,dass die Bayernspieler nachdem es die "Silbermedaille" gab,gleich in die Kabinen entschwunden sind...
Wie sagte der Kommentator: kein Spalier für den Sieger bilden? Oder zumindest auf dem Platz bleiben.
Ich würde jetzt einfach behaupten:schlechte Verlierer. Aber Banane...es ist durch.
Ich bin nicht wie die Anderen...
Ich bin schlimmer...!!!

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon ganerc » 20. Mai 2018, 12:51

Benutzeravatar
Offline
ganerc
Kosmokrat
Beiträge: 6355
Registriert: 25. Juni 2012, 21:57
Wohnort: neabadra auf dr Alb
Dass die verschwunden sind, geschenkt.
Mal ehrlich, wer will schon als Verlierer auf dem Platz bleiben und zusehen wie die anderen vor Freude ausflippen? Übrigens haben ein paar gleich nach dem Spiel den Frankfurtern gratuliert. Das hat man bloß nicht so genau im TV gesehen.

Dass die Verlierer auf dem Platz bleiben, das ist doch nur was für die Medien. Die können dann genüsslich die bedröppelten Gesichter zeigen und sich über deren Frust auslassen. Braucht man das? Ich nicht. Hat mir auch noch nie gefallen. Das ist doch nur was für die Hater, die sich dann noch drüber freuen, dass die traurig sind.
Bild

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon Lord Valium » 20. Mai 2018, 13:07

Benutzeravatar
Offline
Lord Valium
Forums-KI
Beiträge: 13368
Registriert: 27. Juni 2012, 15:20
Wohnort: Lordys-Castle
Ok...Schwamm drüber
Ich bin nicht wie die Anderen...
Ich bin schlimmer...!!!

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon Garko der Starke » 20. Mai 2018, 18:05

Benutzeravatar
Offline
Garko der Starke
Superintelligenz
Beiträge: 2965
Registriert: 23. Februar 2015, 23:08
ganerc hat geschrieben:Dass die Verlierer auf dem Platz bleiben, das ist doch nur was für die Medien. Die können dann genüsslich die bedröppelten Gesichter zeigen und sich über deren Frust auslassen. Braucht man das? Ich nicht. Hat mir auch noch nie gefallen. Das ist doch nur was für die Hater, die sich dann noch drüber freuen, dass die traurig sind.

Das sehe ich komplett anders. Und mit den Medien hat das überhaupt nichts zu tun. Es sollte schon der Respekt gegenüber dem siegreichen Gegner da sein. Stell dir das mal bei Olympia vor, der Zweitplazierte bekommt seine Medaille und verlässt dann das Stadion? Ob die bayerischen Entenfamilie jetzt bewusst rausgewatschelt ist oder ob es nur ein Mißverständnis war, das lass ich mal dahingestellt. Aber das der Wagner seine Medaille gleich weggeschmissen hat ist unterstes Niveau. Aber von einem Wagner musste man ja sowas erwarten. Der meint ja auch das Fußballspieler zu wenig verdienen.
„Was einmal gedacht wurde, kann nicht mehr zurückgenommen werden.“


Friedrich Dürrenmatt


Eingetragenes Mitglied vom Forumspack, der Off-Topic-Bande, den Mörderischen Jungs Des Siebten Gebets und den Jubelpersern

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon Lord Valium » 20. Mai 2018, 18:23

Benutzeravatar
Offline
Lord Valium
Forums-KI
Beiträge: 13368
Registriert: 27. Juni 2012, 15:20
Wohnort: Lordys-Castle
:( Pokalvorzeigen am Römer in Frankfurt.
und auch dort Idioten die Pyrotechnik abheuern...mitten in der Menschenmasse.
Was sind das nur für Hohlköppe??? <_<
Rathaus und Vorplatz total eingeräuchert...bekloppt... <_< <_< <_<
Ich bin nicht wie die Anderen...
Ich bin schlimmer...!!!

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon Clark Flipper » 20. Mai 2018, 19:27

Benutzeravatar
Offline
Clark Flipper
Superintelligenz
Beiträge: 2353
Registriert: 29. Juni 2012, 23:34
Wohnort: Nordlicht
Ultras, da ist Name Programm.
Die Ultimativen Antworten des SF:
"Es geschieht weil es geschah." und "42"
Bild
Bild

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon Kardec » 20. Mai 2018, 19:37

Benutzeravatar
Offline
Kardec
Kosmokrat
Beiträge: 4999
Registriert: 14. August 2013, 19:18
Wohnort: Aerthan-System/ Galaxis Oberfranken
Das mit dem Spalierstehen ist ein Mistverständnis.
Es stehen die Sieger dem Verlierer beim Gang zur Medaillenvergabe Spalier und nicht umgekehrt.

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon Lord Valium » 20. Mai 2018, 21:44

Benutzeravatar
Offline
Lord Valium
Forums-KI
Beiträge: 13368
Registriert: 27. Juni 2012, 15:20
Wohnort: Lordys-Castle
Aber die 2.Sieger verpieseln sich nicht einfach!
Heynkes hat zugegeben,dass er daran gar nicht gedacht hatte.
Ein Großer!
Ich bin nicht wie die Anderen...
Ich bin schlimmer...!!!

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon Clark Flipper » 21. Mai 2018, 13:01

Benutzeravatar
Offline
Clark Flipper
Superintelligenz
Beiträge: 2353
Registriert: 29. Juni 2012, 23:34
Wohnort: Nordlicht
Lord Valium hat geschrieben:... und auch dort Idioten die Pyrotechnik abheuern...mitten in der Menschenmasse.
Was sind das nur für Hohlköppe??? <_<
Rathaus und Vorplatz total eingeräuchert...bekloppt... <_< <_< <_<


Habe gerade die Bilder gesehen, aber wenn die Mannschaft auf dem Balkon selber vor den Augen des Vorstands mit Pyrotechnik spielt, was soll man dann bei solchen Vorbildern noch sagen und wie sind dann Lippenbekenntnisse und Aufforderung an die "normalen" Zuschauer einzugreifen zu verstehen. :burn:
Die Ultimativen Antworten des SF:
"Es geschieht weil es geschah." und "42"
Bild
Bild

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon ganerc » 21. Mai 2018, 19:31

Benutzeravatar
Offline
ganerc
Kosmokrat
Beiträge: 6355
Registriert: 25. Juni 2012, 21:57
Wohnort: neabadra auf dr Alb
Garko der Starke hat geschrieben:...das der Wagner seine Medaille gleich weggeschmissen hat ist unterstes Niveau. Aber von einem Wagner musste man ja sowas erwarten. Der meint ja auch das Fußballspieler zu wenig verdienen.
Nun, der bekommt die entsprechende Reaktion ganz sicher. Vom DFB und bestimmt auch von UH + KHR.

Und wie schon an anderer Stelle gesagt steht der Sieger für den Verlierer Spalier. Danach geht der Verlierer auf den Platz und lungert da lustlos rum, heult, jammert und lamentiert. Schimpft sich gegenseitig, oder tröstet sich gegenseitig. Jedenfalls werden dann wunderbare Szenen eingefangen, die nur denen gefallen die den Verlierer nicht leiden können. Wozu sollen die Spieler dafür auf dem Platz bleiben? Die bekommen ja nicht mal ne Bierdusche? Es hat keinen wirklichen tieferen Sinn. Es ist nur eine weitere Demütigung.
So sehe ich die Sache.
Bild

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon Garko der Starke » 21. Mai 2018, 21:31

Benutzeravatar
Offline
Garko der Starke
Superintelligenz
Beiträge: 2965
Registriert: 23. Februar 2015, 23:08
Bei der ARD kannst du dir noch die Siegerehrung der Frauen anschauen. Die Mannschaften klatschen sich bei der Siegerehrung sogar noch gegenseitig ab. Wie gesagt, Respekt und so......
„Was einmal gedacht wurde, kann nicht mehr zurückgenommen werden.“


Friedrich Dürrenmatt


Eingetragenes Mitglied vom Forumspack, der Off-Topic-Bande, den Mörderischen Jungs Des Siebten Gebets und den Jubelpersern

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon Garko der Starke » 21. Mai 2018, 21:32

Benutzeravatar
Offline
Garko der Starke
Superintelligenz
Beiträge: 2965
Registriert: 23. Februar 2015, 23:08
Clark Flipper hat geschrieben:Ultras, da ist Name Programm.

Ultradoof :unschuldig:
„Was einmal gedacht wurde, kann nicht mehr zurückgenommen werden.“


Friedrich Dürrenmatt


Eingetragenes Mitglied vom Forumspack, der Off-Topic-Bande, den Mörderischen Jungs Des Siebten Gebets und den Jubelpersern

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon Ce Rhioton » 21. Mai 2018, 22:23

Benutzeravatar
Offline
Ce Rhioton
Ertruser
Beiträge: 825
Registriert: 12. Februar 2017, 17:29
Garko der Starke hat geschrieben:Bei der ARD kannst du dir noch die Siegerehrung der Frauen anschauen. Die Mannschaften klatschen sich bei der Siegerehrung sogar noch gegenseitig ab. Wie gesagt, Respekt und so......


Na ja, unterschiedliche Sportarten lassen sich nur schwer miteinander vergleichen. :nixweis:

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon Regulus » 21. Mai 2018, 22:46

Benutzeravatar
Offline
Regulus
Postingquelle
Beiträge: 4116
Registriert: 29. Juni 2012, 19:38
Wohnort: Im schönen Bayernland
Wolfsburg darf in der BL bleiben.

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon wepe » 21. Mai 2018, 23:43

Benutzeravatar
Offline
wepe
Superintelligenz
Beiträge: 2628
Registriert: 6. Juni 2012, 20:19
Wohnort: Duisburg, NRW
Kiel ja auch ... :devil:
(m)ein schönes Hobby: https://www.mercatorsnachbarn.de

Re: Fußball-Ticker V

Beitragvon Clark Flipper » 21. Mai 2018, 23:51

Benutzeravatar
Offline
Clark Flipper
Superintelligenz
Beiträge: 2353
Registriert: 29. Juni 2012, 23:34
Wohnort: Nordlicht
Toooor! :D
Die Ultimativen Antworten des SF:
"Es geschieht weil es geschah." und "42"
Bild
Bild
VorherigeNächste

Zurück zu Sport

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste