Sportler-Sprüche

Rund um den Sport
Forumsregeln
Link

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Scanter Thordos » 6. Mai 2015, 13:25

Benutzeravatar
Offline
Scanter Thordos
Terraner
Beiträge: 1481
Registriert: 28. November 2012, 15:55
Wohnort: Cistolo Khans Finca
Meistzitierte historische Kampfansage, die heute durch die (zentral-)spanischen Medien wandert:

"Noventa minutis en el Bernabeu son molto longo"

Real Madrid Stürmer Juanito am 06. März 1986, mitten im Spiel während einer Europapokalhinspielnierderlage bei Juventus Turin, im Dialog mit der Turiner Abwehr auf italienisch-spanischer Hybridsprache.
Das also. So also. Auf diese Weise.

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 6. Mai 2015, 14:04

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
Wie ging das Rückspiel aus?

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 6. Mai 2015, 16:40

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
"Wenn ich jede Woche treffen würde, hätte ich mir einen Torjubel überlegt."
Fußball-Weltmeister Christoph Kramer vor dem Bundesligaspiel zwischen seinem derzeitigen Arbeitgeber Mönchengladbach und seinem künftigen aus Leverkusen

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 7. Mai 2015, 20:40

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
"Ich bin sehr stolz auf meine Spieler"
Bayern-Trainer Pep Guardiola in der Pressekonferenz nach der 0:3-Niederlage im Halbfinal-Hinspiel der Champions League bei seinem früheren Club FC Barcelona


"Es ist ein großes Vergnügen, Leo spielen zu sehen. Sie sehen ihn nur alle drei Tage, wir sehen ihn täglich. Er ist ein Spieler einer ganz anderen Dimension."
Barcelonas Trainer Luis Enrique in der Pressekonferenz nach dem 3:0-Sieg gegen den FC Bayern über den zweifachen Torschützen Lionel Messi

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 10. Mai 2015, 17:15

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
"Hätte ich das gewusst, hätte ich schon zu Saison-Anfang meinen Rücktritt erklärt."
Dortmund-Trainer Jürgen Klopp über den Aufschwung seit seiner Abschiedsankündigung


"Wir sind erst um 16.30 Uhr in Frankfurt angekommen."
Pirmin Schwegler von 1899 Hoffenheim zur desolaten 1.Halbzeit beim 1:3 bei Eintracht Frankfurt - Spielbeginn war um 15.30 Uhr

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 11. Mai 2015, 20:02

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
"Das ist ja erschreckend, was sich einige Herren da vorstellen. Die verdienen unheimlich viel Geld, da muss man sich ohne Ende den Arsch aufreißen. Und die liefern jede Woche solche Spiele ab - da werde ich wahnsinnig."
Schalke-Legende Klaus Fischer über die jüngsten Vorstellungen seines Klubs

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 12. Mai 2015, 20:42

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
"Beides ist ein Desaster. Das ist doch klar!"
Schalke-Aufsichtsratschef Tönnies bei Sky zum möglichen Verpassen der Europa League und zu einer denkbaren Endplatzierung hinter dem Revierrivalen Borussia Dortmund


"Nächtliche Kontrollen auf Jamaika kann ich mir kaum vorstellen. Da sollen ja sogar manchmal die Kontrolleure zugedröhnt sein."
Wolfgang Hambüchen, Vater und Trainer von Turnstar Fabian Hambüchen, auf die Frage der Durchsetzbarkeit von weltweiten nächtlichen Dopingkontrollen

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 13. Mai 2015, 18:45

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
"Ich werde meine Spieler bestimmt nicht einzeln zudecken."
Hannover-Trainer Michael Frontzeck auf die Frage nach einer besonderen Vorbereitung auf das wichtige Auswärtsspiel am Samstag beim FC Augsburg

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 14. Mai 2015, 16:26

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
"Wir werden Platz 14 ausrufen und den werden wir attackieren bis zur letzten Patrone."
Geschäftsführer des 1. FC Köln Schmadtke auf die Frage, was nach dem Saisonziel Rang 15 in diesem Jahr in der nächsten Saison das Ziel sein könnte.


"Ich wünsche mir, dass die Mannschaft so auftritt, dass sie Paderborn auffressen möchte, aber trotzdem nicht den Kopf verliert."
Schalke-Sportvorstand Horst Heldt zum bevorstehenden letzten Saison-Heimspieldes Fußball-Bundesligisten

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 15. Mai 2015, 17:57

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
"Wir haben zur Kenntnis genommen, dass sie uns auffressen wollen. Aber wir werden eine Leistung bieten, die den Schalkern nicht schmecken wird."
Paderborns Trainer Andre Breitenreiter vor dem Auftritt in Gelsenkirchen. Zuvor hatte Schalke-Sportvorstand Horst Heldt gesagt, er wünsche sich vom Team eine Mentalität, dass es Paderborn auffressen wolle.


"Man darf nicht so viel verändern. Und wenn ich da jetzt eine Bauchtänzerin holen würde, würde sich auch nicht mehr viel ändern."
1860-Trainer Torsten Fröhling zu besonderen Maßnahmen im Abstiegskampf

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Hofnarr » 15. Mai 2015, 21:38

Benutzeravatar
Offline
Hofnarr
Postingquelle
Beiträge: 3577
Registriert: 29. Juni 2012, 23:31
Wohnort: Kreis Esslingen
Schnurzel hat geschrieben:"Man darf nicht so viel verändern. Und wenn ich da jetzt eine Bauchtänzerin holen würde, würde sich auch nicht mehr viel ändern."
1860-Trainer Torsten Fröhling zu besonderen Maßnahmen im Abstiegskampf
Mit Bauchtänzerin würde es aber netter aussehen.
Meanwhile in Manchester:
Rost-Jogoretten mit Fell-Kartoffeln in Senf-Terrine.

Rettet den Ulmer Stammtisch
"Amateure bauten die Arche, Profis die Titanic"

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 16. Mai 2015, 07:12

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
Die Spieler hätten sicher nichts dagegen, auch wenn das im Abstiegskampf nicht hilft....

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Hofnarr » 16. Mai 2015, 16:58

Benutzeravatar
Offline
Hofnarr
Postingquelle
Beiträge: 3577
Registriert: 29. Juni 2012, 23:31
Wohnort: Kreis Esslingen
"An der Stadionleinwand steht die Auffordeung, den Spieler des Tages zu wählen. Ich würde die Zuschauer wählen, so wie sie dieses Spiel ertragen"
Radiosprecher bei der Partie Hertha - Eintracht,
Meanwhile in Manchester:
Rost-Jogoretten mit Fell-Kartoffeln in Senf-Terrine.

Rettet den Ulmer Stammtisch
"Amateure bauten die Arche, Profis die Titanic"

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 17. Mai 2015, 08:29

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
"Da laufen wahrscheinlich morgen in der 2. Liga bessere Spiele."
Stefan Aigner nach dem 0:0 in Berlin


"Wenn das der Vorgeschmack auf das Pokalfinale war, wird es ein geiles Endspiel."
Wolfsburgs Trainer Dieter Hecking nach dem 2:1 gegen Borussia Dortmund

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 17. Mai 2015, 18:03

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
"Wir sind wieder alle Freunde und arbeiten hart."
Hertha-Trainer Pal Dardai nach der Kritik an seinem Stürmer Salomon Kalou nach dem 0:0 gegen Eintracht Frankfurt


"Wir waren in der Hölle, und wir sind immer noch in der Hölle."
Hannovers Leon Andreasen trotz des 2:1-Sieges in Augsburg


"Wir hatten heute sehr viel Glück. Aber sonst hatten wir immer sehr viel Pech."
Freiburgs Trainer Christian Streich nach dem 2:1 gegen Bayern München

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 20. Mai 2015, 18:36

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
"Das Gefährliche am VfL ist, dass der Klub zwar schon immer viel Geld hatte, es jetzt aber auch noch sinnvoll ausgibt, weil mit Dieter Hecking und Klaus Allofs gute Leute in der Verantwortung stehen."
BVB-Chef Hans-Joachim Watzke in der "Sport Bild" über Wolfsburg Manager Klaus Allofs und Trainer Dieter Hecking


"Wenn ich aufwache und auf Monaco blicke, denke ich mir schon: Das ist echt abgefahren, wie weit ich es bisher gebracht habe."
Formel-1-Pilot Lewis Hamilton über seinen Weg aus einfachen Verhältnissen

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 22. Mai 2015, 13:18

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
"Es ist wie die Sahne auf dem Kuchen, aber der Kuchen ist wichtiger als die Sahne. Der Kuchen ist die Premier League, der Kuchen ist das Ziel, und ich arbeite für den Kuchen. Und wenn es dann noch zur Sahne reicht, bin ich natürlich glücklich."
Jose Mourinho bei Sky-Sports zu seiner Auszeichnung als Trainer des Jahres in der Premier League

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 22. Mai 2015, 21:23

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
"Ohne solche Duelle wie dem Spiel zwischen Bayern und Alba wäre die BBL wie eine Suppe ohne Salz."
Bayerns Basketballcoach Svetislav Pesic zum Halbfinale gegen Alba Berlin

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 23. Mai 2015, 22:01

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
"Der Verein ist ein kleiner, aber ein großer in seinem Wesen. Wir werden das überstehen und wiederkommen."
Freiburg-Trainer Christian Streich nach dem 1:2 gegen Hannover, das den vierten Bundesliga-Abstieg des SC bedeutete


"Das ist eine perverse Situation. Die einen feiern hier, die anderen müssen runter in die 2. Liga."
Stuttgarts Kapitän Christian Gentner im Bezahl-TV-Sender "Sky" nach dem 2:1 des VfB beim SC Paderborn, der dem VfB den Klassenverbleib sicherte und für den SCP den Abstieg bedeutete

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 24. Mai 2015, 18:16

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
"Es ist immer noch etwas Besonderes, nach 34 Spieltagen da oben zu stehen, das ist nicht normal."
FC Bayern Kapitän Philipp Lahm nach dem Erhalt der Meisterschale


"In Europa kennt uns keine Sau."
Aufdruck auf den T-Shirts des FC Augsburg, nachdem die direkte Qualifikation für die Europa League geschafft war


"Für uns ist das eigentlich wie Champions League."
Augsburgs Tobias Werner zur Bedeutung des fünften Platzes für den FCA


"Dass wir nun die 4 vorne haben, heißt, dass nächstes Jahr in Köln alle die 5 erwarten."
Kölns Trainer Peter Stöger angesichts der 40 Punkte des Aufsteigers


"Ich freue mich darauf, eine Flasche Rotwein zu öffnen - das habe ich mir verdient."
Berlins Trainer Pal Dardai nach dem Erhalt der Klassen


"Geld schießt Tore, die Substanz von großen Vereinen setzt sich über 34 Spieltage durch. Das ist so.
SCP-Trainer Andre Breitenreiter bei Sky


"Nächste Saison werden wir stärker zurückkommen und die Fans mit unserer Spielweise zufriedenstellen, das ist mein Ziel. Ich hoffe auf den bestmöglichen Kader. Weiter, immer weiter."
FC Bayern-Trainer Pep Guardiola nach der Saison mit Gewinn der Meisterschaft und dem Halbfinal-Ausscheiden in DFB-Pokal und Champions League


"Schalke hatte mit ihm einen Jahrhunderttrainer, vielleicht hat der VfB Stuttgart jetzt ja einen Jahrhundertretter."
Stuttgarts Sportvorstand Robin Dutt bei Sport 1 über den scheidenden VfB-Trainer Huub Stevens


"Nächste Woche wollten wir zwei Freundschaftsspiele machen. Jetzt ersetzen wir die durch Relegation."
HSV-Trainer Bruno Labbadia über die kurzfristigen Planungen des Vereins

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 25. Mai 2015, 16:14

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
"Urlaub wird überschätzt."
Karlsruhes Trainer Markus Kauczinski, nachdem seine Mannschaft als Zweitliga-Dritter die Relegationsspiele gegen den Hamburger SV am 28.Mai und 1.Juni erreicht hatte

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 25. Mai 2015, 16:18

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
Stimmen zum Aufstieg von Darmstadt 98

"Wenn der Pep kommt, werden wir hier schon nochmal durchwischen."
Darmstadt 98-Präsident Rüdiger Fritsch in Erwartung des Gastspiels von Bayern München mit Trainer Pep Guardiola


"Wahrscheinlich werden wir erst merken, was passiert ist, wenn uns der Arjen Robben in der nächsten Saison sieben Knoten in die Beine gespielt hat."
Mittelfeldspieler Florian Jungwirth


"Wir reißen jetzt erst mal Darmstadt ab."
Verteidiger Michael Stegmayer vor der Aufstiegsfeier


"Dirk Schuster hat diesen Haufen hier zusammengestellt. Letztes Jahr waren wir Verrückte, Bekloppte und Geisteskranke, dieses Jahr werden wir vielleicht alle zu Göttern ernannt."
Publikumsliebling Marco Sailer


"Jetzt kann mir die Mannschaft auf Mallorca einen ausgeben."
Tobias Kempe, Schütze des Siegtores gegen den FC St.Pauli


"1. BUNDESLIGA VERSTEHSTE #niemandhatdieabsichtaufzusteigen LILIE"
Tennis-Profi Andrea Petkovic aus Darmstadt auf Twitter


"Wieso, für zwei Tage Mallorca braucht man doch nicht viel."
Marcel Heller auf die Frage, ob er schon den Koffer für die Mannschaftsfahrt gepackt habe


"Der Trainer ist noch auf Spielbeobachtung."
Co-Trainer Sascha Franz auf die Frage, warum Dirk Schuster zu Beginn des Autokorsos noch gefehlt habe


"Gratulation an Darmstadt! Das ist eine riesige Sache. Wir freuen uns auf zwei hitzige Duelle in der Bundesliga."
Eintracht Frankfurt-Verteidiger Bastian Oczipka

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 26. Mai 2015, 20:20

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
"Sieben Jahre echte Liebe innerhalb von zwei Monaten zu verändern, würde keiner verstehen. Man muss auch authentisch sein."
Schalke-Manager Horst Heldt auf die Frage, ob der beim BVB scheidende Coach Jürgen Klopp bei S04 eine Option sei


"Das ist so, als wenn ein Qualifikant die French Open gewinnen und auf dem Weg dorthin Novak Djokovic, Rafael Nadal und Roger Federer schlagen würde."
Tennisspielerin Andrea Petkovic auf die Frage, womit der Aufstieg von Darmstadt in die Bundesliga im Tennis zu vergleichen wäre

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 27. Mai 2015, 19:35

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
"Das ist außergewöhnlich! Die FIFA zerbricht. Das Beste, das diesem schönen Spiel möglicherweise passieren kann."
Der englische Ex-Fußball-Nationalspieler Gary Lineker via Twitter über die Festnahmen von FIFA-Funktionären


"Er tanzt natürlich nicht in seinem Büro."
FIFA-Kommunikationschef Walter de Gregorio über den Gemütszustand von Präsident Joseph Blatter nach den Polizeimaßnahmen gegen FIFA-Mitglieder in Zürich

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 28. Mai 2015, 16:43

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
"Meine Spieler sind schon im Training wie die Löwen aufeinander losgegangen."
Karsten Neitzel, Trainer des Drittlgisten Holstein Kiel, vor dem ersten Relegationsspiel am Freitag gegen die Löwen von 1860 München
VorherigeNächste

Zurück zu Sport

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste