Sportler-Sprüche

Rund um den Sport
Forumsregeln
Link

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 28. Mai 2015, 20:42

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
Die Heuchelei des Jahres:

"Aber wir können nicht jeden überwachen. Wenn jemand etwas falsch machen will, kann er dabei unentdeckt bleiben."
FIFA-Präsident Joseph Blatter zum Auftakt des FIFA-Kongresses in Zürich zu den Festnahmen und Korruptionsvorwürfen

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 29. Mai 2015, 22:06

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
"Es ist peinlich, was da abläuft. Fußball ist so ein tolles Spiel, aber Verbrecher laufen leider überall herum."
Der Trainer von Bundesligist Hannover 96, Michael Frontzeck, über den Korruptionsskandal beim Weltverband FIFA

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 31. Mai 2015, 07:43

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
"Blatter ist ohne Zweifel eine starke Persönlichkeit, die ein gewaltiges Standing in der Welt besitzt."
Fußball-Kaiser Fanz Beckenbauer in einem Interview der "Thüringer Allgemeinen" über den wiedergewählten FIFA-Präsidenten Joseph Blatter


"Verhaftet, wofür?"
FIFA-Präsident Blatter auf die Frage, ob er sich Sorgen mache, wie zuvor sieben FIFA-Funktionäre irgendwann verhaftet zu werden

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 31. Mai 2015, 16:34

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
"Es gibt keine Eistonne heute! Wir feiern die ganze Nacht durch."
Arsenal-Kapitän Per Mertesacker nach dem 4:0-Sieg gegen Aston Villa im Finale des FA-Cups

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 1. Juni 2015, 19:52

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
"Wir wollen keine Verhältnisse wie beim Boxen, wo es mehrere Parallelverbände gibt. Das funktioniert nicht."
DFB-Chef Wolfgang Niersbach über seine Ablehnung einer Abspaltung vom Fußball-Weltverband FIFA

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 2. Juni 2015, 07:18

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
"Man kann gar nicht so viel essen, wie man kotzen könnte."
KSC-SportdirektorJens Todt nach dem 1:2 gegen den HSV

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 2. Juni 2015, 12:37

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
"Abstiegskampf ist scheiße. Es gibt nichts Schlimmeres. Ich bewundere die Trainer, die das öfter mitmachen."
HSV-Trainer Bruno Labbadia nach dem Klassenerhalt gegen den KSC

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 3. Juni 2015, 08:56

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
"Mit Schnittchen haben wir uns nicht abspeisen lassen. Es gab schon Roastbeef und Cordon Bleu."
HSV-Coach Bruno Labbadia über das nächtliche Essen in der Kneipe "Erika's Eck" in Hamburg nach dem geglückten Klassenverbleib

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 3. Juni 2015, 09:59

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
Zitate aus Blatters Abschiedsrede

"Ich bin so sehr mit der FIFA und ihren Interessen verbunden. Ich möchte mich bei allen Unterstützern und Wegbegleitern bedanken."

"Ich habe gedacht, meine Kandidatur wäre das Beste für diese Organisation."

"Die Wahl ist nun vorbei, aber die Herausforderungen bleiben. Zwar habe ich das Mandat der Mitglieder, aber es fühlt sich nicht so an, als hätte ich das Mandat der gesamten Fußball-Welt."

"Es ist meine große Sorge um die FIFA und ihre Interessen, die mich sehr bewegen und mich zu diesem Schritt bewegt haben."

"Was mir mehr als alles andere bedeutet ist, dass wenn alles vorbei ist, der Fußball der Gewinner ist."

"Wir müssen große Reformen einleiten. Ich stelle mein Mandat zur Verfügung, ich habe hart für Veränderungen und Reformen gekämpft. Aber ich kann das nicht alleine machen."


Gleich fange ich an zu heulen...


Achtung, meine Aussage könnte Spuren von Ironie enthalten...

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 3. Juni 2015, 16:43

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
"Dass ich mich Freitag wählen lasse und mir am Dienstag einfällt, dass ich zurücktrete, habe ich auch noch nicht erlebt. Aber ich hatte bei der FIFA schon oft das Gefühl, dass etwas passiert, was ich vorher noch nie erlebt habe."
Hans-Joachim Watzke (Borussia Dortmund) zum Blatter-Rücktritt


"Man sagt immer, Deutschland sei der mächtigste Fußball-Verband. Ich kann doch nicht in den Saal laufen und sagen, hey, hier kommt der Weltmeister, ihr habt mir zu folgen."
DFB-Präsident Wolfgang Niersbach über die Notwendigkeit, Allianzen zu bilden

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 4. Juni 2015, 23:11

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
"Wichtiger als alles andere ist mir, dass der Fußball der Gewinner ist, wenn all dies vorüber ist."
Der scheidende FIFA-Präsident Blatter im Verbands-Magazin "FIFA-Weekly" zur Situation im Fußball-Weltverband

Seufz

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 6. Juni 2015, 09:21

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
"No Pirlo, No Party"
Slogan auf den weißen Fanshirts der Anhänger von Juventus Turin vor dem Champions-League-Finale gegen den FC Barcelona am Samstag


"Das war eine WM! Ein Turnier mit dem Finale in Karlsruhe. Ich weiß jetzt, dass ich definitiv bereit bin, eine Nationalmannschaft zu trainieren. Natürlich nicht die deutsche ..."
HSV-Trainer Bruno Labbadia im "Hamburger Abendblatt" über den Druck bei seiner sechswöchigen Retter-Mission beim Hamburger SV

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 7. Juni 2015, 14:01

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
"Wir haben einen tollen Koch, der es uns sehr schwer macht. Wir können die ganzen Kalorien gar nicht abarbeiten."
DFB-Trainerin Ulrike Ballweg über die zum Scheitern verurteilten Versuche von ihr und Bundestrainerin Neid, während der WM in Kanada nicht zuzunehmen. Zum DFB-Tross gehört Koch Hannes Flade

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 8. Juni 2015, 19:00

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
"Der Rasen ist sehr stumpf und voller Granulat. Wenn man ihn gesprengt hat, ist er in fünf Minuten wieder trocken. Es ist schade um das Wasser."
DFB-Cheftrainerin Neid über den Kunstrasen bei der Frauen-WM


"Das war mit ein bisschen Humor verbunden, weil das Wetter sehr schön war."
Bastian Schweinsteiger zu seiner Huldigung an Sepp Blatter. Im Film "Die Mannschaft" sagte er: "Danke Sepp Blatter, dass du mir diese WM in Brasilien ermöglichst hast."

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Garko der Starke » 9. Juni 2015, 15:51

Benutzeravatar
Offline
Garko der Starke
Superintelligenz
Beiträge: 2995
Registriert: 23. Februar 2015, 23:08
"So was Blödes, jetzt müssen wir noch hier bleiben."

Heidi Mohr, mittelprächtig gelaunt, nachdem sie in einem EM-Halbfinale den Siegtreffer erzielt hat.
„Was einmal gedacht wurde, kann nicht mehr zurückgenommen werden.“


Friedrich Dürrenmatt


Eingetragenes Mitglied vom Forumspack, der Off-Topic-Bande, den Mörderischen Jungs Des Siebten Gebets und den Jubelpersern

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 10. Juni 2015, 11:14

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
"Dass die Afrikanerinnen gerne tanzen, wissen wir ja. Mal gucken, wer am Ende tanzt."
Fußball-Nationalspielerin Simone Laudehr über den ausgelassenen Jubeltanz der Nigerianerinnen nach dem zwischenzeitlichen 2:2-Ausgleich gegen Schweden am Montag. Die Partie endete 3:3.

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Garko der Starke » 10. Juni 2015, 13:39

Benutzeravatar
Offline
Garko der Starke
Superintelligenz
Beiträge: 2995
Registriert: 23. Februar 2015, 23:08
"Es steht 4:0, eine Minute vor Schluss, mein Gott, die könnten schon mal anfangen zu heulen."

Linda Bresonik beim WM-Halbfinale 2007 zwischen Brasilien und den USA.
„Was einmal gedacht wurde, kann nicht mehr zurückgenommen werden.“


Friedrich Dürrenmatt


Eingetragenes Mitglied vom Forumspack, der Off-Topic-Bande, den Mörderischen Jungs Des Siebten Gebets und den Jubelpersern

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 10. Juni 2015, 21:04

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
"Ihr habt entschieden, dass nach Blatter mein Kopf als nächstes abgeschnitten werden soll. Schön... Aber ich bin nicht verantwortlich."
FIFA-Generalsekretär Jerome Valcke zu Journalisten auf einer Pressekonferenz im russischen WM-Spielort Samara

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 10. Juni 2015, 23:53

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
"Das ist 'ne supercoole Olle."
Tennisspielerin Andrea Petkovic über Torhüterin Nadine Angerer

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Garko der Starke » 11. Juni 2015, 13:48

Benutzeravatar
Offline
Garko der Starke
Superintelligenz
Beiträge: 2995
Registriert: 23. Februar 2015, 23:08
"So Firlefanz mach ich net."

Renate Lingor auf die Frage ob sie auch solche Tricks wie Marta beherrscht.
„Was einmal gedacht wurde, kann nicht mehr zurückgenommen werden.“


Friedrich Dürrenmatt


Eingetragenes Mitglied vom Forumspack, der Off-Topic-Bande, den Mörderischen Jungs Des Siebten Gebets und den Jubelpersern

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 12. Juni 2015, 17:24

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
"Ich dachte erst, der ist nicht schlecht. Zu springen wäre verschwendete Energie gewesen."
Fußball-Nationaltorhüterin Nadine Angerer über das Freistoßtor der Norwegerinnen, das zum 1:1-Ausgleich führte


"Wir haben mit fünf, sechs Trainern gesprochen. Ich habe beim Pokalfinale mit Felix Magath gesprochen. Und wenn ich jetzt nach Faro fliege, werde ich auch mit Leuten sprechen."
Eintracht Frankfurts Vorstandschef Heribert Bruchhagen auf die Frage, ob er bei der Trainersuche auch mit Armin Veh verhandelt habe

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 13. Juni 2015, 19:01

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
"Ich erzähle keine Heldengeschichten, aber manchmal fragen mich die Jungs, wie das früher so gewesen ist, und manchmal kriegen sie von mir auch einen Spruch. Dann sage ich im Training: So Gurken wie euch hätt' ich mir früher an die Uhrkette gehängt."
U21-Nationaltrainer Horst Hrubesch vor der EM in Tschechien im SZ-Interview

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 15. Juni 2015, 09:17

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
"Ich weiß nicht, ob sie zu wenig Plätze im Dorf haben oder ob sie sagen: Lass die mal nur mit drei spielen, wir haben nur drei Medaillen, weil wir kein Geld haben."
Herren-Bundestrainer Jörg Roßkopf über den Europaspiele-Modus im TischtennisTeamwettbewerb. Im Dreier-Team ist kein Auswechselspieler erlaubt.


"Ich bin hier nicht bei der Mathematik-Olympiade."
DFB-Abwehrspielerin Tabea Kemme vor dem letzten Vorrundenspiel bei der Fußball-WM gegen Thailand zu Rechenspielen in Bezug auf die Gruppenkonstellation

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 15. Juni 2015, 12:54

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
"Wenn es keine Liebe gibt, dann kann auch nichts rosten."
Eintracht Frankfurts Boss Heribert Bruchhagen im Scherz auf die Frage, ob die Rückkehr von Trainer Veh unter dem Motto "Alte Liebe rostet nicht" stehe

Re: Sportler-Sprüche

Beitragvon Schnurzel » 15. Juni 2015, 17:31

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
"Ich bin kein Wappenküsser. Für mich gibt es nichts Schlimmeres als Spieler, die bei einem Torerfolg das Wappen küssen und eine Woche später weg sind."
Schalkes neuer Trainer Andre Breitenreiter bei seiner Vorstellung in Gelsenkirchen
VorherigeNächste

Zurück zu Sport

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast