Wintersport

Rund um den Sport
Forumsregeln
Link

Re: Wintersport

Beitragvon Slartibartfast » 7. Februar 2015, 15:05

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Bei der Damen-Abfahrt war Deutschland ja nicht so gut, beste IIRC 10. Die anderen über dem 30. Platz.
Bode Miller seine abgeschnittene Sehne in der Wade, duch eine Ski-Kante... üble Sache. :unsure:

Re: Wintersport

Beitragvon dandelion » 7. Februar 2015, 15:12

Benutzeravatar
Offline
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 6868
Registriert: 15. August 2013, 22:23
Slartibartfast hat geschrieben:Bode Miller seine abgeschnittene Sehne in der Wade, duch eine Ski-Kante... üble Sache. :unsure:


Bei der Großaufnahme der Wunde habe ich lieber die Augen zugemacht. Müßte man nicht zeigen. Ich fürchte, für ihn ist die WM schon zu Ende.

Re: Wintersport

Beitragvon Schnurzel » 8. Februar 2015, 07:50

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
Mit hoher Wahrscheinlichkeit sogar die Karriere.


Was anderes: Doppelsieg für die deutschen Biathletinnen! Wo gibt's denn sowas? :st:
Und ein zweiter Platz für die Männer.
Zuletzt geändert von Slartibartfast am 8. Februar 2015, 15:11, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Vollzitat auf direkt vorangehendes Posting entfernt

Re: Wintersport

Beitragvon dandelion » 8. Februar 2015, 18:06

Benutzeravatar
Offline
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 6868
Registriert: 15. August 2013, 22:23
Bei Miller weiß man nie, auch wenn sich das Alter nicht wegleugnen läßt. Auf jeden Fall wäre es sehr schade, wenn ein Sportler, der den Welt-Cup über Jahre mitgeprägt hat, so abtreten müßte. Einige schöne (und erfolgreiche) Rennen würde ich ihm schon noch gönnen.

Re: Wintersport

Beitragvon dandelion » 10. Februar 2015, 00:43

Benutzeravatar
Offline
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 6868
Registriert: 15. August 2013, 22:23
Zweites Gold für Tina Maze, diesmal in der Kombination. Sie ist auf gutem Weg die anvisierten fünf Medaillen zu schaffen. Bei Lindsey Vonn flossen dagegen nach ihrem Ausscheiden die Tränen.

Re: Wintersport

Beitragvon dandelion » 13. Februar 2015, 11:44

Benutzeravatar
Offline
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 6868
Registriert: 15. August 2013, 22:23
Viktoria Rebensburg holt den DSV aus der Trübseligkeit. Silber im Riesenslalom. Tolle Leistung im 2. Durchgang und spannend war es auch.

Re: Wintersport

Beitragvon Slartibartfast » 13. Februar 2015, 17:24

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Die Silbermedaille in der Hand ist besser als die Goldmedaille auf dem Dach. Bild
Konfuzius

:st:

Re: Wintersport

Beitragvon Troh.Klaus » 14. Februar 2015, 00:33

Benutzeravatar
Offline
Troh.Klaus
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1933
Registriert: 5. Juli 2012, 23:13
Wohnort: Hochheim
Riesenslalom: Neureuther knapp Vierter.
1. Ligety
2. Hirscher
3. Pinturault

Re: Wintersport

Beitragvon Troh.Klaus » 16. Februar 2015, 00:38

Benutzeravatar
Offline
Troh.Klaus
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1933
Registriert: 5. Juli 2012, 23:13
Wohnort: Hochheim
Slalom:

Riesendusel:
Hirscher: DNF
3. Neureuther
2. Dopfer
1. Grange (FRA)

Glückwunsch

Re: Wintersport

Beitragvon dandelion » 16. Februar 2015, 00:58

Benutzeravatar
Offline
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 6868
Registriert: 15. August 2013, 22:23
Die Zugpferde Neureuther und Dopfer haben die WM-Bilanz für den DSV gerade noch gerettet. Ihren Einsatz gerechtfertigt haben auch Strasser und Schmid. Pech für Hirscher, aber Gold hatte er schon vor seinem Einfädler verloren.

Natürlich ein spannendes Rennen, das aber unter einem seltsam gesteckten 1. Durchgang litt.

Re: Wintersport

Beitragvon dandelion » 19. Februar 2015, 13:21

Benutzeravatar
Offline
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 6868
Registriert: 15. August 2013, 22:23
Heute beginnen die Wettbewerbe bei der Nordischen Ski-WM in Falun. Kombinierer und Skispringer haben gute Medaillenchancen, bei den Langläufern sieht es dagegen mau aus. Die Zeiten von Angerer, Teichmann, Sachenbacher und Künzel werden so schnell nicht wiederkommen.

Re: Wintersport

Beitragvon Slartibartfast » 21. Februar 2015, 00:39

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Wenn ich mich nicht verhört habe, ist dort ein 23jähriger (oder 32?) Norweger der erfolgreichste Wintersportler aller Zeiten geworden. 10 nordische Weltmeistermedaillen hat er schon gewonnen und damit den legendären Björn Daehlie überholt.

Re: Wintersport

Beitragvon dandelion » 21. Februar 2015, 01:02

Benutzeravatar
Offline
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 6868
Registriert: 15. August 2013, 22:23
Gemeint ist Petter Northug, der jetzt Rekordweltmeister bei den Langläufern ist, aber nicht der erfolgreichste Wintersportler allgemein. Der Biathlet Björndalen hat, so weit ich weiß, 19 Weltmeistertitel auf dem Konto und Northugs Kollegin Marit Björgen hat gerade ihren 13. Titel geholt. Gibt sicher auch noch einige andere Wintersportler mit großen Titelsammlungen.

Auch die DSV-Athleten waren heute erfolgreich. Gold in der Nordischen Kombination und bei den Skispringerinnen.

Re: Wintersport

Beitragvon Slartibartfast » 21. Februar 2015, 15:13

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Ah, jetzt, ja!

Re: Wintersport

Beitragvon dandelion » 21. Februar 2015, 23:09

Benutzeravatar
Offline
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 6868
Registriert: 15. August 2013, 22:23
Die deutschen Langläufer sind wieder da angekommen, wo sie vor 15 oder 20 Jahren waren - im Nirgendwo. Trotzdem gab es heute zwei spannende Rennen zu erleben, mit der Erkenntnis, daß es auch für Superstars wie Björgen und Northug Grenzen gibt.

Morgen sind wieder die Kombinierer dran. Im Mannschaftswettbewerb müßte es doch nach vielen Fehlversuchen für Weinbuchs Männer endlich zu Gold reichen. Das hat Severin Freund heute im Springen knapp verpasst, aber Silber ist natürlich auch schön.

Re: Wintersport

Beitragvon Slartibartfast » 21. Februar 2015, 23:57

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Quasi eine freundliche Silbermedaille. :st:

Re: Wintersport

Beitragvon dandelion » 23. Februar 2015, 00:03

Benutzeravatar
Offline
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 6868
Registriert: 15. August 2013, 22:23
Kombinierer und Springer werden ihren Vorschußlorbeeren gerecht. 2 x Gold. Auch die Langläufer haben sich heute gut geschlagen, in den Teamwettbewerben ist halt die Konkurrenz deutlich geringer.

Re: Wintersport

Beitragvon Schnurzel » 23. Februar 2015, 08:22

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
In der Kombi und ihm Springen kann ja noch was kommen....

Re: Wintersport

Beitragvon dandelion » 24. Februar 2015, 12:54

Benutzeravatar
Offline
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 6868
Registriert: 15. August 2013, 22:23
Nach dem bisherigen WM- und auch Saisonverlauf sind die Medaillenchancen in beiden Disziplinen recht gut. Heute sind aber wieder die Langlaufdamen an der Reihe und da ist ist sicher wieder Norwegertag.

Re: Wintersport

Beitragvon Slartibartfast » 24. Februar 2015, 14:28

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Hm, der dt. Skiverband beklagt das Desinteresse der Faluner, besonders bei der nordischen Kombination. Während des Langlaufs seien zwar viele Zuschauer dagewesen und hätten applaudiert, beim Skispringen seien sie aber in Massen abgewandert. Leere Ränge an den Schanzen. :gruebel:

Re: Wintersport

Beitragvon dandelion » 24. Februar 2015, 20:58

Benutzeravatar
Offline
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 6868
Registriert: 15. August 2013, 22:23
Da waren wohl keine aussichtsreichen schwedischen Athleten am Start. Ansonsten dürften Stimmung und Zuspruch aber gut sein. Zumindest behaupten das die ARD-Moderatoren Kindermann und Schlickenrieder. Die beiden sind ein herzerfrischendes Duo. Ich höre ihnen gerne zu.

Das heutige Rennen war durch den einsetzenden Schneefall an der Grenze zur Irregularität. Gewonnen hat mit Charlotte Kalla zwar eine der Mitfavoritinnen, der ich den Erfolg auch von Herzen gönne. Unter den besten zehn finden sich aber außer der Finnin Niskanen nur mehr oder weniger unbekannte Läuferinnen. Nach der ersten Zwischenzeit war die Spannung schon weg. Schade, da hat es der Wettergott nicht gut gemeint.

Re: Wintersport

Beitragvon Slartibartfast » 24. Februar 2015, 23:16

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Ja, 43. und 46. Platz für die dt. Läuferinnen waren... suboptimal. :unsure:

Re: Wintersport

Beitragvon Slartibartfast » 28. Februar 2015, 14:50

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Slartibartfast hat geschrieben:Quasi eine freundliche Silbermedaille. :st:


Und jetzt wurde es sogar eine freundliche Goldmedaille! Mit Schanzenrekord. :clap:
http://www.focus.de/sport/wintersport/n ... 05647.html

Re: Wintersport

Beitragvon dandelion » 1. März 2015, 23:47

Benutzeravatar
Offline
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 6868
Registriert: 15. August 2013, 22:23
Schon ist die Nordische Ski-WM wieder zu Ende. Schade, daß waren 1 1/2 spannende Wochen. Aus deutscher Sicht gab es einen kaum erwarteten Medaillensegen, besonders die fünf Goldenen sind bemerkenswert. Leider hat sich auch heute bei den 50 km der Männer der Niedergang der Langläufer fortgesetzt. Stefanie Böhlers 6. Platz bei den gestrigen 30 km der Frauen erscheint da fast wie ein Wunder.

Re: Wintersport

Beitragvon Slartibartfast » 2. März 2015, 14:30

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Jetzt sind die Biathleten dran, da hofft man auf mehr Edelmetall. :gruebel:
VorherigeNächste

Zurück zu Sport

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste