Wintersport

Rund um den Sport
Forumsregeln
Link

Re: Wintersport

Beitragvon Schnurzel » 2. März 2015, 15:25

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
Mehr als 8 Medaillen bei 11 DSV-Startern und 10 Wettbewerben? Wie soll das gehen?

Re: Wintersport

Beitragvon dandelion » 2. März 2015, 16:24

Benutzeravatar
Offline
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 6868
Registriert: 15. August 2013, 22:23
Mit der Mixed-Staffel müssten es elf Wettbewerbe sein. Vier bis sechs Medaillen wären ein schöner Erfolg. Ob das klappt?

Re: Wintersport

Beitragvon dandelion » 5. März 2015, 01:14

Benutzeravatar
Offline
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 6868
Registriert: 15. August 2013, 22:23
Jetzt wird es zappenduster für die alpinen Skidamen des DSV. Viktoria Rebensburg im Training verletzt, Saison zu Ende. Ich glaube, jetzt muß Maria Riesch vom Rücktritt zurücktreten.

Re: Wintersport

Beitragvon Schnurzel » 6. März 2015, 18:23

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
Kurios: Eric Frenzel hat mit einem 23. Platz (!) den Gesamtweltcup der Nordischen Kombinierer gewonnen, weil seine direkten Konkurrenten nicht oder nicht genügend gepunktet haben. Frenzel hat wohl keine Körner mehr, das hat sich ja schon bei der WM angedeutet. Er sollte vernünftigerweise die Saison beenden.

Re: Wintersport

Beitragvon dandelion » 6. März 2015, 21:09

Benutzeravatar
Offline
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 6868
Registriert: 15. August 2013, 22:23
Mit dem dritten Gewinn des Gesamtweltcups gehört Eric Frenzel endgültig zu den ganz Großen in der Nordischen Kombination. Schade, daß er seine überragende Form nicht bis zur Weltmeisterschaft halten konnte. Da hat ihm aus deutscher Sicht Johannes Rydzek den Rang abgelaufen.

Re: Wintersport

Beitragvon Schnurzel » 8. März 2015, 07:43

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
Drei Wettbewerbe, keine Medaille.

Wer hat nochmal gesagt, die Biathleten holen mehr Medaillen als die Nordischen?

Respekt aber vor den guten Leistungen von Lesser und Dahlmeier. Blamabel allerdings Schempp, der noch nicht einmal an der Verfolgung teilnehmen darf (Platz 77).

Re: Wintersport

Beitragvon Schnurzel » 8. März 2015, 14:47

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
Lesser holt Gold in der Verfolgung! Geht doch!

Re: Wintersport

Beitragvon Slartibartfast » 8. März 2015, 21:27

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Schnurzel hat geschrieben:Wer hat nochmal gesagt, die Biathleten holen mehr Medaillen als die Nordischen?

Das war irgendein Fernsehsportfuzzi, oder Radio. Ich berichtete lediglich davon. :unschuldig:

Re: Wintersport

Beitragvon dandelion » 9. März 2015, 11:06

Benutzeravatar
Offline
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 6868
Registriert: 15. August 2013, 22:23
Doch noch ein erfolgreiches Wochenende für die Biathleten. Erstaunlich war, wie die Favoriten reihenweise versagten. Nicht nur Schempp, auch Fourcade, Domratschewa, Mäkäräinen, Svendsen... Am Samstag spielte dabei aber das Wetter eine große Rolle.

Auf Weltmeister wie Lesser oder Dorin Habert hatte wohl kaum jemand getippt.

Re: Wintersport

Beitragvon Slartibartfast » 9. März 2015, 12:45

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Viererbobgoldmedaille bei der WM in Winterberg ist auch nicht übel. B-)
http://www.mopo.de/sportmix/wm-in-winte ... 67162.html


Moment, Winterberg? Bob? WM? Bild

Re: Wintersport

Beitragvon dandelion » 11. März 2015, 23:04

Benutzeravatar
Offline
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 6868
Registriert: 15. August 2013, 22:23
Beim Biathlon gab es mit Jurlowa erneut eine Überraschungsweltmeisterin. Wann sind die Favoriten dran? Immerhin gab es Silber und Bronze für Soukalova und Mäkäräinen. Platz 6 für Dahlmeier. Auch gut, aber bei der WM zählen halt nur Medaillen.

Re: Wintersport

Beitragvon Slartibartfast » 13. März 2015, 20:01

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Frauenstaffelgold Biathlon, mit mehr als 1 min Vorsprung auf Silber-Frankreich! Bild

Re: Wintersport

Beitragvon dandelion » 13. März 2015, 22:20

Benutzeravatar
Offline
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 6868
Registriert: 15. August 2013, 22:23
Das lief überraschend gut. Tolle Leistung aller vier Athletinnen. Erinnert an die goldenen Zeiten mit Neuner, Henkel, Wilhelm...

Re: Wintersport

Beitragvon Schnurzel » 13. März 2015, 23:49

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
dandelion hat geschrieben:Das lief überraschend gut. Tolle Leistung aller vier Athletinnen. Erinnert an die goldenen Zeiten mit Neuner, Henkel, Wilhelm...

Vielleicht kommen neue goldene Zeiten. Falls noch die Miriam Gössner in der nächsten Saison wieder in die Spur zurückfindet...

Re: Wintersport

Beitragvon dandelion » 14. März 2015, 00:59

Benutzeravatar
Offline
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 6868
Registriert: 15. August 2013, 22:23
Wenn man das noch recht jugendliche Alter der Goldmädchen betrachtet, könnte das schon sein. Die Leistungsentwicklung ist bemerkenswert und nicht nur auf eine oder zwei Athletinnen beschränkt. Nach dem Rücktritt von Magdalena Neuner sah es eine Zeit lang recht düster aus. Aber der Tiefpunkt ist wohl für lange Zeit überwunden.

Re: Wintersport

Beitragvon Langschläfer » 14. März 2015, 19:03

Benutzeravatar
Offline
Langschläfer
Kosmokrat
Beiträge: 9280
Registriert: 25. Juni 2012, 21:34
Wohnort: Mozarthausen
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen mir ständig das ich nicht verrückt bin. Die zehnte pfeift die Melodie von Tetris.

"Fighting for peace is like screwing for virginity." - George Carlin

Polls sind doof. ;)

Re: Wintersport

Beitragvon dandelion » 14. März 2015, 19:19

Benutzeravatar
Offline
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 6868
Registriert: 15. August 2013, 22:23
Tadellose Lauf- und Schießleistung. Mit Gold habe ich nicht gerechnet, mit einer Medaille schon. Favorit war Norwegen.

Re: Wintersport

Beitragvon dandelion » 15. März 2015, 19:17

Benutzeravatar
Offline
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 6868
Registriert: 15. August 2013, 22:23
Die Biathlon-WM ist vorbei. Ich denke, die Bilanz mit drei Gold - und zwei Silbermedaillen kann sich sehen lassen und drei Titel waren eigentlich nicht zu erwarten. Die Männer waren nach dem gestrigen Sieg heute vielleicht nicht mehr hunderprozentig motiviert. Dafür holte Franziska Preuß noch eine Silbermedaille. Schöner Abschluß.

Re: Wintersport

Beitragvon Schnurzel » 15. März 2015, 20:23

Benutzeravatar
Offline
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel
Bei dieser phänomenalen Bilanz der BiathletInnen frage ich mich echt, was bei Olympia schief gelaufen ist. Das habe ich mich schon bei den Bob-Fahrern gefragt.

PS. Mehr Medaillen als bei den Nordischen sind es trotzdem nicht geworden (das hat, glaube ich, ein Funktionär gesagt). Aber sie waren nicht weit entfernt!

Re: Wintersport

Beitragvon Mi.Go » 22. März 2015, 14:03

Benutzeravatar
Offline
Mi.Go
Kosmokrat
Beiträge: 9661
Registriert: 26. Juni 2012, 12:19
Wohnort: dahoam
Skispringer Severin Freund gewinnt Gesamtweltcup
...
Bei einem Sieg von Prevc, der zur Halbzeit vorne lag, hätte er mindestens Dritter werden müssen.
Doch dann flog Tepes im Finale auf 244 Meter und schnappte seinem Landsmann um 2,8 Punkte den Sieg weg.


http://www.focus.de/sport/wintersport/s ... 2037.html#

Das nenn' ich Fairness :st: :respect: :bet:
Todeskandidat: "Ich glaube nicht an die abschreckende Wirkung der Todesstrafe"
Henker: "Ich hab hier noch keinen zweimal gesehen"

Re: Wintersport

Beitragvon Slartibartfast » 22. März 2015, 15:24

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Seufz, kein Slalom-Gesamtweltcup für Felix. :unsure:
14. und 11. in den zwei letzten Durchgängen waren zu wenig.


Ein Glück, dass es Frühling wird. Seit Herbst gefühlt jedes Wochenende, oft auch Wochentags 9000 Kaltsportarten, Skialpin und Lang, mit und mit ohne Gewehr, Eislauf, Bob, Schlitten, Springen, Curling... ARD oder ZDF von Morgens bis Abends Schnee und Eis. :sn:

Langsam wird es wieder Zeit für echten Sport, Damen-Beachvolleyball Damen, Mudwrestling, Tractorpulling... B-)

Re: Wintersport

Beitragvon Richard » 22. März 2015, 15:31

Benutzeravatar
Offline
Richard
Kosmokrat
Beiträge: 5051
Registriert: 3. Mai 2013, 15:21
Wohnort: .at & TDSOTM
Heuer wie schon letztes Jahr Damen- und Herrengesamtweltcup im Schifahren in den Haenden von Marcel Hirscher und Anna Fenninger :). Und Marcel Hirscher hat schon einen Rekort weg: 4 x in Serie Gesamtweltcup hat vor ihm noch keiner geschafft :).

Re: Wintersport

Beitragvon dandelion » 22. März 2015, 21:12

Benutzeravatar
Offline
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 6868
Registriert: 15. August 2013, 22:23
Tja, leider waren heute die letzten Wettbewerbe in den verschiedenen Ski-Weltcups. Wa soll ich jetzt bloß an den Wochenenden anfangen. :(

War noch einmal richtig spannend, vor allem bei Ski-Alpin. Marcel Hirscher mit einem Traumlauf im 2. Durchgang, dagegen ist kein Kraut gewachsen. Und beim Felix haben wohl, wie schon öfter, im entscheidenden Moment, die Nerven nicht mitgespielt. Trotzdem schön, daß der DSV mit mehreren Fahrern bei der Weltspitze dabei ist.

An der Spitze sind auch die Biathletinnen angekommen. Eine wirklich erstaunliche Entwicklung, bei Saisonbeginn deutete wenig auf einen derartigen Leistungssprung hin.

Freue mich schon auf den nächsten Winter. :D

Re: Wintersport

Beitragvon Slartibartfast » 23. April 2015, 13:54

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Schau mal lieber Tactor-Pulling, mit fünf V8-Motoren und 8000 PS, oder zwei V-12 Panzermotoren die mit Metühl laufen, oder mit drei russischen Hubschrauberturbinen. :wub:

Und Dragster, Top Fuel mit Nitromethan-Flammenwerferauspuff, Funny Cars, 0 - 100 km/h in 0,8 Sekunden. :yummy:

Re: Wintersport

Beitragvon Slartibartfast » 23. April 2015, 13:58

Offline
Slartibartfast
Forums-KI
Beiträge: 12467
Registriert: 6. Juni 2012, 13:53
Die verdammten Aasgeier Mannheim haben den Ingolstädtern den DEL-Meistertitel gestohlen! Bild




:saus:
VorherigeNächste

Zurück zu Sport

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste