Forumsregeln
Link
Benutzeravatar
Offline
Langschläfer
Kosmokrat
Beiträge: 9281
Registriert: 25. Juni 2012, 21:34
Wohnort: Mozarthausen
Portugal schaffts.

1:0 gegen Le Bleu.




(Gab es da nicht mal eine Szene bei Asterix? Wagenrennen, sie setzen auf "Die Blauen", und dann...)
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen mir ständig das ich nicht verrückt bin. Die zehnte pfeift die Melodie von Tetris.

"Fighting for peace is like screwing for virginity." - George Carlin

Polls sind doof. ;)
Benutzeravatar
Offline
Hofnarr
Postingquelle
Beiträge: 3580
Registriert: 29. Juni 2012, 23:31
Wohnort: Kreis Esslingen
Der einzige Portugiese hier in der Stadt macht eine Einautokorso :lol:
Benutzeravatar
Offline
Troh.Klaus
Zellaktivatorträger
Beiträge: 1952
Registriert: 5. Juli 2012, 23:13
Wohnort: Hochheim
Yep - Congratulations.

Die Portugiesen haben nicht mal unverdient gewonnen. Und das ohne Ronaldo - oder vielleicht gerade deshalb, da konnten sie nicht mehr auf den großen Meister bauen und mußten selbst was tun.

Ziemlich unfair, daß der spätere Match-Winner Eder sein Handspiel nicht geoutet hat, sondern den Freistoß gegen den unschuldigen Koscielny gerne angenommen hat.
Benutzeravatar
Offline
Baptist Ziergiebel
Ertruser
Beiträge: 994
Registriert: 14. August 2013, 21:55
Dass Portugal es überhaupt bis in´s Finale geschafft und dieses nun sogar gewonnen hat, ist das Traurigste überhaupt. Die sind mit Ach und Krach Dritter in ihrer Gruppe geworden, haben bis auf die letzten beiden kein Spiel in der Zeit gewonnen und machen es jetzt per Lucky Punch. Nee, du. Frankreich war jetzt auch nicht meine erste Wahl, bedenkt man den Ausgang ihres letzten Spiels :unschuldig: , aber DAS hätten sie gewinnen MÜSSEN! Aber das ist Fußball, da gewinnt nun mal nicht immer der Beste und EM typisch, betrachtet sich man die Sieger: da darf jeder mal ran. Außer England. :D

Und nun hab ich gelesen, dass den Gewaltigen der UEFA der Ablauf des Turniers so sehr gefallen hat, dass sie gar an eine Aufstockung des Kaders auf 32 Teams denken...
Das ist ... TERRA!
Offline
Homer G Adams
Ertruser
Beiträge: 956
Registriert: 27. Januar 2015, 19:55
Wohnort: Galakto-City
Baptist Ziergiebel hat geschrieben:Dass Portugal es überhaupt bis in´s Finale geschafft und dieses nun sogar gewonnen hat, ist das Traurigste überhaupt.



Also Baptist, ein bißchen Schadenfreudig bin ich schon. :devil:

Du hast zwar recht mit deiner Meinung, aber wie wir wieder verpfiffen wurden gegen Le Bleu und welchen Bockmist Schweini und das nur ein Spiel später nach 'Big Boateng' seine Hand nach oben nahm, ist schon in Ordnung der Sieg. B-)

Also wie können solche erfahrene Spieler die Hand nach oben nehmen, also ich finde dafür keine Worte mehr... :o

Über 'Bundes Yogi' nur soviel: Wir kamen ins HF trotz.... :devil:
„Kaffee ist übrigens ein Hauptgrund, der die Existenz Terras berechtigt erscheinen lässt.“ leicht abgeändert.

Atlan, PR 470

"Wenn der letzte Ritter der Tiefe gegangen ist, werden alle Sterne erlöschen." Alte kosmische Weisheit über die RdT

"Ohne ES ist PR NICHTS!" HGA

https://forum.perry-rhodan.net/viewtopi ... &start=325
Offline
Lord Helmchen
Marsianer
Beiträge: 148
Registriert: 14. Juni 2016, 10:34
Homer G Adams hat geschrieben:...aber wie wir wieder verpfiffen wurden gegen Le Bleu....

Hab ich was verpaßt...? :unschuldig:
Offline
Lord Helmchen
Marsianer
Beiträge: 148
Registriert: 14. Juni 2016, 10:34
Baptist Ziergiebel hat geschrieben:Dass Portugal es überhaupt bis in´s Finale geschafft und dieses nun sogar gewonnen hat, ist das Traurigste überhaupt. Die sind mit Ach und Krach Dritter in ihrer Gruppe geworden

Viele vergessen, wie drückend überlegen die Portugiesen ihre Gruppenspiele bestritten haben. Da haben sie offensiven Fußball gezeigt, der nur nicht mit Siegen belohnt wurde. Auch haben sie ein hochdramatisches Entscheidungsspiel gegen Ungarn trotz mehrmaligen, unglücklichen Rückstands mehrfach gedreht (im wohl attraktivsten Spiel der EM). Und hätte Island nicht in der Nachspielzeit gegen Österreich noch das 2:1 gemacht, wäre Portugal sogar Gruppenzweiter gewesen (was dann allerdings nicht unbedingt das glücklichere Ende gewesen wäre....).

Sicher, das sah in den KO-Spielen nicht immer attraktiv aus, aber als die Griechen sich ins Finale gemauert hatten, waren alle begeistert und auch Island war fußballerisch-spielerisch nicht unbedingt die Offenbarung, aber halt Kult. Portugal hat es noch etlichen Halbfinal-Teilnahmer irgendwie dann auch mal verdient.
Vorherige

Zurück zu Sport

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast