Silberbände : Zusammenstellung enthaltener Hefte

Unvergessene Abenteuer, legendäre Zyklen - nachgelesen und neu diskutiert.
Forumsregeln
Link
Benutzeravatar
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 7107
Registriert: 15. August 2013, 22:23

Re: Silberbände : Zusammenstellung enthaltener Hefte

Beitrag von dandelion » 21. Mai 2015, 13:42

Es wird mir ein Rätsel bleiben, warum Plophos nicht in die Silberbände aufgenommen wurde. Es gab ja doch einige für die Seienentwicklung wichtige Ereignisse. Kahalo, Last Hope, Mory Abro und natürlich "Arkons Ende". Auch die Kolonialwelt Plophos selbst wurde hier wohl zum erstenmal erwähnt.

Das einzelne Hefte weggelassen wurden, läßt sich zur Not nachvollziehen, aber ein ganzer Kleinzyklus. Das ist schwer zu verstehen.

Benutzeravatar
Mi.Go
Kosmokrat
Beiträge: 9661
Registriert: 26. Juni 2012, 12:19
Wohnort: dahoam

Re: Silberbände : Zusammenstellung enthaltener Hefte

Beitrag von Mi.Go » 21. Mai 2015, 15:15

dandelion hat geschrieben:... Das ist schwer zu verstehen.
Umsatz u. Auflage ? :unsure:
Todeskandidat: "Ich glaube nicht an die abschreckende Wirkung der Todesstrafe"
Henker: "Ich hab hier noch keinen zweimal gesehen"

Benutzeravatar
Schnurzel
Forums-KI
Beiträge: 10486
Registriert: 4. September 2012, 16:05
Wohnort: Bruchköbel

Re: Silberbände : Zusammenstellung enthaltener Hefte

Beitrag von Schnurzel » 21. Mai 2015, 15:23

Möglich. Vielleicht wollte man mit den Silberbänden so schnell wie möglich in den populären MdI-Zyklus übergehen. Der schnöde Mammon...

Ich habe jedenfalls die Plophos-Bände von 2006 genossen. Jeder, der sich die PR-Serie mit Hilfe der Silberbände erschließt, sollte auf die Plophos-Bände nicht verzichten

Benutzeravatar
Kazzenkatt
Ertruser
Beiträge: 909
Registriert: 7. Juli 2012, 23:00
Wohnort: Bautzen

Re: Silberbände : Zusammenstellung enthaltener Hefte

Beitrag von Kazzenkatt » 22. Mai 2015, 00:42

Da wird wohl was dran sein Schnurzel.

Ich glaube mich zu entsinnen, dass ich in diesem Forum mal aufgeschnappt hatte, dass man schnell zum MDI-Zyklus wollte.

Der Plophoszyklus umfasst ja vier Bücher, das ist schon ne ganze Menge Holz die da einfach wegfiel. Die Zusammenfassung der Handlung am Anfang von Band 21 ist auch recht dürftig ausgefallen. Viele Ereignisse werden in nur wenigen Sätzen angerissen.

Ich zitiere mal aus der Einleitung:
"...Ihnen sei versichert, dass wir nichts unter den Tisch haben fallen lassen, dass für die Perry Rhodan-Gesamthandlungvon unverzichtbarem Interesse gewesen wäre. Die betreffenden Bände 178 bis 199 brachten zwar spannende Weltraumabenteuer, stellen aber jedoch bei heutiger Betrachtung hauptsächlich eine Überleitung vom Blues-Unterzyklus zu den grossen Ereignissen dar, die mit der Entdeckung der Transmitterstrasse nach Andromeda in Band 200 ihren Anfang nehmen. ..."
Entnommen aus der Einleitung Blauband 21 Straße nach Andromeda der Bertelsmann-Ausgabe.

Benutzeravatar
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 7107
Registriert: 15. August 2013, 22:23

Re: Silberbände : Zusammenstellung enthaltener Hefte

Beitrag von dandelion » 22. Mai 2015, 12:13

Der Plophoszyklus war also nur eine "Überleitung". Dafür war er aber relativ lang. Für mich eine eher schwache Begründung, aber irgend ein Grund musste halt genannt werden.

Benutzeravatar
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 7107
Registriert: 15. August 2013, 22:23

Re: Silberbände : Zusammenstellung enthaltener Hefte

Beitrag von dandelion » 22. Mai 2015, 21:48

Bei Jokers (www.jokers.de) gibt es die Plophos-Paperbacks 1- 3 momentan für 3,99 € pro Stück.

Benutzeravatar
Lumpazie
Postingquelle
Beiträge: 3793
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum

Re: Silberbände : Zusammenstellung enthaltener Hefte

Beitrag von Lumpazie » 24. Mai 2015, 09:11

Schnurzel hat geschrieben:Möglich. Vielleicht wollte man mit den Silberbänden so schnell wie möglich in den populären MdI-Zyklus übergehen. Der schnöde Mammon...
Vielleicht wollte man aber auch dem neuen Bearbeiter, Horst Hoffman, den Einstieg erleichtern. Voltz war verstorben, ich meine aber mal gelesen zu haben, das er schon für die Entfernung der Plophos-Handlung zustäntig war (oder sie zumindestens geplant hatte). Denke, da spielt beides ein bisserl mit. Auf jeden Fall fand ich das damals überhaupt nicht prickelndl. Gott sei Dank hatte die 5.Auflage damals dann die Silberbände überholt und ich bin mit ca. Band 260 auf die Hefte übergegannen.
Es is kein’ Ordnung mehr jetzt in die Stern’,
D’ Kometen müßten sonst verboten wer’n;
Ein Komet reist ohne Unterlaß
Um am Firmament und hat kein’ Paß;
Und jetzt richt’ a so a Vagabund
Und die Welt bei Butz und Stingel z’grund
(Johann Nestroy)

AtlanGV
Siganese
Beiträge: 27
Registriert: 12. Mai 2015, 11:52
Wohnort: GV

Re: Silberbände : Zusammenstellung enthaltener Hefte

Beitrag von AtlanGV » 26. Mai 2015, 10:15

Also für mich als Neueinsteiger war es schon heftig so ein Brocken nicht mit zu kriegen.
Am Anfang der Silberbände steht ja sowieso immer der schöne Spoiler, welcher mMn ans Ende gehört aber ok...
Auf jeden Fall wird in diesem dann mal eben gesagt, wer da alles entführt wurde, ach Arkon gibts nicht mehr wirklich, einen ganzen Planeten hat es zerfetzt, alles nur ein Missverständnis... oder auch nicht, die Akonen waren auch wieder am Werke (die kommen in den Silberbänden mMn auch als Spitzbuben rüber, machen immer alles kaputt um es mal flach auszudrücken, kommen aber immer davon, war halt nur eine Splittergruppe, na klar...).

Also mir fehlt da echt was. Was bringt mir die ständige Erwähnung von Mory Albro, die Frau ist für mich eine Unbekannte.. wirklich meiner Meinung nach eine echte Fehlentscheidung, da wäre eine 100 seitige Zusammenfassung oder Ähnliches besser gewesen, wenn man sowas schon streichen muss... so eine Art Rückblick geschildert aus der Sicht einer bestimmten Person... sehr schade
Wenn Technik versagt – ist Gucky gefragt!

Benutzeravatar
DelorianRhodan
Kosmokrat
Beiträge: 4684
Registriert: 7. Juli 2012, 17:09
Wohnort: Dorne

Re: Silberbände : Zusammenstellung enthaltener Hefte

Beitrag von DelorianRhodan » 7. Juli 2015, 20:56

dandelion hat geschrieben:Es wird mir ein Rätsel bleiben, warum Plophos nicht in die Silberbände aufgenommen wurde. Es gab ja doch einige für die Seienentwicklung wichtige Ereignisse. Kahalo, Last Hope, Mory Abro und natürlich "Arkons Ende". Auch die Kolonialwelt Plophos selbst wurde hier wohl zum erstenmal erwähnt.

Das einzelne Hefte weggelassen wurden, läßt sich zur Not nachvollziehen, aber ein ganzer Kleinzyklus. Das ist schwer zu verstehen.
Später hieß es einmal, WIVO habe schneller den MDI-Zyklus als Silberband bearbeiten wollen, anstatt drei oder vier Bände Plophos zu bearbeiten.

Benutzeravatar
Haywood Floyd
Postingquelle
Beiträge: 4031
Registriert: 24. Dezember 2013, 14:13
Wohnort: Ja

Re: Silberbände : Zusammenstellung enthaltener Hefte

Beitrag von Haywood Floyd » 8. Juli 2015, 11:23

Tolle 'Erklärung'... :nein: :help:
"We starve-look at one another short of breath, walking proudly in our winter coats
wearing smells from laboratories, facing a dying nation of moving paper fantasy.
Listening for the new told lies with supreme visions of lonely tunes."


'The Flesh Failiures' aka 'Let the Sunshine in' - G. MacDermot, G. Ragni, J. Rado (1967)

Benutzeravatar
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 7107
Registriert: 15. August 2013, 22:23

Re: Silberbände : Zusammenstellung enthaltener Hefte

Beitrag von dandelion » 10. Juli 2015, 23:24

DelorianRhodan hat geschrieben:
Später hieß es einmal, WIVO habe schneller den MDI-Zyklus als Silberband bearbeiten wollen, anstatt drei oder vier Bände Plophos zu bearbeiten.
War da nicht schon Horst Hoffmann für die Silberbände verantwortlich? Silberband 21, in dem die Plophos-Abenteuer an der Reihe gewesen wären, erschien mehr als ein Jahr nach dem Tod von William Voltz.

Benutzeravatar
Richard
Kosmokrat
Beiträge: 6430
Registriert: 3. Mai 2013, 15:21
Wohnort: .at & TDSOTM

Re: Silberbände : Zusammenstellung enthaltener Hefte

Beitrag von Richard » 11. Juli 2015, 18:59

Uff .. wie lang der Vorlauf für das Erscheinen eines Silberlings zu der Zeit war, weiss ich nicht. Aber ein Jahr könnte schon hinkommen - allerdings hat lt. Perrypedia HoHo bereits Silberling Nr. 20 bearbeitet.
Aber wer weiss, vielleicht hat da WiVo noch die Erscheinungsweise mitbestimmt. HoHo könnte da wohl noch Auskunft geben.

Benutzeravatar
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 7107
Registriert: 15. August 2013, 22:23

Re: Silberbände : Zusammenstellung enthaltener Hefte

Beitrag von dandelion » 15. Juli 2015, 22:48

Ja, Horst Hoffmann könnte wohl Auskunft geben. Möglicherweise hat er sich auch schon irgendwann dazu geäußert. Sicher war es aber keine einsame Entscheidung des Bearbeiters, ob der nun Voltz oder Hoffmann hieß. Für den Verlag ging es vielleicht darum, schnell höhere Verkaufszahlen bei den Silberbänden zu erreichen und da war der MdI-Zyklus wahrscheinlich besser geeignet.

Benutzeravatar
GruftiHH
Superintelligenz
Beiträge: 2424
Registriert: 9. Oktober 2013, 10:06
Wohnort: Zyx

Silberband 131 - Sturz aus dem Frostrubin (September 2015)

Beitrag von GruftiHH » 24. August 2015, 11:42

Laut Perrypedia enthaltene Hefte:

PR 1108 - Sturz aus dem Frostrubin
PR 1109 - Die Stunde der Krieger
PR 1110 - Operatoren für Kruste Magno
PR 1112 - Der Silberne
PR 1113 - Die Station der Silbernen
PR 1118 - Der Admiral und der Silberne
PR 1119 - Gestrandet unter blauer Sonne
* Am Ende des Regensbogen sehen wir uns wieder. *

Benutzeravatar
GruftiHH
Superintelligenz
Beiträge: 2424
Registriert: 9. Oktober 2013, 10:06
Wohnort: Zyx

Silberband 132 - Der Fluch der Kosmokratin (November 2015)

Beitrag von GruftiHH » 7. Dezember 2015, 12:18

Hefte laut Perrypedia:


PR 1114 - Der Fluch der Kosmokratin
PR 1115 - Bote des Unsterblichen
PR 1116 - Projekt Zweiterde
PR 1117 - Das Gedankenmonster
PR 1120 - Geschäfte mit dem Tod
PR 1121 - Der Sonnenhammer
PR 1122 - Raubzug der Armadaschmiede
* Am Ende des Regensbogen sehen wir uns wieder. *

Benutzeravatar
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 7107
Registriert: 15. August 2013, 22:23

Re: Silberband 131 - Sturz aus dem Frostrubin (September 201

Beitrag von dandelion » 12. Dezember 2015, 19:09

GruftiHH hat geschrieben:Laut Perrypedia enthaltene Hefte:

PR 1108 - Sturz aus dem Frostrubin
PR 1109 - Die Stunde der Krieger
PR 1110 - Operatoren für Kruste Magno
PR 1112 - Der Silberne
PR 1113 - Die Station der Silbernen
PR 1118 - Der Admiral und der Silberne
PR 1119 - Gestrandet unter blauer Sonne
Für mich auch eine Gelegenheit, Bekanntschaft mit den einzelnen Hefttiteln zu schließen. Als diese Hefte veröffentlicht wurden, war ich weit weg von Rhodan.

Hier fällt auf, daß dreimal in Folge der oder die Silbernen im Titel auftauchen. Finde ich wenig einfallsreich, wobei ich über die Bedeutung der Silbernen aber rein gar nichts weiß. Der Titel von 1119 klingt dagegen schon fast poetisch. Gefällt mir gut.

Benutzeravatar
Richard
Kosmokrat
Beiträge: 6430
Registriert: 3. Mai 2013, 15:21
Wohnort: .at & TDSOTM

Re: Silberbände : Zusammenstellung enthaltener Hefte

Beitrag von Richard » 12. Dezember 2015, 20:02

Die "Silbernen" spielten innerhalb der Armada durchaus eine wichtige Rolle und sie betrachteten sich aus einem bestimmten Grund als die "Söhne Ordobans". Mehr zu schreiben wäre gewissermassen ein Spoiler auf die Handlung diesem Zyklus.

Benutzeravatar
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 7107
Registriert: 15. August 2013, 22:23

Re: Silberbände : Zusammenstellung enthaltener Hefte

Beitrag von dandelion » 15. Dezember 2015, 16:58

Richard hat geschrieben:Mehr zu schreiben wäre gewissermassen ein Spoiler auf die Handlung diesem Zyklus.
Vielleicht schaffe ich es noch irgendwann bis dahin. Ist aber noch ein sehr langer Weg, ich bin ja erst mitten im Aphiliezyklus. Springen möchte ich nicht, auch wenn handlungsmäßig wohl kaum ein Zusammenhang besteht.

Benutzeravatar
Langschläfer
Kosmokrat
Beiträge: 9282
Registriert: 25. Juni 2012, 21:34
Wohnort: Mozarthausen

Re: Silberbände : Zusammenstellung enthaltener Hefte

Beitrag von Langschläfer » 15. Dezember 2015, 18:14

Sehe ich das richtig, dass die 1111 komplett weg fällt?
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen mir ständig das ich nicht verrückt bin. Die zehnte pfeift die Melodie von Tetris.
"Fighting for peace is like screwing for virginity." - George Carlin
Polls sind doof. ;)

Benutzeravatar
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 7107
Registriert: 15. August 2013, 22:23

Re: Silberbände : Zusammenstellung enthaltener Hefte

Beitrag von dandelion » 15. Dezember 2015, 20:45

Ist das ein großer Verlust?

Benutzeravatar
Langschläfer
Kosmokrat
Beiträge: 9282
Registriert: 25. Juni 2012, 21:34
Wohnort: Mozarthausen

Re: Silberbände : Zusammenstellung enthaltener Hefte

Beitrag von Langschläfer » 15. Dezember 2015, 21:10

Nicht wirklich... ich gebe ja zu, dass ich bei dem Band damalsalserneuwar durchaus herzhaft gelacht habe, aber als ich ihn vor ein paar Jahren... so als... na ja, nach/zusammen mit 2222...
Da war das einfach nur noch...
*bleh*
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen mir ständig das ich nicht verrückt bin. Die zehnte pfeift die Melodie von Tetris.
"Fighting for peace is like screwing for virginity." - George Carlin
Polls sind doof. ;)

Benutzeravatar
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 7107
Registriert: 15. August 2013, 22:23

Re: Silberbände : Zusammenstellung enthaltener Hefte

Beitrag von dandelion » 16. Dezember 2015, 16:01

Wenn der Betrag in der PR-Chronik den Inhalt des Romans richtig wiedergibt, ist das wohl Lektüre für den 11.11. ab 11.11 Uhr. Das erklärt auch die Nichtaufnahme in den Silberband.

Die vielen Anspielungen wie TextbearbeiterShelly W. Ogat, Stichwort Urvater Curd Bernard oder das Kollektiv der elf Wesenheiten mit den Namenskürzeln verdienter PR-Autoren waren aber vielleicht doch ganz amüsant.,

Benutzeravatar
Richard
Kosmokrat
Beiträge: 6430
Registriert: 3. Mai 2013, 15:21
Wohnort: .at & TDSOTM

Re: Silberbände : Zusammenstellung enthaltener Hefte

Beitrag von Richard » 16. Dezember 2015, 20:01

Langschläfer hat geschrieben: ......
Da war das einfach nur noch...
*bleh*
Ich habe den Band 1111 Jahrzehnte nach dem ursprünglichen Erscheinungsdatum während meiner "Aufholjagd". Dabei empfand ich ihn nicht als sonderlich witzig wobei ich das eben auf die teilweise unterschiedlichen Arten des Humors schob, die es in *.at und *.de gibt.

Band 2222 fand ich auch eher mau, Ursache war wohl identisch wie bei Band 1111.

Benutzeravatar
GruftiHH
Superintelligenz
Beiträge: 2424
Registriert: 9. Oktober 2013, 10:06
Wohnort: Zyx

Silberband 133 - Die Ewigen Diener

Beitrag von GruftiHH » 24. Mai 2016, 15:36

PR 1123 - Brutstätte der Synchroniten
PR 1124 - Das Armadafloß
PR 1125 - Einsatzkommando Synchrodrom
PR 1130 - Aufstand im Vier-Sonnen-Reich
PR 1126 - Der Psi-Trus
PR 1127 - Die Ewigen Diener
PR 1128 - Weltraumtitanen
* Am Ende des Regensbogen sehen wir uns wieder. *

Benutzeravatar
GruftiHH
Superintelligenz
Beiträge: 2424
Registriert: 9. Oktober 2013, 10:06
Wohnort: Zyx

Silberband 134 - Sammelpunkt Vier-Sonnen Reich

Beitrag von GruftiHH » 24. Mai 2016, 15:37

PR 1131 - Planet der Deportierten
PR 1132 - Die Toten und der Wächter
PR 1133 - Duell in der Notzone
PR 1134 - Im Innern einer Sonne
PR 1142 - Sammelpunkt Vier-Sonnen-Reich
PR 1135 - Begegnung am Todesauge
PR 1143 - Die Goon-Hölle
* Am Ende des Regensbogen sehen wir uns wieder. *

Antworten

Zurück zu „PERRY RHODAN Classics“