Top Momente in PR?

Unvergessene Abenteuer, legendäre Zyklen - nachgelesen und neu diskutiert.
Forumsregeln
Link
Benutzeravatar
Faktor10
Kosmokrat
Beiträge: 4712
Registriert: 25. Juni 2012, 21:30
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Top Momente in PR?

Beitrag von Faktor10 » 6. September 2018, 19:37

Ok , er bleibt als Knochen liegen. :D
Unbelehrbarer Altleser.Allem Neuen aber aufgeschlossen. Leider mit ausgeprägter Rechtschreibschwäche.

Benutzeravatar
Tell Sackett
Siganese
Beiträge: 88
Registriert: 3. September 2013, 15:36

Re: Top Momente in PR?

Beitrag von Tell Sackett » 7. September 2018, 17:14

Nisel hat geschrieben: Weil ich Redhorse nicht ausstehen kann, mit gutem Grund übrigens.
Bild

Benutzeravatar
Nisel
Kosmokrat
Beiträge: 4714
Registriert: 25. Juni 2012, 21:46

Re: Top Momente in PR?

Beitrag von Nisel » 7. September 2018, 17:44

Tell Sackett hat geschrieben:
Nisel hat geschrieben: Weil ich Redhorse nicht ausstehen kann, mit gutem Grund übrigens.
Bild
Mich natürlich B-)
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Faktor10
Kosmokrat
Beiträge: 4712
Registriert: 25. Juni 2012, 21:30
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Top Momente in PR?

Beitrag von Faktor10 » 7. September 2018, 22:59

Top Momente.
PR trifft Thora in Band eins.
Atlan trifft Mirona .
PR trifft Mory Abro.
PR trifft Atlan in Band 50.
Und das beste---
Leser treffen die Serie.
Unbelehrbarer Altleser.Allem Neuen aber aufgeschlossen. Leider mit ausgeprägter Rechtschreibschwäche.

felan09
Siganese
Beiträge: 11
Registriert: 5. Juni 2017, 15:34
Wohnort: Zeulenroda

Re: Top Momente in PR?

Beitrag von felan09 » 9. September 2018, 10:47

Torsten Pieper hat geschrieben: No 12- Atlans Erzählung über den Kampf gegen die Druuf zur Zeit von Atlantis
No 10 - Icho Tolot erscheint erstmals auf Opposite - Atlans instinktive Abwehr
No 2 - die Crest 3 wird in die Vergangenheit versetzt - Atlan erkennt die Wahrheit um die erste Menschheit und den Ursprung der meisten Humanoiden in der Milchstrasse
9- die Terraner erfahren die Wahrheit über die MdI - Sieben! Wir waren nur sieben, bis ihr.. !
Hallo,
schöner Thread!
In welchen Romanen sind diese Sachen nachzulesen? Bin Immer-noch-Neuling und interssiert, solche Geschichten nachzulesen:).
Gruß und besten Dank im Voraus

Benutzeravatar
Faktor10
Kosmokrat
Beiträge: 4712
Registriert: 25. Juni 2012, 21:30
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Top Momente in PR?

Beitrag von Faktor10 » 9. September 2018, 13:44

Spoiler:
No 10 - Icho Tolot erscheint erstmals auf Opposite - Atlans instinktive Abwehr
No 2 - die Crest 3 wird in die Vergangenheit versetzt - Atlan erkennt die Wahrheit um die erste Menschheit und den Ursprung der meisten Humanoiden in der Milchstrasse
9- die Terraner erfahren die Wahrheit über die MdI - Sieben! Wir waren nur sieben, bis ihr.. !
In den MdI Bänden 200-299
Unbelehrbarer Altleser.Allem Neuen aber aufgeschlossen. Leider mit ausgeprägter Rechtschreibschwäche.

Benutzeravatar
Clark Flipper
Postingquelle
Beiträge: 3059
Registriert: 29. Juni 2012, 23:34
Wohnort: Nordlicht

Re: Top Momente in PR?

Beitrag von Clark Flipper » 9. September 2018, 13:54

felan09 hat geschrieben:
Torsten Pieper hat geschrieben: No 12- Atlans Erzählung über den Kampf gegen die Druuf zur Zeit von Atlantis
No 10 - Icho Tolot erscheint erstmals auf Opposite - Atlans instinktive Abwehr
No 2 - die Crest 3 wird in die Vergangenheit versetzt - Atlan erkennt die Wahrheit um die erste Menschheit und den Ursprung der meisten Humanoiden in der Milchstrasse
9- die Terraner erfahren die Wahrheit über die MdI - Sieben! Wir waren nur sieben, bis ihr.. !
Hallo,
schöner Thread!
In welchen Romanen sind diese Sachen nachzulesen? Bin Immer-noch-Neuling und interssiert, solche Geschichten nachzulesen:).
Gruß und besten Dank im Voraus
Die letzten Tage von Atlantis(70)

Die Straße nach Andromeda(200)

Die Invasion der Toten(264)

Die Bezwinger der Zeit(279)
Die Ultimativen Antworten des SF:
"Es geschieht weil es geschah." und "42"
Bild
Bild

felan09
Siganese
Beiträge: 11
Registriert: 5. Juni 2017, 15:34
Wohnort: Zeulenroda

Re: Top Momente in PR?

Beitrag von felan09 » 9. September 2018, 14:09

Clark Flipper hat geschrieben:
felan09 hat geschrieben:
Torsten Pieper hat geschrieben: No 12- Atlans Erzählung über den Kampf gegen die Druuf zur Zeit von Atlantis
No 10 - Icho Tolot erscheint erstmals auf Opposite - Atlans instinktive Abwehr
No 2 - die Crest 3 wird in die Vergangenheit versetzt - Atlan erkennt die Wahrheit um die erste Menschheit und den Ursprung der meisten Humanoiden in der Milchstrasse
9- die Terraner erfahren die Wahrheit über die MdI - Sieben! Wir waren nur sieben, bis ihr.. !
Hallo,
schöner Thread!
In welchen Romanen sind diese Sachen nachzulesen? Bin Immer-noch-Neuling und interssiert, solche Geschichten nachzulesen:).
Gruß und besten Dank im Voraus
Die letzten Tage von Atlantis(70)

Die Straße nach Andromeda(200)

Die Invasion der Toten(264)

Die Bezwinger der Zeit(279)
besten Dank für die Info! Und wieder ein paar Romane für 'meine' 'Hall-Of-Fame' zum lesen:)

Benutzeravatar
palmerwmd
Siganese
Beiträge: 71
Registriert: 8. Juli 2012, 19:24
Wohnort: Washington, DC

Re: Top Momente in PR?

Beitrag von palmerwmd » 7. Mai 2019, 20:44

1)Ich hab den Roman jetzt nicht zur Hand...
We erinnnert sich?

"Ich bin Bruder Eins."


2)Auch der Moment in den fruehen baenden wo Atlan (wie so oft) auf dem Flaggswchiff der Solaren Flotter tagt.. aber alle wundern sich warum der heute so extra gut angezogen ist (gala uniform, frischer Haarschnitt, eu de cologne etc) er sagt es niemandem.. aber der leser findet heraus das er in grauer vorzeit einer laengst verstorbenen Liebe aus der Antike versprochen hatte sich immer an Ihrem Geburtstag besonders gut anzuziehen.. und seit dem tut er es bei diesem Datum...

Diese Erinnerung und Treue war Ruehrend menschlich auf eine Weise die psychologisch realistisch war.
Ich kann mir durchaus vorstellen in aehnlicher Sitation (steinalt, aber immer noch der Vergangenheit anhaengen) aehnlich zu handeln.

Versprechen werden gehalten, auf immer und ewig.

Die Tragik des Daseins diesen Heldens errinnerte mich auch an den "Ewigen Helden" von Michael Moorcook.

PR ist eine der psychologisch realistischten SF Veroeffentlichungen.... (ausser der grosse Schnitzer von der menschlich voellig danebenliegen abschaffung der Solaren Imperiums waehrend die Menscheit grade dann im Untergrundkampf gegen das Konzil symbole der Bestaendigkeit des Terraners gebraucht haette........naja das Thema wurde ja lang hier breit getreten..wohl ein Tiefpunkt..)
Everyday Men who will follow orders to kill you, exercise. Do you?
PS: Entschuldigt bitte mein holpriges Deutsch, Deutschstaemmiger Ami hier.

Benutzeravatar
Soulprayer
Terraner
Beiträge: 1285
Registriert: 8. Februar 2016, 16:02
Wohnort: Bergisches Land

Re: Top Momente in PR?

Beitrag von Soulprayer » 7. Mai 2019, 21:10

palmerwmd hat geschrieben:1)Ich hab den Roman jetzt nicht zur Hand...
We erinnnert sich?

"Ich bin Bruder Eins."
Meinst du die Spindelwesen ab Band 166X ff ?
VG
Soulprayer

Neuer PR-Leser seit 2. Sept. 2015 - Durchgelesen: 649/2874 (<22 %) - seit Bd 2875 parallel am Lesen;
derzeit am Lesen: ATLAN-Heftserie 47/850

Benutzeravatar
papaman
Marsianer
Beiträge: 201
Registriert: 27. Oktober 2018, 18:34
Wohnort: Braunschweig

Re: Top Momente in PR?

Beitrag von papaman » 7. Mai 2019, 22:08

Rainer Nagel hat geschrieben:Die Szene, die ich mit Abstand am meisten berührt und auch beeindruckt hat,ist, wie Betty Toufry und Gucky in Band 19 Hand in Hand "spielen" gehen. Seitdem verzeihe ich der Serie praktisch alles.
Sehr wahr!

Liebe Grüße

Carsten
The Golden Age of Science Fiction....nothing like that! Besonders als Schlichtleser.

Benutzeravatar
palmerwmd
Siganese
Beiträge: 71
Registriert: 8. Juli 2012, 19:24
Wohnort: Washington, DC

Re: Top Momente in PR?

Beitrag von palmerwmd » 7. Mai 2019, 22:21

Soulprayer hat geschrieben:
palmerwmd hat geschrieben:1)Ich hab den Roman jetzt nicht zur Hand...
We erinnnert sich?

"Ich bin Bruder Eins."
Meinst du die Spindelwesen ab Band 166X ff ?

Reginald Bull entarnt sich Rhodan gegenueber mit der Waffe in der Hand. als Anfuehrer der Aphilen untergrundorganisation die gegen Rhodan putscht.

Band 700 oder 701
Everyday Men who will follow orders to kill you, exercise. Do you?
PS: Entschuldigt bitte mein holpriges Deutsch, Deutschstaemmiger Ami hier.

Antworten

Zurück zu „PERRY RHODAN Classics“