Forumsregeln
Link

Re: ZEITABENTEUER

Beitragvon Heiko Langhans » 1. Juli 2016, 17:31

Offline
Heiko Langhans
Postingquelle
Beiträge: 3977
Registriert: 26. Juni 2012, 12:15
Wohnort: Reinbek
Eben lese ich im Infotransmitter, dass es am 11. Juli 2016 ein "neues" Zeitabenteuer aus Kneifels Feder im E-Book-Format geben soll. :st:

Da möchte ich doch gerne mehr erfahren:

Wann entstand das Manuskript?

Und für welche Reihe war der Roman vorgesehen (Blauband, Moewig Fantastic, FanPro oder sogar noch PRTB)? B-)

Marc? Klaus? Irgendwer? :unsure:

Re: ZEITABENTEUER

Beitragvon Klaus N. Frick » 1. Juli 2016, 17:33

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7050
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Heiko Langhans hat geschrieben:Eben lese ich im Infotransmitter, dass es am 11. Juli 2016 ein "neues" Zeitabenteuer aus Kneifels Feder im E-Book-Format geben soll. :st:

Da möchte ich doch gerne mehr erfahren:

Wann entstand das Manuskript?

Und für welche Reihe war der Roman vorgesehen (Blauband, Moewig Fantastic, FanPro oder sogar noch PRTB)? B-)

Marc? Klaus? Irgendwer? :unsure:



Meldung folgt. Puha. Oins noch am andera.

Re: ZEITABENTEUER

Beitragvon dandelion » 1. Juli 2016, 21:22

Benutzeravatar
Offline
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 6812
Registriert: 15. August 2013, 22:23
Ein bisher unveröffentlichtes Zeitabenteuer, geschrieben von Hans Kneifel. Das ist überraschend (zumindest für mich) und natürlich eine Pflichtlektüre.

Re: ZEITABENTEUER

Beitragvon Heiko Langhans » 3. Juli 2016, 13:53

Offline
Heiko Langhans
Postingquelle
Beiträge: 3977
Registriert: 26. Juni 2012, 12:15
Wohnort: Reinbek
Klaus N. Frick hat geschrieben:
Heiko Langhans hat geschrieben:Eben lese ich im Infotransmitter, dass es am 11. Juli 2016 ein "neues" Zeitabenteuer aus Kneifels Feder im E-Book-Format geben soll. :st:

Da möchte ich doch gerne mehr erfahren:

Wann entstand das Manuskript?

Und für welche Reihe war der Roman vorgesehen (Blauband, Moewig Fantastic, FanPro oder sogar noch PRTB)? B-)

Marc? Klaus? Irgendwer? :unsure:



Meldung folgt. Puha. Oins noch am andera.


Nur keine Schwäche vortäuschen. Die verzeiht der Mob nicht.

Hehe. :D

Re: ZEITABENTEUER

Beitragvon idaho » 6. Juli 2016, 20:10

Benutzeravatar
Offline
idaho
Oxtorner
Beiträge: 612
Registriert: 19. August 2012, 19:37
Ich lese gerade: Neil Clarke (Hrsg.): The Best Science Fiction of the Year Vol.3
Ich höre derzeit: Kim Stanley Robinson: New York 2140, gesprochen von Suzanne Toren, Robin Miles, Peter Ganim, Jay Snyder, Caitlin Kelly, Michael Crouch, Ryan Vincent Anderson, Christopher Ryan Grant und Robert Blumenfeld

Re: ZEITABENTEUER

Beitragvon Yman » 6. Juli 2016, 21:27

Benutzeravatar
Offline
Yman
Oxtorner
Beiträge: 733
Registriert: 6. März 2016, 09:48
dandelion hat geschrieben:Ein bisher unveröffentlichtes Zeitabenteuer, geschrieben von Hans Kneifel. Das ist überraschend (zumindest für mich) und natürlich eine Pflichtlektüre.


Das finde ich auch.


Gibt es denn keine Chance, dass der Roman auch gedruckt erscheint?

Re: ZEITABENTEUER

Beitragvon atlanundelvira » 29. April 2017, 22:38

Benutzeravatar
Offline
atlanundelvira
Marsianer
Beiträge: 195
Registriert: 3. Mai 2013, 16:28
Lumpazie hat geschrieben:»Razamon und die Teufel« von Günter Ruch erschienen im April 2003 in der SOL Nr. 30 erzählt wie Razamon die Schlacht im Teutoburger Wald überlebte.

Quelle: http://www.perrypedia.proc.org/wiki/Das_neue_Atlantis

vorschlag: tragt das doch bitte im Perrypediajahreskalender ein. sowas braucht das Land! http://www.perrypedia.proc.org/wiki/1._ ... end_v._Chr.
Warum ich das nicht mache? - ich weiß nicht, ob es als Fanstory (Ist es eine?) da hin darf. Wer weiß was?

Re: ZEITABENTEUER

Beitragvon Heiko Langhans » 30. April 2017, 10:38

Offline
Heiko Langhans
Postingquelle
Beiträge: 3977
Registriert: 26. Juni 2012, 12:15
Wohnort: Reinbek
Eine SOL-Story gilt erst dann als Kanon, bis die darin enthaltenen originalen Teile in einer Kanon-Publikation referiert worden sind. Und das war bei den beiden Ruch-Geschichten bisher nicht der Fall. B-)

Re: ZEITABENTEUER

Beitragvon Klaus N. Frick » 30. April 2017, 18:18

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7050
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Yman hat geschrieben:
Gibt es denn keine Chance, dass der Roman auch gedruckt erscheint?


Ich sehe eine Chance, solche Dinge als Print-On-Demand zu veröffentlichen. Gebt mir Zeit ...

Re: ZEITABENTEUER

Beitragvon Yman » 30. April 2017, 19:17

Benutzeravatar
Offline
Yman
Oxtorner
Beiträge: 733
Registriert: 6. März 2016, 09:48
Klaus N. Frick hat geschrieben:
Yman hat geschrieben:
Gibt es denn keine Chance, dass der Roman auch gedruckt erscheint?


Ich sehe eine Chance, solche Dinge als Print-On-Demand zu veröffentlichen. Gebt mir Zeit ...


Das ist ja eine tolle Neuigkeit! :st:
Vorherige

Zurück zu ATLAN

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste