Forumsregeln
Link

Harry Messerschmidt

Beitragvon Klaus N. Frick » 1. März 2017, 13:11

Benutzeravatar
Offline
Klaus N. Frick
Kosmokrat
Beiträge: 7498
Registriert: 25. Juni 2012, 22:49
Notiz im Redaktionsblog: Harry Messerschmidt ist verstorben; er zeichnete unter anderem für die ATLAN-Serie.

http://perry-rhodan.blogspot.de/2017/03 ... orben.html

Re: Harry Messerschmidt

Beitragvon Lumpazie » 1. März 2017, 20:44

Benutzeravatar
Offline
Lumpazie
Postingquelle
Beiträge: 3501
Registriert: 25. Juni 2012, 21:49
Wohnort: Neben der Furth von Noricum
Aumann, so ein Schock! Ich hatte Anfang der 2000er regen Kontakt mit Harry Messerschmidt. Ich fand seine urtümliche Art und seine Bilder Klasse! In den Arge Festak Magazinen brachten wir einen Bericht über ihn (den er mit Fotos und Zeichnungen unterstützte). Er hatte auch ein großes Talent für Modellbau. Seine Liebe zur Natur zeichneten ihn aus. Leider verlor ich den Kontakt Anfang der 2010er Jahre (aus berufliche und familiäre Gründe). Die Nachricht von seinem Tod macht mich sehr traurig. Bye Harry - es war schön, dich kennen zu dürfen. :ciao:
Es is kein’ Ordnung mehr jetzt in die Stern’,
D’ Kometen müßten sonst verboten wer’n;
Ein Komet reist ohne Unterlaß
Um am Firmament und hat kein’ Paß;
Und jetzt richt’ a so a Vagabund
Und die Welt bei Butz und Stingel z’grund
(Johann Nestroy)

Re: Harry Messerschmidt

Beitragvon dandelion » 1. März 2017, 21:23

Benutzeravatar
Offline
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 6934
Registriert: 15. August 2013, 22:23
Ich habe den Namen Harrry Messerschmidt bisher nur mit Comics verbunden. Wußte nicht, daß er auch für Rhodan und Atlan gezeichnet hat.

Re: Harry Messerschmidt

Beitragvon Yman » 8. März 2017, 19:54

Benutzeravatar
Online
Yman
Ertruser
Beiträge: 885
Registriert: 6. März 2016, 09:48
dandelion hat geschrieben:Ich habe den Namen Harrry Messerschmidt bisher nur mit Comics verbunden. Wußte nicht, daß er auch für Rhodan und Atlan gezeichnet hat.


Der Name sagt mir was, aber mehr als ein paar vage Erinnerungen an seine Arbeit habe ich nicht.

Viele Menschen hätte ich schon gerne besser gekannt.

Mein Beileid.

Re: Harry Messerschmidt

Beitragvon dandelion » 4. April 2017, 20:04

Benutzeravatar
Offline
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 6934
Registriert: 15. August 2013, 22:23
Bin heute auf einige Illustrationen von Harry Messerschmidt in Heft 21 der historischen Westernserie Rio Concho gestossen. Veröffentlicht 1996, also noch vor seiner PR- und Atlanzeit.

Re: Harry Messerschmidt

Beitragvon dandelion » 27. Juli 2017, 17:22

Benutzeravatar
Offline
dandelion
Kosmokrat
Beiträge: 6934
Registriert: 15. August 2013, 22:23
In der gerade erschienenen Sprechblase 237 ist ein Nachruf auf Harry Messerschmidt enthalten. Herausgeber Gerhard Förster zeichnet in einfühlsamen Worten den Lebensweg des Comiczeichners nach und gibt einen Überblick über das umfangreiche Werk des Künstlers, zu dem auch SF-Themen gehörten. Die Mitarbeit bei Rhodan und Atlan wird aber leider nicht erwähnt.

Zurück zu ATLAN

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast